Zurücksetzen des D-LINK-Router-Passworts

Es wird immer empfohlen, das Kennwort Ihres D-LINK-Routers bei der ersten Verwendung oder beim Sichern zurückzusetzen, damit nur Sie darauf zugreifen können.

So setzen Sie das Administratorkennwort Ihres D-LINK-Routers zurück

  • Öffnen Sie einen Webbrowser und geben Sie die IP-Adresse des Routers in die Adressleiste ein (Standard ist 192.168.0.1). Drücken Sie Enter.
  • Der Standardbenutzername ist admin und das Passwort ist leer (nichts). OK klicken.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte Extras und dann links auf Admin.
  • Geben Sie zum Ändern des Administratorkennworts im Abschnitt Administratorkennwort ein neues Kennwort ein.
  • Klicken Sie auf Einstellungen speichern, um die Einstellungen zu speichern.

So setzen Sie das WLAN-Passwort Ihres D-LINK-Routers zurück

  • Geben Sie die IP-Adresse Ihres Routers (192.168.0.1) in Ihren Webbrowser ein.
  • Melden Sie sich mit dem richtigen Benutzernamen und Passwort beim Router an.
  • Wenn Sie auf den Webkonfigurationsbildschirm zugreifen, klicken Sie im oberen Menü auf „Setup“.
  • Wählen Sie auf der linken Seite den Link „Wireless-Einstellungen“.
  • Klicken Sie dort auf die Schaltfläche „Manuelles Einrichten der drahtlosen Verbindung“.
  • Scrollen Sie nach unten zu dem Feld, das meinen „Pre-Shared Key“ darstellt. Wenn Sie es nicht sehen, wählen Sie zuerst einen Sicherheitsmodus aus dem Dropdown-Menü am unteren Bildschirmrand.
  • Geben Sie ein neues Passwort ein.