So beheben Sie das Samsung Galaxy S4, das sich aufgrund eigener und anderer Probleme mit der Stromversorgung immer wieder ausschaltet

Wir haben mehrere E-Mails von Besitzern des Samsung Galaxy S4 (#Samsung # GalaxyS4) erhalten, deren Telefone jetzt zufällig neu gestartet werden. Dieses Problem kann durch einen fehlerhaften Akku, abstürzende Apps oder ein Firmware-Problem verursacht werden. Ich werde all dies in diesem Beitrag behandeln.

Samsung-Galaxy-S4-startet immer wieder neu

Es gibt drei Probleme, die ich in diesem Beitrag anführen werde, und jedes von ihnen repräsentiert jede mögliche Ursache, die ich oben erwähnt habe. Der erste beschreibt, wie sich der S4 von selbst ausschaltet. Wenn er wieder eingeschaltet wird, zeigt der Batterieprozentsatz, dass er in so kurzer Zeit so stark entladen ist.

Das zweite Problem deutet darauf hin, dass es wirklich die Firmware ist, die das Problem verursacht, da es nach einem Update aufgetreten ist. Dies ist tatsächlich sinnvoll, da Aktualisierungen häufig zu Beschädigungen in einigen Caches und / oder Daten führen, was zu leistungsbezogenen Problemen einschließlich zufälliger Neustarts führt.

Schließlich ist das dritte Problem etwas kompliziert, da es von mehreren Apps ausgelöst wird, die möglicherweise gleichzeitig abstürzen. Ich habe dieses Problem bereits oft gesehen und weiß, dass einige Apps die Leistung des Telefons so stark beeinträchtigen können, dass es zufällig einfriert, herunterfährt oder neu startet.

  • Das Galaxy S4 wird neu gestartet, der Batterieprozentsatz sinkt
  • Das Galaxy S4 wird nach dem Firmware-Update nach dem Zufallsprinzip neu gestartet
  • Das Galaxy S4 zeigt Fehler an, friert ein und startet dann neu

Bevor wir jedoch fortfahren, sollten Sie bei anderen Problemen mit Ihrem Telefon die Seite zur Fehlerbehebung besuchen, die wir für das Samsung Galaxy S4 eingerichtet haben, da sie Hunderte von Lösungen für die Probleme enthält, die wir bereits in der Vergangenheit behoben haben. Möglicherweise haben wir Ihr Anliegen bereits angesprochen. Versuchen Sie daher, Probleme im Zusammenhang mit Ihrem Problem zu finden, und befolgen Sie die von uns bereitgestellten Vorschläge. Wenn sie für Sie nicht funktionieren, können Sie sich gerne an uns wenden, indem Sie unseren Fragebogen zu Android-Problemen ausfüllen.

Das Galaxy S4 wird neu gestartet, der Batterieprozentsatz sinkt

Problem : Mein Samsung Galaxy S4 schaltet sich ständig von selbst aus, es könnte zu 100% eingeschaltet sein und sich ausschalten. Wenn es wieder eingeschaltet wurde, war das Telefon nicht mehr zu 100% eingeschaltet, es konnte in den 60er Jahren manchmal weniger, manchmal mehr sein. Wenn sich das Telefon ausschaltet, wechselt es zum Startbildschirm und wird wieder leer. Dieser Vorgang wiederholt sich immer wieder. Um es wieder normal zu machen, müsste ich es an ein Ladegerät anschließen und es würde sich einschalten, aber jetzt, wenn ich das Ladegerät anschließe, passiert dasselbe, wenn der Startbildschirm angezeigt wird. Warum passiert dies?

Wenn ich mit der Kamera ein Foto mache, wenn die echte Kamera eingeschaltet ist, funktioniert es, aber wenn ich zur Frontkamera wechsle, zeigt der Bildschirm entweder, was die letzte Kamera war, oder wenn ich die Kamera aus- und wieder einschalte und die Vorderseite Wenn die Kamera eingeschaltet ist, wird nur ein schwarzer Bildschirm angezeigt.

Mein Telefon ist immer noch in der Garantie, sollte ich ein neues Telefon bekommen oder den Akku ersetzen. Wenn der Akku ausgetauscht wird, löst dies das Kameraproblem?

Fehlerbehebung : In den meisten Fällen gewähren Dienstanbieter und Einzelhändler nur eine Nachfrist von 15 Tagen, um Ihr Telefon durch ein neues Gerät zu ersetzen. Darüber hinaus bedeutet die Garantie, dass Sie nur so lange einen kostenlosen Service erhalten, wie der Schaden garantiert werden kann. Die Option, ein neues Telefon zu bekommen, kommt also nicht in Frage, wenn Ihr Gerät länger als 15 Tage ist, was ich glaube.

Nun zu Ihrem Problem, es ist offensichtlich die Batterie. Ich bin mir nicht sicher, wie oft sich das Telefon täglich selbst ausschaltet oder neu startet, aber wenn es bereits zwei- oder dreimal vorkommt, hat die Firmware möglicherweise etwas damit zu tun. In diesem Fall sollten Sie zunächst den Soft-Reset (Batteriezug) versuchen.

  1. Entfernen Sie die hintere Abdeckung und ziehen Sie den Akku heraus.
  2. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste 30 Sekunden lang gedrückt.
  3. Setzen Sie die Batterie und dann die hintere Abdeckung wieder ein.
  4. Schalten Sie das Telefon ein.
  5. Beobachten Sie nun genau, ob sich das Telefon noch ausschalten oder neu starten lässt.

Wenn das Problem jedoch mehrmals am Tag auftritt, beispielsweise fünfmal oder öfter, liegt sicherlich ein Batterieproblem vor. Da Sie kein neues Telefon bekommen konnten, ist der Kauf eines neuen Akkus die beste Wahl, um dieses Problem zu beheben.

Das Galaxy S4 wird nach dem Firmware-Update nach dem Zufallsprinzip neu gestartet

Problem : Hallo, ich habe kürzlich ein Update von Samsung Galaxy S4 durchgeführt und seitdem wird es von selbst heruntergefahren und neu gestartet. Es gibt Fälle, in denen das Telefon einige Sekunden bis eine Minute lang einfriert (glaube ich) und dann neu gestartet wird. Es passiert mehrmals am Tag und ich bin mir sicher, dass dieses Problem vor dem Update nicht aufgetreten ist. Ich bin hier ratlos, weil ich nicht wirklich so technisch bin und mein Telefon für einen Job brauche. Ich habe noch mehr als sechs Monate in meinem Vertrag, bevor ich ein Upgrade durchführen kann. Grundsätzlich muss ich also das Beste aus diesem Telefon herausholen. Ich brauche Ihr Fachwissen dazu. Dankeschön! Jede Hilfe wird sicherlich geschätzt.

Fehlerbehebung : Wie bereits erwähnt, können beschädigte Caches und Daten im System die Leistung des Telefons erheblich beeinträchtigen. Tatsächlich erlebten viele Benutzer Neustarts und automatische Abschaltungen nach Firmware-Updates, insbesondere bei größeren. Da wir jedoch nicht genau wissen, ob nur die Caches betroffen waren, müssen wir eine allgemeine Fehlerbehebung durchführen, die mit dem Löschen der Cache-Partition beginnen sollte.

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die folgenden drei Tasten gleichzeitig gedrückt: Lauter-Taste, Home-Taste, Ein- / Aus-Taste
  3. Wenn das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch weiterhin die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt.
  4. Wenn der Bildschirm zur Wiederherstellung des Android-Systems angezeigt wird, lassen Sie die Lautstärketasten und die Home-Taste los.
  5. Drücken Sie die Leiser-Taste, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  6. Drücken Sie zur Auswahl die Ein- / Aus-Taste. Das Telefon wird automatisch neu gestartet, nachdem der Cache gelöscht wurde.

Beobachten Sie nach dem Eingriff Ihr Galaxy S4 genau, um festzustellen, ob das Problem behoben wurde. Wenn nicht, haben Sie keine andere Möglichkeit, als einen Master-Reset durchzuführen. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie alle wichtigen Daten und Dateien, die im internen Speicher des Telefons gespeichert sind, sichern, da sie alle gelöscht werden.

  1. Schalten Sie Ihr Telefon aus.
  2. Halten Sie die Tasten Power, Volume Up und Home gleichzeitig etwa 10 Sekunden lang gedrückt. Geben Sie sie frei, wenn das Android-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird. Dadurch wird das Menü zum Entsperren / Zurücksetzen aufgerufen.
  3. Um durch dieses Menü zu navigieren, scrollen Sie mit den Lautstärketasten nach oben und unten und mit der Ein- / Aus-Taste, um die Auswahl zu bestätigen.
  4. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Daten löschen / Werkseinstellungen zurücksetzen.
  5. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Ja - Alle Benutzerdaten löschen.
  6. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, scrollen Sie zu und starten Sie System jetzt neu starten. Das Telefon wird dann mit den Werkseinstellungen neu gestartet.

Durch das Zurücksetzen wird das Problem mit Sicherheit behoben. Andernfalls benötigen Sie jemanden, der weiß, wie eine Firmware manuell geflasht und auf Ihrem Telefon neu installiert wird.

Das Galaxy S4 zeigt Fehler an, friert ein und startet dann neu

Problem : Ich habe ein Galaxy S4, das bereits älter als zwei Jahre ist, und seit kurzem zeigt es eine Reihe von Fehlern in Bezug auf einige Apps, die nicht mehr funktionieren. Dann friert das Telefon manchmal ein und hängt. In den meisten Fällen, in denen diese Fehler auftreten, wird das Telefon neu gestartet. Das nervigste ist, dass das Problem auch dann auftreten kann, wenn ich telefoniere. Es kam schon mehrmals vor, dass meine Anrufer dachten, ich hätte die Anrufe abgebrochen, was ich nicht tat. Wie kann ich dieses Problem beheben, ohne einen Techniker aufzusuchen oder für die Dienste anderer zu bezahlen? Dankeschön!

Fehlerbehebung : Kommen wir nun zu einigen komplizierteren Problemen. Die Tatsache, dass es Fehler gibt, die immer wieder auftreten, ist offensichtlich, dass einige Apps Konflikte mit der Firmware haben. Die Benutzer haben nicht erwähnt, ob das Problem nach einem Update aufgetreten ist. Wenn dies der Fall ist, wird das Problem durch Befolgen der oben beschriebenen Verfahren behoben.

Für diejenigen, die mehr wissen möchten, besteht eine Möglichkeit, festzustellen, ob nur die Apps die zufälligen Neustarts oder die Firmware verursachen, darin, das Telefon im abgesicherten Modus zu starten.

  1. Schalten Sie das Gerät vollständig aus.
  2. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, sobald das Samsung Galaxy S4-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  4. Sobald Sie die Ein- / Aus-Taste loslassen, halten Sie die Leiser-Taste gedrückt.
  5. Halten Sie die Leiser-Taste so lange gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  6. Wenn Sie in der unteren linken Ecke des Bildschirms den abgesicherten Modus lesen können, lassen Sie die Lautstärketaste los. Andernfalls wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie das Telefon im abgesicherten Modus starten können.

Wenn die Fehler weiterhin angezeigt werden und das Telefon immer noch neu gestartet wird, liegt das Problem an der Firmware, und der Master-Reset (Schritt-für-Schritt-Anleitung oben) kann das Problem beheben. Sollte das Telefon jedoch im abgesicherten Modus normal funktionieren, bedeutet dies, dass nur einige Apps von Drittanbietern abstürzen und einen Neustart verursachen. Eine Möglichkeit, herauszufinden, welche davon besteht, besteht darin, jeden Fehler zu durchlaufen und den Namen jeder genannten App abzurufen. Und dann können Sie fortfahren und sie deinstallieren. Wenn es viele davon gibt und Sie nicht wirklich jedes Problem einzeln deinstallieren möchten, sichern Sie Ihre Daten und befolgen Sie die Anweisungen zum Master-Reset Ihres Telefons. Das wird es tun.

Ich hoffe, dieser Beitrag kann Ihnen auf die eine oder andere Weise helfen. Vielen Dank fürs Lesen und wir wünschen Ihnen alles Gute.

verbinde dich mit uns

Wir sind immer offen für Ihre Probleme, Fragen und Vorschläge. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, indem Sie dieses Formular ausfüllen. Wir unterstützen jedes verfügbare Android-Gerät und nehmen unsere Arbeit ernst. Dies ist ein kostenloser Service, den wir anbieten, und wir berechnen Ihnen keinen Cent dafür. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir jeden Tag Hunderte von E-Mails erhalten und es uns unmöglich ist, auf jede einzelne zu antworten. Aber seien Sie versichert, wir lesen jede Nachricht, die wir erhalten. Für diejenigen, denen wir geholfen haben, verbreiten Sie bitte das Wort, indem Sie unsere Beiträge an Ihre Freunde weitergeben oder einfach unsere Facebook- und Google+ Seite mögen oder uns auf Twitter folgen.