Wie kann ich eine YouTube-App reparieren, die auf dem Samsung Galaxy J7 immer wieder abstürzt? [Anleitung zur Fehlerbehebung]

Benötigen Sie Hilfe bei Ihrer YouTube-App, die auf Ihrem Samsung Galaxy J7 immer wieder abstürzt? Wenn ja, dann ist dieser Beitrag für Sie. Finden Sie heraus, wie Sie das Problem diagnostizieren und YouTube auf Ihrem Handy wieder reibungslos zum Laufen bringen können.

Wenn wir über die am häufigsten verwendeten Apps auf Mobilgeräten sprechen - für alle Altersgruppen wird es wahrscheinlich YouTube sein, das den ersten Rang einnimmt. Tatsächlich sind viele moderne Eltern YouTube sehr dankbar, dass sie ihren Kindern eine Vielzahl von Kanälen anbieten, die sie während der täglichen Arbeit ansehen können. Und dies ist auch einer der Gründe, warum viele Menschen überreagieren würden, wenn YouTube ausfällt. Aber genau wie bei allen anderen Apps ist YouTube nicht perfekt und daher sind zufällige Probleme unvermeidlich. Glücklicherweise gibt es Möglichkeiten, das Problem auf Ihrer Seite zu beheben. Und hier sind Ihre Optionen.

Wenn Sie jedoch andere Probleme mit Ihrem Gerät haben, besuchen Sie vor allem unsere Seite zur Fehlerbehebung für das Galaxy J7, da wir bereits einige häufig auftretende Probleme mit diesem Telefon behoben haben. Es besteht die Möglichkeit, dass es bereits Lösungen für Ihre Probleme gibt. Nehmen Sie sich also Zeit, um Probleme zu finden, die Ihren ähnlich sind. Wenn Sie keine finden oder weitere Hilfe benötigen, können Sie sich gerne an uns wenden, indem Sie unseren Fragebogen zu Android-Problemen ausfüllen. Bitte geben Sie uns so viele Informationen wie möglich, damit wir das Problem auch leichter beheben können. Machen Sie sich keine Sorgen, wir bieten diesen Service kostenlos an. Sie müssen uns also nur ausreichend Informationen über das Problem geben.

Mögliche Lösungen zur Behebung von YouTube-Problemen und -Fehlern auf Ihrem Galaxy J7

Versuchen Sie zu diagnostizieren, ob das Problem, mit dem Sie sich befassen, ein App- oder Serverproblem ist. Öffnen Sie dazu einen Browser und versuchen Sie, auf die YouTube-Website zuzugreifen und Videos über das Web abzuspielen. Wenn mit der Webversion alles gut läuft, bedeutet dies, dass YouTube in Ordnung ist und das Problem in der YouTube-App Ihres Telefons liegt. Und das müssen Sie lösen.

Beenden Sie die App und starten Sie neu.

Rogue-Apps werden häufig durch erzwungenes Stoppen und Neustarten behoben. Auf diese Weise können Sie die App aktualisieren und in den normalen Zustand zurückkehren.

Um das Schließen der YouTube-App zu erzwingen, gehen Sie zu Apps-> Einstellungen-> Anwendungen-> Anwendungsmanager-> tippen Sie auf, um YouTube auszuwählen, und tippen Sie auf Schließen erzwingen .

Starten Sie Ihr Telefon neu und starten Sie YouTube erneut, um festzustellen, ob es jetzt stabil ist.

Erzwingen Sie einen Neustart Ihres Galaxy J7.

In dem Fall, dass Ihr Telefon nicht mehr reagiert, wenn die YouTube-App abstürzt oder hängen bleibt, ist ein erzwungener Neustart auf Ihrem Gerät erforderlich. Ähnlich wie bei einem Soft-Reset oder einem normalen Neustart wirkt sich ein erzwungener Neustart nicht auf Ihre Daten oder persönlichen Informationen auf dem Telefon aus. Es kann auch das gleiche positive Ergebnis erzielen wie ein Soft-Reset.

Ein erzwungener Neustart des Galaxy J7 erfolgt durch gleichzeitiges Drücken der Tasten Power und Volume Down für etwa 10 bis 20 Sekunden. Lassen Sie dann beide Tasten los, wenn das Samsung-Logo angezeigt wird.

Es handelt sich um ein simuliertes Verfahren zum Entfernen des Akkus, sodass Sie auch alternativ den Akku Ihres Galaxy J7 entfernen und wieder einsetzen können. Beide Methoden dienen demselben Zweck.

Cache und Daten in der YouTube-App löschen.

Zwischengespeicherte Dateien in Ihrer YouTube-App können zu bestimmten Zeiten abstürzen. In diesem Fall können Fehler auftreten und die App funktioniert möglicherweise nicht wie beabsichtigt. Versuchen Sie, den Cache und die Daten in Ihrer YouTube-App zu löschen, um sicherzustellen, dass dies keine Probleme verursacht.

  • Wenn Ihr Gerät auf der Android 7.1- Plattform ausgeführt wird, löschen Sie den App-Cache und die Daten, indem Sie im Menü Apps-> Einstellungen-> Apps auf YouTube in der Standardliste tippen . Wenn Sie es nicht sehen, tippen Sie auf Menü und wählen Sie System-Apps anzeigen , um vorinstallierte Apps anzuzeigen. YouTube kann ebenfalls als Standard-App auf Ihrem Gerät verfügbar sein. Wenn du YouTube gefunden hast, tippe auf Speicher und dann auf Cache löschen oder Daten löschen. Tippen Sie abschließend zur Bestätigung auf OK .
  • In Android 6.0 erfolgt das Löschen des App-Cache und der Daten über Apps-> Einstellungen-> Anwendungen-> Anwendungsmanager-> YouTube-> Speicher-> und tippen Sie anschließend auf Cache löschen oder Daten löschen . Bestätigen Sie die Aktion erneut, indem Sie auf OK tippen .

Tipp: Wenn Sie YouTube im Anwendungsmanager nicht sehen, tippen Sie stattdessen auf MEHR-> und dann auf System-Apps anzeigen .

Überprüfen und installieren Sie das Update für die YouTube-App.

Wenn das Problem nach dem Löschen des Caches und der Daten in Ihrer YouTube-App weiterhin besteht, versuchen Sie, nach YouTube-Updates zu suchen und diese zu installieren. Ihre App benötigt wahrscheinlich ein Update, um Stabilität und ein gutes Leistungsniveau zu gewährleisten.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um nach Updates für die YouTube-App zu suchen und / oder diese zu installieren:

  1. Tippen Sie auf einem beliebigen Startbildschirm auf das Apps- Symbol.
  2. Tippen Sie auf Play Store.
  3. Tippen Sie auf die Menütaste und dann auf Meine Apps.
  4. Wähle YouTube aus und tippe dann auf Aktualisieren.
  5. Wenn Sie Ihre Apps automatisch aktualisieren möchten, kehren Sie zur Menütaste zurück, tippen Sie auf Einstellungen und wählen Sie die Option zum automatischen Aktualisieren von Apps.

Deinstallieren / deaktivieren und dann YouTube neu installieren / aktivieren.

Das Deinstallieren einer fehlerhaften App kann helfen, den Fehler zu beheben, die App zu aktualisieren und in den normalen Zustand zurückzukehren. Wenn YouTube nach dem Ausführen aller vorherigen Methoden immer noch abstürzt, können Sie die App deinstallieren und anschließend auf Ihrem Telefon neu installieren.

  1. Tippen Sie dazu auf einem beliebigen Startbildschirm auf das Apps-Symbol und gehen Sie zu Einstellungen- > Apps. Tippen Sie anschließend auf, um die YouTube- App auszuwählen . Tippen Sie auf die Option zweimal deinstallieren , um die Aktion zu bestätigen.
  2. Starten Sie Ihr Gerät neu, nachdem YouTube vollständig entfernt wurde, und fahren Sie dann mit der Neuinstallation der App fort.
  3. Um die YouTube-App auf Ihrem Gerät neu zu installieren, tippen Sie auf Apps-> Play Store-> und geben Sie YouTube in das Suchfeld ein. Tippen Sie auf, um YouTube aus den Suchergebnissen auszuwählen, und tippen Sie anschließend auf Installieren .

Warten Sie, bis YouTube vollständig installiert ist, und starten Sie Ihr Telefon neu. Überprüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird.

Löschen Sie die Cache-Partition auf Ihrem Galaxy J7.

Das Löschen der Cache-Partition kann der Schlüssel zur Behebung des Problems sein, insbesondere wenn es durch eine beschädigte zwischengespeicherte Datei in der Systempartition ausgelöst wird.

Auf diese Weise werden temporäre Dateien von der System-Cache-Partition gelöscht, sodass alle Fehler beseitigt werden, die möglicherweise zu Konflikten mit der YouTube-App geführt haben. Im Gegensatz zu einem Master-Reset werden beim Löschen der Cache-Partition Ihre persönlichen Daten nicht gelöscht, solange dies korrekt durchgeführt wird. Für den Anfang ist hier wie:

  1. Schalten Sie Ihr Gerät aus.
  2. Drücken und halten Sie die Lauter, Start und Strom Tasten gleichzeitig für einige Sekunden.
  3. Wenn Sie das Samsung-Logo sehen , lassen Sie die Ein- / Aus- Taste los, halten Sie jedoch die anderen Tasten gedrückt.
  4. Wenn Sie das Android-Logo sehen, lassen Sie die restlichen Tasten los. Anschließend wird etwa 30 bis 60 Sekunden lang die Installation des Systemupdates auf Ihrem Bildschirm angezeigt, bevor die Menüoptionen für die Android-Systemwiederherstellung angezeigt werden .
  5. Drücken Sie die Leiser - Taste wiederholt , um Highlight wischen Cache - Partition und drücken Sie die Power - Taste , um die Auswahl bestätigen.
  6. Drücken Sie die Leiser - Taste erneut markieren Ja und drücken Sie die Power - Taste zu bestätigen.
  7. Warten Sie, bis die Lösch-Cache-Partition fertig ist. Wenn dies der Fall ist, wird die Option System jetzt neu starten markiert.
  8. Drücken Sie die Ein- / Aus- Taste, um Ihr Gerät neu zu starten.

Starten Sie nach dem Neustart YouTube und spielen Sie Videos ab, um festzustellen, ob dies jetzt ohne weitere Abstürze möglich ist.

Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.

Dein Gerät kann möglicherweise nicht auf den YouTube-Kanal zugreifen oder mit ihm kommunizieren, da zeitweise oder keine Verbindungsprobleme auftreten. Infolgedessen wird die Seite nicht geladen, eingefroren oder stürzt ab. Durch das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen wird das Problem wahrscheinlich behoben, insbesondere wenn es durch Netzwerkprobleme wie Serverfehler verursacht wird.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um ein Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen auf Ihrem Galaxy J7 mit Android 7.1 durchzuführen:

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf das Apps- Symbol.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen .
  3. Tippen Sie auf Allgemeine Verwaltung.
  4. Tippen Sie auf Zurücksetzen .
  5. Wählen Sie die Option zum Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen.
  6. Bestätigen Sie die Aktion, indem Sie zweimal auf Einstellungen zurücksetzen tippen .
  7. Wenn Ihr Telefon noch auf Android 6.0 ausgeführt, zurückgesetzt , um eine Netzwerkeinstellungen wird , indem Sie auf getan apps> Einstellungen-> Backup und Reset-> Reset - Netzwerkeinstellung s, und tippen Sie dann auf Reset - Einstellungen zweimal zu bestätigen.

Beachten Sie, dass durch dieses Zurücksetzen Ihre aktuellen Netzwerkeinstellungen einschließlich drahtloser Netzwerke und Kennwörter gelöscht werden. Beachten Sie diese Informationen jedoch unbedingt im Voraus, da Sie sie später erneut benötigen, wenn Sie Ihr drahtloses Netzwerk auf Ihrem Gerät einrichten.

Andere Optionen, wenn das Problem weiterhin besteht

  • Werkseinstellungen zurückgesetzt. Wenn keine der angegebenen Lösungen die YouTube-App auf Ihrem Samsung Galaxy J7 reparieren kann, können Sie einen vollständigen System- oder Werksreset auf Ihrem Gerät durchführen. Dies kann jedoch ein langwieriger Vorgang sein, insbesondere wenn Sie bereits viele Inhalte gespeichert und benutzerdefinierte Einstellungen auf Ihrem Gerät vorgenommen haben, da alle diese von Ihrem Gerät gelöscht werden. Es wird jedoch dringend empfohlen, vorab ein Backup zu erstellen, wenn Sie mit einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen fortfahren möchten.
  • Überprüfen und installieren Sie das Software-Update . Wenn Sie dies noch nicht getan haben, versuchen Sie, nach verfügbaren Software-Updates für Ihr Gerät zu suchen. Updates helfen normalerweise bei der Lösung von Softwareproblemen, die bestimmte Apps oder die Gerätefunktionen im Allgemeinen betreffen. Um nach verfügbaren Updates für Ihr Galaxy J7 zu suchen , gehen Sie zu Apps-> Einstellungen-> Über das Gerät . Wenn ein Update verfügbar ist, wird eine Benachrichtigung angezeigt, die die Softwareversion und die damit verbundenen Hauptfunktionen enthält. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um mit dem Herunterladen und Installieren des Updates fortzufahren.
  • Eskalieren Sie das Problem. Wenn dies keine ideale Option für Sie ist, können Sie weitere Empfehlungen und weitere Informationen vom Samsung-Support zu diesem Problem einholen. Lassen Sie sie einfach wissen, dass Sie bereits alle möglichen Mittel ausgeschöpft haben, um das Problem auf Ihrer Seite zu beheben, aber ohne Erfolg.

verbinde dich mit uns

Wir sind immer offen für Ihre Probleme, Fragen und Vorschläge. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, indem Sie dieses Formular ausfüllen. Dies ist ein kostenloser Service, den wir anbieten, und wir berechnen Ihnen keinen Cent dafür. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir jeden Tag Hunderte von E-Mails erhalten und es uns unmöglich ist, auf jede einzelne zu antworten. Aber seien Sie versichert, wir lesen jede Nachricht, die wir erhalten. Für diejenigen, denen wir geholfen haben, verbreiten Sie bitte das Wort, indem Sie unsere Beiträge an Ihre Freunde weitergeben oder einfach unsere Facebook- und Google+ Seite mögen oder uns auf Twitter folgen.

Beiträge, die Sie vielleicht auch gerne lesen:

  • So beheben Sie Ihr Samsung Galaxy J7 (2017), bei dem der Fehler "Einstellungen wurden gestoppt" angezeigt wird [Handbuch zur Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie Ihr Samsung Galaxy J7 (2017), bei dem der Fehler "Leider wurde das Telefon gestoppt" angezeigt wird [Handbuch zur Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie Ihr Samsung Galaxy J7, das keine Verbindung mehr zu Ihrem Heim-WLAN und anderen Hotspots herstellen kann [Handbuch zur Fehlerbehebung]
  • Samsung Galaxy J7 erscheint Fehler "Leider wurde der Prozess com.android.phone gestoppt" [Fehlerbehebungshandbuch]
  • So beheben Sie Ihr Samsung Galaxy J7 (2017), bei dem der Fehler "Leider wurde das Telefon gestoppt" angezeigt wird [Handbuch zur Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie die Fehler "Warnung: Kamera ausgefallen" und "Leider hat die Kamera angehalten" des Samsung Galaxy J7 [Handbuch zur Fehlerbehebung]