So beheben Sie, dass die Samsung Galaxy S9 E-Mail-App nicht funktioniert

Das #Samsung #Galaxy # S9 ist eines der besten Smartphone-Modelle zum Senden und Empfangen von E-Mails. Dies liegt an der Tatsache, dass das Telefon über ein großes 5,8-Zoll-Super-AMOLED-Display verfügt, das groß genug ist, um das Lesen und Verfassen von E-Mails zu vereinfachen. Das Telefon wird mit einer Standard-E-Mail-App geliefert, die einfach mit jeder E-Mail-Adresse konfiguriert werden kann. Es gibt jedoch Fälle, in denen bestimmte Probleme auftreten können, die wir heute ansprechen werden. In dieser neuesten Ausgabe unserer Fehlerbehebungsserie werden wir uns mit dem Problem befassen, dass die Galaxy S9-E-Mail-App nicht funktioniert.

Wenn Sie ein Samsung Galaxy S9 oder ein anderes Android-Gerät besitzen, können Sie uns über dieses Formular kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne bei allen Problemen mit Ihrem Gerät. Dies ist ein kostenloser Service, den wir ohne Bedingungen anbieten. Wir bitten Sie jedoch, bei Ihrer Kontaktaufnahme so detailliert wie möglich zu sein, damit eine genaue Bewertung vorgenommen und die richtige Lösung gefunden werden kann.  

So beheben Sie, dass die Samsung Galaxy S9 E-Mail-App nicht funktioniert

Problem: Ich hoffe du kannst helfen. Ich habe den Soft-Reset versucht, die neueste Android-Software-Version installiert usw. Nachdem ich mein S9 ein Jahr lang hatte, kann ich plötzlich nichts mehr mit E-Mails tun, außer lesen. Ich kann nicht antworten oder weiterleiten. Wenn ich darauf klicke, passiert überhaupt nichts. Dies ist ein großes Problem für mich, da ich dies für die Arbeit tun muss. Ich habe ein persönliches Konto und zwei Outlook-Konten für jeden der beiden Arbeitsorte. Ich weiß nicht, was ich sonst noch versuchen oder wen ich fragen soll. Ich habe das Gefühl, dass die Deinstallation und Neuinstallation nicht die Antwort sein wird, da ich ein ähnliches Problem mit einer anderen App habe und ich denke, dass dies kein Zufall ist. Das ist nur eine Kalorienzähl-App. Ich kann Elemente einfügen, aber wenn ich versuche, etwas zu löschen, passiert nichts, wenn ich auf Löschen klicke. Ich habe keine Einstellungen an meinem Telefon geändert.Das einzige, was ich anders gemacht habe, war, es in einem Auto zu verwenden, das ich normalerweise nicht benutze. Es war also eine andere Bluetooth-Verbindung. Bitte helfen Sie!

Lösung: Wenn Sie Probleme mit der E-Mail-App des Telefons haben, müssen Sie zunächst den Cache und die Daten der E-Mail-App aus dem Anwendungsmanager löschen. Dadurch wird die E-Mail-App zurückgesetzt. Beachten Sie, dass Sie Ihr E-Mail-Konto anschließend erneut einrichten müssen.

  • Wischen Sie auf einem Startbildschirm von der Mitte des Displays nach oben oder unten, um auf den Anwendungsbildschirm zuzugreifen.
  • Gehen Sie zu Einstellungen und dann zu Apps.
  • Stellen Sie sicher, dass Alle Apps ausgewählt ist (oben links).
  • Suchen Sie und wählen Sie die E-Mail-App aus.
  • Tippen Sie auf Speicher.
  • Tippen Sie auf CACHE LÖSCHEN.
  • Kehren Sie zum Startbildschirm zurück und wischen Sie von der Mitte des Displays nach oben oder unten, um auf den Apps-Bildschirm zuzugreifen.
  • Gehen Sie zu Einstellungen - Gerätewartung - Speicher (unten rechts).
  • Tippen Sie auf JETZT REINIGEN.

Versuchen Sie zu überprüfen, ob das Problem weiterhin auftritt. Wenn Sie dann versuchen, eine andere E-Mail-App aus dem Google Play Store herunterzuladen, überprüfen Sie, ob das Problem bei Verwendung dieser App auftritt.

Falls das Problem durch die oben genannten Schritte nicht behoben werden kann, sollten Sie einen Werksreset in Betracht ziehen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Telefondaten sichern, bevor Sie den Reset durchführen.

  • Wischen Sie auf dem Startbildschirm an einer leeren Stelle nach oben, um die Apps-Taskleiste zu öffnen.
  • Tippen Sie auf Einstellungen> Cloud und Konten> Sichern und Wiederherstellen.
  • Tippen Sie auf die folgenden Schieberegler, um die gewünschte Einstellung zu erhalten: Sichern meiner Daten, Automatische Wiederherstellung.
  • Tippen Sie auf die Zurück-Taste (unten rechts), bis Sie zum Hauptmenü Einstellungen gelangen.
  • Tippen Sie auf Allgemeine Verwaltung> Zurücksetzen> Zurücksetzen auf Werkseinstellungen.
  • Scrollen Sie zum unteren Bildschirmrand und tippen Sie auf RESET> ALLES LÖSCHEN.
  • Wenn Sie die Bildschirmsperre aktiviert haben, geben Sie Ihre Anmeldeinformationen ein.
  • Wenn Sie aufgefordert werden, Ihr Samsung-Konto zu überprüfen, geben Sie das Kennwort ein und tippen Sie auf BESTÄTIGEN.
  • Warten Sie, bis das Gerät die Rücksetzsequenz beendet hat.