So beheben Sie Probleme beim Aufladen des Samsung Galaxy S7 und andere Probleme beim Aufladen

Es ist wichtig, dass Ihr #Samsung Galaxy S7 (# GalaxyS7) ordnungsgemäß aufgeladen wird. Andernfalls können Sie es nicht verwenden, wenn der Akku leer ist. Wir haben jedoch bereits einige Beschwerden von Benutzern erhalten, deren brandneue Telefone nicht aufgeladen werden. Andere berichteten, dass ihre Geräte nicht richtig aufgeladen werden, während einige sagten, dass ihre Geräte überhaupt nicht schnell aufgeladen werden. Ladeprobleme gehören zu den häufigsten Problemen, die von Galaxy-Gerätebesitzern gemeldet werden. Daher sind wir nicht wirklich überrascht, dass wir von den frühen Anwendern des neuen Flaggschiff-Geräts von Samsung einige Nachrichten zu diesem Problem erhalten haben. Als Techniker haben wir bereits unsere Fehlerbehebungsverfahren, die wir befolgen, wenn wir versuchen, Probleme zu beheben, deren Ursache wir nicht kennen. Wenn Sie uns also einfach gesagt haben, dass Ihr Telefon eines Tages ohne ersichtlichen Grund nicht mehr aufgeladen wird,Dann empfehlen wir Ihnen, unsere unten stehende Anleitung zur Fehlerbehebung zu befolgen. Für Besitzer, deren Telefone flüssige und physische Schäden erlitten haben, besteht jedoch keine Notwendigkeit zur Fehlerbehebung. Bringen Sie Ihr Telefon stattdessen sofort zu einem Techniker und lassen Sie es überprüfen.LESEN SIE AUCH : Samsung Galaxy S7 Energiesparmodi und wie man die Akkulaufzeit verlängert

Grundlegendes Handbuch zur Fehlerbehebung für das Galaxy S7-Problem ohne Aufladung

Schritt 1: Erzwungener Neustart

Wenn das Problem ohne ersichtlichen Grund aus heiterem Himmel aufgetreten ist, besteht die Möglichkeit, dass das System abstürzt, insbesondere wenn das Telefon nicht reagiert oder selbst ausgeschaltet ist und nicht reagiert, wenn die Ein- / Aus-Taste gedrückt wird.

Das erste und sicherste, was Sie tun sollten, ist Folgendes: Halten Sie die Lautstärketaste und die Ein / Aus-Taste gleichzeitig 7 bis 10 Sekunden lang gedrückt . Wenn das Gerät noch genügend Akku hat und wir mit dem Systemabsturz Recht haben, sollte es normal starten, sobald Sie den Vorgang erfolgreich abgeschlossen haben. Danach sollte das Gerät normal mit dem Original-Ladegerät aufgeladen werden.

Schritt 2: Überprüfen Sie das Ladegerät und das USB-Kabel

Angenommen, das Telefon reagiert gut, lädt sich jedoch nicht auf, wenn es angeschlossen ist. Überprüfen Sie als Nächstes das Netzteil und das Kabel, das das Ladegerät mit dem Gerät verbindet. Hier ist wie…

Überprüfen Sie den Anschluss am Ladegerät und prüfen Sie, ob Sie etwas finden, das das Kabel verstopft, z. B. Schmutz, Flusen oder was auch immer, das einen guten Kontakt zwischen den Rezeptoren verhindert. Überprüfen Sie außerdem, ob ein verbogener Stift vorhanden ist. Wenn ja, sollten Sie in der Lage sein, es mit einer Pinzette oder sogar einem Zahnstocher zu glätten.

Machen Sie dasselbe mit dem Kabel, nur dass Sie beide Enden überprüfen müssen. Wenn es am Ende einen gibt, der mit dem Telefon verbunden ist, können Sie ihn nicht gerade ausrichten. In diesem Fall müssen Sie also ein neues USB-Kabel oder ein Samsung-Ladegerät kaufen, das das Netzteil mitbringt.

Wenn das Kabel einen Bruch hat, müssen Sie auch einen kaufen. Denken Sie daran, dass das Netzkabel das einzige ist, das das Ladegerät an Ihr Telefon anschließt. Ohne es oder wenn es defekt ist, wird das Gerät natürlich nicht aufgeladen.

VERWANDTER POST : Beheben von Problemen mit dem langsamen Laden des Samsung Galaxy S7

Schritt 3: Überprüfen Sie den USB-Anschluss Ihres Telefons

Nachdem Sie den erzwungenen Neustart durchgeführt und sowohl das Ladegerät als auch das Kabel überprüft haben, das Gerät jedoch immer noch nicht aufgeladen werden kann, ist es an der Zeit, den Netzanschluss zu überprüfen. Versuchen Sie herauszufinden, ob sich im Inneren auch Flusen oder Ablagerungen befinden, die das Kabel daran hindern, gute Kontakte zu den Rezeptoren herzustellen. Wenn dort nichts drin ist, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 4: Verwenden Sie ein anderes Ladegerät und / oder Kabel

Wenn Sie jemanden kennen, der dasselbe Telefon wie Sie hat, versuchen Sie, sein Ladegerät (mit dem Kabel) auszuleihen, und prüfen Sie, ob Ihr Telefon aufgeladen wird. Wenn ja, lag das Problem bei Ihrem Ladegerät. Sie müssen einen neuen kaufen.

Wenn sich Ihr Telefon jedoch immer noch nicht aufladen lässt, liegt möglicherweise ein Problem mit dem Akku oder dem Telefon selbst vor.

Schritt 5: Verwenden Sie ein drahtloses Ladegerät

Bevor Sie sich entschieden haben, das Telefon zur Überprüfung einzusenden, versuchen Sie, es mit einem drahtlosen Ladegerät aufzuladen, um festzustellen, ob es über ein anderes Medium Strom aufnimmt. In diesem Fall besteht möglicherweise das Problem mit dem USB-Anschluss Ihres Geräts und nicht mit dem Akku oder einem Hardwareproblem.

Falls das Gerät nicht drahtlos aufgeladen werden kann, wenden Sie sich an einen Techniker. Andernfalls versuchen Sie den nächsten Schritt, um weitere Untersuchungen durchzuführen.

Schritt 6: Halten Sie das Gerät während des Ladevorgangs in verschiedenen Winkeln

Stecken Sie das Kabel ein und halten Sie das Telefon in bestimmten Winkeln, um festzustellen, ob es aufgeladen wird. Wenn der USB-Anschluss locker ist, muss das Telefon nur so positioniert werden, dass das Kabel Kontakte zu den Rezeptoren herstellt. Sie können auch versuchen, das Ende des Kabels, das mit dem Telefon verbunden ist, nach oben und unten oder seitwärts zu bewegen. Wenn das Telefon manchmal das Ladesymbol anzeigt, handelt es sich nur um eine lose Verbindung. Leider können Sie nichts dagegen tun, als den Techniker damit umgehen zu lassen.

Was die Fehlerbehebung beim Symbol "Nicht aufladen" betrifft, so ist dies so weit wie möglich. Ihr Galaxy S7 ist noch neu und muss noch unter die Garantie fallen. Durch das Öffnen erlischt mit Sicherheit die Garantie.

Andere Ladeprobleme mit dem Galaxy S7

Nachdem ich Ihnen gezeigt habe, wie Sie Probleme mit Ihrem Telefon beheben können, das nicht aufgeladen wird, ist es an der Zeit, auf andere Ladeprobleme einzugehen, die bei Ihrem neuen Gerät auftreten können.

Das Galaxy S7 wird nicht richtig aufgeladen

In diesem Fall reagiert das Gerät, wenn das Ladegerät angeschlossen ist, trennt sich jedoch immer wieder und stellt die Verbindung wieder her, insbesondere wenn es während des Ladevorgangs bewegt oder sogar leicht berührt wird. Dieses Verhalten deutet darauf hin, dass ein Problem mit der Verbindung zwischen den Rezeptoren des Telefons und denen des Kabels vorliegt.

Sie müssen das Gerät in einem bestimmten Winkel halten oder positionieren oder sicherstellen, dass das Kabel ordnungsgemäß an das Telefon und das Ladegerät angeschlossen ist.

Das Galaxy S7 wird sehr langsam aufgeladen

Wenn man bedenkt, dass das Telefon über eine Schnellladefunktion verfügt, ärgern sich Besitzer manchmal, wenn das Telefon normal aufgeladen wird (was ein oder zwei Stunden dauern kann) oder langsam aufgeladen wird (was ewig dauert oder überhaupt nicht).

Wenn Ihr Telefon normal aufgeladen wird - nicht schnell - und Sie die Funktion aktiviert haben, schalten Sie den Bildschirm aus. Sie können auch prüfen, ob es sich erwärmt, da dies in diesem Fall die Funktion der Schnellladefunktion verhindert.

Ein weiterer Grund, warum das Telefon langsam aufgeladen wird, ist, dass im Hintergrund unzählige Apps ausgeführt werden. Andere schlagen möglicherweise vor, diese Apps zu schließen, aber es wäre ein Ärger, insbesondere wenn es einige davon gibt. Ich empfehle daher, dass Sie Ihr Telefon im abgesicherten Modus starten, wenn Sie Ihr Telefon während des Ladevorgangs weiter verwenden möchten. Oder Sie können es ausschalten, während Sie eingesteckt sind.

Das Galaxy S7 leert den Akku, anstatt ihn aufzuladen

Dies ist auch eines der häufigsten Probleme beim Laden. Das Gerät verbraucht den Akku schneller, als es aufnehmen könnte, selbst wenn es angeschlossen ist. Es ist eine weitere Variante des Problems des langsamen Ladens, nur dass es tatsächlich nicht aufgeladen wird, aber die Ursache kann die gleiche Menge an Apps sein, die ausgeführt werden.

Wenn Sie dieses Problem haben, können Sie im abgesicherten Modus booten oder Ihr Telefon während des Ladevorgangs ausschalten.

Galaxy S7 wird nicht schnell über Kabel und WLAN aufgeladen

Stellen Sie zunächst sicher, dass bei beiden Technologien das Schnellladen aktiviert ist. Im Gegensatz zu den vorherigen Galaxien verfügen die S7 und S7 Edge jetzt über den Kippschalter, mit dem Besitzer die Schnellladefunktion sowohl für Kabel als auch für Kabel deaktivieren können, obwohl sie standardmäßig aktiviert ist.

Einer der subtilen Gründe, warum das Gerät nicht schnell aufgeladen wird, ist das Aufheizen. Stellen Sie daher sicher, dass sich das Gerät während des Ladevorgangs nicht aufheizt. Wenn dies der Fall ist, schalten Sie es aus und lassen Sie es ohne Strom aufladen.

Das Galaxy S7 wird nach dem Nassen nicht aufgeladen

Ihr Telefon ist wasserdicht und nicht wasserdicht. So kann immer noch Flüssigkeit hineingelangen. Wenn Ihr Gerät nach dem Nasswerden nicht mehr aufgeladen wird, kann möglicherweise Wasser eindringen. Führen Sie in diesem Fall keine Fehlerbehebung durch. Schalten Sie stattdessen Ihr Gerät aus und versuchen Sie nicht, es erneut aufzuladen. Dann besuchen Sie einen Techniker und lassen Sie ihn das für Sie überprüfen.

Ich hoffe, dass diese Anleitung zur Fehlerbehebung sowie unsere Empfehlungen zu verschiedenen Ladeproblemen Ihnen helfen können.