7 besten günstigen Budget freigeschaltete Android-Handys für unter 100 $

Noch vor wenigen Jahren würde ein Smartphone unter 100 Dollar Sie höchstwahrscheinlich unglücklich und unzufrieden mit Ihrem Kauf machen. Glücklicherweise haben sich die Zeiten geändert und es ist jetzt möglich, ein großartiges entsperrtes Android-Handy für weniger Geld zu bekommen.

ProduktMarkeNamePreis
MotorolaMoto G Play (4. Generation) - Schwarz - 16 GBÜberprüfen Sie den Preis bei Amazon
SAMSUNGSamsung Galaxy J1 Ace SM-J110H / DS Duos Dual Sim Quadband GPS Android SmartphoneÜberprüfen Sie den Preis bei Amazon
BLUBLU Advance 5.0 - Entsperrtes Dual-Sim-Smartphone - US GSM - WeißÜberprüfen Sie den Preis bei Amazon
LGLG Extravert 2 VN280 (Verizon) - BlauÜberprüfen Sie den Preis bei Amazon

* Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite mit den Datenschutzbestimmungen.

Im Vergleich zu Geräten der mittleren und oberen Preisklasse verfügen preisgünstige Smartphones selten über modernste mobile Technologien und Hardware, sind jedoch mehr als in der Lage, alle alltäglichen Aufgaben auszuführen. Sie sind fantastische Backup-Geräte und tägliche Treiber für Gelegenheitsbenutzer. Diese Liste enthält die sieben derzeit besten entsperrten Android-Handys verschiedener Hersteller.

BLU Studio Mega

Das BLU Studio Mega ist eines der besten billigen Telefone auf dem heutigen Markt. Sicher, es ist keine Premium Galaxy S10, aber es bringt diejenigen auf der Budget-Ebene in ein Telefon billig.

Dieser ist mit einem wunderschönen 6-Zoll-Display ausgestattet, das mit der Full HD + -Auflösung läuft. Der Rahmen hat tatsächlich eine glatte, metallische Oberfläche.

Es hat ein ziemlich süßes Kamera-Setup - Sie erhalten eine Dual-Primärkamera mit einem 13-Megapixel- und einem 2-Megapixel-Objektiv auf der Rückseite. Es gibt eine 8-Megapixel-Frontkamera für detaillierte Selfies.

Es läuft auf Android 8.1 Oreo und funktioniert in allen GSM-Netzen in den USA. Auf der Rückseite befindet sich eine Taste, die als Home-Taste fungiert, aber auch als Fingerabdrucksensor fungiert.

Das Telefon ist ebenfalls entsperrt, sodass Sie es problemlos von Netzbetreiber zu Netzbetreiber mitnehmen können, wie Sie möchten.

Moto E5 spielen

Motorola bietet eine umfangreiche Auswahl an Smartphones, von High-End bis hin zu Budget. Sie stellen zwar einige wirklich hervorragende High-End-Telefone her, erfüllen aber auch die Low-End-Reichweite sehr gut. Eines davon ist mit dem Moto E5 Play.

Das Moto E5 Play hat für seine Marktklasse viel zu bieten - ein 5,3-Zoll-TFT-LCD-Display, 1 GB RAM, 16 GB interner Speicher und eine hintere 8-Megapixel-Rückkamera sowie eine vordere 5-Megapixel-Kamera.

Natürlich verfügt es über WLAN- und Bluetooth-Funktionen und unterstützt auch 4G LTE.

Eines der bemerkenswerten Dinge am Moto E5 Play ist insbesondere, dass es auf Android 8.o Oreo läuft - etwas, das in einem billigeren Telefonmodell nicht oft zu sehen ist.

Moto G Play (4. Generation)

Wenn Sie ein neues Amazon Prime-Mitglied sind, ist ein älteres Moto G Play fast zu gut, um wahr zu sein. Wohlgemerkt, Sie müssen mit Lockscreen-Angeboten und Anzeigen leben (es sei denn, Sie rooten Ihr Gerät, sagen es aber niemandem), aber das ist ein kleiner Preis für eine 30% ige Preissenkung.

Die G-Linie der Motorola-Smartphones ist stets bemüht, möglichst viel Wert für möglichst wenig Geld zu liefern. Das neue G4 Play geht noch einen Schritt weiter und verwendet einen preisgünstigen Qualcomm MSM8916 Snapdragon 410-Chipsatz mit Adreno 306.

Motorola war klug genug, 2 GB Arbeitsspeicher einzuschließen, was zu einer reibungslosen und verzögerungsfreien Benutzererfahrung auf ganzer Linie führte. Sie müssen sich wirklich sehr bemühen, den Quad-Core-Prozessor an seine Grenzen zu bringen und Verlangsamungen zu erleben.

Der Grund, warum Motorola so viel Strom aus diesem Low-End-Smartphone ziehen konnte, ist die Software. Das G Play läuft mit einer reinen, übersichtlichen Version von Android, die nicht durch unnötige Software zurückgehalten wird. Was Sie erhalten, ist ein nahezu aktuelles Android 6.0-Erlebnis mit einer sauberen Benutzeroberfläche und einer herausragenden Leistung.

Wir waren erfreut zu entdecken, dass die hervorragende Verarbeitungsqualität, für die Motorola bekannt ist, nicht beeinträchtigt wurde. Das Smartphone fühlt sich solide an, liegt angenehm in nur einer Hand und verwendet eine wasserabweisende Nanobeschichtung, um Ihr Telefon vor den Gefahren von Wasser zu schützen.

Auf der Rückseite befindet sich eine 8-MP-Rückfahrkamera mit einer schnellen Blende von ƒ / 2,2 und einem Kamerasensor, der überdurchschnittlich große Pixel für eine hervorragende Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen verwendet.

Die Kamera nimmt Videos mit 30 fps in 1080p auf, und obwohl sie High-End-Geräten nicht standhält, ist die Qualität für den normalen täglichen Gebrauch durchaus akzeptabel. Als netten Bonus hat Motorola bis zu zwei Jahre kostenlosen Speicherplatz in Originalqualität in Google Fotos, einer neuen Fotogalerie von Google, aufgenommen.

Die mit Abstand größte Überraschung war, wie lächerlich lange der 2800-mAh-Akku hält. Selbst während unserer strengen Tests konnten wir mit einer einzigen Ladung von morgens bis abends weitermachen und hatten immer noch viel Strom, als wir zurück ins Büro kamen.

Motorola verkauft auch ein 10-W-Schnellladegerät als optionales Zubehör. Das Ladegerät ermöglicht eine Akkulaufzeit von 5 Stunden in nur 15 Minuten Ladezeit.

Insgesamt ist das neue Moto G Play ein Muss für alle Amazon Prime-Mitglieder, die das Glück haben, die Amazon.com-Geschenkkarte zu haben. Aber es ist auch ein guter Kauf, auch für den vollen Preis.

Was Benutzer mögen

  • Das günstigste Smartphone der G4-Reihe
  • Bequem in einer Hand zu halten
  • Wasserfest
  • Fast auf Lager Android 6.0
  • Tolle Akkulaufzeit
  • Reibungslose Leistung

Samsung Galaxy J1 Ace

Neben mehreren erstklassigen High-End-Smartphones wie dem Galaxy S7 und dem Galaxy S7 Edge verkauft Samsung auch einige attraktive kostengünstige Geräte für weniger anspruchsvolle Kunden. Eines ihrer günstigsten Android-Smartphones ist das Galaxy J1 Ace.

Mit dem kapazitiven 4,3-Zoll-Super-AMOLED-Touchscreen mit 480 x 800 Pixel ist das Ace fast wie eine Zeitmaschine und versetzt Sie zurück in die Zeit des HTC Desire HD und anderer ähnlicher Smartphones. Ja, der Bildschirm ist nach heutigen Maßstäben zweifellos klein, aber vergessen wir nicht, dass das 2012 veröffentlichte iPhone 5 nur einen 4,0-Zoll-Bildschirm hatte.

Es könnte argumentiert werden, dass wir uns so an gigantische Bildschirme gewöhnt haben, dass wir vergessen haben, wie komfortabel Smartphones mit kleineren Displays sein können. Die gute Nachricht ist, dass Samsung nicht vergessen hat. Tatsächlich haben sie die kompakte Größe des Smartphones optimal genutzt und abgerundete, transparente, glasartige Kanten für zusätzlichen Griffkomfort und Sicherheit hinzugefügt.

In Bezug auf die Leistung ist das Samsung Galaxy J1 Ace weit entfernt vom Moto G Play, aber der Dual-Core-Cortex-A53 mit 1,3 GHz hält sich in den meisten Situationen recht gut. Das Smartphone wird auch mit einem leistungsstärkeren 1,5-GHz-Quad-Core-Cortex-A7 verkauft.

Leider wird der Dual-Core-Prozessor von nur 512 MB Arbeitsspeicher begleitet, was für ernsthafte Multitasking-Versuche fürchterlich wenig ist. Die gleichzeitige Verwendung von mehr als 2 mittelgroßen Apps ist das Beste, was Sie vom Smartphone erwarten können. Vergessen Sie das Upgrade auf die neueste Version des Android-Betriebssystems - das J1 Ace verfügt einfach nicht über genügend Strom.

Wenn Sie das Smartphone jedoch hauptsächlich für die Text- und Sprachkommunikation mit gelegentlicher Verwendung des Webbrowsers oder der Kamera verwenden können, sieht das J1 Ace von Samsung plötzlich nicht mehr nach einem schlechten Kauf aus.

Die 5-MP-Rückfahrkamera mit einer Blende von 1: 2,2 macht brauchbare Bilder, und das Super-AMOLED-Display bietet ein lebendiges, farbenfrohes Erlebnis.

Was Benutzer mögen

  • Lebendiger SAMOLED-Bildschirm
  • Komfortables Design
  • MicroSD-Kartensteckplatz
  • Lange Akkulaufzeit
  • Sehr günstig

BLU Advance 5.0

Das BLU Advance 5.0 ist ein lächerlich günstiges Android-Smartphone.

Klingt zu schön um wahr zu sein? Das liegt wahrscheinlich daran, dass Sie mit dem Unternehmen dahinter nicht vertraut sind. BLU Products wurde 2009 gegründet und hat seitdem 35 Millionen BLU-Mobilgeräte in über 40 Ländern verkauft.

Laut seiner Website hat das Unternehmen mit Hauptsitz in Miami:

"Pionierarbeit bei der Weiterentwicklung der Prepaid- und No-Contract-Revolution durch die Bereitstellung eines riesigen Portfolios fortschrittlicher entsperrter Mobiltelefone zu unglaublichen Preisen für Tausende von Händleragenten, MVNOs und großen Einzelhändlern in den USA und Lateinamerika."

Sie verwenden kostengünstige Hardware wie den im BLU Advance 5.0 verwendeten Quad-Core-Prozessor MediaTek MT6580, um die Kosten zu senken, ohne die Leistung und die Verarbeitungsqualität zu beeinträchtigen. Frühere Generationen von Chipsätzen von MediaTek waren berüchtigt für ihren schlechten GPS-Empfang, aber das ist nicht mehr der Fall, wie wir bei unseren Tests herausgefunden haben.

Das Smartphone erreichte immer eine GPS-Sperre in weniger als 1 Minute, und die GPS-Präzision war selten schlechter als 10 Fuß. Die 768 MB RAM, mit denen der BLU Advance 5.0 ausgeliefert wird, sind für heutige Verhältnisse zu wenig, aber besser als das, was Sie mit dem Samsung Galaxy J1 Ace erhalten.

Zumindest können Sie die Speicherkapazität des Smartphones mit bis zu 64 GB microSD-Karte erweitern.

Das 5,0-Zoll-IPS-Display von BLU hat eine Auflösung von 480 x 854 Pixel, was zu 196 PPI führt. Wiederum nicht viel für heutige Verhältnisse, aber für den Preis sicherlich akzeptabel. Gleiches gilt auch für die hintere 5MP-Kamera und die nach vorne gerichtete 2MP-Kamera. Beide Kameras verfügen über einen LED-Blitz für eine bessere Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen.

Wenn es um den täglichen Gebrauch geht, ist der BLU Advance 5.0 auf jeden Fall Ihre Aufmerksamkeit wert. Sein wahnsinnig niedriger Preis macht es zu einem großartigen Backup-Telefon oder zum ersten Smartphone für technikbegeisterte ältere Eltern und Großeltern.

Was Benutzer mögen

  • Schönes Design
  • Reichlich Kraft
  • Android 5.1 Lollipop
  • Drei Farben zur Auswahl
  • MicroSD-Kartensteckplatz

LG Lucid 3

Was vor zwei Jahren noch ein durchschnittliches Mittelklasse-Gerät war, ist heute ein seriöses Budget-Smartphone mit ein paar Tricks im Ärmel.

Der wichtigste ist der austauschbare Li-Ion 2440-mAh-Akku, der bei regelmäßiger Verwendung etwa 10 Stunden und im Standby-Modus bis zu 360 Stunden hält. Ein weiterer schöner Bonus ist das Vorhandensein von Corning Gorilla Glass 3 auf dem kapazitiven 4,7-Zoll-IPS-LCD-Touchscreen.

Schließlich unterstützt das LG Lucid 3 auch eine schnelle mobile Internetverbindung über LTE, wodurch das Surfen im Internet und das Ansehen von Videos unterwegs zu einem fantastischen Erlebnis werden.

Im Inneren befindet sich ein 1,2-GHz-Quad-Core-Prozessor mit 1 GB Speicher und 8 GB internem Speicherplatz. Sie können den microSD-Kartensteckplatz nutzen, um den Speicherplatz mit bis zu 64 GB microSD-Karte zu erweitern.

Das Lucid 3 läuft auf Android KitKat, und dank der klaren RAM-Menge sind bei unseren Tests keine ernsthaften Leistungsprobleme aufgetreten.

Das einzige, was wir an dem Smartphone als überwältigend empfanden, war die Rückfahrkamera. Ja, es werden 1080p-Videos mit 30 Bildern pro Sekunde aufgenommen, aber es werden verwaschene Bilder erzeugt, denen es an Details mangelt. Es eignet sich hervorragend für die Arbeit, aber Sie möchten es wahrscheinlich nicht verwenden, um den ersten Geburtstag Ihres Kindes festzuhalten.

So wie es ist, bleibt das LG Lucid 3 auch 2 Jahre nach seiner ursprünglichen Veröffentlichung ein guter Kauf. Aufgrund der begrenzten Leistung empfehlen wir Ihnen, kein Upgrade auf eine neuere Version des Android-Betriebssystems durchzuführen. Android KitKat wird nach wie vor weitgehend unterstützt und die Hardwareanforderungen sind viel geringer als beispielsweise bei Android Nougat.

Was Benutzer mögen

  • Hervorragende LTE-Konnektivität
  • Corning Gorilla Glass 3
  • Android KitKat
  • Lange Akkulaufzeit
  • Herausnehmbarer Akku
  • 1080p-Video mit 30 Bildern pro Sekunde

LG Extravert 2

Und jetzt zu etwas anderem: dem LG Extravert 2. Dieses Gerät ist ideal für Leute, die nach einem einfachen Android-Handy suchen und ein Upgrade von einem Flip-Phone wünschen. Das Hauptmerkmal des Extravert 2 ist eine ausziehbare QWERTZ-Tastatur für schnelles und genaues Tippen.

Die Tastatur ist sehr gewöhnungsbedürftig und es dauert nur wenige Stunden, um das Tippen auf Ihrem Handy drastisch zu beschleunigen. Auf der rechten Seite befindet sich eine Reihe von Navigationstasten, mit denen Sie Apps öffnen und im Internet surfen können, ohne Ihre fettigen Finger auf den Bildschirm zu legen.

Apropos Bildschirm: Mit 3,2 Zoll wird er von fast jedem anderen aktuellen Smartphone in den Schatten gestellt, und seine Auflösung ist auch nichts Besonderes. Wenn Sie dieses Gerät jedoch hauptsächlich als Kommunikationsgerät für Menschen betrachten, die sich nicht weniger für mobile Spiele und Multimedia-Konsum interessieren, macht es allmählich Sinn.

Als netter Nebeneffekt ist das LG Extravert 2 sehr angenehm zu halten und noch bequemer in der Tasche zu tragen. Das Smartphone verfügt über eine intelligente LED-Benachrichtigungsfunktion, die Warnungen, verpasste Nachrichten und mehr anzeigt.

Das einzige, was uns am Telefon nicht gefallen hat, war der 1.000-mAh-Akku. Es dauert nur 6 Stunden Gesprächszeit, was für ein Smartphone, das Ihnen hilft, mit anderen Menschen in Kontakt zu bleiben, nicht viel ist.

Was Benutzer mögen

  • Herausziehbare QWERTZ-Tastatur
  • Bequem zu halten
  • Smart LED-Benachrichtigung
  • Komplettes Sortiment an kompatiblem Zubehör
  • Sehr günstig
ProduktMarkeNamePreis
MotorolaMoto G Play (4. Generation) - Schwarz - 16 GBÜberprüfen Sie den Preis bei Amazon
SAMSUNGSamsung Galaxy J1 Ace SM-J110H / DS Duos Dual Sim Quadband GPS Android SmartphoneÜberprüfen Sie den Preis bei Amazon
BLUBLU Advance 5.0 - Entsperrtes Dual-Sim-Smartphone - US GSM - WeißÜberprüfen Sie den Preis bei Amazon
LGLG Extravert 2 VN280 (Verizon) - BlauÜberprüfen Sie den Preis bei Amazon

* Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite mit den Datenschutzbestimmungen.

Urteil

Wie Sie sehen können, gibt es viele ausgezeichnete billige Telefone auf dem Markt. Jeder von diesen wird es tun, aber das BLU Studio Mega und das Moto E5 Play sind beide eine ausgezeichnete Wahl.

Wir erhalten eine Verkaufsprovision, wenn Sie Artikel über unsere Links kaufen. Lern mehr.