Warum lässt sich Ihr Samsung Galaxy J7 nicht einschalten und wie kann das Problem behoben werden? [Anleitung zur Fehlerbehebung]

Stromversorgungsprobleme bei Mobilgeräten wie das Nichteinschalten sind häufig mit einem Softwareproblem verbunden. In vielen Fällen ist das Gerät tatsächlich die ganze Zeit eingeschaltet, bleibt jedoch auf einem schwarzen Bildschirm hängen. Was tatsächlich passiert, ist, dass das Gerät einfach nichts anzeigen konnte, weil im System ein Fehler aufgetreten ist. Infolgedessen betrachtet der Benutzer es fälschlicherweise als ein Stromproblem, bei dem es sich tatsächlich um eine Softwarefehlfunktion handelt.

Probleme wie diese können bei jedem Gerät unabhängig von seinem Status auftreten. Sogar diejenigen, die unter den leistungsstarken Smartphones wie der Samsung Galaxy-Serie, einschließlich des Galaxy J7, zu finden sind, können in die gleiche Situation geraten. Lesen Sie weiter und erfahren Sie, was zu tun ist, wenn sich Ihr Galaxy J7 plötzlich nicht mehr einschalten lässt.

Wenn Sie jedoch andere Probleme mit Ihrem Gerät haben, besuchen Sie vor allem unsere Seite zur Fehlerbehebung für das Galaxy J7, da wir bereits einige häufig auftretende Probleme mit diesem Telefon behoben haben. Es besteht die Möglichkeit, dass es bereits Lösungen für Ihre Probleme gibt. Nehmen Sie sich also Zeit, um Probleme zu finden, die Ihren ähnlich sind. Wenn Sie keine finden oder weitere Hilfe benötigen, können Sie sich gerne an uns wenden, indem Sie unseren Fragebogen zu Android-Problemen ausfüllen. Bitte geben Sie uns so viele Informationen wie möglich, damit wir das Problem auch leichter beheben können. Machen Sie sich keine Sorgen, wir bieten diesen Service kostenlos an. Sie müssen uns also nur ausreichend Informationen über das Problem geben.

Was führt dazu, dass Ihr Galaxy J7 nicht eingeschaltet wird?

Auch hier kann das Problem entweder auf ein Software- oder Hardwareproblem auf dem Telefon zurückzuführen sein. Sollte dies durch einen Softwarefehler ausgelöst werden, haben Sie die Möglichkeit, eine Lösung zu finden und Ihr Gerät in kürzester Zeit wieder betriebsbereit zu machen. Im Folgenden werden allgemeine Faktoren aufgeführt, die Sie bei der Behandlung von Stromproblemen auf Ihrem Telefon berücksichtigen müssen.

System Absturz

Schlechte Updates und Malware führen zum Absturz des Systems. In diesem Fall liegt das Problem eigentlich nicht bei der Stromversorgung, sondern auf dem schwarzen Bildschirm. In diesem Fall ist das Gerät tatsächlich die ganze Zeit eingeschaltet, nur dass es aufgrund komplexer Systemprobleme auf dem schwarzen Bildschirm hängen bleibt. Durch Drücken der Ein- / Aus-Taste für ein oder zwei Minuten können Sie feststellen, ob dies der Fall ist. Wenn Sie beim Drücken der Ein- / Aus-Taste ein Geräusch hören oder Vibrationen auf Ihrem Gerät bemerken, bedeutet dies, dass Ihr Telefon gerade funktioniert.

Beschädigte Dateien / Apps

Cache-Dateien können beschädigt werden und schließlich einige Funktionen des Telefons, einschließlich der Stromversorgung, beeinträchtigen. Normalerweise geschieht dies, wenn ein fehlerhaftes Update in der App installiert ist oder die Datei einige Fehler enthält. Temporäre Dateien, die als Cache gespeichert sind, können auch beschädigt werden, wenn sie veraltet sind. Solange die beschädigte Datei erhalten bleibt, bleiben die Symptome bestehen. Aus diesem Grund sollten Sie ab und zu in Betracht ziehen, Cache und Daten aus Ihren Apps oder Ihrem Gerätesystem selbst zu löschen.

Batterie leer

Eine schlechte Batterie trägt oft die Schuld. Viele Fälle von Stromproblemen bei Mobilgeräten, einschließlich der Galaxy J7-Varianten, hängen mit einem schlechten Akku zusammen. Die Batterie kann mit der Zeit oder durch physische oder flüssige Schäden defekt werden. Überprüfen Sie zuerst die Batterie und stellen Sie sicher, dass sie in Ordnung ist.

Hardwareschaden

Dies ist die schlimmste unter den möglichen Ursachen. Ein Gerät kann aufgrund von Hardwareschäden völlig tot sein. Wenn Ihr Galaxy J7 zuvor fallen gelassen oder nass geworden ist und sich dann plötzlich nicht mehr einschalten lässt, ist das Telefon möglicherweise durch die vorherige Instanz beschädigt worden. Die beste Option, um Ihr Hardware-beschädigtes Telefon wieder zum Leben zu erwecken, ist eine technische Reparatur. Anscheinend können Sie nicht viel tun, um den Schaden zu beheben.

Empfohlene Problemumgehungen und mögliche Lösungen

Die vorherige Untersuchung der möglichen Ursachen ist ein Schlüssel zur Lösung von Geräteproblemen, einschließlich Stromproblemen. Als nächstes müssen Sie das Problem eingrenzen. Dies bedeutet, dass Sie von allen möglichen Ursachen auf die wahrscheinlichste Ursache eingrenzen werden. Denken Sie zur Vereinfachung daran, was passiert ist, bevor Ihr Gerät ausgeschaltet und nicht eingeschaltet wurde. Ist dies beispielsweise passiert, nachdem einige Änderungen an den Geräteeinstellungen vorgenommen, neue Apps installiert oder die Android-Firmware aktualisiert wurden? Sobald Sie die Fragen beantwortet haben, wissen Sie, wo Sie mit der Fehlerbehebung beginnen müssen. In dem Fall, in dem Sie die zugrunde liegende Ursache wirklich nicht ermitteln konnten, sollten Sie bei der Fehlerbehebung bei Ihrem Galaxy J7 die folgenden Problemumgehungen in Betracht ziehen.Testen Sie Ihr Gerät nach jeder Methode, um festzustellen, ob das Problem behoben wurde.

Entfernen Sie den Akku und setzen Sie ihn wieder ein (bei früheren Modellen).

Das Entfernen und Wiedereinsetzen des Akkus ist eine alternative Methode zu einem Soft-Reset. Es hilft bei der Behebung zufälliger Inkonsistenzen auf dem Gerät und gibt ihm einen Neuanfang. Bei diesem Vorgang ist Vorsicht geboten, da einige Teile, insbesondere der hintere Teil, herausgenommen werden müssen. So entfernen Sie den Akku Ihres Galaxy J7 und setzen ihn wieder ein:

  1. Öffnen Sie die hintere Abdeckung.
  2. Ziehen Sie den Akku vorsichtig aus dem Steckplatz.
  3. Halten Sie bei entferntem Akku die Ein- / Aus- Taste einige Sekunden lang gedrückt.
  4. Legen Sie den Akku ein und drücken Sie ein wenig, um ihn mit der hinteren Abdeckung zu sichern.
  5. Versuchen Sie anschließend, Ihr Gerät einzuschalten.

Manchmal kann ein Gerät auf , egal an der Macht ablehnen , wie hart Sie versuchen, die Druckstrom Taste , weil die Batterie verdrängt wird.

Neustart erzwingen (für 2017 Variante)

Ein erzwungener Neustart ist möglicherweise die Lösung, die Sie benötigen, insbesondere wenn ein Softwarefehler vorliegt. Es ist eine empfohlene alternative Methode zu einem Soft-Reset auf nicht reagierenden Geräten. So wird ein erzwungener Neustart auf Ihrem Samsung Galaxy J7 durchgeführt:

  • Drücken Sie gleichzeitig die Lautstärketaste und die Ein- / Aus- Taste für einige Sekunden oder bis Sie etwas auf dem Bildschirm sehen.

Möglicherweise müssen Sie diese Tasten etwa 20 bis 30 Sekunden lang drücken, bevor Sie eine Antwort sehen.

Entfernen Sie die SD-Karte und die SIM-Karte

Einige Benutzer haben Abhilfe bei dieser Problemumgehung gefunden. Es stellt sich heraus, dass etwas auf der microSD-Karte oder der SIM-Karte eine Fehlfunktion des Systems auslöst und das Gerät aus bestimmten Gründen auf einem schwarzen Bildschirm hängen bleibt. Wenn Sie eine SD-Karte verwenden und sich Ihr Telefon nicht einschalten lässt, können auch Sie das Risiko eingehen, das Problem durch diese Methode zu beheben. Entfernen Sie die SD-Karte und versuchen Sie, Ihr Gerät ohne eingelegte SD-Karte einzuschalten. Gehen Sie vorsichtig vor, um die SD-Karte oder den SD-Kartensteckplatz nicht weiter zu beschädigen.

An Ladegerät anschließen

Es ist wichtig zu bestimmen, ob das Problem beim Laden liegt und nicht beim Stromausfall. Wenn das Telefon nicht aufgeladen werden kann, müssen Sie sich zuerst mit Ladeproblemen befassen. Sobald Sie das Problem beim Aufladen behoben haben, kann sich Ihr Gerät wahrscheinlich wie vorgesehen einschalten.

Wenn Sie Ihr Gerät während des Ladevorgangs einschalten können, versuchen Sie, in den abgesicherten Modus zu wechseln und Apps zu diagnostizieren. Auf diese Weise können Apps von Drittanbietern unter den möglichen Schuldigen ausgeschlossen werden. Dies ist wahrscheinlich insbesondere dann erforderlich, wenn das Problem nach der Installation einer neuen App auf dem Telefon auftritt. Gehen Sie folgendermaßen vor, um Ihr Galaxy J7 im abgesicherten Modus zu starten:

  1. Halten Sie die Ein- / Aus- Taste (rechts) gedrückt, bis die Telefonoptionen angezeigt werden, und lassen Sie sie dann los.
  2. Wählen Sie Ausschalten aus und halten Sie es gedrückt, bis die Eingabeaufforderung Neustart in den abgesicherten Modus angezeigt wird, und lassen Sie sie dann los .
  3. Tippen Sie auf die Option zum Neustart . Der Neustart kann bis zu einer Minute dauern.

Nach dem vollständigen Start wird der abgesicherte Modus unten links auf dem Entsperr- / Startbildschirm angezeigt.

Sie können auch versuchen, unser Galaxy J7 im Wiederherstellungsmodus zu starten. Wenn dies erfolgreich ist, fahren Sie mit dem Löschen der Cache-Partition fort. Das Löschen der Cache-Partition kann erforderlich sein, wenn die Hauptauslöser temporäre Dateien oder zwischengespeicherte Daten im System-Cache-Segment sind. So geht's:

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy J7 aus, indem Sie die Ein- / Aus- Taste gedrückt halten, und tippen Sie zur Bestätigung zweimal auf Ausschalten .
  2. Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt und halten Sie dann die Home-Taste gedrückt. Halten Sie beide gedrückt und halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Android-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie alle drei Tasten los. Es kann eine Minute dauern, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm angezeigt wird .
  4. Während auf Bildschirm Android Erholung, die Verwendung Volume Down - Taste zu markieren Optionen, die in diesem Fall ist " Daten löschen / Werksreset. '
  5. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste , um die hervorgehobene Option auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Leiser-Taste, bis die Option " Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  7. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste , um das Zurücksetzen zu bestätigen.
  8. Drücken Sie nach Abschluss des Zurücksetzens die Ein- / Aus- Taste , um "System jetzt neu starten" auszuwählen .

Es kann etwas länger dauern, bis das Gerät neu gestartet wird. Warten Sie also, bis der Reset abgeschlossen ist und das Gerät aus- und wieder eingeschaltet wird.

Schließen Sie Ihr Gerät an einen Computer an

Installieren Sie Samsung Kies auf Ihrem Computer und versuchen Sie dann, Ihr Gerät über die Software auf Ihrem Computer zu öffnen. Wenn Samsung Kies Ihr Gerät erkennen kann, bedeutet dies, dass die Software einwandfrei funktioniert. Es ist einfach nicht in der Lage, die Startroutine abzuschließen, da etwas den Prozess stoppt. Sie können ein Software-Upgrade über Samsung Kies durchführen, um potenzielle Probleme zu beheben, indem Sie Fehler in der Systemstruktur beheben. Upgrade-Anweisungen werden von Kies bereitgestellt. Sie müssen sie also nur befolgen. Alle Benutzerdaten bleiben nach dem Upgrade erhalten. Es wird jedoch empfohlen, Ihre Daten vorab zu sichern.

Suchen Sie weitere Unterstützung

Wenn sich Ihr Galaxy J7 nach Durchführung aller vorherigen Methoden immer noch nicht einschalten lässt, liegt höchstwahrscheinlich eine fehlerhafte Hardware daran. An diesem Punkt sollten Sie Ihr Gerät so bald wie möglich zu einem Techniker bringen und gegebenenfalls diagnostizieren und / oder reparieren lassen. Dies ist möglicherweise die einzige Option, mit der Sie Ihr Galaxy J7 wieder betriebsbereit machen können.

Beiträge, die Sie vielleicht auch interessieren könnten:

  • So beheben Sie Ihr Samsung Galaxy J7, das sich nach dem Ausschalten nicht mehr selbst einschalten lässt [Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Fehlerbehebung]
  • Samsung Galaxy J7 Überhitzung nach nassem Problem und anderen damit zusammenhängenden Problemen
  • Das Galaxy J7 lädt den Akku nicht zu 100% auf und schaltet sich nach dem Booten von selbst aus
  • Gründe, warum das Galaxy J7 nicht aufgeladen oder nicht eingeschaltet wird, andere Probleme
  • Samsung Galaxy J7 schaltet sich automatisch aus und andere damit zusammenhängende Probleme
  • So beheben Sie das Samsung Galaxy J7 (2017), das ausgeschaltet und nicht wieder eingeschaltet werden konnte [Handbuch zur Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie das Samsung Galaxy J7 Prime, bei dem der Akku, der schwarze Bildschirm und das blinkende blaue Licht leer sind [Anleitung zur Fehlerbehebung]