So beheben Sie ein Problem mit dem Galaxy S6-Mikrofon (gilt auch für Galaxy S6 Edge und S6 Edge Plus)

Wenn Sie nach Lösungen suchen, um ein Problem zu beheben, bei dem die Person in der anderen Leitung Probleme hat, Sie zu hören, oder Sie überhaupt nicht hören kann, kann dieser Beitrag hilfreich sein.

S5 Mikrofon

Drei unserer Leser teilten uns ihre # GalaxyS6-Mikrofonprobleme mit und alle sehen ähnlich aus. Wir hoffen, dass die in diesem Artikel angebotenen Lösungen Ihnen bei der Behebung des Problems helfen können.

Wenn Sie ein anderes # Android-Problem haben, zögern Sie nicht, uns über den unten auf der Seite angegebenen Link zu kontaktieren.


Probleme:

Hallo. Ich habe Ihr Forum online gefunden und bin auf ein Problem gestoßen, das mein Mann mit seinem Telefon hat. Er hat gerade das Samsung S6 Plus wie letzte Woche bekommen und Anrufe tätigen und entgegennehmen, die der andere Teilnehmer nicht hören kann. Er hat das Telefon bereits mehrmals neu gestartet. Es hat vielleicht die ersten 2 Tage geklappt. Und danach nichts mehr. Aber andere können ihn hören, wenn er das Telefon am Lautsprecher hat.

Wir werden es erst am Samstag in den Anbieter aufnehmen können, aber ich wollte sehen, ob Sie auf mehr von diesem Problem gestoßen sind. Und überprüfen Sie noch einmal, ob Sie Lösungen haben.

Zu Ihrer Information, er hat keine Tasche am Telefon und es gibt kein Plastik über dem Mikrofon, da die andere Partei ihn hören kann, wenn er am Lautsprecher ist.

Hoffe das waren viele Details.

Vielen Dank. - Mary

Das Problem, das ich habe, war vom ersten Tag an, der einige Zeit im Juli war. Aber wenn ich einen Anruf tätige und zur Freisprecheinrichtung wechsle ... kann mich die andere Person nicht hören ... ich kann sie hören. Ich habe viele meiner Apps und Tools durchsucht, um Einstellungen zu überprüfen und verschiedene Dinge auszuprobieren, aber kein Glück. Meine Frau hat das gleiche Telefon und hat das Problem nicht.

Ich habe meistens das gegenteilige Problem gefunden, das in Online-Foren aufgeführt ist: Der Anrufer kann Sie hören, aber Sie können sie nicht hören. Was gibt?? - Tim

Ich habe vor ungefähr einer Woche ein Samsung Galaxy S6 Edge gekauft und habe Probleme beim Telefonieren. Manchmal funktioniert es normal, aber die meisten Leute beschweren sich, dass meine Stimme distanziert oder völlig unhörbar erscheint (als ob sich das Telefon ausgeschaltet hätte; diese „tote Stille“, die das Telefon macht, wenn jemand END drückt). Ich würde denken, dass es ein Problem mit dem Mikrofon ist, aber manchmal funktioniert es, manchmal nicht. Ich habe absolut kein Problem mit der Sprachaufzeichnung mit WhatsApp oder Sprachnotizen und die Anrufe funktionieren einwandfrei, wenn ich sie in den Lautsprechermodus versetze.

Ich habe das Telefon wiederhergestellt, die SIM-Karten geändert und überprüft, ob Einstellungen> Barrierefreiheit> Hören> Alle Sounds ausschalten deaktiviert war… und nichts.

Vielen Dank im Voraus für jede Hilfe und herzlichen Glückwunsch zu Ihren Bemühungen! - Carlos

Lösung:

Hallo Leute. Die Probleme, die Sie hier ansprechen, sind mehr oder weniger ähnlich, daher sollten die möglichen Lösungen, die wir hier anbieten, daran arbeiten.

Erstens werden Mikrofonprobleme sehr selten durch die Firmware verursacht, sodass die Wahrscheinlichkeit groß ist, dass das Telefon physisch überprüft und repariert wird. Obwohl es im Internet eine Menge ähnlicher Literatur gibt, die zeigt, dass Mikrofonprobleme auf Android-Handys weit verbreitet sind, gibt es kaum Hinweise darauf, dass Software oder Firmware schuld sind. Einige Anwendungen von Drittanbietern können das Verhalten des Mikrofons auf einem Android-Telefon beeinflussen, es kann jedoch leicht durch Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen neutralisiert werden.

Trotz der begrenzten Anzahl von Fällen, in denen Software schuld ist, bedeutet dies nicht, dass Sie nicht den notwendigen Schritt unternehmen sollten, um die Wurzel des Problems zu isolieren. Lassen Sie uns die erste Aufgabe zur Fehlerbehebung ausführen.

Starten Sie Ihren S6 im abgesicherten Modus

Wie bereits erwähnt, können einige Apps von Drittanbietern das Verhalten des Mikrofons steuern (entweder durch Beschädigung der Laufwerke oder absichtlich aus anderen Gründen). Wenn Sie Ihr Telefon also im abgesicherten Modus neu starten, können Sie dies möglicherweise überprüfen. Im abgesicherten Modus dürfen nur Apps von Erstanbietern oder vorinstallierten Apps ausgeführt werden. Dies ist sehr hilfreich, um festzustellen, ob eine App der Schuldige ist. Befolgen Sie dazu einfach die folgenden Schritte:

  • Schalten Sie das Gerät aus.
  • Halten Sie die Ein- / Aus- Taste gedrückt.
  • Wenn das Samsung Galaxy S6  auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus- Taste los.
  • Unmittelbar nach der Freigabe Netztaste drücken und halten Sie die Lautstärke verringern Taste.
  • Halten Sie die Leiser- Taste so lange gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  • Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  • Lassen Sie die Leiser- Taste los, wenn Sie den abgesicherten Modus sehen.

Wenn das Mikrofon im abgesicherten Modus einwandfrei funktioniert, deinstallieren Sie Apps von Drittanbietern, die Probleme verursachen können.

Führen Sie einen Werksreset durch

Wie Sie wahrscheinlich inzwischen wissen, ist das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen eine einfache Möglichkeit, die Standardeinstellungen des Telefons innerhalb von Minuten wiederherzustellen. Dieses Verfahren wird immer empfohlen, wenn Sie den Verdacht haben, dass ein Problem auf fehlerhafte Einstellungen, beschädigte Firmware oder fehlerhafte Apps zurückzuführen ist. Durch Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen wird alles gelöscht, was sich im internen Speicher des Telefons befindet. Stellen Sie daher sicher, dass Sie eine Sicherungskopie Ihrer persönlichen Daten haben, bevor Sie fortfahren.

So geht's:

  • Schalten Sie das Galaxy S6 aus.
  • Halten Sie die Lauter - Taste, die Start - Taste und die Power - Taste zusammen , bis Sie die Android auf dem Bildschirm zu sehen.
  • Markieren Sie mit Lautstärke verringern die Option Daten löschen / Werkseinstellungen zurücksetzen und drücken Sie die Ein- / Aus- Taste, um sie auszuwählen.
  • Verwenden Sie die Lautstärketaste erneut, um Ja zu markieren. Löschen Sie alle Benutzerdaten und drücken Sie die Ein / Aus- Taste , um sie auszuwählen.
  • Verwenden Sie die Ein- / Aus- Taste, um System jetzt neu starten auszuwählen .
  • Wenn der S6 neu startet, sollte er vollständig gelöscht und bereit sein, erneut eingerichtet zu werden.

Trennen Sie alle an Ihr Telefon angeschlossenen Kopfhörer oder Bluetooth-Geräte

Wenn Sie jemanden über einen Kopfhörer oder ein Bluetooth-Peripheriegerät anrufen, trennen Sie ihn, um den Status des Mikrofons des Telefons zu überprüfen.

Nehmen Sie einen simulierten Anruf auf und hören Sie ihn sich an

Wenn ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen nichts ändert, liegt höchstwahrscheinlich ein Hardwareproblem vor. Eine der besten Möglichkeiten, dies zu bestätigen, besteht darin, zu versuchen, Ihre eigene Stimme oder Ihren Anruf mit einer Aufnahme-App aufzuzeichnen. Wenn Ihre Stimme schwach oder kaum hörbar klingt, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Reinigen Sie das Mikrofonloch

Stellen Sie sicher, dass das winzige Loch an der Unterseite des Galaxy S6 frei von sichtbarem Schmutz oder Ablagerungen ist, die Ihre Stimme blockieren können. Versuchen Sie, das Loch mit Druckluft zu blasen.

Lassen Sie das Telefon überprüfen

Wenn sich nach allen oben genannten Vorgängen nichts zu ändern scheint, muss Ihr Gerät über ein schlechtes Mikrofon verfügen. Lassen Sie die Hardware von einem Techniker überprüfen, damit sie entsprechend repariert werden kann.


Wenn Sie einer der Benutzer sind, bei denen ein Problem mit Ihrem Gerät auftritt, teilen Sie uns dies mit. Wir bieten kostenlose Lösungen für Android-Probleme an. Wenn Sie also ein Problem mit Ihrem Android-Gerät haben, füllen Sie einfach den kurzen Fragebogen unter diesem Link aus  und wir werden versuchen, unsere Antworten in den nächsten Beiträgen zu veröffentlichen. Wir können keine schnelle Antwort garantieren. Wenn Ihr Problem zeitkritisch ist, finden Sie einen anderen Weg, um Ihr Problem zu lösen. 

Seien Sie bei der Beschreibung Ihres Problems so detailliert wie möglich, damit wir leicht eine relevante Lösung finden können. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo wir anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausprobiert haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Wenn Sie diesen Beitrag hilfreich finden, helfen Sie uns bitte, indem Sie dies Ihren Freunden mitteilen. GalaxyS2 ist auch in sozialen Netzwerken präsent, sodass Sie möglicherweise auf unseren Facebook- und Google+ Seiten mit unserer Community interagieren möchten.