So beheben Sie Probleme beim Aufladen des LG G5 und andere Probleme im Zusammenhang mit dem Aufladen [Handbuch zur Fehlerbehebung]

Es ist unbedingt erforderlich, dass Ihr Smartphone aufgeladen wird, wenn Sie es anschließen. Es scheint jedoch, dass es einige Besitzer eines LG G5 (# LGG5) gibt, die sich derzeit mit einem ernsthaften Problem befassen, da ihre Geräte nicht aufgeladen werden.

LG-G5-nicht aufgeladen

In diesem Beitrag werde ich Sie durch die Fehlerbehebung bei Ihrem G5 führen, der nicht aufgeladen wird. Das hier zitierte Verfahren basiert auf Verfahren zur Fehlerbehebung, mit denen Techniker versuchen, solche Probleme zu beheben.

Fehlerbehebung bei einem nicht aufgeladenen LG G5

Mit dieser Anleitung zur Fehlerbehebung können Sie feststellen, wo das Problem mit Ihrem Telefon tatsächlich liegt. Sobald wir das Problem kennen, können wir eine Lösung dafür formulieren und es hoffentlich ohne Eingreifen eines Technikers beheben. Folgendes müssen Sie tun.

Schritt 1: Stellen Sie fest, ob auf Ihrem Telefon noch Akku vorhanden ist

Wenn Sie Ihr G5 anschließen und es nicht aufgeladen wird, versuchen Sie festzustellen, ob es noch eingeschaltet ist. Wenn dies der Fall ist, versuchen Sie festzustellen, ob es verzögert, einfriert oder nicht reagiert, da dies möglicherweise der Grund ist, warum es nicht aufgeladen wird.

Wenn der Akku jedoch vollständig entladen ist, lassen Sie das Telefon 10 Minuten lang angeschlossen und versuchen Sie, es einzuschalten. Wenn es nicht reagiert, ziehen Sie den Akku heraus und halten Sie die Ein- / Aus-Taste 30 Sekunden lang gedrückt, um den Speicher aufzufrischen.

Schritt 2: Überprüfen Sie das Ladegerät auf Flusen, Schmutz und Korrosion

Wenn Ihnen dieses Problem zum ersten Mal passiert ist und es keinen offensichtlichen Grund oder Grund gibt, besteht die Möglichkeit, dass es sich um ein Problem mit dem Ladegerät handelt. Die Sache ist, wir können das Ladegerät wirklich nicht öffnen, um seine Komponenten zu überprüfen. Versuchen Sie also einfach, den Anschluss zu überprüfen, um festzustellen, ob Schmutz oder Flusen die Rezeptoren korrodiert haben. Sie können einen Zahnstocher oder eine Q-Spitze verwenden, um den Anschluss zu reinigen, falls sich ein Fremdkörper darin befindet.

Schritt 3: Überprüfen Sie das USB-Kabel auf Bruch und verbogene Stifte

Dies ist sehr wichtig, da es das einzige ist, das das Netzteil und Ihr Telefon verbindet. Es gab viele Berichte über defekte USB-Kabel. Überprüfen Sie daher physisch, ob Sie Anzeichen eines Bruchs erkennen können.

Überprüfen Sie außerdem beide Enden auf Flusen oder Ablagerungen und reinigen Sie sie, wenn die Stifte korrodieren. Außerdem müssen Sie überprüfen, ob Stifte verbogen oder falsch ausgerichtet sind. Sie können sie mit Objekten mit spitzen Enden begradigen.

Schritt 4: Überprüfen Sie das Dienstprogramm oder den USB-Anschluss auf Schmutz und falsch ausgerichtete Rezeptoren

Die Dinge, nach denen Sie suchen müssen, sind Flusen, Schmutz oder verbogene Stifte. Bei Korrosion können Sie q Tipps zur Reinigung verwenden, da sonst ein Druckluftstoß das Problem behebt.

Verbogene Stifte können mit einem Zahnstocher oder einem spitzen Material gerade ausgerichtet werden. Stellen Sie einfach sicher, dass sich jeder Stift an der richtigen Stelle befindet.

Wenn es gut aussieht, schließen Sie das Kabel an, um zu versuchen, das Gerät aufzuladen. Wenn es nicht reagiert, versuchen Sie, das Telefon in einem bestimmten Winkel zu halten. Wenn der Anschluss locker ist, muss das Kabel in einem Winkel gehalten werden, der einen ordnungsgemäßen Kontakt mit den Rezeptoren ermöglicht.

Schritt 5: Lassen Sie es von einem autorisierten Techniker für Sie überprüfen

Ich verstehe den Aufwand, in ein Geschäft zu gehen, um das Problem zu erklären, und ein oder zwei Stunden zu warten, während der Techniker das Telefon testet und versucht, zu prüfen, ob das Problem behoben werden kann.

Die ersten vier Schritte sind alles, was Sie tun müssen. Wenn das Problem weiterhin besteht, kann es sich um ein Batterie- oder Hardwareproblem handeln.

Andere Probleme mit der Stromversorgung des LG G5

Abgesehen davon, dass keine Probleme beim Aufladen auftreten, gibt es noch andere Probleme im Zusammenhang mit dem Aufladen, die Sie kennen sollten:

Langsames Laden

Wenn Ihr Telefon langsamer aufgeladen wird als normalerweise und wenn es das erste Mal aufgetreten ist, versuchen Sie, Ihr Gerät im abgesicherten Modus zu starten und von dort aus aufzuladen. Langsames Laden kann durch Apps verursacht werden, die im Hintergrund ausgeführt werden. Wenn das Telefon im abgesicherten Modus immer noch langsam aufgeladen wird, setzen Sie das Telefon zurück.

Ladegerät trennt und verbindet wieder

Es ist höchstwahrscheinlich ein loses Verbindungsproblem. Überprüfen Sie den USB-Anschluss Ihres Geräts und anschließend den Anschluss am Ladegerät. Versuchen Sie, das Telefon in einem bestimmten Winkel zu halten, während das Ladegerät angeschlossen ist, um herauszufinden, ob es irgendwie aufgeladen wird.

Wird nach einem Update plus Fehlern nicht aufgeladen

Bei diesem Problem kann es sich um ein Problem mit der Firmware handeln, da diese nach einem Update gestartet wurde. Es ist schwierig, das Problem genau zu bestimmen, daher ist es besser, wenn Sie den Master-Reset durchführen und prüfen, ob dies einen Unterschied macht.
  1. Halten Sie die Lautstärketasten und die Ein / Aus- Taste gedrückt. (Befolgen Sie die Reihenfolge der zu drückenden Tasten, um zu verhindern, dass das Gerät zu diesem Zeitpunkt normal startet.)
  2. Wenn das LG-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste schnell los , halten Sie sie jedoch erneut gedrückt , während Sie die Leiser- Taste weiterhin gedrückt halten.
  3. Wenn ‚ Auf Werkszustand zurück‘ erscheint, verwenden Sie die Leiser - Taste markieren Ja.
  4. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste , um das Zurücksetzen zu bestätigen .
  5. Wenn mit aufgefordert , ‚Löschen alle Benutzerdaten und Standardeinstellungen wiederherstellen‘ verwenden , um die Volume Down - Taste markieren Ja .
  6. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um Ihre Aktion zu bestätigen.
Wenn das Problem durch das Zurücksetzen nicht behoben werden kann, sollten Sie es von einem Techniker überprüfen lassen, damit er weitere Fehlerbehebungen durchführen kann.