Was tun, wenn Ihr HP Chromebook 14 keine Verbindung zu Wi-Fi herstellen kann?

Chromebooks sind in erster Linie für die Verwendung mit dem Internet konzipiert. Google hat es so konzipiert, dass es problemlos eine Verbindung zu Wi-Fi herstellen kann. Es scheint jedoch, dass sich viele HP Chromebook 14-Besitzer darüber beschweren, dass ihre Laptops keine Verbindung zu Wi-Fi-Hotspots herstellen können. Eine der Möglichkeiten hierbei ist, dass Ihr Chromebook ein ernstes Problem mit der Hardware hat, die für die Verbindung mit einem Netzwerk verantwortlich ist. Wir werden jedoch ohne Fehlerbehebung nicht wissen, ob dies wirklich der Fall ist.

Aber die Sache ist, dass wir den Laptop wirklich nicht öffnen und einige Tests an der Hardware durchführen können, und wir werden nicht vorschlagen, dass Sie dies selbst tun. Das Beste, was wir tun können, ist die Fehlerbehebung beim Laptop, um festzustellen, ob dies ein Problem mit dem Betriebssystem oder eine Fehlkonfiguration ist. Wir müssen nur einige grundlegende Fehlerbehebungsverfahren durchführen. Wenn das Problem danach weiterhin besteht, überlassen wir alles einem Techniker.

Bevor wir jedoch zur Fehlerbehebung übergehen, sollten Sie auf unserer HP Chromebook 14-Seite zur Fehlerbehebung vorbeischauen, wenn Sie nach einer Lösung für ein anderes Problem suchen, da wir bereits einige der häufigsten Probleme mit diesem Laptop behoben haben. Es besteht die Möglichkeit, dass auf unserer Website bereits Lösungen vorhanden sind. Versuchen Sie daher, ähnliche Probleme wie Sie zu finden, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht funktionieren oder wenn Sie weitere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen aus und klicken Sie auf "Senden", um Kontakt mit uns aufzunehmen. Wir sind mehr als bereit, Ihnen bei Ihrem Problem zu helfen.

Fehlerbehebung bei HP Chromebook 14, das keine Verbindung zu Wi-Fi herstellen kann

Wir müssen wirklich nichts Besonderes tun, um zu wissen, ob dieses Problem nur vorübergehend ist oder nicht, sondern nur einige grundlegende Verfahren, die Sie möglicherweise bereits unzählige Male durchgeführt haben. Nach alledem schlage ich vor, dass Sie dieses Problem lösen:

Schritt 1: Stellen Sie sicher, dass Wi-Fi aktiviert ist

Dies ist möglicherweise das erste, was Sie überprüft haben, als Sie auf dieses Problem gestoßen sind. Ich empfehle jedoch, den WLAN-Schalter aus- und wieder einzuschalten. Wenn Ihr Chromebook bereits zuvor eine Verbindung zu einem Netzwerk hergestellt hat und Sie sich in Reichweite befinden, wird möglicherweise automatisch eine Verbindung hergestellt, nachdem Sie den Switch umgeschaltet haben.

  1. Schalten Sie Ihr Chromebook ein.
  2. Klicken Sie auf Ihr Kontofoto.
  3. Klicken Sie auf Kein Netzwerk. Hinweis : Wenn "Verbunden mit" und der Name Ihres Wi-Fi-Netzwerks angezeigt werden, ist Ihr Chromebook bereits mit Wi-Fi verbunden.
  4. Klicken Sie auf den Schalter, um Wi-Fi einzuschalten.
  5. Ihr Chromebook sucht automatisch nach verfügbaren Netzwerken und zeigt sie Ihnen in einer Liste an.

Schritt 2: Stellen Sie sicher, dass es sich um ein Netzwerkproblem handelt

Nachdem Sie sichergestellt haben, dass Wi-Fi in Ihrem Chromebook aktiviert ist, ist es an der Zeit, dieses Problem aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten, insbesondere wenn dieses Problem ohne ersichtlichen Grund aufgetreten ist. Wenn Sie beispielsweise vor ein paar Tagen eine Verbindung zum selben Netzwerk herstellen konnten und dies jetzt nicht mehr können, müssen Sie sich fragen, ob das Problem bei Ihrem Laptop oder dem Netzwerk liegt.

Am besten prüfen Sie jetzt, ob andere Geräte wie Smartphones und andere Laptops problemlos eine Verbindung zum selben Netzwerk herstellen können. Wenn dies möglich ist, gibt es kein Problem mit Ihrem Netzwerk. Wenn Sie jedoch keine anderen Geräte haben, die Sie ausprobieren könnten, empfehlen wir Ihnen, in eine lokale Bar, ein Restaurant oder ein Café mit kostenlosem WLAN zu gehen und eine Verbindung herzustellen. Wenn es möglich ist, zwei verschiedene Netzwerke auszuprobieren, ist es besser, nur gründlich zu sein. Wenn Ihr Chromebook keine Verbindung zu öffentlichen Hotspots herstellen kann, ist das Problem jetzt klarer mit Ihrem Laptop. Fahren Sie in diesem Fall mit dem nächsten Schritt fort.

Wenn Ihre anderen Geräte jedoch keine Verbindung zu Ihrem Netzwerk herstellen können oder Ihr Chromebook eine Verbindung zu öffentlichen Hotspots herstellen kann, liegt das Problem eindeutig bei Ihrem Netzwerk. Aktualisieren Sie Ihre Konnektivität, indem Sie Ihre Netzwerkgeräte aus- und wieder einschalten: Starten Sie einfach Ihren Router oder Ihr Modem neu. Wenn es sich nur um ein kleines Problem mit Ihrem Netzwerk handelt, reicht dies aus, um es zu beheben. Wenn es jedoch komplexer ist und nicht mit dem Powercycle behoben werden kann, müssen Sie Ihren Internetdienstanbieter anrufen und überprüfen lassen. Wenn Ihr Netzwerk repariert ist, ist dieses Problem ebenfalls behoben.

Schritt 3: Setzen Sie Ihr HP Chromebook 14 mit Powerwash zurück

Im Gegensatz zum Windows-Betriebssystem können Sie bei einem Ausfall der Kernfunktionen Ihres Chromebooks nicht viel tun. Ich empfehle daher, es mithilfe der Powerwash-Funktion unter "Einstellungen" zurückzusetzen. Ihr Laptop wird zurückgesetzt und alle lokal gespeicherten Dateien werden gelöscht. Stellen Sie daher sicher, dass Sie wichtige Dateien und Daten vor dem Zurücksetzen sichern.

  1. Klicken Sie auf den Statusbereich der Taskleiste und dann auf Einstellungen .
  2. Scrollen Sie zum Ende der Seite Einstellungen und klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen anzeigen .
  3. Klicken Sie im Abschnitt Powerwash auf Powerwash .
  4. Klicken Sie auf Neu starten, um das Chromebook zurückzusetzen.

Alternativ können Sie Ihr Chromebook über den Anmeldebildschirm zurücksetzen, wenn Sie möchten. Dies ist einfacher als die vorherige Methode.

  1. Halten Sie auf dem Anmeldebildschirm die Tasten Strg + Alt + Umschalt + R gedrückt.
  2. Klicken Sie im Fenster Powerwash your Chrome-Gerät auf Zurücksetzen .

Fahren Sie nach dem Powerwash mit der Ersteinrichtung fort, um festzustellen, ob Wi-Fi diesmal funktioniert. Sie werden aufgefordert, sich während des Einrichtungsvorgangs bei Ihrem Google-Konto anzumelden. Dazu müssen Sie eine Verbindung zu Wi-Fi herstellen.

Nachdem alle diese Schritte ausgeführt wurden und das Problem weiterhin auftritt, haben Sie keine andere Wahl, als Ihr HP Chromebook 14 zu einem autorisierten Servicecenter zu bringen und den Techniker das Problem für Sie lösen zu lassen. Das Wiederherstellen Ihres Chromebooks wird dieses Problem zwar beheben, aber der Vorgang ist etwas komplizierter. Lassen Sie es also von der Technik ausführen.

verbinde dich mit uns

Wir sind immer offen für Ihre Probleme, Fragen und Vorschläge. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, indem Sie dieses Formular ausfüllen. Dies ist ein kostenloser Service, den wir anbieten, und wir berechnen Ihnen keinen Cent dafür. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir jeden Tag Hunderte von E-Mails erhalten und es uns unmöglich ist, auf jede einzelne zu antworten. Aber seien Sie versichert, wir lesen jede Nachricht, die wir erhalten. Für diejenigen, denen wir geholfen haben, verbreiten Sie bitte das Wort, indem Sie unsere Beiträge an Ihre Freunde weitergeben oder einfach unsere Facebook- und Google+ Seite mögen oder uns auf Twitter folgen.