So beheben Sie das Problem mit dem schwarzen Bildschirm von Google Pixel 3 XL

Das Problem mit dem schwarzen Bildschirm ist eines der häufigsten Probleme von Smartphones. Telefonbildschirme haben im Gegensatz zu Computern wichtigere Funktionen als nur die Anzeige von Bildern und Videos. Bildschirme fungieren sowohl als Monitor als auch als Gateway zur Betriebssystemschnittstelle. Es ist unnötig zu erwähnen, dass ein schlechter Bildschirm einen Benutzer vollständig daran hindern kann, das Gerät zu verwenden. Im heutigen Beitrag geben wir Ihnen die Schritte zur Fehlerbehebung, die Sie ausführen können, wenn sich Ihr Google Pixel 3 XL-Bildschirm nicht einschalten lässt oder schwarz geworden ist.

Was ist das Problem mit Google Pixel 3 XL Black Screen?

Während es für einen gelegentlichen Beobachter offensichtlich erscheint, kann das Problem mit dem schwarzen Bildschirm eine andere Situation von einem Benutzer zum anderen bedeuten. Im Folgenden sind die drei häufigsten Fälle aufgeführt, in denen die Formen des Black Screen-Problems dargestellt sind.

Black Screen Problem aufgrund von No Power

Dies ist der häufigste Grund, warum viele Benutzer von Smartphones auf verschiedenen Plattformen ein Problem möglicherweise als Black Screen-Problem kennzeichnen. Grundsätzlich bleibt der Bildschirm schwarz, nur weil das Telefon tot ist oder sich geweigert hat, das Gerät wieder einzuschalten. Diese Art von Schwarzbild-Problem wird normalerweise von anderen Zeichen begleitet wie:

  • Fehlen von LED-Lichtanzeigen (durchgehend oder blinkend),
  • Fehlen von Tonbenachrichtigungen
  • Das Telefon vibriert beim Neustart nicht mehr
  • Telefon zeigt keine Anzeichen von Aufladung mehr
  • Nummer ist nicht erreichbar

Wenn Ihr Google Pixel 3 XL ein Problem mit dem schwarzen Bildschirm hat und völlig tot ist, hat es ein Problem mit dem Stromausfall. Daher reagiert der Bildschirm jetzt nicht mehr und bleibt schwarz. In dieser Situation ist der wahrscheinlichste Grund eine Fehlfunktion der Hardware, sodass die Reparatur möglicherweise die einzig wirksame Lösung ist.

Problem mit dem schwarzen Bildschirm aufgrund eines beschädigten Bildschirms

Eine andere Form des Black Screen-Problems kann auf einen defekten Bildschirm zurückgeführt werden. Dies erfolgt häufig, nachdem das Gerät versehentlich fallen gelassen oder Wasser oder Flüssigkeit ausgesetzt wurde. In dieser Situation ist das Telefon normalerweise nicht vollständig tot und kann weiterhin eingeschaltet werden, LED-Leuchtanzeigen anzeigen, beim Neustart vibrieren oder klingeln, wenn seine Nummer angerufen wird.

Wenn der Bildschirm Ihres Telefons nach einem physischen Aufprall schwarz wurde, müssen Sie das Telefon zur Reparatur oder zum Austausch einsenden.

Black Screen-Problem aufgrund von Einfrieren oder nicht reagierendem System

In einigen anderen Fällen reagiert ein Telefon möglicherweise nicht mehr auf einen unbekannten Fehler. Wenn Android auf einen Fehler stößt, versucht es normalerweise, ihn selbst zu beheben, aber manchmal ist es möglicherweise nicht in der Lage, dies effektiv zu tun. Dies kann zum Ausfall oder Absturz des Systems führen. Dies manifestiert sich normalerweise in dem, was die Leute als Einfrieren bezeichnen. Manchmal friert das System ein und zeigt einen schwarzen Bildschirm an. Wenn die Ursache nur ein kleiner Fehler ist, wird das Problem normalerweise durch einen schnellen Neustart behoben.

Lösungen zur Behebung des Problems mit Google Pixel 3 XL Black Screen

Oft gibt es keinen offensichtlichen Grund, warum ein Android-Gerät einfrieren kann. Ein Benutzer muss eine Reihe von Schritten zur Fehlerbehebung ausführen, um die Faktoren einzugrenzen. Wenn Sie nicht sicher sind, was möglicherweise ein Problem mit dem schwarzen Bildschirm Ihres Google Pixel 3 XL verursacht hat, können Sie die folgenden Schritte zur Fehlerbehebung ausführen.

Neustart erzwingen

Wenn Ihr Pixel nicht fallen gelassen oder Flüssigkeit ausgesetzt wurde und vor dem Auftreten des Problems normal funktionierte, ist die Ursache höchstwahrscheinlich ein kleiner Betriebssystemfehler. Versuchen Sie, das Problem durch einen Neustart des Geräts zu beheben. Halten Sie einfach die Ein- / Aus-Taste etwa 10 Sekunden lang gedrückt. Warten Sie anschließend, bis Ihr Telefon die Neustartsequenz abgeschlossen hat, und sehen Sie, was passiert.

Laden Sie das Gerät auf

Viele Black Screen-Fälle werden durch eine Batterie verursacht, die keinen Saft mehr hat. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf, bevor Sie versuchen, es wieder einzuschalten. Dadurch kann die Batterie genügend Energie speichern, bevor das System erneut gestartet wird.

Verwenden Sie einen anderen Satz Ladezubehör

Falls das Problem durch ein defektes Ladekabel oder einen defekten Adapter verursacht wird, empfehlen wir die Verwendung eines anderen Sets. Wenn Sie kein weiteres offizielles Google-Kabel und -Adapter erhalten können, können Sie diese von einem Freund ausleihen oder einen lokalen Google Store besuchen.

Überprüfen Sie den Bildschirm

Wie oben erwähnt, gibt es eine Reihe von Anzeichen, die ein Benutzer tun muss, um zu unterscheiden, welche Art von Black Screen-Problem bei ihm auftritt. Denken Sie daran, wenn das Telefon immer noch aufgeladen wird und Lebenszeichen zeigt, der Bildschirm jedoch schwarz bleibt, liegt höchstwahrscheinlich ein Bildschirmproblem vor. Das Motherboard und der Rest des Systems funktionieren möglicherweise noch normal, aber der Bildschirm muss möglicherweise repariert oder ersetzt werden. Wenden Sie sich an Google, um weitere Unterstützung zu erhalten.

Booten Sie im abgesicherten Modus

Manchmal ist eine App möglicherweise nicht mehr mit Android oder anderen Apps kompatibel, was zu Problemen führt. Um zu überprüfen, ob Sie ein Problem mit einer Ihrer heruntergeladenen Apps haben, können Sie Ihr Pixel 3 XL im abgesicherten Modus neu starten.

So starten Sie Ihr Pixel 3 XL im abgesicherten Modus:

  1. Halten Sie den Netzschalter Ihres Geräts gedrückt.
  2. Berühren und halten Sie auf Ihrem Bildschirm die Option Ausschalten. Tippen Sie bei Bedarf auf OK.
  3. Ihr Gerät startet im abgesicherten Modus. Am unteren Bildschirmrand wird "Abgesicherter Modus" angezeigt.
  4. Lassen Sie Ihr Pixel 3 XL mindestens 48 Stunden in diesem Modus laufen, damit Sie einen Unterschied bemerken.
  5. Starten Sie das Gerät einfach neu, um den abgesicherten Modus zu verlassen.

Denken Sie daran, dass das Booten im abgesicherten Modus nicht automatisch anzeigt, welche Ihrer Apps problematisch ist. Sie müssen das Telefon beobachten und nach Verbesserungen suchen, um festzustellen, ob eine Drittanbieter-App das Problem verursacht. Um festzustellen, welche Ihrer Apps das Problem verursacht, sollten Sie das Telefon wieder in den abgesicherten Modus starten und die folgenden Schritte ausführen:

  1. Booten Sie im abgesicherten Modus.
  2. Überprüfen Sie das Problem.
  3. Sobald Sie bestätigt haben, dass eine Drittanbieter-App schuld ist, können Sie Apps einzeln deinstallieren. Wir empfehlen, dass Sie mit den zuletzt hinzugefügten beginnen.
  4. Starten Sie das Telefon nach der Deinstallation einer App im normalen Modus neu und suchen Sie nach dem Problem.
  5. Wenn Ihr Pixel 3 XL immer noch problematisch ist, wiederholen Sie die Schritte 1 bis 4.

Reparatur

Bevor Sie Ihr Pixel 3 XL zur Reparatur an Google senden, sollten Sie einige Dinge beachten. Dies sind die zu überprüfenden Punkte:

  • Telefon ist total tot (kein Strom)
  • wird nicht aufgeladen (auch nach Verwendung eines anderen bekannten funktionierenden Kabelsatzes und Adapters)
  • Telefon wurde versehentlich fallen gelassen
  • Der Bildschirm lässt sich nicht einschalten, nachdem das Telefon nass geworden ist
  • Keiner der oben genannten Vorschläge hat nicht geholfen

Wenn Ihr Pixel 3 XL eines der oben genannten Elemente enthält, verschwenden Sie keine Zeit mehr mit der Suche nach Softwarelösungen. Dies bedeutet nur, dass es einen tieferen Grund gibt, warum der Bildschirm schwarz ist oder sich nicht einschaltet. Lassen Sie die Situation von einem Fachmann behandeln, damit eine ordnungsgemäße Hardwarediagnose durchgeführt werden kann.