So starten Sie Fitbit Versa | neu einfache Schritte zum Herunterfahren

Einer der grundlegenden Schritte zur Fehlerbehebung auf einem Fitbit-Gerät ist ein Neustart oder ein Neustart. In diesem kurzen Tutorial zeigen wir Ihnen die Schritte zum Neustart Ihres Fitbit Versa. Beide Methoden sind einfach und können jederzeit durchgeführt werden. Wir empfehlen, dass Sie eine dieser Aktionen ausführen, wenn Sie ein Problem mit dem Gerät haben.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie uns über den unten auf dieser Seite angegebenen Link kontaktieren können, wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes # Android- oder Fitbit-Problem suchen. Seien Sie bei der Beschreibung Ihres Problems so detailliert wie möglich, damit wir leicht eine relevante Lösung finden können. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo wir anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausprobiert haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

So starten Sie Fitbit Versa | neu einfache Schritte zum Herunterfahren

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Sie Ihr Fitbit Versa neu starten können. Erfahren Sie unten, wie Sie die einzelnen Schritte ausführen.

So starten Sie Fitbit Versa über die Einstellungen neu

Dies ist der einfachste Weg, um Ihr Fitbit Versa neu zu starten. Tun Sie dies, wenn Sie auf Probleme stoßen oder wenn Sie Batteriestrom sparen möchten. 

  1. Wechseln Sie auf Ihrem Fitbit Versa zum Haupt- oder Startbildschirm. 
  2. Wischen Sie auf dem Bildschirm nach links, bis Sie Einstellungen sehen.
  3. Tippen Sie auf Einstellungen.
  4. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Info.
  5. Wählen Sie Herunterfahren.
  6. Tippen Sie auf Ja, um das Herunterfahren zu bestätigen.

Wenn Sie die Uhr wieder einschalten möchten, halten Sie einfach die Zurück-Taste (links) einige Momente lang gedrückt.

So starten Sie Fitbit Versa mit 2 Tasten neu

Eine alternative Möglichkeit, Ihren Fitbit Versa neu zu starten, besteht darin, zwei Tasten zu drücken, anstatt unter Einstellungen zu wechseln. Dies ist eine nützliche Methode zum Neustart, wenn Ihre Uhr problematisch geworden ist oder nicht mehr reagiert. Dadurch werden Ihre Daten nicht gelöscht, sodass Sie dies sicher tun können. So geht's:

  1. Halten Sie auf Ihrem Fitbit Versa die Taste Zurück und rechts unten einige Sekunden lang gedrückt. 
  2. Lassen Sie die Tasten los, sobald Sie den Fitbit-Logo-Bildschirm sehen.
  3. Warten Sie einige Sekunden, bis das Gerät vibriert. Dies signalisiert, dass der Neustart erfolgreich war.

HINWEIS: Versa hat ein kleines Loch (Höhenmessersensor) auf der Rückseite des Geräts. Versuchen Sie nicht, Ihr Gerät neu zu starten, indem Sie Gegenstände wie Büroklammern in dieses Loch einführen, da dies Ihre Versa beschädigen kann.


Wenn Sie diesen Beitrag hilfreich finden, helfen Sie uns bitte, indem Sie dies Ihren Freunden mitteilen. GalaxyS2 ist auch in sozialen Netzwerken präsent, sodass Sie möglicherweise auf unseren Facebook- und Twitter-Seiten mit unserer Community interagieren möchten.