So beheben Sie Red Dead Online-Absturz auf PS4 | NEU 2020!

Rockstars Red Dead Online hat kürzlich ein umfangreiches Update erhalten und es überrascht nicht, dass viele Spieler Absturzprobleme, Fehler und sogar Fälle von BSOD oder Blue Screen of Death melden. Andere sagen auch, dass das Spiel durch das jüngste Update 1.21 unterbrochen wurde, da Tiere und einige NPS nicht mehr in einem Lager laichen.

Wenn eines dieser Probleme auftritt, kann dieses Handbuch hilfreich sein.

Was sind die Gründe, warum Red Dead Online abstürzt?

PS4-Spiele können aus verschiedenen Gründen abstürzen oder auf Probleme stoßen. Selbst bei bestimmten Spielen wie Red Dead Online können Abstürze auf verschiedenen PS4s aufgrund einer Vielzahl von Problemen auftreten. Einige Konsolen können auf Fehler stoßen, wenn die Firmware nicht auf dem neuesten Stand ist, während andere aufgrund beschädigter Spieledateien, beschädigter Festplatte oder anderer Hardwarefehler abstürzen oder den CE-34878-0-Fehler anzeigen können.

Im Folgenden sind einige der häufigsten Ursachen aufgeführt, auf die wir beim Red Dead Online-Spiel gestoßen sind.

Codierungsfehler.

Nach Monaten unbedeutender kleinerer Patches hat Rockstar endlich das Update 1.21 veröffentlicht, ein großes Update für Red Dead Online seit Dezember 2019. Leider haben viele Spieler sofort bemerkt, dass dieses Update das Spiel sofort unterbrochen hat und einige ernsthafte Probleme wie das ihre hatten PS4 stürzt ab, zeigt den gefürchteten CE-34878-0-Fehler an oder wird nicht geladen und bleibt auf einem blauen Bildschirm hängen.

Wenn deine PS4 normal funktioniert hat, bevor du Red Dead Online aktualisiert hast, hat die neue Spielversion möglicherweise einige Spieledateien beschädigt oder ein Codierungsfehler kann die Firmware beeinträchtigen.

In solchen Fällen wird der permanente Fix normalerweise vom Spieleentwickler bereitgestellt, sodass Sie zu diesem Zeitpunkt nur auf einen neuen Patch warten können.

PS4-Firmware nicht aktualisiert.

Genau wie bei anderen Multiplayer-Spielen sollten Sie Red Dead Online nicht ausführen können, wenn die Spielesoftware oder Ihre PS4-Firmware veraltet sind. Trotzdem möchten Sie sicherstellen, dass Sie manuell nach ausstehenden Updates suchen, die Ihre PS4 derzeit möglicherweise zurückhält.

Festplattenproblem.

Eine der häufigsten Ursachen für CE-34878-0-Fehler ist eine fehlerhafte Festplatte. Wenn Sie in der Lage sind, andere Spiele auf Ihrer PS4 zu spielen, aber den CE-34878-0-Fehler bei Red Dead Online erhalten, liegt entweder ein Problem mit Ihren gespeicherten Spieledateien oder der Festplatte vor.

Problem mit der Internetverbindung.

Eine langsame oder intermittierende Verbindung kann manchmal zum Absturz einiger Spiele führen, insbesondere während des Matchmaking oder sogar mitten im Spiel. Versuchen Sie zuerst, Fehler in Ihrem Netzwerk zu beheben, wenn Ihre Verbindung instabil ist oder wenn Ihre PS4 weiterhin getrennt wird.

Andere unbekannte Hardwarefehler.

Der Zustand Ihrer Hardware kann die Leistung von Spielen beeinträchtigen. Stellen Sie sicher, dass die PS4 gut belüftet ist, um eine Überhitzung zu vermeiden. Dies ist ein weiterer Grund, warum einige Spiele abstürzen können.

Wenn andere Spiele außer Red Dead Online ebenfalls ohne ersichtlichen Grund abstürzen, sollten Sie prüfen, ob sie von der Konsole verursacht werden. Je älter Ihre Konsole wie Computer ist, desto anfälliger ist sie für Hardwarefehler.

Wenn es deine PS4 schon gibt, versuche deine Spiele auf einer anderen Konsole zu spielen. Wenn Sie nicht auf Abstürze oder Fehler wie CE-34878-0 stoßen, kann dies ein Hinweis darauf sein, dass Ihre PS4 möglicherweise repariert oder ersetzt werden muss.

Wie kann man einen Red Dead Online-Absturz, einen BSOD-Fehler (Blue Screen of Death) oder einen CE-34878-0-Fehler beheben?

Im Folgenden finden Sie mögliche Lösungen, mit denen Sie versuchen können, das Absturzproblem beim Spielen von Red Dead Online zu beheben.

  1. Force beendet das Spiel.

    Einige Spiele können von Zeit zu Zeit abstürzen, aber das bedeutet nicht unbedingt, dass ein ernstes Problem dahinter steckt. Wir können bestätigen, dass die meisten Red Dead Online-Spieler nach dem letzten Update vom August 2020 keine Probleme mehr haben, sodass das Spiel für die meisten Leute weitgehend stabil sein kann. 

    Wenn Ihr Red Dead Online-Spiel jedoch selten auf Sie abstürzt, versuchen Sie, das Problem zu beheben, indem Sie es zwangsweise schließen. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

    - Gehen Sie zu Ihrem Startbildschirm, indem Sie die PS-Taste auf dem Controller drücken.

    - Markieren Sie das Spiel- oder Anwendungssymbol, wählen Sie es jedoch nicht aus.

    - Drücken Sie auf Ihrem Controller die Taste OPTIONS .

    -Wählen Sie die Option Anwendung schließen .

    -Drücken Sie zur Bestätigung auf OK .

  2. Leeren Sie den PS4-Systemcache und starten Sie die Konsole neu.

    Ein beschädigter Systemcache kann das System und die Spiele stören. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um diesen Cache zu aktualisieren:

    - Schalte deine PlayStation 4 aus. Rufe den Ruhemodus nicht auf.

    - Sobald die Anzeigelampe oben auf Ihrer PS4 ausgeschaltet ist und nicht mehr blinkt, ziehen Sie das Netzkabel von der Rückseite Ihrer Konsole ab.

    - Warten Sie mindestens 30 Sekunden.

    - Stecke das Netzkabel wieder in deine PS4 und schalte es ein.

  3. Halte deine PS4 auf dem Laufenden.

    Wenn Sie derzeit nur ein Problem mit Red Dead Online haben, gehen wir davon aus, dass Ihre PS4-Firmware wahrscheinlich aktualisiert wurde. Wenn Sie jedoch andere Spiele haben, die ebenfalls abstürzen, können Sie die Software am einfachsten aktualisieren.

  4. Installiere das Spiel neu.

    Einige Probleme mit Read Dead Redemption 2 wurden zuvor durch Löschen und Neuinstallieren des Spiels behoben. Wenn Sie dies noch nicht bei Red Dead Online versucht haben, sollten Sie diese mögliche Lösung in Betracht ziehen.

  5. Warten Sie auf neue Spielaktualisierungen.

    Wenn Red Dead Online erst nach der Installation des Updates für August 2020 abstürzt und keines Ihrer anderen Spiele dasselbe tut, kann es sein, dass Sie von einem Codierungsproblem betroffen sind. Leider kann dies nur durch neue Patches behoben werden. Wenn keine der Lösungen in diesem Handbuch geholfen hat, empfehlen wir Ihnen, das Spiel vorerst zu beenden und auf neue Updates zu warten, die das Problem möglicherweise beheben. 

    Zum jetzigen Zeitpunkt hat Rockstar noch keine Erklärung veröffentlicht, wenn das Absturzproblem, der CE-34878-0-Fehler, BSOD und andere kleinere Spielfehler wie das Nicht-Laichen von Pferden durch das kürzlich durchgeführte Update verursacht wurden. 

    Sie können die Twitter-Support-Seite von Rockstar auf Neuigkeiten zu Red Dead Online überwachen.

Empfohlene Lektüre:

  • So beheben Sie, dass Freunde auf dem Nintendo Switch immer offline angezeigt werden
  • So erscheinen Sie offline bei Tierkreuzungen | NEU 2020!
  • Wie man Freunde einlädt und Freunde hinzufügt, die neue Horizonte überschreiten
  • So fügen Sie einen Freund auf Nintendo Switch hinzu | NEU 2020!

Besuchen Sie unseren GalaxyS2 Youtube-Kanal, um weitere Videos zur Fehlerbehebung zu erhalten.