So fügen Sie jemanden zu einem Gruppentext auf Android hinzu

Wie haben Menschen jemals kommuniziert, bevor Gruppentexte entstanden sind? Dies ist eine der einfachsten Möglichkeiten, eine Gruppe von Personen in ein Gespräch zu bringen, um die Logistik eines Ereignisses zu erarbeiten, das Sie alle einrichten möchten. Sie eignen sich auch gut für allgemeine Geschäftsgespräche oder um Informationen einfach an mehrere Personen weiterzugeben, z. B. die Geburt eines Neugeborenen oder die Nachricht, dass ein Familienmitglied verstorben ist. Gruppentexte sind also äußerst nützlich, aber wie fügen Sie diesem Text neue Personen hinzu, nachdem Sie einen Gruppentext gestartet haben?

Wenn Sie unten folgen, zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie jemanden zu einem Gruppentext auf Android hinzufügen. Lassen Sie uns gleich eintauchen.

Fügen Sie jemanden zu einem Gruppentext auf Android hinzu

Da es dem iPhone ziemlich ähnlich ist, können Sie nicht einfach jemanden zu einem vorhandenen Gruppentext hinzufügen. Das iPhone bietet den zusätzlichen Vorteil, dass iMessage unterstützt wird, sodass Sie einem vorhandenen Gruppentext jemanden hinzufügen können, jedoch nur bis zu einer bestimmten Anzahl von Personen. Android hat nicht den Luxus von so etwas wie iMessage, daher ist das Hinzufügen von Personen zu einem Gruppentext immer noch ziemlich kompliziert und ein großes Hindernis.

Da Sie unter Android niemandem einen vorhandenen Gruppentext hinzufügen können, müssen Sie jedes Mal, wenn Sie eine zusätzliche Nummer in die Konversation aufnehmen möchten, einen neuen Gruppentext mit dieser neuen Person beginnen. Hier sind die Schritte:

  1. Öffnen Sie Ihre Standard-Android-SMS-App.
  2. Klicken Sie oben rechts in der App auf das Symbol Neue Nachricht.
  3. Jetzt möchten Sie jede Nummer hinzufügen, die in der vorherigen Gruppenkonversation enthalten war. Dieses Mal möchten Sie jedoch sicherstellen, dass auch die neue Nummer enthalten ist, die Teil des Gruppentextes sein soll.
  4. Zum Schluss senden Sie einfach eine SMS, um die Gruppenerstellung abzuschließen.

Wie Sie sehen können, ist es ziemlich einfach, Ihrer Gruppenkonversation eine neue Person hinzuzufügen. Es ist jedoch ein kleines Hindernis, dass Sie einer vorhandenen Gruppenkonversation nicht einfach einzelne Nummern hinzufügen können.

Facebook Messenger

Das Hinzufügen von Einzelpersonen zu einer Gruppennachricht über herkömmliche SMS ist keine leichte Aufgabe. Als moderne Technologie und neue Kommunikationsplattformen scheint SMS selbst den Weg des Dinosauriers zu gehen. Messaging-Plattformen wie Facebook Messenger, WhatsApp und andere werden zum Medium der Wahl. Und als zusätzlichen Bonus ist es viel einfacher, Leute zu einer bestehenden Gruppenkonversation auf Plattformen wie diesen hinzuzufügen. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie dies in der Android-Version von Facebook Messenger tun können.

Der erste Schritt besteht darin, Facebook Messenger auf Ihrem Smartphone oder Tablet zu öffnen. Anschließend müssen Sie auf die Nachrichtengruppe tippen, an der die neue Person teilnehmen soll. Tippen Sie anschließend oben im Chat auf den Namen der Gruppe. Wenn kein bestimmter Name festgelegt wurde, kann dies einfach eine Liste von Namen in der Gruppe sein. Von dort aus möchten Sie unter der Kategorie " Einstellungen " auf den Link " Gruppenmitglieder anzeigen" klicken . Klicken Sie dann oben rechts auf dem Bildschirm auf die Schaltfläche Person hinzufügen. Sie haben die Möglichkeit, durch Ihre Kontaktliste zu scrollen und die einzelnen oder mehrere Personen zur Gruppe hinzuzufügen.

Das Hinzufügen von Gruppenmitgliedern ist nicht auf Personen beschränkt, mit denen Sie befreundet sind. Sie haben sogar die Möglichkeit, Personen hinzuzufügen, mit denen Sie nicht unbedingt verbunden sind. Dazu müssen Sie jedoch in der Suchleiste nach einem bestimmten Namen suchen. Sie können "John Smith" eingeben, den gesuchten John Smith anhand des Profilbilds suchen und dann zur Gruppe hinzufügen.

Eine einfachere Möglichkeit, bestimmte Personen einzuladen, besteht in einem Gruppenlink. In den  Optionen Ihres spezifischen Gruppenchats gibt es tatsächlich einen Link, den Sie in Ihre Zwischenablage kopieren können. Senden Sie diesen Link an Personen, die Sie Ihrer Gruppe individuell hinzufügen möchten, und sie können einfach durch Klicken auf den Link beitreten. Dies macht es einfacher, als wie oben erwähnt nach Personen mit Namen zu suchen.

Urteil

Gruppengespräche sind ein praktisches Werkzeug, um sich zu halten, aber wie Sie sehen können, ist es möglicherweise nicht das intuitivste Werkzeug in der Toolbox. Trotzdem ist es nicht unmöglich, Einzelpersonen zu Gruppengesprächen hinzuzufügen - es ist nur ein kleines Hindernis. Wenn Sie jedoch Dinge wie Facebook Messenger verwenden, ist die Verwaltung nur ein bisschen einfacher.