So beheben Sie das Nintendo Switch Dock funktioniert nicht schnell und einfach (Switch HDMI funktioniert nicht)

Funktioniert Ihr Nintendo Switch-Dock nicht oder wird von Zeit zu Zeit keine Verbindung zum Fernseher mehr hergestellt? Wenn Sie ein Nintendo Switch-Dock-Problem haben, sollte dieser Artikel helfen.

Der Nintendo Switch ist die neueste von Nintendo entwickelte Videospielkonsole, die erstmals 2017 veröffentlicht wurde. Es handelt sich um eine Hybrid-Spielekonsole, die als Handheld oder an ein Dock angeschlossen verwendet werden kann und als normale Konsole fungiert. Obwohl dies ein solides Gerät ist, gibt es Fälle, in denen bestimmte Probleme auftreten können, die wir heute angehen werden. In dieser neuesten Ausgabe unserer Fehlerbehebungsserie werden wir uns mit dem Problem befassen, dass das Nintendo Switch-Dock nicht funktioniert.

Wenn Sie Probleme mit Ihrem Computer oder Android-Gerät haben, können Sie uns über dieses Formular kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne bei allen Problemen, die Sie mit Ihrem Gerät haben. Dies ist ein kostenloser Service, den wir ohne Bedingungen anbieten. Wir bitten Sie jedoch, bei Ihrer Kontaktaufnahme so detailliert wie möglich zu sein, damit eine genaue Bewertung vorgenommen und die richtige Lösung gefunden werden kann.

Ursachen dafür, dass das Nintendo Switch-Dock nicht funktioniert

Es kann eine Reihe möglicher Gründe geben, warum Ihr Nintendo Switch-Dock zeitweise funktioniert oder überhaupt nicht mehr funktioniert.

In den meisten Fällen kann das Dock, das den TV-Modus für Ihre Nintendo Switch-Konsole ermöglicht, auf einen Verbindungsfehler stoßen, der die Kommunikation mit dem Fernseher oder der Konsole kurz unterbricht. Dies kann nach einem Stromstoß geschehen oder wenn ein Problem mit einem der daran angeschlossenen Kabel vorliegt.

In anderen Fällen kann eine physische Beschädigung des Geräts selbst eine offensichtliche Ursache sein. Wenn das Dock nass ist, von etwas Hartem getroffen oder versehentlich heruntergefallen ist, funktioniert es möglicherweise nicht normal oder stellt den Betrieb sofort ein.

So beheben Sie, dass das Nintendo Switch Dock nicht funktioniert

Bevor Sie einen der unten aufgeführten empfohlenen Schritte zur Fehlerbehebung ausführen, starten Sie den Switch am besten neu . Diese Aktion aktualisiert das Betriebssystem und entfernt alle beschädigten temporären Daten, die das Problem verursachen könnten.

Ziehen Sie dazu einfach das HDMI-Kabel vom Switch Dock und auch das Netzkabel ab. Halten Sie dann auf Ihrer Nintendo Switch-Konsole die Ein- / Aus- Taste etwa 10 bis 15 Sekunden lang gedrückt. Warten Sie 30-40 Sekunden. Während dieser Zeit schalten Sie Ihren Fernseher und den Nintendo Switch aus und wieder ein.

Schließen Sie anschließend alles wieder an und schalten Sie die Geräte ein.

  1. Versuchen Sie, die Kabel in der richtigen Reihenfolge einzuführen .

    Wenn das Problem durch einen Neustart Ihres Nintendo Switch nicht behoben werden kann, müssen Sie als Nächstes überprüfen, ob die Kabel in einwandfreiem Zustand sind.

    Ihre spezielle Switch-Einheit weist möglicherweise einen Softwarefehler auf, der verhindert, dass sie mit dem Dock verwendet wird, es sei denn, die Kabel sind in einer bestimmten Reihenfolge angeschlossen. Folgendes ist zu tun:

    - Ziehen Sie jedes Kabel vom Switch Dock ab, einschließlich HDMI, Power und Switch selbst.

    - Stecken Sie zuerst das Netzkabel in Ihr Switch Dock. 

    - Zweitens, schließen Sie das HDMI-Kabel an (das HDMI-Kabel sollte bereits an Ihr Fernsehgerät angeschlossen sein und der HDMI-Eingang ist ausgewählt).

    - Drittens, stecken Sie den Nintendo Switch in das Dock.

    - Überprüfen Sie, ob das Nintendo Switch-Dock immer noch nicht funktioniert.

  2. Stellen Sie sicher, dass das Netzkabel funktioniert .

    Das Switch-Dock fungiert als Vermittler zwischen der Switch-Einheit und Ihrem Fernseher. Damit es ordnungsgemäß funktioniert, sollte es über die richtige Strommenge verfügen, die über das Originalnetzteil bereitgestellt werden kann. Stellen Sie sicher, dass Sie das mit Ihrem Gerät gelieferte Netzteil verwenden und dass es direkt an die Steckdose und nicht an ein Verlängerungskabel angeschlossen ist.

    Überprüfen Sie, ob das Nintendo Switch-Dock immer noch nicht funktioniert.

  3. Stellen Sie sicher, dass das HDMI-Kabel funktioniert .

    Das HDMI-Kabel überträgt die Video- und Toninformationen vom Switch zu Ihrem Fernseher. Wenn dieses Kabel fehlerhaft ist, besteht die Möglichkeit, dass dieses Problem auftritt. Sie sollten sicherstellen, dass dieses Kabel an beiden Enden richtig angeschlossen ist. Sie sollten auch versuchen, ein anderes HDMI-Kabel zu verwenden, und prüfen, ob das Problem dadurch behoben wird.

    Überprüfen Sie, ob das Nintendo Switch-Dock immer noch nicht funktioniert.

  4. Stellen Sie sicher, dass das Dock funktioniert .

    Nachdem Sie die oben aufgeführten Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben und das Problem weiterhin besteht, kann dies bereits durch ein Problem mit dem Dock verursacht werden. Wenn Sie Zugriff auf ein anderes Dock haben, versuchen Sie, dieses mit Ihrem Fernseher und Ihrer Switch-Konsole zu verwenden. Wenn das Problem nicht auftritt, besteht die Möglichkeit, dass Sie ein defektes Dock haben . Sie müssen sich diesbezüglich an das Kundendienstzentrum von Nintendo wenden.

Empfohlene Lektüre:

  • So ändern Sie Datum und Uhrzeit auf dem Nintendo Switch
  • So beheben Sie Animal Crossing Black Screen-Problem | Nintendo Switch
  • So beheben Sie den letzten von uns Teil 2 Absturz oder wird nicht geladen | PS4
  • So beheben Sie die Überhitzung der PS4 beim Spielen von Ghost Of Tsushima

Besuchen Sie unseren GalaxyS2 Youtube-Kanal, um weitere Videos zur Fehlerbehebung zu erhalten.