So beheben Sie die Samsung Galaxy S7 Edge Wetter-App hat die Fehlermeldung gestoppt, andere App-Probleme [Fehlerbehebungshandbuch]

  • Lesen und verstehen Sie, warum es immer die Tendenz gibt, dass eine App abstürzt oder nicht mehr funktioniert, selbst mit High-End-Smartphones wie dem #Samsung Galaxy S7 Edge (# S7Edge), auf dem die neueste Firmware-Version (Android 7.1 #Nougat) ausgeführt wird. Erfahren Sie auch, wie Sie Probleme mit Ihrem Telefon beheben können, wenn dieses Problem auftritt.

Es gibt viele fantastische Apps, die zum Herunterladen verfügbar sind, wie Spiele, Wetter-Apps, gesundheitsbezogene Apps, E-Mail-Apps usw. Das frustrierendste Szenario ist jedoch, wenn Sie versuchen, es zu starten, und es wird einfach nicht oder eine Fehlermeldung angezeigt erscheinen auf dem Bildschirm. Einige unserer Leser haben dieses Problem erlebt, und ich werde es in diesem Beitrag behandeln.

Der offensichtlichste Grund für dieses Problem ist, wenn auf Ihrem Gerät nach einem Software-Update oder aufgrund anderer Apps ein Systemfehler auftritt oder beschädigte Dateien vorliegen. In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie das Problem beheben oder verhindern, dass es erneut auftritt. Die hier empfohlenen Schritte zur Fehlerbehebung sind alle grundlegend und entsprechen den Verfahren, die von den Technikern befolgt werden. Wir vermeiden dabei die Möglichkeit, Ihr Gerät zu blockieren. Wenn das Problem weiterhin besteht, empfehlen wir Ihnen, es zum nächstgelegenen örtlichen Servicecenter zu bringen.

Wenn Sie Eigentümer eines Galaxy S7 Edge sind und derzeit nach einer Lösung für ein anderes Problem suchen, besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung für das Galaxy S7 Edge. Wir haben bereits Hunderte von Problemen behoben, und Sie können mit den angegebenen Verfahren suchen. Sie können sich direkt mit uns in Verbindung setzen, indem Sie dieses Formular ausfüllen und uns die detailliertesten Informationen zu diesem Problem geben.

Samsung Galaxy S7 Edge Wetter App, funktioniert nicht mehr Fehlermeldung

Problem: Die Wetter-App auf meinem Handy (Samsung Galaxy S7 Edge) funktioniert nicht mehr. Nachrichtenwetter hat aufgehört. Gibt es eine Lösung für diesen Fehler? Ich habe alle Mühe gemacht zu schreien. Zumindest hat die Nachricht für wissen angehalten. Alles begann nach dem Update. Bitte helfen Sie!

Lösung: Ja! Es gibt eine Lösung für dieses Problem. Wenn dies ein kleiner Systemfehler ist, kann er leicht behoben und in Zukunft vermieden werden. Da dieses Problem direkt nach dem Update auftritt, sind wir sicher, dass einige Dateien während des Vorgangs beschädigt werden. Das erste, was Sie tun können, ist, Ihr Gerät im abgesicherten Modus zu starten. Dies kann durch einen Dritten verursacht werden. Befolgen Sie einfach die folgenden Schritte, um dies zu tun:

= Im abgesicherten Modus werden alle Apps von Drittanbietern auf Ihrem Gerät deaktiviert und nur die vorinstallierten ausgeführt. Sie können Ihr Gerät jedoch beobachten, wenn die Fehlermeldung weiterhin angezeigt wird. Wir empfehlen, den Cache und die Daten der Wetter-App zu löschen auch in diesem Modus.

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy S7 Edge aus.
  2. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt.
  3. Sobald das 'Samsung Galaxy S7 Edge'-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los und halten Sie sofort die Leiser-Taste gedrückt.
  4. Halten Sie die Taste so lange gedrückt, bis der Neustart des Telefons abgeschlossen ist.
  5. Wenn Sie den Text „Abgesicherter Modus“ in der unteren linken Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste zum Verringern der Lautstärke los.

So löschen Sie Cache und Daten:

  1. Gehe zu den Einstellungen
  2. Tippen Sie auf Anwendungen
  3. Tippen Sie auf Anwendungsmanager
  4. Navigieren Sie, indem Sie nach links oder rechts wischen, und vergewissern Sie sich, dass Sie sich auf der Registerkarte ALL befinden
  5. Wischen Sie dann nach unten, suchen Sie die Wetter-App mit dem Problem und tippen Sie darauf.
  6. Tippen Sie auf Cache löschen
  7. Tippen Sie auf Daten löschen
  8. Gehen Sie zurück zum Startbildschirm und starten Sie ihn

Nach dem Löschen des Caches und der Daten blieb das Problem bestehen. Anschließend können Sie fortfahren und die Systemcache-Partition löschen. Ähnlich verhält es sich mit dem Löschen des Cache und der Daten der einzelnen Apps, diesmal jedoch mit dem Löschen des Systems. Machen Sie sich keine Sorgen, es ist sicher, dieses Verfahren durchzuführen. Hier ist wie:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 Edge aus.
  2. Halten Sie die Home- und die Lauter-Taste gedrückt und halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 Edge auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch weiterhin die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon etwa 30 bis 60 Sekunden lang stehen lassen.
  5. Navigieren Sie mit der Taste "Leiser" durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  6. Nach dem Hervorheben können Sie die Ein- / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option 'Ja' mit der Leiser-Taste und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis Ihr Telefon die Systemcache-Partition gelöscht hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Sie haben die erforderliche grundlegende Fehlerbehebung durchgeführt, um das Problem einzugrenzen. Wenn das Problem weiterhin besteht, können Sie das nächstgelegene lokale Servicecenter in Ihrer Nähe aufsuchen.

Samsung Galaxy S7 Edge startet keine App

Problem: Hallo! Ich habe ein Samsung S7 Edge-Telefon und habe Probleme beim Öffnen der Medicare Express-App. Ich habe deinstalliert und ohne Glück neu installiert. Können Sie mir weitere Tipps geben? Das einzige, was sich seit meiner letzten Verwendung am 24.1.17 geändert hat, ist, dass ich den Mobilfunkanbieter von Optus zu Telstra gewechselt habe.

Lösung: Sie können versuchen, den Cache und die Daten der App zu löschen und anschließend die Systemcache-Partition zu löschen, wenn das Problem weiterhin besteht. Die beste empfohlene Vorgehensweise besteht darin, Sicherungen der wichtigen Dateien durchzuführen und einen Master-Reset auf Ihrem Gerät durchzuführen. Dies ist ein optionales Verfahren, um kleinere Störungen zu beheben. Es erspart Ihnen möglicherweise eine Reise, um Ihr Gerät zu einem Techniker zu bringen. Dieses Verfahren wird trotzdem ausgeführt. Wenn Sie es noch nicht ausprobiert haben, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  2. Suchen und tippen Sie auf Einstellungen und berühren Sie dann Sichern und zurücksetzen.
  3. Tippen Sie auf Werkseinstellungen zurücksetzen und berühren Sie Gerät zurücksetzen.
  4. Wenn Sie die Bildschirmsperrfunktion aktiviert haben, geben Sie Ihr Passwort oder Ihre PIN ein.
  5. Berühren Sie Weiter.
  6. Tippen Sie auf Alle löschen, um Ihre Aktion zu bestätigen.

So führen Sie den Master-Reset durch…

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 Edge aus.
  2. Halten Sie die Home- und die Lauter-Taste gedrückt und halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 Edge auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch weiterhin die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon etwa 30 bis 60 Sekunden lang stehen lassen.
  5. Navigieren Sie mit der Leiser-Taste durch die Optionen und markieren Sie "Daten löschen / Werkseinstellungen zurücksetzen".
  6. Nach dem Hervorheben können Sie die Ein- / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" mit der Leiser-Taste und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Samsung Galaxy spielt keine Videos auf Facebook ab

Problem: Ich kann Videos auf YouTube, in meiner Galerie usw. abspielen. Der einzige Ort, an dem ich keine Videos ansehen kann, ist Facebook. Ich benutze auch CM Browser, nicht sicher, ob das einen Unterschied macht oder nicht. Ich habe es immer benutzt und war noch nie ein Problem. Wenn Sie sich bei mir melden können, würde ich es wirklich schätzen. Vielen Dank

Lösung: Dieses Problem tritt häufig bei Besitzern von Samsung Galaxy S6 bis S7 Edge auf. Da hast du erwähnt, dass du überall außer auf Facebook spielen kannst. Wir haben Berichte erhalten, dass einige Eigentümer das Problem beheben konnten, als sie das Problem an das Facebook-Team schickten. Im Grunde genommen stammt das Problem von Facebook. Senden Sie ihnen das Problem, und die Techniker antworten mit einem Fehlerbehebungsverfahren, um das Problem zu beheben. Wenn Sie es nicht ausprobiert haben oder nicht wissen, wie Sie ihnen das Problem senden sollen, führen Sie einfach die folgenden Schritte aus:

  1. Öffne Facebook
  2. Tippen Sie in Ihrem Gerät auf die Menüschaltfläche
  3. Tippen Sie auf "Problem melden".
  4. Tippen Sie auf "Etwas funktioniert nicht".
  5. Wählen Sie dann die Option "Videos"
  6. Geben Sie die Details ein oder was passiert ist, wenn Sie versuchen, es anzusehen. Sie können dem Problem auch einen Screenshot hinzufügen.
  7. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf Senden
  8. Dann warten Sie auf ihre Antwort

Während Sie auf ihre Antwort warten, können Sie versuchen, den Cache und die Daten Ihrer Facebook-App zu löschen. Befolgen Sie einfach die obigen Schritte, um dies zu tun.

Die Benachrichtigung über die Samsung Galaxy S7 Ege Google Mail-App funktioniert nicht

Problem: Hallo. Ich habe ein Problem mit der Mailbox auf Samsung S7 Edge, wo mehrere Konten in dieser Anwendung installiert sind. Die Benachrichtigung für neue E-Mails wird jedoch nur für das Hotmail-Konto, nicht für Google Mail und mail.ru angezeigt. Alle Einstellungen entsprechend vorgenommen. Telefon ist brandneu. E-Mail-App Version 3.3.40.

Lösung: Da Sie nicht angegeben haben, dass Sie in Ihrem Google Mail-Konto weiterhin eine E-Mail erhalten können und die Benachrichtigung nicht funktioniert, konzentrieren wir uns auf die Behebung des Benachrichtigungsproblems Ihrer Google Mail-App. Anschließend können Sie versuchen, zu überprüfen, ob die Benachrichtigung für Google Mail und mail.ru aktiviert ist. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Folgendes zu überprüfen:

  1. Gehe zu den Einstellungen
  2. Tippen Sie auf Anwendungen
  3. Tippen Sie auf Anwendungsmanager
  4. Navigieren Sie zur Registerkarte ALL, indem Sie nach links oder rechts wischen
  5. Wischen Sie nach unten, suchen Sie Google Mail und tippen Sie darauf
  6. Direkt unter der Option "Schließen erzwingen" befindet sich ein Kontrollkästchen mit dem Namen "Benachrichtigungen".
  7. Stellen Sie sicher, dass es aktiviert ist. Wenn keine vorhanden ist, tippen Sie darauf, um eine Überprüfung durchzuführen. Auf diese Weise haben Sie die Benachrichtigung aktiviert
  8. Kehren Sie zum Startbildschirm zurück und prüfen Sie, ob die Benachrichtigung jetzt funktioniert. Führen Sie diese Schritte für die mail.ru App aus.

Wenn das Problem weiterhin besteht, entfernen Sie alle E-Mails, die Sie auf Ihrem Gerät registriert haben, und geben Sie sie erneut ein.

VERBINDE DICH MIT UNS

Wir sind immer offen für Ihre Probleme, Fragen und Vorschläge. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, indem Sie dieses Formular ausfüllen. Dies ist ein kostenloser Service, den wir anbieten, und wir berechnen Ihnen keinen Cent dafür. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir jeden Tag Hunderte von E-Mails erhalten und es uns unmöglich ist, auf jede einzelne zu antworten. Aber seien Sie versichert, wir lesen jede Nachricht, die wir erhalten. Für diejenigen, denen wir geholfen haben, verbreiten Sie bitte das Wort, indem Sie unsere Beiträge an Ihre Freunde weitergeben oder einfach unsere Facebook- und Google+ Seite mögen oder uns auf Twitter folgen.