So beheben Sie das LG V20 lässt sich nicht einschalten

Wir haben bereits einen Artikel darüber veröffentlicht, wie Sie Ihr #LG V20 (# V20) reparieren können, das nicht aufgeladen wird. Jetzt werden wir uns mit einem viel schwerwiegenderen Problem befassen, das das Telefon unbrauchbar machen kann, wenn es in Ruhe gelassen wird. lg-v20-black-screen-schaltet sich nicht einEs gibt mehrere Faktoren, die wir berücksichtigen müssen, wenn wir ein Problem wie dieses beheben möchten. Um es jedoch ein bisschen einfacher zu gestalten, läuft alles auf ein Hardwareproblem hinaus, wenn das Problem ungelöst bleibt, nachdem andere Möglichkeiten ausgeschlossen wurden. Zu den Möglichkeiten, die wir ausschließen müssen, gehören App-Abstürze und Firmware-Probleme. Es ist einfacher, zuerst Fehler in Ihren Apps zu beheben und dann nach der Firmware zu suchen, wenn das Problem nach einigen Schritten weiterhin besteht. Lesen Sie diesen Beitrag weiter, um zu erfahren, was Sie tun müssen, wenn sich Ihr neues LG V20 nach dem Herunterfahren nicht mehr einschalten lässt.

So beheben Sie das LG V20 lässt sich nicht einschalten

Der eigentliche Zweck dieses Handbuchs zur Fehlerbehebung besteht darin, das Problem mit Ihrem Gerät zu ermitteln und eine Lösung zu finden, mit der das Problem behoben werden kann. Wenn dies jedoch nicht möglich ist, können Sie eine Problemumgehung oder eine vorübergehende Lösung finden. Nach all dem müssen Sie Folgendes tun, um Probleme mit Ihrem LG V20 zu beheben, das sich nicht einschalten lässt.

Schritt 1: Untersuchen Sie das Telefon auf mögliche physische oder flüssige Schäden

Es mag etwas kompliziert erscheinen, ist es aber nicht. Wir Techniker führen häufig eine schnelle physische Inspektion des Geräts auf mögliche Schäden durch versehentliches Herunterfallen durch. Es ist tatsächlich leicht festzustellen, ob die Ursache des Problems physische Schäden sind, da eine Kraft, die die internen Komponenten beeinflussen könnte, außen Dellen oder Kratzer hinterlassen sollte. In Bezug auf den möglichen Flüssigkeitsschaden ist es noch einfacher festzustellen, ob dies die Ursache des Problems ist. Sie müssen nur die hintere Abdeckung abnehmen, den Akku herausziehen und den kleinen Aufkleber auf der Rückseite des Telefons finden. Wenn es weiß ist, gibt es keinen Wasserschaden. Wenn der Aufkleber jedoch rot, pink oder lila wird, liegt der Grund dafür, dass sich Ihr Telefon nicht einschaltet, in einer Flüssigkeitsschädigung. Wenn Sie zu diesem Zeitpunkt sicher sind, dass die Ursache des Problems entweder flüssiger oder physischer Schaden ist,Lassen Sie das Telefon dann sofort von einem Techniker überprüfen. Es macht keinen Sinn, die Fehlerbehebung fortzusetzen.

Schritt 2: Führen Sie den Akku-Pull-Vorgang durch, um den Speicher Ihres Telefons zu aktualisieren

Ihr LG V20 verfügt über einen austauschbaren Akku, sodass Sie den Speicher leichter aktualisieren können. Entfernen Sie die hintere Abdeckung und ziehen Sie den Akku heraus. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste eine Minute lang gedrückt, während der Akku nicht an Ihr Telefon angeschlossen ist. Dadurch werden die Komponenten in Ihrem Telefon mit gespeichertem Strom entladen. Mit anderen Worten, der Speicher wird gelöscht. Legen Sie nun den Akku wieder ein, sichern Sie ihn mit der hinteren Abdeckung und versuchen Sie dann, das Gerät einzuschalten. Wenn es sich immer noch nicht einschalten lässt, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 3: Versuchen Sie, Ihr LG V20 aufzuladen, da der Akku möglicherweise leer ist

Dies ist ein sehr wichtiger Schritt, da die Möglichkeit ausgeschlossen wird, dass die Ursache des Problems ein einfach entladener Akku ist. Gleichzeitig erhalten wir eine Vorstellung davon, ob das Problem durch ein Firmware- oder Hardwareproblem verursacht wird. Wenn das Telefon nach dem Anschließen aufgeladen wird, ist die Hardware sicher. Lassen Sie das Telefon einfach 10 Minuten lang angeschlossen, bevor Sie versuchen, es wieder einzuschalten. In diesem Fall ist es sehr wahrscheinlich, dass das Telefon erfolgreich gestartet wird. Wenn das Telefon jedoch nicht aufgeladen wird oder nicht die üblichen Ladeschilder anzeigt, besteht die Möglichkeit, dass das Telefon ein Problem mit der Hardware hat. Ich schlage vor, Sie lesen unseren Beitrag darüber, wie Sie ein Problem mit dem LG V20 beheben können. Es ist wichtig, dass Sie wissen, ob das Telefon aufgeladen wird oder nicht, da Sie die Fehlerbehebung nicht fortsetzen können, ohne die Möglichkeit eines leeren Akkus auszuschließen.Nachdem Sie unsere Anleitung zum Nichtaufladen befolgt haben und das Telefon immer noch nicht aufgeladen wird, müssen Sie das Telefon zur Reparatur senden, da es sich wahrscheinlich um ein Hardwareproblem handelt.

Schritt 4: Versuchen Sie, das Telefon im Wiederherstellungsmodus zu starten, und fahren Sie bei Erfolg mit dem Zurücksetzen des Masters fort

Dies ist ein weiterer Schritt, den Sie unternehmen müssen, um eine andere Möglichkeit zu streichen, dass möglicherweise eine oder einige Ihrer heruntergeladenen Apps abgestürzt sind und die Firmware Ihres Telefons beeinträchtigen. In diesem Schritt starten Sie Ihr Telefon im Wiederherstellungsmodus und führen bei Erfolg den Master-Reset durch. Wenn das Problem durch Apps oder die Firmware verursacht wird und das Problem nicht so schwerwiegend ist, wird es durch das Zurücksetzen mit Sicherheit behoben. Der Nachteil ist jedoch, dass Ihre Dateien und Daten alle gelöscht werden, da Sie die Sicherung nicht durchführen können. Wenn dies erforderlich ist, damit das Telefon wieder funktioniert, lohnt es sich.
  1. Halten Sie die Ein- / Aus- Taste und die Lautstärketaste gedrückt.
  2. Wenn das LG-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste schnell los und halten Sie sie erneut gedrückt, während Sie die Lautstärketaste weiterhin gedrückt halten.
  3. Wenn "Zurücksetzen auf Werkseinstellungen" angezeigt wird, markieren Sie mit der Taste "Lautstärke verringern" die Option " Ja".
  4. Drücken Sie zur Bestätigung die Ein- / Aus-Taste .
  5. Wenn dazu aufgefordert „Löschen alle Benutzerdaten und Standardeinstellungen wiederherstellen“ verwenden , um die Lautstärke verringern Taste markieren Ja.
  6. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Gerät zurückzusetzen.

Schritt 5: Senden Sie das Telefon zur Überprüfung oder Reparatur ein

Wenn alles andere fehlschlägt, benötigen Sie einen Experten, der das Problem für Sie erledigt. Senden Sie das Telefon daher ein, um es überprüfen, testen und reparieren zu lassen. Für durchschnittliche Benutzer ist dies soweit Ihre Fehlerbehebung reicht. Wenn das Problem weiterhin besteht, lassen Sie den Techniker das Problem für Sie lösen.

Andere Probleme im Zusammenhang mit der Stromversorgung des LG V20

Nachdem wir Ihnen eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Behebung Ihres LG V20 zur Verfügung gestellt haben, das sich nicht einschalten lässt, ist es an der Zeit, einige der Probleme zu beheben, die wir bereits erhalten haben.

LG V20 friert manchmal ein, fährt dann herunter und lässt sich nicht einschalten

Problem : Hallo. Ich habe das LG V20 vor ein paar Wochen gekauft. Ich versuche immer noch zu lernen, wie man das macht, da ich jahrelang Apple-Benutzer war. Das Problem ist, dass mein Telefon eines Tages einfach gefroren ist und dann sein Bildschirm schwarz wurde. Ich konnte es wieder einschalten, aber dann passieren die Einfrierungen zufällig, begleitet von zufälligen schwarzen Bildschirmen. Könnt ihr helfen? Vielen Dank. Fehlerbehebung : Es besteht die Möglichkeit, dass das Problem durch eine Drittanbieter-App verursacht wird. Apps stürzen ständig ab und können manchmal die allgemeine Leistung des Telefons beeinträchtigen. Daher müssen wir an dieser Stelle das Problem eingrenzen, indem wir das Gerät im abgesicherten Modus starten, um herauszufinden, ob es immer noch auftritt.
  1. Halten Sie bei eingeschaltetem Bildschirm die Ein- / Aus-Taste gedrückt.
  2. Halten Sie im angezeigten Optionsmenü die Option Ausschalten gedrückt.
  3. Wenn Sie aufgefordert werden, im abgesicherten Modus neu zu starten, tippen Sie auf OK.
  4. Nach dem Neustart Ihres Geräts wird am unteren Bildschirmrand der abgesicherte Modus angezeigt.
  5. Deinstallieren Sie Apps, die ein Problem verursachen.
Wenn das Problem weiterhin im abgesicherten Modus auftritt, haben Sie keine andere Wahl, als Ihre Daten zu sichern und den Master-Reset durchzuführen.
  1. Sichern Sie alle Daten im internen Speicher.
  2. Schalten Sie das Gerät aus.
  3. Halten Sie die Leistung und Lautstärke Ab - Tasten.
  4. Wenn das LG-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste schnell los und halten Sie sie erneut gedrückt, während Sie die Lauter-Taste weiterhin gedrückt halten.
  5. Wenn "Zurücksetzen auf Werkseinstellungen" angezeigt wird, markieren Sie mit der Taste "Lautstärke verringern" die Option " Ja".
  6. Drücken Sie zur Bestätigung die Ein- / Aus- Taste.
  7. Wenn dazu aufgefordert „Löschen alle Benutzerdaten und Standardeinstellungen wiederherzustellen, “ verwenden , um die Lautstärke verringern Taste markieren Ja .
  8. Drücken Sie die Ein- / Aus- Taste, um das Gerät zurückzusetzen.

Das LG V20 bleibt nach einem Update immer wieder zurück und fährt von selbst herunter

Problem : Vor kurzem gab es ein Update, bei dem ich mir nicht sicher bin, aber danach begann mein LG V20 wirklich sehr, sehr schlecht zu laufen, und dann wird es von selbst ohne ersichtlichen Grund oder Grund heruntergefahren. Ich möchte, dass mein Telefon so funktioniert, wie es sollte - keine Verzögerungen, keine zufälligen Abschaltungen. Ich hoffe, Sie können etwas dagegen tun. Dankeschön! Fehlerbehebung : Beschädigter Systemcache. Dies ist normalerweise der Grund, warum ein Telefon verzögert oder andere leistungsbezogene Probleme aufweist, insbesondere, dass Sie sagten, das Problem habe nach einem Update begonnen. Das Löschen der Cache-Partition kann also das Problem beheben:
  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf der Registerkarte Allgemein auf Speicher & USB > Interner Speicher.
  3. Warten Sie, bis die Menüoptionen die Berechnung abgeschlossen haben.
  4. Tippen Sie auf Zwischengespeicherte Daten und anschließend auf OK .
  5. Warten Sie, bis die zwischengespeicherten Daten gelöscht sind. Je nach Größe dauert der Vorgang einige Sekunden.
  6. Wenn der Löschvorgang abgeschlossen ist, wird der Speicherbildschirm aktualisiert und die zwischengespeicherten Daten werden nicht aufgelistet. Dies bedeutet, dass Ihre zwischengespeicherten Daten erfolgreich gelöscht wurden.
  7. Wenn Sie das Speichermenü erneut aufrufen, werden zwischengespeicherte Daten angezeigt und als "Berechnen" angezeigt .