So beheben Sie ein Google Pixel 3 XL, das sich nicht einschalten lässt (kein Strom)

Eines der häufigsten Probleme, auf die viele Android-Benutzer stoßen, ist das Problem ohne Strom. In diesem Artikel zur Fehlerbehebung finden Sie Schritte zum Beheben von Google Pixel 3 XL, das sich nicht einschalten lässt.

Bevor wir fortfahren, sollten Sie daran erinnert werden, dass wir Antworten auf Android-Probleme geben. Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes # Android-Problem suchen, können Sie uns über den unten auf dieser Seite angegebenen Link kontaktieren. Seien Sie bei der Beschreibung Ihres Problems so detailliert wie möglich, damit wir leicht eine relevante Lösung finden können. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo wir anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausprobiert haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Was sind die Ursachen für das Problem, dass Google Pixel 3 XL nicht aktiviert werden kann?

Es gibt eine Reihe von Dingen, die Sie überprüfen müssen, um festzustellen, warum Ihr Google Pixel 3 XL nicht wieder eingeschaltet werden kann. Abhängig von der Historie Ihres Geräts kann es sich entweder um ein Problem mit dem Ladezubehör, eine schlechte App, einen Softwarefehler oder eine schlechte Hardware handeln. Wenn Sie beispielsweise Ihr Pixel-Gerät vor dem Auftreten des Problems fallen gelassen haben, muss das wahrscheinlichste Problem mit der Hardware zusammenhängen. In diesem Fall kann die Fehlerbehebung bei Software zwecklos sein, da der wahrscheinlichste Grund dafür, dass das Telefon nicht mehr reagiert oder tot ist, eine defekte Hardware ist. In diesem Fall möchten Sie nicht mehr nach Softwarelösungen suchen und stattdessen das Telefon von Google auf Reparatur oder Austausch überprüfen lassen. Wenn das Telefon zuvor normal funktioniert hat und es nie fallen gelassen, physisch getroffen oder Elementen ausgesetzt wurde,Möglicherweise liegt ein Softwareproblem vor, das dazu führt, dass das System nicht hochfährt. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie das Problem auf Ihrer Ebene beheben können.

Im Folgenden sind einige der häufigsten Gründe aufgeführt, warum sich ein Google Pixel 3 XL möglicherweise nicht einschalten lässt:

  • defektes Ladezubehör
  • beschädigter Ladeanschluss
  • Batterie ist möglicherweise vollständig leer
  • Bildschirmproblem
  • Software-Panne
  • schlechte App
  • Hardware-Fehlfunktion

So beheben Sie ein Google Pixel 3 XL, das sich nicht einschalten lässt

Die Fehlerbehebung bei Google Pixel 3 XL kann einige Zeit dauern. Stellen Sie sicher, dass Sie unsere Vorschläge unten ausführen, wenn Sie genügend Zeit haben. Abhängig vom wahren Grund kann dieses Problem auf Ihrer Ebene behoben werden oder auch nicht.

Überprüfen Sie, ob das Ladezubehör funktioniert

Einer der häufigsten Gründe, warum ein Flaggschiff-Telefon vorzeitig stirbt, ist die Verwendung von Ladezubehör für den Ersatzteilmarkt oder von Drittanbietern. Einige dieser Zubehörteile, insbesondere die billigen, versorgen das System während des Ladevorgangs möglicherweise nicht mit der richtigen Leistung, da sie mit unterschiedlichen Parametern arbeiten. Aus diesem Grund empfehlen wir immer, dass Sie sich zum Aufladen an offizielles Zubehör halten. Ihr Google Pixel 3 XL wurde nur für die Verwendung mit von Google bereitgestellten Ladekabeln und Adaptern getestet. Die Verwendung eines nicht offiziellen Kabels oder Adapters kann zu einem Konflikt mit dem Strombedarf Ihres Telefons führen.

Verwenden Sie zur Fehlerbehebung nur das offizielle Ladekabel und den Adapter. Wenn Sie das mit dem Telefon gelieferte Kabel und den Adapter nicht finden können, leihen Sie sie von einem Freund aus oder besuchen Sie Ihren lokalen Google Store und verwenden Sie das Zubehör im Geschäft.

Stellen Sie außerdem sicher, dass das Kabel ordnungsgemäß an den Adapter und den Micro-USB-Anschluss Ihres Telefons angeschlossen ist. Wenn der Adapter oder das Ladekabel verschmutzt sind, kann es sein, dass während des Ladevorgangs keine feste Verbindung hergestellt wird.

Wenn Sie die ganze Zeit über dieselbe Ladestation verwendet haben, stellen Sie sicher, dass diese funktioniert. Oder Sie können eine andere verwenden.

Überprüfen Sie, ob das Gerät aufgeladen wird

Sobald Sie sichergestellt haben, dass Sie über ein funktionierendes Ladezubehör verfügen, müssen Sie im nächsten Schritt zur Fehlerbehebung feststellen, ob das Gerät geladen ist. Normalerweise zeigt ein Pixel-Gerät an, dass es eine Minute nach dem Anschließen aufgeladen wird. Dies wird entweder durch eine rote LED oder ein angezeigtes Batteriesymbol angezeigt.

Wenn nach 1 Minute Wartezeit ein Batteriesymbol angezeigt wird, muss Ihr Pixel nach dem Verlust der Batterieladung ausgeschaltet sein. In diesem Fall können Sie es einfach neu starten, nachdem Sie es einige Minuten lang aufgeladen haben.

Wenn stattdessen eine rote LED leuchtet, ist der Akku vollständig entladen. Sie möchten nicht, dass dies erneut geschieht, da der Akku dadurch möglicherweise vollständig funktionsunfähig wird. Wenn Ihr Pixel 3 XL rot blinkt, lassen Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang aufgeladen. Starten Sie anschließend das Telefon neu.

Überprüfen Sie, ob der Bildschirm beschädigt ist

Viele Benutzer verwechseln ein Bildschirmproblem mit einem No Power-Problem. Letzteres ist anders, weil es bedeutet, dass das System völlig tot ist oder nicht mehr reagiert. Ein Bildschirmproblem kann andererseits bedeuten, dass nur ein Problem mit der Bildschirmbaugruppe vorliegt, das System jedoch ansonsten normal funktioniert. Wenn Ihr Google Pixel 3 XL weiterhin Benachrichtigungstöne ausgibt, beim Laden LED-Licht anzeigt oder wenn eingehende Benachrichtigungen oder Nachrichten aufgeladen werden, der Bildschirm jedoch ständig schwarz bleibt, muss nur ein Problem mit dem Bildschirm vorliegen. Wenn Sie das Telefon fallen gelassen oder zuvor nass gemacht haben, muss ein Hardwareproblem vorliegen, das die ordnungsgemäße Funktion des Bildschirms beeinträchtigt. Sie können entweder Fehler auf dem Bildschirm beheben oder das Gerät zur Reparatur oder zum Austausch an Google senden.

Laden Sie mit einem PC auf

Manchmal funktioniert das Laden mit dem offiziellen Ladekabel und dem Adapter aufgrund eines Fehlers nicht mehr. Versuchen Sie in diesem Fall zu prüfen, ob Ihr Pixel 3 XL über einen Computer aufgeladen wird. Folgendes müssen Sie tun:

  1. Schalte deinen Computer ein.
  2. Schließen Sie Ihr Pixel 3 XL mit einem bekannten funktionierenden Ladekabel an Ihren Computer an.
  3. Lassen Sie Ihr Telefon mindestens 30 Minuten lang aufladen.
  4. Trennen Sie das Kabel innerhalb von 10 Sekunden von Ihrem Telefon und schließen Sie es wieder an.
  5. Starten Sie Ihr Telefon neu, indem Sie die Ein- / Aus-Taste einige Sekunden lang gedrückt halten. Tippen Sie anschließend auf das Symbol Neustart.

Verwenden Sie Hardwaretasten

Halten Sie bei angeschlossenem Telefon an die Steckdose oder den Computer gleichzeitig die Ein- / Aus-Taste und die Lautstärketaste gedrückt. Tun Sie dies mindestens 20 Sekunden lang. Wenn eine rote LED leuchtet, ist der Akku vollständig entladen. Lassen Sie das Gerät mindestens 30 Minuten lang aufladen, bevor Sie versuchen, es wieder einzuschalten.

Wenn das Android-Symbol und das Wort „Start“ beim Aufladen mit einem Pfeil gekennzeichnet sind, müssen Sie das Telefon 30 Minuten lang aufladen, bevor Sie es neu starten. Halten Sie nach 30-minütigem Aufladen die Ein- / Aus-Taste gedrückt und tippen Sie auf Neu starten.

Holen Sie sich professionelle Unterstützung

Als Endbenutzer können Sie nur so viel tun, wenn Ihr Google Pixel 3 XL beschließt, kein Backup durchzuführen. Wenn die obigen Vorschläge keinen Unterschied machen, bedeutet dies, dass das Problem auf Ihrer Seite nicht behoben werden kann. Das Einschalten Ihres Geräts ist ein komplexer Prozess, der synchronisierte Software- und Hardwareprozesse erfordert. Da es keinen eindeutigen Weg gibt, um genau zu wissen, was mit dem gesamten System vor sich geht, ist es für Sie die beste Option, einen geschulten Fachmann das Telefon physisch überprüfen zu lassen. In diesem Fall möchten Sie Google die Reparatur überlassen.