So beheben Sie den DirecTV-Fehlercode 775 Problem Schnell und einfach zu beheben

DirecTV ist ein Satelliten-Direktsendungsdienst, mit dem Abonnenten ihre Lieblingssendungen genießen können. Er ist eine großartige Alternative zu einem Kabelfernsehdienst. Das Unternehmen ist eine Tochtergesellschaft von AT & T und bietet seinen Kunden mehrere wettbewerbsfähige Channel-Pakete an. Obwohl dies eine solide Plattform ist, gibt es Fälle, in denen bestimmte Probleme auftreten können. In dieser neuesten Ausgabe unserer Fehlerbehebungsserie werden wir das Problem mit dem DirecTV-Fehlercode 775 beheben.

Wenn Sie Probleme mit Ihrem Computer oder Android-Gerät haben, können Sie uns über dieses Formular kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne bei allen Problemen, die Sie mit Ihrem Gerät haben. Dies ist ein kostenloser Service, den wir ohne Bedingungen anbieten. Wir bitten Sie jedoch, bei Ihrer Kontaktaufnahme so detailliert wie möglich zu sein, damit eine genaue Bewertung vorgenommen und die richtige Lösung gefunden werden kann.  

So beheben Sie das Problem mit dem DirecTV-Fehlercode 775

Der Fehlercode 775, der möglicherweise bei Ihrem DirecTV-Abonnement auftritt, bedeutet, dass der DirecTV-Empfänger nicht mit der Satellitenschüssel kommunizieren kann. Um dieses Problem zu beheben, sollten Sie die unten aufgeführten Schritte zur Fehlerbehebung ausführen.

Überprüfen Sie, ob lose Verbindungen vorhanden sind

Eine der Hauptursachen für dieses Problem ist eine lose Verbindung der Kabel am Gerät.

  • Gehen Sie zur Rückseite Ihres DirecTV-Empfängers.
  • Überprüfen Sie jede der Verbindungen auf der Rückseite auf lose oder nicht richtig sitzende Verbindungen. Überprüfen Sie die Satellite In- oder SAT IN-Verbindung.
  • Stellen Sie sicher, dass jede einzelne Verbindung auf der Rückseite Ihres DIRECTV-Empfängers sicher und korrekt sitzt.
  • Schalten Sie Ihren Fernseher wieder ein

Überprüfen Sie, ob das Problem mit dem DirecTV-Fehlercode 775 weiterhin auftritt.

Überprüfen Sie den Swim Power Inserter

Einige DirecTV-Abonnenten haben neben der Satellitenschüssel und dem DirecTV-Empfänger einen Swim-Power-Inserter. Stellen Sie sicher, dass der Swim Power Inserter an eine Stromquelle angeschlossen ist.

  • Trennen Sie den Swim Power Inserter von der Steckdose.
  • Warten Sie 30 Sekunden.
  • Stecken Sie den Swim Power Inserter wieder in die Steckdose und stellen Sie sicher, dass er eingeschaltet ist.

Überprüfen Sie, ob das Problem mit dem DirecTV-Fehlercode 775 weiterhin auftritt.

Rufen Sie den technischen Support an

Wenn das Problem durch die oben genannten Schritte nicht behoben werden kann, wenden Sie sich an die Hotline des technischen Supports von DirecTV unter 1-800-531-5000.