So aktualisieren Sie Android Phone manuell auf einfache Weise

Android-Telefone erhalten im Laufe ihrer unterstützten Lebensdauer in der Regel mehrere Software-Updates von ihren Herstellern. Diese Updates machen das Gerät sicherer, führen mehr Funktionen ein und enthalten mehrere Fehlerkorrekturen. Obwohl diese Updates normalerweise automatisch auf das Gerät übertragen werden, möchten Sie sie manchmal manuell ausführen. In dieser neuesten Ausgabe unserer Fehlerbehebungsserie zeigen wir Ihnen, wie Sie das Android-Telefon manuell aktualisieren.

Wenn Sie Probleme mit Ihrem Computer oder Android-Gerät haben, können Sie uns über dieses Formular kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne bei allen Problemen, die Sie mit Ihrem Gerät haben. Dies ist ein kostenloser Service, den wir ohne Bedingungen anbieten. Wir bitten Sie jedoch, bei Ihrer Kontaktaufnahme so detailliert wie möglich zu sein, damit eine genaue Bewertung vorgenommen und die richtige Lösung gefunden werden kann.  

So aktualisieren Sie Android Phone manuell

Methode 1: Aktualisieren Sie das Android-Telefon manuell mit OTA-Updates

  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Telefon mit einem Wi-Fi-Netzwerk verbunden ist.
  • Gehen Sie zu Einstellungen> Über das Gerät und tippen Sie anschließend auf Systemupdates> Nach Updates suchen> Update, um die neueste Android-Version herunterzuladen und zu installieren.
  •  Ihr Telefon wird nach Abschluss der Installation mit der neuen Android-Version ausgeführt.

Sie können Ihr Telefon auch zum Aktualisieren Ihres Telefons verwenden.

  • Laden Sie die Desktop-Software Ihres Android-Telefonherstellers herunter.
  • Installieren Sie die Desktop-Software.
  • Stecken Sie das USB-Ende des Ladekabels Ihres Android in Ihren Computer und das andere Ende in Ihr Telefon.
  • Öffnen Sie die Desktop-Software des Herstellers. 
  • Suchen Sie die Option Aktualisieren und klicken Sie darauf.
  • Wählen Sie Ihre Aktualisierungsdatei aus, wenn Sie dazu aufgefordert werden, und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm. 

Dies ist eine der Methoden zum manuellen Aktualisieren des Android-Telefons

Methode 2: Aktualisieren Sie das Android-Telefon manuell mithilfe des Upgrade-Pakets

Es gibt Fälle, in denen der Gerätehersteller einige Aktualisierungsdateien auf seiner Website veröffentlicht, die Benutzer herunterladen können. Sie können das neueste System-Upgrade-Paket entsprechend dem Markenmodell Ihres Telefons herunterladen und dann auf der SD-Karte des Telefons speichern. Um die Android-Betriebssystemversion zu aktualisieren, müssen Sie zu Einstellungen> Über Telefon> Systemaktualisierung gehen. Sobald auf Ihrem Telefon das verfügbare Paket angezeigt wird, tippen Sie auf Weiter, um das Paket herunterzuladen und zu installieren. Nach dem Neustart wird Ihr Telefon aktualisiert.

Methode 3: Aktualisieren Sie das Android-Telefon manuell über das Root-Gerät

Diese zweite Methode wird nur fortgeschrittenen Android-Benutzern empfohlen, da das Gerät gerootet werden muss. Durch das Rooten können Sie vollständig auf alles im Betriebssystem zugreifen, und mit diesen Berechtigungen können Sie alle Änderungen am Telefon vornehmen. Sobald Sie ein gerootetes Gerät haben, können Sie Ihr Telefon auf die neueste verfügbare Softwareversion aktualisieren. Sie können sogar experimentelle Android-Versionen auf Ihrem Gerät installieren. Beachten Sie jedoch, dass dies möglicherweise immer noch fehlerhaft ist.