So beheben Sie das Samsung Galaxy S5 nach dem Zufallsprinzip Öffnet den Google Play Store

Willkommen zu einer weiteren unserer fokussierten Fehlerbehebungsserien, die eine breite Palette von Problemen mit dem Samsung # GalaxyS5 lösen. In diesem Teil der Serie konzentrieren wir uns auf ein bestimmtes Thema: Das # S5 öffnet zufällig den Google Play Store. Normalerweise müssen Sie manuell auf das Google Play Store-Symbol tippen, um die App zu öffnen. Es gibt ein Problem, wenn der Store von selbst geöffnet wird, und schlimmer noch, es führt Sie zu einer bestimmten App oder Spiel-Download-Seite.

Samsung Galaxy S5

Wir haben vier Ausgaben dieser Art ausgewählt, die uns von unseren Lesern zur Unterstützung geschickt wurden. Wir werden jedes dieser Probleme beheben und hoffentlich eine Lösung finden.

Wenn Sie die vorherigen Teile dieser Serie durchsuchen möchten, klicken Sie auf diesen Link.

So beheben Sie das Samsung Galaxy S5 nach dem Zufallsprinzip Öffnet den Google Play Store

S5 Google Play Store Wird bei Verwendung von Facebook geöffnet

Problem: Manchmal, wenn ich auf eine App wie Facebook oder sogar auf message + klicke, wird der Play Store mit einem Spiel aufgerufen, das ich nicht spiele, anstatt dem, was ich ausgewählt habe. Manchmal, aus dem Nichts heraus, wenn ich nur eine Textnachricht schreibe, wird in Google Chrome eine leere Seite und eine Internetadresse angezeigt, die immer mit "Tracking .__" beginnt. Bitte helfen Sie?!?!

Lösung: Wenn Ihr Telefon den Google Play Store nach dem Zufallsprinzip öffnet, ist es möglicherweise mit einer neuen Art von Bedrohung namens Adware infiziert. Grundsätzlich werden Anzeigen auf Ihrem Telefon geschaltet, mit denen Sie Spiele oder Apps aus dem Google Play Store herunterladen können. Diese Adware hat möglicherweise Ihr Gerät betreten, als Sie eine App installiert haben, die nicht aus dem Google Play Store stammt, oder Sie haben in Ihrem Browser auf einen Link geklickt, der Sie zum Herunterladen und Installieren einer App auffordert.

Um dies zu beheben, können Sie eine Ad Detector-Sicherheitssoftware installieren, die Sie im Google Play Store erhalten. Versuchen Sie, diejenigen auszuwählen, die beliebt und hoch bewertet sind. Lassen Sie es auf Ihrem Telefon scannen und prüfen Sie, ob die Bedrohungen beseitigt werden können.

Sie sollten auch versuchen, die auf Ihrem Telefon installierten Apps zu überprüfen, indem Sie zu Einstellungen und dann zu Apps gehen. Wenn Sie in der Liste der heruntergeladenen Apps eine seltsame App finden (Apps, die Sie nicht verwenden, Apps, die Sie nicht installiert haben), deinstallieren Sie sie.

Wenn das Problem danach weiterhin besteht, sollten Sie einfach Ihre Telefondaten sichern und durch einen Werksreset neu starten.

S5 Öffnet zufällig den Google Play Store

Problem: Während ich auf einer Seite bin, die Nachrichten aus der Börsenkurs-App liest, werde ich automatisch zum Goggle Play Store weitergeleitet. Auch auf einigen anderen Google-Seiten werde ich auf andere Seiten weitergeleitet. Wie stoppe ich die automatische Seitenweiterleitung?

Lösung: Der Grund, warum dieses Problem auftritt, ist, dass Ihr Telefon höchstwahrscheinlich mit einer Adware infiziert ist. Die Anzeichen und Symptome dieses Problems sind, dass Ihr Telefon den Google Play Store öffnet und Sie zu einer bestimmten App oder einem bestimmten Spiel führt, die Sie herunterladen möchten. Obwohl dieses Problem nicht so kritisch ist, ist es dennoch ärgerlich und kann häufig ein Sicherheitsrisiko darstellen.

Um dieses Problem zu beheben, sollten Sie versuchen, eine Sicherheits-App herunterzuladen, mit der die Adware von Ihrem Gerät gescannt und entfernt werden kann. Obwohl ich dazu keinen bestimmten App-Typ empfehlen kann, können Sie die App auswählen, die im Google Play Store hoch bewertet und beliebt ist.

Sie können auch jede App deinstallieren, die Ihrer Meinung nach nicht zu Ihrem Telefon gehört. Gehen Sie zu Einstellungen und dann zu Apps und finden Sie heraus, welche App in der Liste der heruntergeladenen Apps enthalten ist, die Sie nicht verwenden.

Das Löschen der Cache-Partition Ihres Telefons hilft auch in diesem Fall. Der beste Weg, um dieses Problem zu beheben, besteht darin, Ihre Telefondaten zu sichern und einen Werksreset durchzuführen.

S5 öffnet nach dem Lollipop-Update zufällig den Google Play Store

Problem: Seit dem Android-Lollipop-Update wird der Google Play Store nach dem Zufallsprinzip für ein Spiel geöffnet, wie ich es installiert habe. Dies geschieht mehrmals im Laufe des Tages, wenn ich auf eine App, eine Absicht oder einen Text tippe.

Lösung: Ihr Telefon verfügt möglicherweise über eine Adware, die dieses Problem verursacht. Dies ist eine neue Art von Technik, mit der Werbetreibende Anzeigen auf Ihr Gerät übertragen. Dies ist zwar nicht unbedingt ein kritisches Problem, aber ziemlich ärgerlich und kann häufig zu Sicherheitsrisiken führen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie diese Adware in Ihr Telefon gelangt ist. Der wahrscheinlichste Grund ist, dass Sie möglicherweise eine App installiert haben, die mit dieser geliefert wurde. Wenn Sie Apps installieren, die aus Quellen von Drittanbietern stammen (nicht aus dem Google Play Store), besteht für Ihr Telefon ein hohes Risiko, Adware zu erhalten.

Um dies von Ihrem Telefon zu entfernen, sollten Sie eine Sicherheits-App herunterladen, mit der Sie dies von Ihrem Telefon entfernen können. Im Google Play Store sind mehrere solcher Apps erhältlich. Einige sind kostenlos, andere kostenpflichtig.

Wenn Sie es nicht mögen, Ihr Telefon nach Adware zu durchsuchen und zu entfernen, können Sie einfach Ihre Telefondaten sichern und einen Werksreset durchführen. Dadurch wird Ihr Telefon beim Kauf wieder in den ursprünglichen Zustand versetzt.

S5 Öffnet zufällig den Google Play Store

Problem: Hallo, mein Samsung Galaxy s5 hat kürzlich das Lollipop-Update erhalten und ruft jetzt zufällig Google Playstore-Apps, Musik und andere herunterladbare Inhalte auf. Es gibt keinen Reim oder Grund dafür, wann es passiert oder was es hochzieht ... es ist einfach da. Meine Antivirus-App zeigt nichts Falsches… dieses Telefon ist dafür „zu neu“! Hilf mir bitte!

Lösung: Obwohl Ihre Antiviren-App anzeigt, dass Ihr Telefon keine Probleme aufweist, kann es möglicherweise die Adware, die dieses Problem verursacht, nicht erkennen. Sie sollten versuchen, eine Sicherheits-App zu erhalten, die speziell nach Adware auf Ihrem Telefon sucht und diese entfernt.

Eine schnelle Methode zur Behebung dieses Problems besteht darin, Ihre Telefondaten zu sichern und einen Werksreset durchzuführen.

So vermeiden Sie, dass Malware auf Ihr Samsung Galaxy S5 gelangt

Die oben genannten Probleme, die wir angegangen sind, sind tatsächliche Probleme, die uns von unseren Lesern zugesandt wurden. Wenn dieses Problem bei Ihrem Gerät noch nicht aufgetreten ist, können Sie Ihr Telefon gut sichern. Für diejenigen, die wissen möchten, wie sie dieses Problem vermeiden können, befolgen Sie einfach die einfachen Tipps, die ich unten aufgeführt habe.

  • Holen Sie sich Ihre Apps immer aus dem Google Play Store. Dies ist möglicherweise keine 100% ige Garantie dafür, dass Ihr Telefon keine Malware erhält, bietet Ihnen jedoch eine zusätzliche Sicherheitsebene. Google überprüft die im Store angebotenen Apps ständig auf Bedrohungen. Die Chancen, dass Ihr Telefon infiziert wird, sind sehr gering.
  • Überprüfen Sie beim Herunterladen einer App immer deren Herausgeber. Überprüfen Sie, welche anderen Apps sie anbieten. Wenn sich ihre Apps für Sie seltsam anfühlen, vermeiden Sie sie einfach.
  • Lesen Sie die Bewertungen anderer Personen in der App, die Sie herunterladen möchten. Wenn es mehrere negative Bewertungen gibt, überprüfen Sie unbedingt, was es ist.
  • Überprüfen Sie, welche Berechtigungen für die Ausführung der App erforderlich sind. Wenn Sie beispielsweise versuchen, eine Taschenlampen-App herunterzuladen, muss diese nicht auf Ihre Kontaktliste oder das Internet zugreifen. Wenn für eine App Berechtigungen erforderlich sind, die sie nicht verwenden sollte, installieren Sie sie nicht.
  • Installieren Sie eine Sicherheitssoftware-App auf Ihrem Gerät. Während das Android-System im Allgemeinen eine sichere Plattform mit einer zusätzlichen Schutzschicht gegen Bedrohungen ist, ist dies immer gut.