Fehlerbehebung beim nicht aufgeladenen Samsung Galaxy S7 Edge und andere Probleme im Zusammenhang mit der Stromversorgung

Es gibt bereits viele Beschwerden über # Samsung Galaxy S7 Edge-Geräte (# GalaxyS7Edge), die nicht aufgeladen werden. Wir werden uns daher mit diesem Problem befassen. Es ist erst ein paar Wochen her, dass das Gerät veröffentlicht wurde, aber wir sehen bereits ernsthafte Probleme wie dieses. Probleme wie diese können jedoch auch auf Fahrlässigkeit des Eigentümers zurückzuführen sein. Der Zweck dieses Beitrags ist die Behebung des Problems, es gibt jedoch keine garantierte Lösung, insbesondere wenn das Problem bei der Hardware liegt.

Galaxy-S7-Edge-Unterwasserladung

Im späteren Teil dieses Beitrags werde ich einige der Machtfragen beantworten, die unsere Leser gestellt haben. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, ob eines davon Ihrem Problem ähnelt, und erfahren Sie, wie Sie es beheben oder beheben können.

Wenn Sie jedoch weitere Bedenken haben, besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung für das Galaxy S7 Edge, da wir bereits einige Probleme mit dem Telefon beantwortet haben. Versuchen Sie, die empfohlenen Lösungen oder Verfahren zur Fehlerbehebung zu verwenden. Sie können uns auch direkt kontaktieren, indem Sie diesen Fragebogen ausfüllen.

Problem beim Aufladen des Galaxy S7 Edge

Zunächst einmal ist Ihr Telefon noch neu und befindet sich möglicherweise noch innerhalb des Austauschzeitraums. Wenn Sie also nicht alle Probleme der Fehlerbehebung lösen möchten, sollten Sie sich an Ihren Provider wenden und diese ersetzen lassen. Für Besitzer, die etwas gegen das Problem unternehmen möchten, bevor sie es zur Reparatur oder zum Austausch einsenden, sollten Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie das Original-Netzteil und das USB-Kabel verwenden. Andernfalls wird Ihr Telefon möglicherweise überhaupt nicht aufgeladen. Denken Sie daran, dass ein so großer Akku wie der S7 Edge ein leistungsstarkes Ladegerät benötigt. Da er schnell aufgeladen werden kann, benötigen Sie etwas, das speziell für diese Funktion entwickelt wurde.
  2. Überprüfen Sie beide Enden des Kabels auf Korrosion, Schmutz und / oder Flusen. Alles, was sich zwischen den Empfängern im Telefon und den Stiften im Kabel befindet, kann den normalen Ladevorgang stören. Halten Sie auch Ausschau nach verbogenen oder krummen Stiften. Wenn Sie eine finden können, versuchen Sie es gerade zu machen.
  3. Überprüfen Sie den Anschluss am Netzteil. Versuchen Sie festzustellen, ob Korrosion oder verbogene Stifte vorhanden sind. Sie müssen auch den USB- oder Utility-Anschluss Ihres Telefons auf dasselbe prüfen.
  4. Angenommen, nichts blockiert oder korrodiert die Stifte. Schalten Sie das Telefon aus und schließen Sie das Ladegerät an, um zu sehen, wie das Telefon reagiert. Wenn das übliche Ladesymbol angezeigt wird oder die LED-Anzeige aufleuchtet, ist das Ladegerät sowie das Kabel in Ordnung. Wenn das Telefon jedoch nicht reagiert, liegt möglicherweise ein Problem mit dem Adapter oder dem Kabel vor. Um diese Möglichkeiten auszuschließen, müssen Sie ein anderes Ladegerät verwenden. Wenn das Telefon mit anderen Ladegeräten problemlos aufgeladen werden kann, müssen Sie ein neues Ladegerät kaufen. Andernfalls fahren Sie mit der Fehlerbehebung fort.
  5. Wenn das Telefon beim Anschließen nicht reagiert, liegt möglicherweise ein einfaches Systemabsturzproblem vor. Führen Sie den erzwungenen Neustart durch, indem Sie die Lautstärketasten und die Ein / Aus-Taste gleichzeitig 7 bis 10 Sekunden lang gedrückt halten. Das Telefon wird entweder neu gestartet oder der Bildschirm flackert für kurze Zeit. Sie können dann versuchen, Ihr Gerät aufzuladen und prüfen, ob es diesmal reagiert.
  6. Starten Sie Ihr Telefon im Wiederherstellungsmodus, wenn es beim Anschließen immer noch nicht reagiert hat. Bei der Android-Systemwiederherstellung wird die gesamte erforderliche Hardware eingeschaltet, aber die Android-Benutzeroberfläche wird nicht geladen. Wenn es sich also nicht um ein Hardwareproblem handelt, sollte Ihr Telefon im Wiederherstellungsmodus gestartet werden können: Halten Sie die Home-, die Lauter- und die Ein / Aus-Taste gleichzeitig gedrückt.
  7. Wenn das Telefon bei der Wiederherstellung nicht hochfährt, muss es ersetzt werden, da es sich möglicherweise um ein Hardwareproblem handelt. Wenn es jedoch einwandfrei gestartet wurde, löschen Sie die Cache-Partition. Wenn dies keinen Unterschied machte, versuchen Sie, den Reset noch im Wiederherstellungsmodus durchzuführen. Falls das Telefon ausgeschaltet blieb (und nicht einmal flackerte), besteht die Möglichkeit, dass der Akku leer ist. Da sich das Gerät nicht aufladen lässt, wenden Sie sich an einen Techniker.

Probleme mit der Stromversorgung des Samsung Galaxy S7 Edge

Hier sind einige der Probleme, die auftreten können, wenn Sie einen S7 Edge besitzen:

F:Mein Telefon ist plötzlich schwarz geworden, aber ich weiß, dass es nicht der Akku ist, da er zum Zeitpunkt des Todes etwa 73% betrug. Jetzt reagiert es einfach nicht, wenn ich versuche, es einzuschalten. Dies ist das erste Problem, auf das ich mit dem Galaxy S7 Edge gestoßen bin, und ehrlich gesagt macht es mir Sorgen. Was ist, wenn es nicht verschwindet? Würde ich ein defektes Telefon verwenden, bis mein Vertrag mit meinem Provider abläuft ? “

A: Es könnte nur ein einfacher Systemabsturz sein. Wenn Sie die Lautstärketasten und die Ein / Aus-Taste gleichzeitig 7 Sekunden lang gedrückt halten, wird das Telefon neu gestartet. Solche Dinge passieren die ganze Zeit, aber wenn es auf Ihrem Gerät häufig vorkommt, versuchen Sie, den Master-Reset durchzuführen. Wenn es zurückkommt, müssen Sie einen Ersatz mit Ihrem Netzbetreiber oder Anbieter aushandeln.

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 Edge aus.
  2. Halten Sie die Home- und die Lauter-Taste gedrückt und halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt.

HINWEIS : Es spielt keine Rolle, wie lange Sie die Home- und die Lauter-Taste gedrückt halten. Dies hat keine Auswirkungen auf das Telefon. Wenn Sie jedoch die Ein- / Aus-Taste gedrückt halten, reagiert das Telefon.

  1. Wenn das Samsung Galaxy S7 Edge auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch weiterhin die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  2. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon etwa 30 bis 60 Sekunden lang stehen lassen.

HINWEIS : Die Meldung „Installieren des Systemupdates“ wird möglicherweise einige Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt wird. Dies ist nur die erste Phase des gesamten Prozesses.

  1. Navigieren Sie mit der Leiser-Taste durch die Optionen und markieren Sie "Daten löschen / Werkseinstellungen zurücksetzen".
  2. Nach dem Hervorheben können Sie die Ein- / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  3. Markieren Sie nun die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" mit der Leiser-Taste und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  4. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste.
  5. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

F:Ich habe mein Samsung Galaxy S7 Edge seit ungefähr 10 Tagen. Es war Arbeitszeit bis heute. Mein Telefon war zu 44% aufgeladen, ich verbrachte 20 Minuten damit, mich fürs Bett fertig zu machen, und ich kehrte zu einem völlig schwarzen, nicht reagierenden Bildschirm zurück! Es wurde 10 Minuten lang aufgeladen und der Bildschirm ist immer noch schwarz! Bitte helfen Sie!

A: Genau wie beim vorherigen Problem kann es sich nur um einen Absturz handeln. Führen Sie daher den Vorgang zum erzwungenen Neustart aus, um Ihr Telefon neu zu starten. Wenn das Problem erneut auftritt, versuchen Sie, den Master-Reset durchzuführen, und / oder wenden Sie sich an Ihren Diensteanbieter, um einen möglichen Austausch zu erhalten.

F: „Das Telefon wird aus irgendeinem Grund immer wieder schwarz. Wenn ich es neu starte, dauert es ewig, bis es wieder eingeschaltet wird. Ich kann es zwar immer noch verwenden, aber es ist ein teures Premium-Telefon mit leistungsstarker Hardware und fortschrittlicher Firmware. Warum macht es das?

A: Ich weiß nicht, wie häufig die Blackout-Sitzungen sind, aber wenn dies die normale Verwendung Ihres Geräts beeinträchtigt, empfehlen wir Ihnen, zuerst die Cache-Partition zu löschen und dann den Master-Reset durchzuführen, wenn das Problem weiterhin besteht. Schließlich haben Sie noch die Möglichkeit, es ersetzen zu lassen, sodass Sie sich diesbezüglich an Ihren Anbieter wenden können.

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 Edge aus.
  2. Halten Sie die Home- und die Lauter-Taste gedrückt und halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 Edge auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch weiterhin die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon etwa 30 bis 60 Sekunden lang stehen lassen.
  5. Navigieren Sie mit der Taste "Leiser" durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  6. Nach dem Hervorheben können Sie die Ein- / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option 'Ja' mit der Leiser-Taste und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

F:Hallo Leute. Sehr guter Artikel: Samsung Galaxy S7 Energiesparmodi und wie man die Akkulaufzeit verlängert . Das einzige (sehr schwerwiegende) Problem ist, dass Sie uns nicht sagen, wie der Ultra-Energiesparmodus deaktiviert werden soll. dh wie Sie die ursprüngliche Funktionalität des Telefons wiederherstellen können - ohne Werkseinstellungen vorzunehmen oder vollständig zurückzusetzen. Ich konnte online keine Informationen darüber finden, wie es für die S7 geht (obwohl es mehrere Lösungen für andere Modelle gibt). Bitte teilen Sie uns im Rahmen Ihres Tutorials mit, wie?

A: Im Ultra-Energiesparmodus gibt es einige Symbole, die Sie tatsächlich verwenden können, sowie die Option Mehr in der oberen rechten Ecke des Bildschirms. Tippen Sie einfach darauf und Sie haben die Möglichkeit, es auszuschalten. Keine Sorge, ich habe bereits die Schritte in demselben Artikel hinzugefügt. Vielen Dank, dass Sie uns informiert haben!

F:Ich habe mich nur gefragt, ob mir gesagt wurde, dass der Samsung Galaxy Edge 7-Stecker niemals über Nacht oder nach Erreichen von 100% aufgeladen wird. Ich schließe mein Telefon oft an eine Ladung an, bevor ich schlafen gehe und morgens mit einem voll aufgeladenen Telefon aufwache. Was ist der richtige Weg, wenn es eines gibt, danke.

A: Nun, Sie können einfach weitermachen, was Sie tun, weil Sie das Telefon an das Ladegerät angeschlossen lassen, auch wenn der Akku bereits 100% erreicht hat. Viele haben sich Sorgen über „Überladung“ gemacht, aber Ihrem neuen Galaxy S7 Edge wird das nicht passieren. Vorbei waren die Zeiten, in denen Batterien beim Aufladen beschädigt wurden und es sogar Fälle gab, in denen sie explodierten. Die heutige Technologie ist jedoch viel besser als die vor zehn Jahren. Ihr Telefon ist intelligent genug, um den Ladevorgang zu stoppen, auch wenn es nach Erreichen von 100% noch angeschlossen ist. Ja, Sie können Ihr Telefon also noch vor dem Schlafengehen aufladen und mit einem voll aufgeladenen Akku aufwachen.

F:Hallo! Erst heute wurde mein Galaxy S7 Edge ohne Grund neu gestartet. Ich meine, ich habe nichts damit gemacht, was zu diesem Problem hätte führen können, aber es wurde nur zufällig neu gestartet. Was ist damit passiert und wie kann ich das beheben?

A: Nun, es ist schwierig für uns, genau zu bestimmen, wo das Problem liegt, daher müssen Sie es beheben. Ich schlage vor, dass Sie Folgendes tun:

  1. Starten Sie Ihr Gerät zunächst im abgesicherten Modus, damit alle Apps von Drittanbietern vorübergehend deaktiviert werden. Verwenden Sie Ihr Telefon normalerweise in diesem Zustand, um herauszufinden, ob es noch von selbst neu startet.
  2. Wenn das Telefon im abgesicherten Modus immer noch neu gestartet wird, versuchen Sie, im Wiederherstellungsmodus zu starten, und löschen Sie die Cache-Partition. Es könnten nur einige beschädigte Caches sein. Wenn das Problem weiterhin besteht, haben Sie keine andere Wahl, als den Master-Reset durchzuführen.
  3. Wenn das Problem im abgesicherten Modus behoben wurde, bedeutet dies, dass eine oder einige Ihrer Apps das Problem verursacht haben. Sie müssen es finden und deinstallieren. Wenn Sie keinen Hinweis darauf haben, welcher der Schuldige ist, ist ein Zurücksetzen erforderlich.

F:Vor ein paar Tagen erhielt ich ein kleines Update, das ich heruntergeladen habe, da ich keine andere Option habe. Kurz gesagt, das Gerät fing an zu frieren, zu verzögern und schaltete sich dann von selbst aus und ließ sich nicht einschalten. Es reagiert nicht einmal, wenn der Netzschalter gedrückt wird, sodass etwas nicht stimmt. Ich bin seitdem ein Android-Benutzer und habe außer diesem viele Probleme gehabt. Was muss ich tun?

A: Für den Anfang könnte es nur ein Systemabsturz sein. Ich verstehe, dass es sich nicht einschalten oder reagieren lässt. Drücken Sie die Lautstärketaste und die Ein / Aus-Taste 7 Sekunden lang. Wenn es sich dann immer noch nicht einschalten lässt, versuchen Sie, dieser Anleitung zu folgen, die ich für S7 Edge geschrieben habe und die sich nicht einschalten lässt. Ich hoffe, Sie befinden sich noch innerhalb der Austauschfrist, denn wenn Sie es nicht wieder zum Leben erwecken können, können Sie es auch im Rahmen der Garantie ersetzen lassen.

VERWANDTER POST: So beheben Sie das Samsung Galaxy S7 Edge, das sich nicht einschalten lässt [Handbuch zur Fehlerbehebung]

verbinde dich mit uns

Wir sind immer offen für Ihre Probleme, Fragen und Vorschläge. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, indem Sie dieses Formular ausfüllen. Dies ist ein kostenloser Service, den wir anbieten, und wir berechnen Ihnen keinen Cent dafür. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir jeden Tag Hunderte von E-Mails erhalten und es uns unmöglich ist, auf jede einzelne zu antworten. Aber seien Sie versichert, wir lesen jede Nachricht, die wir erhalten. Für diejenigen, denen wir geholfen haben, verbreiten Sie bitte das Wort, indem Sie unsere Beiträge an Ihre Freunde weitergeben oder einfach unsere Facebook- und Google+ Seite mögen oder uns auf Twitter folgen.