So beheben Sie Google Pixel, das sich nicht einschalten lässt

Das neue #Google #Pixel ist eines der beeindruckendsten Geräte auf dem heutigen Markt, und obwohl viele mit seinen Spezifikationen und Funktionen zufrieden sind, ist es nicht perfekt. Möglicherweise können Sie unterwegs auf Probleme stoßen, von denen einige sicherlich komplexer zu beheben sind.

Google-Pixel-Wiederherstellungsmodus

Stromversorgungsprobleme wie das Nichtladen und das Nichtreagieren mit einem schwarzen Bildschirm gehören zu den häufigsten Problemen, die von einigen Besitzern gemeldet werden. Seit wir Geräte unterstützen, erhalten wir diese Probleme immer wieder von unseren Lesern. Aus diesem Grund legen wir immer Wert darauf, dieses Problem jedes Mal zu lösen, wenn wir neue Geräte unterstützen.

Wenn Sie dieses Problem haben, lesen Sie weiter, da die hier verwendete Anleitung zur Fehlerbehebung für Sie möglicherweise hilfreich ist. Obwohl wir sicher sind, dass die Schritte, die wir hier ausgeführt haben, sicher sind, können die Dinge jederzeit passieren. Bitte gehen Sie auf eigenes Risiko vor.

Fehlerbehebung bei Google Pixel, das sich nicht einschalten lässt

Wenn sich ein Smartphone nicht einschalten lässt, besteht immer die Möglichkeit, dass das Problem bei der Hardware liegt, aber wir würden nicht sicher wissen, ob dies wirklich das Problem ist, ohne einige Verfahren zur Fehlerbehebung durchzuführen. Unnötig zu erwähnen, dass Sie andere Möglichkeiten ausschließen müssen, um eine Vorstellung davon zu bekommen, was das Problem wirklich verursacht. Nach alledem müssen Sie folgende Schritte ausführen:

Schritt 1: Stellen Sie sicher, dass die Firmware nicht abstürzt

Systemabstürze sind häufig die häufigste Ursache für einige Hardwareprobleme wie das Nichtladen und Nicht-Einschalten. Deshalb müssen Sie dies überprüfen. Das Google Pixel verfügt zwar nicht über einen austauschbaren Akku, Sie können es jedoch zum Neustart zwingen, um auszuschließen, dass das Gerät nicht eingeschaltet wird, weil es ein eingefrorenes System ist.

Halten Sie einfach die Ein- / Aus-Taste 10 Sekunden lang gedrückt, und das Telefon sollte neu gestartet werden, sofern genügend Akku vorhanden ist und das Problem nicht durch Flüssigkeits- oder physische Schäden verursacht wird. Wenn sich das Telefon einschaltet, ist das Problem behoben. Andernfalls müssen Sie die Fehlerbehebung für Ihr Gerät fortsetzen.

Schritt 2: Schließen Sie das Ladegerät an eine Stromquelle an und schließen Sie Ihr Telefon an

In diesem Schritt erfahren Sie, ob ein Problem mit der Hardware oder dem Akku Ihres Telefons vorliegt. Wenn Sie das Ladegerät anschließen und an eine Stromquelle anschließen, werden normalerweise die Ladeschilder angezeigt. Wenn jedoch ein Problem mit einer der Komponenten auftritt, wird das Gerät möglicherweise nicht aufgeladen, geschweige denn mit den üblichen Ladeschildern.

Wenn die Ladeschilder angezeigt werden, lassen Sie das Gerät mindestens 10 Minuten lang aufladen und versuchen Sie dann, es einzuschalten. Meistens wird diese Art von Problem an dieser Stelle behoben. Wenn das Gerät jedoch aufgeladen wird, sich aber immer noch nicht einschalten lässt, versuchen Sie, den erzwungenen Neustart durchzuführen, während es angeschlossen ist, da die Firmware möglicherweise abstürzt und der Akku vollständig entladen ist.

Schritt 3: Versuchen Sie, Ihr Pixel im abgesicherten Modus einzuschalten

Es besteht die Möglichkeit, dass eine oder mehrere Ihrer Apps dieses Problem verursachen. Wir müssen diese Möglichkeit ausschließen, bevor wir mit dem nächsten Schritt fortfahren. Dazu müssen Sie Ihr Google Pixel im abgesicherten Modus einschalten oder zumindest versuchen.

  1. Halten Sie die Ein- / Aus- Taste gedrückt, bis das Google-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird, und lassen Sie sie dann los. Warten Sie einige Sekunden, bis das Logo angezeigt wird.
  2. Halten Sie die Lautstärketaste gedrückt, während das Google-Logo noch auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  3. Halten Sie die Lautstärketaste so lange gedrückt, bis unten links auf dem Entsperrbildschirm „Abgesicherter Modus“ angezeigt wird, und lassen Sie dann los. Dies kann bis zu 30 Sekunden dauern.

Wenn sich Ihr Telefon im abgesicherten Modus erfolgreich einschaltet, können wir dieses Problem ohne die Hilfe eines Technikers beheben. In diesem Fall müssen wir nur die App oder Gruppe von Apps finden, die das Problem verursacht, und sie deinstallieren. So deinstallieren Sie eine App auf dem Pixel:

  1. Vom Start - Bildschirm, ziehen Sie das oben Pfeil - Symbol (am unteren Rande) , um die Apps - Liste anzuzeigen.
  2. Navigieren Sie zu Einstellungen und dann zu Apps .
  3. Suchen Sie und wählen Sie die entsprechende App aus. Wenn System-Apps nicht sichtbar sind, tippen Sie auf das Menüsymbol (oben rechts)> System anzeigen .
  4. Tap Kraft zu stoppen.
  5. Tippen Sie auf OK .
  6. Tippen Sie auf Speicher.
  7. Tippen Sie auf Daten löschen . Diese Option ist möglicherweise für einige Apps nicht verfügbar, insbesondere für vorinstallierte. Durch das Zurücksetzen einer App oder das Löschen des Datenspeichers werden möglicherweise gespeicherte Informationen in der App gelöscht (z. B. können Kalenderereignisse verloren gehen).
  8. Tippen Sie auf OK.

Denken Sie daran, dass wir das Telefon zu diesem Zeitpunkt bereits erfolgreich eingeschaltet haben, sodass das Problem bereits behoben ist. Wenn das Telefon jedoch nicht im abgesicherten Modus gestartet werden kann, müssen wir mit der Fehlerbehebung fortfahren.

Schritt 4: Versuchen Sie, Ihr Telefon im Wiederherstellungsmodus zu starten

Wenn Sie Ihr Pixel in den Wiederherstellungsmodus starten, wird die Android-Oberfläche deaktiviert und das Telefon auf seinen Barebones ausgeführt. Wenn es sich um ein Firmware-Problem handelt, das dazu führte, dass das Telefon nicht eingeschaltet wurde, sollte es im Wiederherstellungsmodus gestartet werden können. So starten Sie es in diesem Modus:

  1. Wenn Ihr Gerät eingeschaltet ist, schalten Sie es aus.
  2. Halten Sie die Leiser- Taste gedrückt. Halten Sie die Lautstärke gedrückt , und halten Sie die Ein- / Aus- Taste gedrückt, bis sich das Telefon einschaltet. Sie sehen das Wort "Start" mit einem Pfeil um es herum.
  3. Drücken Sie die Leiser-Taste, bis Sie "Wiederherstellungsmodus" markieren .
  4. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste , um den Wiederherstellungsmodus zu starten. Sie sehen ein Bild eines Android-Roboters mit einem Ausrufezeichen (möglicherweise sehen Sie auch „Kein Befehl“).

Bei Erfolg können Sie mit dem Zurücksetzen des Masters fortfahren, um das Telefon auf die ursprüngliche Konfiguration oder die funktionierenden Einstellungen zurückzusetzen.

  1. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt . Während Energie zu halten, drücken Sie die Lauter - Taste einmal. Lassen Sie dann den Netzschalter los .
  2. Wenn "Daten löschen / Werksreset" nicht markiert ist, drücken Sie die Lautstärketaste, bis dies der Fall ist. Drücken Sie dann die Ein- / Aus-Taste , um sie auszuwählen.
  3. Drücken Sie die Leiser-Taste, bis Sie "Ja" (oder "Ja - Alle Benutzerdaten löschen") markieren . Drücken Sie dann die Ein- / Aus-Taste , um sie auszuwählen.
  4. Drücken Sie nach Abschluss des Zurücksetzens die Ein- / Aus-Taste, um "System jetzt neu starten " auszuwählen .
  5. Wenn Sie fertig sind, stellen Sie Ihre Daten wieder her.

Wenn Ihr Pixel-Telefon nach diesem Vorgang immer noch keinen dreht, haben Sie keine andere Möglichkeit, als Hilfe zu suchen.

Schritt 5: Senden Sie das Telefon zur Überprüfung, Reparatur und / oder zum Austausch ein

Bei der Fehlerbehebung bei einem brandneuen Telefon ist dies der Fall. Wenn das Problem über diesen Punkt hinaus weiterhin besteht, ist es das Vorrecht Ihres Anbieters oder Einzelhändlers, das Telefon entweder durch ein brandneues zu ersetzen oder einen Rabatt zu erhalten. Alles hängt davon ab, wie der Techniker das Problem sieht. Wenn das Telefon aufgrund von physischen oder flüssigen Schäden ausfällt, ist es nicht durch die Garantie abgedeckt, und Sie erhalten möglicherweise einige besondere Berechtigungen, um dasselbe oder ein anderes Modell zu erhalten.

Bei Herstellungsfehlern müssen Sie sich jedoch keine Sorgen machen, da Google diese sicherlich durch eine neue ersetzen wird.