So beheben Sie Probleme mit dem Start, dem Akku und der Stromversorgung des Samsung Galaxy S5 [Teil 1]

Dieser Beitrag behandelt vier häufig auftretende Probleme, auf die viele unserer Samsung Galaxy S5-Benutzer gestoßen sind. Wie Sie vielleicht bemerkt haben, haben wir den Namen dieser Troubleshooter-Serie geändert, um uns ausschließlich auf Probleme mit dem Hochfahren, der Batterie und der Stromversorgung eines S5 zu konzentrieren.

S5 Leistung

Wenn Sie einer der Benutzer sind, bei denen ein Problem mit Ihrem Gerät auftritt, teilen Sie uns dies mit. Wir bieten kostenlose Lösungen für Probleme im Zusammenhang mit Android an. Wenn Sie also ein Problem mit Ihrem Android-Gerät haben, kontaktieren Sie uns einfach per E-Mail unter [email protected]. Wir werden versuchen, unsere Antworten in den nächsten Beiträgen zu veröffentlichen. Wir können keine schnelle Antwort garantieren. Wenn Ihr Problem zeitkritisch ist, finden Sie einen anderen Weg, um Ihr Problem zu lösen. 

Seien Sie bei der Beschreibung des Problems so detailliert wie möglich, damit wir leicht eine relevante Lösung finden können. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo wir anfangen sollen.

GalaxyS2 ist auch in sozialen Netzwerken präsent, sodass Sie möglicherweise auf unseren Facebook- und Google+ Seiten mit unserer Community interagieren möchten.

——————–

Problem Nr. 1: So beheben Sie ein Samsung Galaxy S5, das im Android-Ladebildschirm hängen bleibt

Ich versuche meinem Sohn mit seinem Galaxy S5 zu helfen. Nach dem Drücken des Netzschalters wird das Starten des von Android betriebenen Galaxy S5 angezeigt. Anschließend wird der Bildschirm mit der Aufschrift SAMSUNG angezeigt. Anschließend wird der Verizon-Bildschirm angezeigt. Dort wird jedoch nur angehalten und nicht weiter ausgeführt. Ich wartete eine Weile und als ich merkte, dass es sich nicht vollständig einschalten ließ, fand ich die einzige Möglichkeit, es auszuschalten, das Zurücknehmen, um die Batterie zu entfernen. Dann habe ich versucht, es erneut zu starten, und es hat das Gleiche getan. Können Sie bei diesem Problem helfen? Dankeschön. - Peggy

Hallo Leute! Ich benutze mein Galaxy S5 seit einem Jahr und einigen Tagen. Es ist vor ein paar Tagen gestorben und lässt sich nicht mehr einschalten. Ein paar Tage bevor es bei mir starb, ist mein Telefon überhitzt . Ich habe nichts getan, weil ich die meiste Zeit Spiele auf meinem Telefon spiele und Anwendungen für Nachrichten usw. verwende. Ich bin nach Hause gekommen und habe es aufgeladen, aber das "Ladelicht". ist ausgeschaltet und der Bildschirm ist schwarz, ich wusste nicht, ob er aufgeladen wurde oder nicht. Ich ließ es für 15 Minuten auf "Ladung" und schaltete es ein. Das Samsung-Logo wurde angezeigt und oben auf dem Bildschirm steht "Set Warranty Bit: Kernel" und "Recovery Booting ..." und dann nichts. Bitte helfen Sie! Ich liebe meinen S5 ... Danke. - Lyra

Hallo, ich komme aus Indien. Ich habe Samsung Galaxy S5 SM-G900X Live-Demo-Modell. Es wurde gerootet und dann KitKat 4.4.2 darauf installiert. Es gab zufällige Probleme wie einen automatischen Neustart dazwischen, der manchmal einfrierte. Als ich gestern eine Nachricht zum Aktualisieren der Software für Lollipop erhielt, drückte ich auf Aktualisieren und installieren. Nach der Installation wird die Zelle beim Startbildschirm des Samsung-Logos eingefroren und startet nicht weiter. Ich habe wieder einen Hard-Reset durchgeführt, um ihn wieder normal zu machen, aber alles umsonst. Dann habe ich versucht, Firmware von SamMobile herunterzuladen, aber es wird überhaupt nicht heruntergeladen. Bitte schlagen Sie mir einen Weg vor, um dieses Problem zu beheben. Grüße. - Vijay

Hallo Schatz. Ich bin Renato aus Ecuador. Ich sehe, Sie haben eine Website, auf der Sie der Community auf verschiedene Weise helfen, Probleme mit ihrem mobilen Samsung S5 zu lösen. Derzeit habe ich ein Problem mit meinem Samsung S5, das ich gerade gekauft habe. Heute möchte ich es einschalten, aber es erscheint nur der Bildschirm Samsung Galaxy S5 und erscheint dann immer wieder. Ich habe keine neue App hinzugefügt, daher weiß ich nicht wirklich, was passiert ist. Ich habe versucht, folgende Schritte aus diesen Beiträgen zu lösen:

  • Das Galaxy S5 ist tot und startet nicht 
  • Galaxy S5 klebt nach einem Update am Samsung-Logo 

Das gleiche Samsung-Logo wird angezeigt und ich kann das Wiederherstellungsfenster immer noch nicht aufrufen. Hilf mir zu sagen, was ich sonst noch tun kann. Warten auf Ihre Antwort und Grüße. - Renato

Lösung: Hallo Leute. Ein Samsung Galaxy S5, das nicht über den Startbildschirm hinausgeht, ist eines der häufigsten Probleme, von denen Tausende Benutzer seit der Veröffentlichung des Telefons im April 2014 betroffen sind. Offensichtlich kann das Problem für Benutzer frustrierend sein, da es das Telefon völlig unbrauchbar macht. Android-Sprache, das Telefon wird aufgrund eines Softwarefehlers als weich gemauert angesehen.

Eine der häufigsten Ursachen für das Soft-Bricking eines Android-Telefons oder eines S5 ist insbesondere, wenn ein Benutzer versucht, ein falsches benutzerdefiniertes ROM zu installieren oder Änderungen am aktuellen ROM vorzunehmen. Die Auswahl einer falschen Firmware für Ihren speziellen S5 ist entscheidend. Wenn jemand von Ihnen versucht hat, das ROM Ihres S5 anzupassen, Root-Zugriff zu erlangen und mit einem Kunden-ROM zu aktualisieren, bevor er das Problem bemerkt, kann einer von ihnen der Grund sein, warum Ihr Gerät nicht mehr richtig geladen wird.

Andere Gründe, warum ein S5 im Ladebildschirm hängen bleibt, können je nach Status des Telefons variieren, in dem ein Auslöser aufgetreten ist. Die folgenden Schritte sind jedoch in den meisten Fällen im Allgemeinen wirksam. Beachten Sie, dass wir uns nur an die offiziellen Schritte zur Fehlerbehebung halten möchten. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie diese bereits ausprobiert haben, bevor Sie uns um Unterstützung bitten, empfehlen wir Ihnen, das Telefon in Betrieb zu nehmen.

Starten Sie das Telefon im Wiederherstellungsmodus und führen Sie Bereinigungsvorgänge durch . Das allererste, was Sie tun möchten, ist, den aktuellen Systemcache über den Wiederherstellungsmodus zu löschen. Hier ist wie:

  • Schalten Sie das Telefon vollständig aus.
  • Halten Sie die folgenden Tasten gleichzeitig gedrückt: Power, Volume Up und Home .
  • Warten Sie, bis der blaue Bildschirm für den Wiederherstellungsmodus angezeigt wird, bevor Sie die Tasten loslassen.
  • Verwenden Sie die Volume - Tasten - Optionen zu navigieren.
  • Gehen Sie zu Optionen zum Löschen der Cache-Partition und wählen Sie sie aus, indem Sie die Ein- / Aus- Taste drücken.
  • Warten Sie, bis das Gerät den Cache gelöscht hat.
  • Wählen Sie die Option System jetzt neu starten.

Führen Sie einen Werksreset über den Wiederherstellungsmodus durch . Versuchen Sie nun zu beobachten, ob das Telefon nach dem Löschen der Cache-Partition ordnungsgemäß geladen wird. Wenn dies nicht der Fall ist, kehren Sie zum Wiederherstellungsmodus zurück und wählen Sie die Option Daten löschen / Werkseinstellungen zurücksetzen . Durch diesen Vorgang wird das Telefon wieder in seinen ursprünglichen Zustand zurückversetzt. Dies bedeutet, dass Ihre persönlichen Daten, Telefon- und App-Einstellungen, die im Primärspeicher des Geräts gespeichert sind, alle gelöscht werden. Alles, was im Sekundärspeicher (SD-Karte) gespeichert ist, ist jedoch sicher.

Andere Lösungen wie die Installation der Firmware und des Kernels eines S5 über Odin funktionieren möglicherweise in verschiedenen Fällen, wir empfehlen sie jedoch nicht speziell für Benutzer, die neu in der Android-Umgebung sind. Außerdem sind einige dieser inoffiziellen Lösungen höchst unzuverlässig und verursachen danach weitere Probleme. Die beste Lösung wäre, einem Fachmann zu ermöglichen, das Problem über ein zertifiziertes Servicecenter oder durch einen Ersatz zu lösen.

Problem Nr. 2: So beheben Sie ein Samsung Galaxy S5, das weiterhin neu gestartet wird

Hallo. Mein neues Samsung Galaxy S5 hat gestern zufällig mit dem Aus- und Einschalten begonnen und trotz eines Zurücksetzens auf die Werkseinstellungen nicht aufgehört. Es wurde wahrscheinlich mehr als 30 Mal in den letzten 24 Stunden gemacht. Manchmal ist es, wenn ich drauf bin (es friert plötzlich auch ein und das ist auch ein neues Problem) und manchmal ist es nur, wenn es dort sitzt. Irgendwelche Ratschläge, was das Problem sein könnte? Das Telefon wurde nicht fallen gelassen oder in irgendeiner Weise beschädigt. Danke, - April

Lösung :  Hallo April. Mehrere Neustarts an einem Tag sind für ein leistungsstarkes Smartphone wie Ihr S5 nicht normal. Es muss etwas geben, das das Telefon neu startet. Der Neustart selbst ist nur ein Indikator für ein tiefer liegendes Problem, das entweder Firmware oder Hardware sein kann. Der beste Weg, um herauszufinden, welche dieser beiden Ursachen die Ursache ist, besteht darin, einen Werksreset durchzuführen, um die Funktionen und den Status des Telefons wiederherzustellen, bevor ein Benutzer es verwendet. Das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen funktioniert jedoch normalerweise nicht, wenn Sie anschließend dieselben Apps installiert haben. Eines der nicht angegebenen Ziele des Zurücksetzens auf die Werkseinstellungen besteht darin, mögliche Apps von Drittanbietern aus dem System zu entfernen, während versucht wird, sie für einige Zeit zu beobachten. Auf diese Weise erkennt ein Benutzer, ob das Problem auf der Hardware oder Software liegt. Das ist so einfach wie es geht.

Wenn Sie der Meinung sind, dass hier kein Softwareproblem vorliegt, sollten Sie einen anderen Akku verwenden. Eine fehlerhafte Batterie mit einem Problem beim Halten einer Ladung kann hier schuld sein. Wenn dies nicht der Fall ist, sollte das Problem tief in den Motherboard-Komponenten des Telefons liegen. Bitte rufen Sie den entsprechenden Teilnehmer an, damit Sie das Telefon sofort überprüfen oder ersetzen lassen können.

Problem Nr. 3: So geben Sie dem Akku eines Samsung Galaxy S5 mehr Strom

Hallo Leute. Ich bin Besitzer eines Galaxy S5 und mein Problem ist meiner Meinung nach die Akkulaufzeit. Ich habe es wie vor 2 Monaten gekauft und war sehr zufrieden damit. Aber jetzt geht es wie 1% pro 2 Minuten auf dem niedrigsten Punkt der Helligkeit, was nicht normal ist, denn als ich kaufte, ging es wie 6-7 Minuten 1%. Tatsächlich ist es das S5 meiner Mutter und es hat nicht viele Anwendungen, sondern nur die am meisten benötigten. Ich hoffe du konntest mir helfen. Dankeschön. - Klevi

Hallo. Ich habe alle Ihre Artikel über Drippler über Probleme mit der Akkulaufzeit des Samsung Galaxy S5 in Kombination mit Lollipop gelesen. Ich habe ähnliche Probleme, aber sie scheinen nicht damit zu tun zu haben, dass mein WLAN auf meinem Telefon ein- und ausgeschaltet wird. Das Wi-Fi funktioniert einwandfrei, aber meine Akkulaufzeit ist erheblich gesunken. Ich habe den Systemcache geleert und alle Apps gelöscht, die ich in den letzten Wochen heruntergeladen habe, falls sie Malware enthalten. Ich habe es über Nacht in den abgesicherten Modus versetzt und der Akku blieb die ganze Nacht kaum voll, als wäre das Telefon neu. Seit ich Lollipop vor 8 Stunden heruntergeladen habe, ist der Akku auf etwa 70% gesunken. Ich habe heute mit Verizon Live Chat gesprochen und sie sagten, es habe viele Beschwerden gegeben und es wird wahrscheinlich in den nächsten Wochen einen Patch dafür geben.Irgendwelche Gedanken zur Wahrscheinlichkeit? Könnte dies auch denjenigen helfen, die Probleme mit der Wi-Fi-Verbindung haben und die Smart Connect-Funktionen ihrer Telefone wiederherstellen? Vielen Dank! - -Ricky

Hallo. Mein Samsung Galaxy S5 lief großartig. Dann begann es ohne erkennbaren Grund SCHNELL, die Akkulaufzeit zu verlieren! Im wahrsten Sinne des Wortes war es an einem Tag in Ordnung und am nächsten Tag begann ich den Tag mit 100% Ladung und hatte bis Mittag 20% ​​Batterie. Ich habe die Art und Weise, wie ich mein Telefon benutze, nicht geändert. Ich habe nichts hinzugefügt, was plötzlich dazu führen würde, dass der Akku entladen wird usw.

Ich überprüfte alles, was ich wusste, um sicherzustellen, dass nichts die Batterie entlud. Ich konnte nichts Außergewöhnliches finden, also brachte ich das Telefon in ein Verizon-Geschäft (ich verlor 5% Batterie während der 5-minütigen Fahrt zum Geschäft) und ließ es überprüfen. Wieder nichts Außergewöhnliches. Sie sagten mir, ich müsse mein Telefon mehrere Stunden lang jeden Tag ausschalten, damit es richtig funktioniert. Erstens musste ich das NIE zuvor mit einem Telefon machen. Zweitens haben wir ein Kind, das gerade im Einsatz ist, also gibt es keine Möglichkeit, mein Telefon auszuschalten! Wenn ich das Telefon während des Ladevorgangs benutze, wird der Akku entladen. Jetzt weiß ich, dass die Verwendung des Telefons während des Ladevorgangs den Ladevorgang verlangsamt. Aber umgekehrt? Und ich habe wirklich keine andere Wahl, als es während des Ladevorgangs zu verwenden, da der Akku bereits nach wenigen Stunden leer ist.

Ich habe mein Handy geliebt, bis dies passierte. Jetzt ist es für mich im Grunde genommen nutzlos und ich denke ernsthaft darüber nach, zum iPhone zurückzukehren. - Jannaya

Lösung :  Hallo Klevi, Ricky und Jannaya. Ihre Fragen überraschen uns nicht. Leistungsstark und intelligent kann Ihr S5 sein, die offensichtlichste Schwäche ist immer noch der Akku. Um fair zu sein, dies gilt heutzutage für jedes Smartphone, daher ist dies für uns durchaus verständlich. Für die meisten Benutzer ist dies jedoch anders. Wir wissen, dass eine normale Nutzungsdauer von 4 Stunden niemals akzeptabel ist, insbesondere wenn Sie das Telefon zuvor in einer relativ längeren Zeitspanne als einigen Stunden verwenden konnten.

Wir sind uns auch bewusst, dass Android Lollipop die Erwartungen nicht erfüllt hat. Während angekündigt wurde, die Nutzungsdauer eines Smartphones von der Umstellung von Dalvik auf ART (Android Run Time) zu verlängern, ist die Realität genau umgekehrt.

Glücklicherweise bedeutet dies nicht, dass Benutzer völlig machtlos sind, etwas Bedeutendes zu tun. Wir haben eine kurze Liste von Dingen zusammengestellt, die Sie tun können, um den Akkuverbrauch Ihres S5 zu verbessern.

Laden Sie weiter . Lithium-Ionen-Akkus wie der in Ihrem Smartphone lassen sich am besten optimieren, wenn ein Benutzer sie so oft wie möglich auflädt. Damit meinen wir, dass es besser ist, das Gerät weiter aufzuladen, wenn Sie die Möglichkeit haben, als darauf zu warten, dass alles aufgebraucht ist, und dann eine weitere vollständige Aufladung durchzuführen. Der Haken ist, niemals den Akku vollständig zu entladen und ihn nicht maximal aufzuladen. Wenn Sie feststellen, dass der Akku kaum mehr als 50% erreicht hat, laden Sie ihn bis zu etwa 90% auf und verwenden Sie ihn dann erneut. Wenn Sie beschäftigt sind, ist dies zwar nicht immer möglich, aber diese Ladetechnik verlängert nicht nur die Nutzungsdauer, sondern verlängert auch die Lebensdauer des Akkus. Es ist nicht ratsam, dass ein Lithium-Ionen-Akku häufig von voll auf leer wechselt, da dies seine Lebensdauer in Eile verkürzt.

Hitze vermeiden . Wenn Sie Ihr Telefon in einem heißen Auto oder in der Nähe einer Wärmequelle lassen, ist dies nicht nur für das Telefon im Allgemeinen ungesund, sondern kann auch die Chemie im Akku selbst drastisch verändern. Wenn eine Batterie häufig über tolerierbaren Wärmewerten ausgesetzt ist, kann dies ihre Verschlechterung beschleunigen. Dies äußert sich in einer schnelleren Batterieentladung und einer Unfähigkeit der Batterie, während der Ladezeiten Strom zu halten. Ein weiterer Indikator dafür, dass eine Batterie leer sein könnte, ist das verräterische Zeichen von Ausbuchtungen oder Verformungen.

Minimieren Sie mit drahtlosen Ladegeräten . Das kabellose Laden wird möglicherweise in naher Zukunft zu einer Annehmlichkeit, aber angesichts der derzeitigen Anzahl von Batterien ist dies noch keine ideale Möglichkeit, die Batterie einzuschalten. Der Hauptnachteil des kabellosen Ladens im Moment ist die übermäßige Wärme, die während des Betriebs erzeugt werden kann, was für Ihren Lithium-Ionen-Akku ungesund ist. Wir wissen, dass Samsung das neue S6 und S6 Edge vollständig unterstützt. Wir empfehlen es den Benutzern aus dem oben genannten Grund immer noch nicht.

Ein ausführlicheres Tutorial, wie Sie Ihrer Batterie mehr Saft geben können , finden Sie in unserem speziellen Beitrag zu diesem Thema.

Problem Nr. 4: Mehrere Probleme, einschließlich schneller Batterieentladung nach dem Update des Samsung Galaxy S5 auf Lollipop

Hallo. Ich habe mein S5 vor ungefähr 3 Wochen auf Lollipop aktualisiert und seitdem habe ich die folgenden Probleme: 

  • Fast alle Apps weisen beim Öffnen und Schließen eine Zeitverzögerung auf. Sobald sie auf sind, scheinen sie normal zu arbeiten. Insbesondere beim Schließen von Apps mit der Starttaste, um häufig zum Startbildschirm zurückzukehren, wird nur ein schwarzer Bildschirm angezeigt. Nach etwa einer Minute wird die Benachrichtigung angezeigt, dass Go Launcher nicht reagiert. Zu anderen Zeiten werden die Apps auf dem Startbildschirm nur allmählich angezeigt - nacheinander, und das Telefon reagiert während dieser Zeit nicht.
  • Oft scheint das Telefon überhaupt nicht zu reagieren und ich drücke mehrere andere Tasten. Nach 30 Sekunden scheinen alle Aktionen auf einmal zu erfolgen.
  • Das Telefon wird sehr heiß, auch wenn ich es nicht benutze.
  • Der Akku wird ohne 4 Stunden entladen. Ich bin gerade im Urlaub und es ist nicht mehr möglich, tagsüber Fotos zu machen.
  • Backup über Samsung Kies schlägt ständig fehl.

Irgendwelche Gedanken darüber, wie man diese behebt? Schöne Grüße. - Marcus

Hallo. Vielen Dank für jede Hilfe, die Sie leisten können. Ich habe ein T-Mobile Galaxy S5 auf Android 4.4.2. Es ist 6 Monate alt. Ich bin gerade von einer Arbeitsreise zurückgekehrt und habe festgestellt, dass meine Batterie in einem halben Tag plötzlich leer ist. Als ich mir den Akku ansah, hieß es, dass das „T-Mobile My Account“ 25% des Akkus und das Android-Betriebssystem etwa 25% des Akkus beanspruchte. Ich ging in ein Forum, in dem vorgeschlagen wurde, die T-Mobile My Account-App zu deaktivieren, die Teil eines Updates war, und das tat ich auch. Jetzt zeigt der Akku, dass Android OS 82% meines Akkus belegt. Mein Telefon wird in 1/2 pro Tag leer. Mir ist auch aufgefallen, dass beim Eingeben eines Textes oder einer anderen Meldung immer wieder ein Popup angezeigt wird, um anzuzeigen, dass ich mit meinem WLAN zu Hause verbunden bin. Ich habe das Kontrollkästchen "Scannen immer zulassen" deaktiviert, aber ich stelle fest, dass es ständig scannt. Ich habe es zurückgesetzt, indem ich den Akku entfernt habe, aber das hat nicht geholfen. Bitte helfen Sie.Vielen Dank! - -Tbruns

Hallo Leute. Haben Sie nach dem Lollipop-Update von diesen Problemen mit dem S5 gehört? Hast du irgendwelche Korrekturen?

Nach dem Update:

  1. Die Akkulaufzeit sank auf ~ 4 Stunden. (Ich hatte ungefähr 8)
  2. Mein Standard-Startbildschirm bleibt nicht Touchwiz. Es wird fast jedes Mal angezeigt, wenn ich die Home-Taste drücke.
  3. Das Telefon wird schnell heiß und bleibt zurück.
  4. Off-Brand-Ladegeräte werden nur zu 70% aufgeladen, dann werde ich zum OEM-Ladegerät befördert.

Kein Root, keine ROMs, keine Skins (außer Touchwiz und Kid Mode). Vielen Dank. - Eric

Lösung: Hallo Marcus, Tbruns und Eric. Es gibt keine offizielle Erklärung von Google oder Hardwareherstellern wie Samsung, wenn Probleme wie diese nach einem Update auftreten, aber eine der wahrscheinlichsten Erklärungen könnte die Änderung der Verwendung von ART anstelle von Dalvik sein. Ohne auf Details einzugehen, handelt es sich bei diesen beiden um Laufzeiten oder Schemata für die Ausführung des Öffnens von Apps. Grundsätzlich benötigt ART während des Updates mehr Speicherplatz. Wenn der primäre Speicher des Telefons zu diesem Zeitpunkt nicht ausreicht, kann dies zu einigen Problemen führen.

Lollipop muss während des Vorgangs auch Apps und Einstellungen ändern, was möglicherweise nicht immer nach Plan verläuft. Die schiere Anzahl von Variablen in jedem Smartphone aufgrund vieler verschiedener Apps und Einstellungen auf dem Telefon macht einen reibungslosen Übergang von KitKat zu Lollipop fast unmöglich. Man kann mit Sicherheit sagen, dass jedes Smartphone nach einem Lollipop-Update technisch einzigartige Probleme haben kann, obwohl sie im Allgemeinen genauso aussehen wie die anderen Benutzer, die unter Problemen leiden. Diese Probleme manifestieren sich häufig in Indikatoren in dieser Liste:

  • Zwangsschließungen
  • Hohe RAM-Auslastung
  • Boot-Schleifen
  • Abschaltungen
  • App läuft ständig
  • Hoher Batterieverbrauch
  • Überhitzung
  • Lagerung wird aufgefressen
  • Bildschirmverzögerungen
  • Hohe RAM-Auslastung
  • Bildschirm friert ein

Einige Probleme werden durch Apps von Drittanbietern selbst verursacht. Trotz der Tatsache, dass Google den Entwicklern genügend Zeit gab, um ihre Apps kompatibel zu machen, bevor die endgültige Lollipop-Version veröffentlicht wurde, wurde dies nie beachtet. Wir wissen, dass einzelne Entwickler ihre eigenen Probleme zu sortieren haben, aber der Fehler kommt nicht immer von Google. Selbst nach einigen Monaten seit der Einführung von Lollipop sind viele Apps im Google Play Store noch nicht für die Verwendung mit dem neuen Android-Betriebssystem optimiert.

Da nach der Installation eines größeren Updates mehrere Probleme auftreten, löschen Sie bitte die Cache-Partition (siehe oben) und führen Sie einen Werksreset durch, wenn nichts unternommen wird . Wenn Ihr Telefon nicht verwendete Apps enthält, sollten Sie diese entfernen. Sie verbrauchen nicht nur wertvollen Speicherplatz in Ihrem Telefon, sondern können auch die Ursache für Ihr spezifisches Problem sein.

Michael, können Sie uns in Ihrem nächsten Beitrag mehr Details dazu geben, damit Ihr Problem mit Samsung Kies nicht funktioniert, damit wir Ihnen richtig helfen können? Wir werden diesen Beitrag mit Ihrer Antwort aktualisieren.

verbinde dich mit uns

Wir gehören zu den wenigen Menschen, die kostenlosen Android-Support online anbieten, und wir meinen es ernst. Wenn Sie zufällig ein Problem haben, das Sie teilen möchten, stellen Sie bitte sicher, dass Sie Details zum Problem sowie einen kurzen Hintergrund oder die Dinge, die Sie getan haben, angeben, bevor Sie es bemerken. Kontaktieren Sie uns bezüglich Ihrer Bedenken, Fragen und Probleme. Wenn Sie Fehlermeldungen auf dem Bildschirm erhalten oder ungewöhnliche Telefonverhaltensweisen festgestellt haben, fügen Sie diese bitte in Ihre E-Mail ein. Je mehr Informationen Sie bereitstellen können, desto einfacher können wir Sie unterstützen. Sie können uns unter [E-Mail geschützt] erreichen oder auf unseren Facebook- und Google+ Seiten posten.