So beheben Sie Probleme mit dem Samsung Galaxy Note 2 ohne Aufladung - Handbuch zur Fehlerbehebung

Das Samsung Galaxy Note 2 ist immer noch ein leistungsstarkes Gerät. Tatsächlich ist es das Modell, das Note-Geräte populär gemacht hat. Wenn Sie eines besitzen, ist Ihr Gerät fast drei Jahre alt. Zu den häufigsten Problemen gehört das Problem, dass keine Gebühren anfallen. Tatsächlich haben wir ab dem letzten Jahr viele E-Mails von unseren Lesern erhalten, in denen wir um Hilfe gebeten haben, da sich ihre Geräte nicht einschalten lassen und nicht aufgeladen werden.

Samsung-Galaxy-Note-2-nicht aufgeladen

In diesem Beitrag wird das Problem behoben, dass das Samsung Galaxy Note 2 nicht aufgeladen wird, und ich werde Sie durch das Problem führen. Es ist sehr wichtig, dass Sie das Problem kennen, da Sie erst dann in der Lage sind, eine Strategie zur Behebung des Problems zu entwickeln.

Bei der Fehlerbehebung befolgen wir stets ein sicheres Verfahren. Wir empfehlen keine Dinge, die Ihr Telefon möglicherweise beschädigen können. Versuchen Sie, diese Schritte auszuführen, um festzustellen, ob das Problem mit Ihrem Telefon vorliegt.

So beheben Sie Probleme mit dem Samsung Galaxy Note 2 ohne Aufladung

Schritt 1: Führen Sie einen Soft-Reset durch und überprüfen Sie die Anschlüsse

Der Soft-Reset ähnelt eher einem Neustart, enthält jedoch zusätzliche Schritte, mit denen der in einigen Komponenten wie Kondensatoren gespeicherte Strom abgeführt wird. Es aktualisiert den Speicher des Telefons und ist sehr effektiv bei der Behebung kleinerer Firmware- und Hardwareprobleme. Dies sind die ersten Schritte, die wir ausführen werden, insbesondere wenn das Telefon noch eingeschaltet ist. Hier ist wie…

  1. Entfernen Sie die hintere Abdeckung.
  2. Ziehen Sie den Akku aus dem Telefon, überprüfen Sie alle Anschlüsse am Telefon und wischen Sie die Anschlüsse am Akku ab.
  3. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste eine Minute lang gedrückt.
  4. Setzen Sie den Akku wieder ein und die hintere Abdeckung.
  5. Schalten Sie das Telefon ein.
  6. Schließen Sie jetzt das Telefon an, um es aufzuladen.

Wenn sich das Telefon nicht einschalten lässt, sollte die LED-Anzeige aufleuchten, um anzuzeigen, dass es aufgeladen wird. Wenn es nicht leuchtet, wird das Telefon nicht aufgeladen und Sie müssen weitere Fehler beheben.

Wenn das Telefon noch eingeschaltet ist, können Sie natürlich sofort feststellen, ob es aufgeladen wird oder nicht, sobald Sie das Kabel an den Anschluss anschließen. Sie sollten das übliche Ladesymbol sehen können.

Schritt 2: Überprüfen Sie, ob das Ladegerät noch funktioniert

Das Ladegerät ist für die Erzeugung des Stroms verantwortlich, der erforderlich ist, damit das Telefon normal aufgeladen wird. Daher muss als erstes überprüft werden, ob das Telefon nicht aufgeladen wird. Der einfachste Weg, dies zu tun, ist die Verwendung eines anderen oder neuen Ladegeräts. Da es keine Garantie gibt, dass das Problem das Ladegerät ist, ist es besser, wenn Sie ein Ladegerät von jemandem ausleihen, der das gleiche Telefon wie Sie hat.

Eine andere Möglichkeit, um zu überprüfen, ob das Ladegerät funktioniert, besteht darin, andere Telefone damit aufzuladen. Wenn andere Geräte mit Ihrem Ladegerät aufgeladen werden, konzentrieren Sie sich bei der Fehlerbehebung auf Ihr Telefon und nicht auf das Ladegerät.

Sie können das Telefon auch an einen Computer anschließen, um festzustellen, ob es darauf reagiert. Computer und Laptops erzeugen eine geringere Stromstärke. Wenn das Telefon jedoch darauf reagiert, ist das Ladegerät defekt und muss ersetzt werden.

Schritt 3: Überprüfen Sie, ob das USB-Kabel defekt ist

Nur weil das Telefon nicht aufgeladen werden kann, bedeutet dies nicht, dass es sich um ein Ladeproblem handelt. Denken Sie daran, dass das Ladegerät nicht direkt mit dem Telefon verbunden ist. Es gibt etwas, das sie überbrückt, und das ist das Kabel.

Wenn das Telefon eingeschaltet ist, muss es von einem Computer erkannt werden, wenn es angeschlossen ist, auch wenn Treiberprobleme vorliegen. Das Gerät sollte erkennen können, dass etwas an den USB-Anschluss angeschlossen ist. Wenn nicht, besteht die Möglichkeit, dass es sich um das Kabel handelt.

Verwenden Sie zur weiteren Überprüfung ein anderes Kabel. Auch hier ist es besser, wenn Sie nur von jemandem geliehen haben, da es keine Garantie gibt, dass es das Problem ist. Wenn das Telefon vom Computer mit einem anderen Kabel erkannt wurde, ist es natürlich an der Zeit, ein neues Kabel zu kaufen. Andernfalls fahren Sie mit der Fehlerbehebung fort.

Schritt 4: Stellen Sie sicher, dass der Akku noch funktioniert

Wenn das Telefon eingeschaltet ist, funktioniert der Akku offensichtlich immer noch, obwohl dies keine Garantie dafür ist, dass er einwandfrei funktioniert. Mit der Zeit verschlechtert sich der Akku und kann zwar noch eine Ladung halten, aber nicht mehr wie zuvor. Es funktioniert, aber es läuft schneller und häufiger ab, es wird nicht mehr so ​​viel aufgeladen wie zuvor. Es muss also ersetzt werden. Sie können dies nur überprüfen, indem Sie einen anderen Akku verwenden, um festzustellen, ob das Telefon funktioniert oder ordnungsgemäß aufgeladen wird.

Wenn das Telefon jedoch nicht eingeschaltet ist, können Sie nicht viel dagegen tun. Sie benötigen definitiv einen anderen Akku, um zu sehen, ob sich das Telefon einschaltet und damit aufgeladen wird.

Schritt 5: Senden Sie das Telefon zur Reparatur ein

Nachdem Sie die Anschlüsse, das Ladegerät und das USB-Kabel überprüft und mit einem anderen Akku experimentiert haben und das Telefon immer noch nicht aufgeladen werden kann, müssen Sie es an einen Techniker senden, um es zu überprüfen oder zu reparieren. Es kann ein Hardwareproblem sein, obwohl wir nicht genau wissen, ob es ernst ist oder nicht.

Es gibt Zeiten, in denen der Ladeanschluss locker ist und kein ordnungsgemäßer Kontakt hergestellt wird, was zu einem Fehler beim Laden führt. Dies ist eines der Probleme, gegen die Sie nichts unternehmen können, insbesondere wenn Sie das Telefon nicht zur Überprüfung öffnen können. Deshalb brauchen Sie Hilfe von jemandem, der über ausreichende Fähigkeiten verfügt.

Haben Sie Probleme mit Ihrem Telefon, das nicht aufgeladen wird?

Wir können Ihnen bei der Fehlerbehebung helfen. Wir haben bereits Anleitungen zur Fehlerbehebung für die folgenden Geräte veröffentlicht:
  • Samsung galaxy s2
  • Samsung Galaxy S3
  • Samsung Galaxy S4
  • Samsung Galaxy S5
  • Samsung Galaxy S6
  • Samsung Galaxy S6 Edge
  • Samsung Galaxy Note 2
  • Samsung Galaxy Note 3
  • Samsung Galaxy Note 4