So beheben Sie ein Samsung Galaxy S6, das ständig neu gestartet / neu gestartet wird, sowie andere Probleme mit Strom und Akku

Es gab viele zufällige Neustartprobleme, die wir von Besitzern des Samsung Galaxy S6 (#Samsung # GalaxyS6) erhalten haben, und es ist alarmierend. Ich habe diese Nachrichten gelesen und kann sie in drei Gruppen einteilen:

  • Zufälliger Neustart nach Firmware-Update
  • Das Gerät wird immer wieder neu gestartet, nachdem es sich selbst ausgeschaltet hat
  • Häufiger Neustart ohne ersichtlichen Grund

Galaxy-S6-startet immer wieder neu

Wenn Ihnen eines dieser Probleme passiert, müssen Sie Folgendes tun:

  • Wenn das Telefon nach einem Update zufällig neu gestartet wurde, sind es nur einige beschädigte Caches, die das Problem verursachen. Das Löschen der Cache-Partition sollte das erste sein, was Sie tun. Wenn dies fehlschlägt, sichern Sie Ihre Daten und führen Sie den Master-Reset durch.
  • Falls Ihr S6 ohne ersichtlichen Grund von selbst heruntergefahren und neu gestartet wird, liegt möglicherweise ein Batterieproblem vor. Versuchen Sie zu prüfen, ob das Telefon eingeschaltet bleiben kann, wenn es angeschlossen bleibt.
  • Versuchen Sie bei häufigen Neustarts aus heiterem Himmel, das Gerät im abgesicherten Modus zu starten. Wenn es in diesem Zustand immer noch neu gestartet wird, liegt ein Firmware-Problem vor. Löschen Sie die Cache-Partition und setzen Sie den Master zurück, wenn dieser nicht behoben wurde.

Für andere Probleme im Zusammenhang mit Strom und Batterie, die ich in diesem Artikel zitiert habe, ist hier die Liste. Klicken Sie auf den Link, um zu einem Problem zu gelangen.

  1. S6 startet von selbst weiter oder schaltet sich ohne ersichtlichen Grund aus
  2. Der Bildschirm des Galaxy S6 wurde aufgrund von physischen Schäden schwarz
  3. S6 zeigt weiterhin den Power Sharing-Hinweis und die Docking-Warnung an
  4. Es erscheinen zufällige Apps aus dem Google Play Store
  5. S6 fror ein, wird nicht aufgeladen und lässt sich nicht einschalten
  6. Straight Talk Galaxy S6 kann die Firmware nicht aktualisieren
  7. Das Galaxy S6 lädt den Akku nicht oder nicht vollständig auf, das Schnellladen funktioniert nicht
  8. Das Galaxy S6 wird aufgrund von Wasserschäden nicht aufgeladen
  9. Der voll aufgeladene S6 ist ausgeschaltet und lässt sich nicht wieder einschalten
  10. Der Akku des S6 ist leer, erreichte aber nach einigen Minuten des Ladevorgangs 42%

Wenn Sie andere Probleme mit Ihrem Telefon haben, besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung und suchen Sie nach ähnlichen Problemen wie Sie. Sie können dann die von uns bereitgestellten Lösungen verwenden. Wenn sie nicht funktionieren, füllen Sie diesen Fragebogen aus und klicken Sie auf "Senden", um Kontakt mit uns aufzunehmen.


S6 startet von selbst weiter oder schaltet sich ohne ersichtlichen Grund aus

Problem : In letzter Zeit wurde mein Telefon von selbst neu gestartet, dann wurde es einfach ausgeschaltet. Ich habe auch festgestellt, dass die Konnektivitätsleiste leer ist (normalerweise weiß). Ich habe die SIM-Karte herausgezogen und eine Cache-Partition gelöscht, aber das Problem tritt immer noch auf. Ich habe mich gefragt, was ich tun kann, ohne einen Werksreset durchführen zu müssen (ich konnte keine persönlichen Daten sichern. Da sich der Bildschirm einige Sekunden lang einschalten und dann leer werden würde).

Fehlerbehebung : Es ist schwierig für uns, eine Lösung für dieses Problem vorzuschlagen, nur weil wir nicht genau wissen, was mit Ihrem Telefon passiert ist. Wenn es zufällig nass wurde oder unter Flüssigkeitsschäden litt, versuchen Sie nicht, Fehler zu beheben, sondern senden Sie es zur Reparatur oder weiteren Überprüfung ein.

Unter der Annahme, dass kein Schaden entstanden ist und dieses Problem aus heiterem Himmel aufgetreten ist, handelt es sich möglicherweise nur um ein App- oder Firmware-Problem. Versuchen Sie, das Telefon im abgesicherten Modus zu starten, um diese Möglichkeiten auszuschließen:

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy S6 aus.
  2. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn 'Samsung Galaxy S6' angezeigt wird, lassen Sie sofort die Ein- / Aus-Taste los und halten Sie die Lautstärketaste gedrückt.
  4. Halten Sie die Leiser-Taste so lange gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  5. Wenn Sie den abgesicherten Modus in der unteren linken Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste los.

Wenn das Gerät immer noch von selbst neu startet, liegt ein Firmware-Problem vor und es gibt keine anderen Verfahren, mit denen Sie versuchen können, dieses Problem zu beheben, als das Zurücksetzen des Masters. Versuchen Sie jedoch vorher, Ihr Telefon an Ihren Computer anzuschließen, um erstens zu prüfen, ob Sie Ihre Daten sichern können, bevor das Telefon neu gestartet wird, und zweitens, ob es auch mit einer stabilen Stromquelle neu gestartet wird, die dem Akku hilft, die Komponenten einzuschalten .

Es besteht die Möglichkeit, dass es sich um ein Batterieproblem handelt. Wenn Sie Ihr Telefon an einen Computer anschließen, wird der Neustart möglicherweise nur vorübergehend gestoppt. In diesem Fall müssen Sie lediglich einen neuen Akku für Ihr Gerät kaufen, ihn vom Techniker ersetzen lassen und alle Ihre Daten werden gespeichert.

Der Bildschirm des Galaxy S6 wurde aufgrund von physischen Schäden schwarz

Problem : Vor ein paar Tagen habe ich mein Handy fallen lassen, während ich mit dem Fahrrad gefahren bin. Es gab einen Riss in der Nähe der Lauter-Taste, aber ansonsten ist nichts falsch mit dem Bildschirm. Zuerst reagierte das Telefon teilweise nicht, manchmal funktionierte es und manchmal nicht. Einige Minuten später erschien jedoch ein violettes Licht an der Seite des Telefons, das sich immer weiter über das Telefon ausbreitete. Inzwischen reagierte das Telefon nicht mehr und ich versuchte einen Neustart, was nicht half. Inzwischen ist mein ganzer Bildschirm schwarz und wenn ich versuche, ihn auszuschalten, kann ich nur den Ton hören, aber nichts sehen. Bitte hilf mir!

Vorschlag : Anscheinend ist das Display selbst beschädigt und nicht nur der Digitalisierer. Das heißt, Sie müssen es ersetzen lassen und basierend auf Ihrer Beschreibung, ich denke, Sie können keine Garantie dafür verwenden. Senden Sie es einfach zur Reparatur ein und der Techniker teilt Ihnen mit, ob das Display ausgetauscht werden muss und wie viel Sie dafür ausgeben werden.

S6 zeigt weiterhin den Power Sharing-Hinweis und die Docking-Warnung an

Problem : Seit gestern habe ich ein Problem. Samsung Gear VR startet automatisch mit einem leeren Bildschirm und einer Kreuzmarkierung unten links. Mein S6 steckt fest und muss einen Soft-Reset durchführen, um wieder zurück zu kommen, auch wenn er zur selben App zurückkehrt und ich nichts tun kann. Es wurde ein Werksreset durchgeführt und die POWER SHARING-POPS UP und eine weitere Meldung DOCK IS CONNECTED. Ich habe einen Werksreset zweimal durchgeführt, aber das gleiche Problem besteht weiterhin. Bitte helfen Sie.

Zugehöriges Problem : Ich habe mein Telefon gerade an mein normales Ladegerät angeschlossen, das ich seit dem Kauf des Telefons vor 18 Monaten verwendet habe. Das Telefon wird nicht aufgeladen und es wird die Meldung angezeigt, dass das Ladegerät nicht aufgeladen werden kann. Verwenden Sie bereits das mit dem Telefon empfangene Ladegerät.

Antwort : Es sieht so aus, als ob ein oder zwei Stifte im USB-Anschluss falsch ausgerichtet sind und andere berühren. Sie können versuchen, sie mit einem Zahnstocher zu glätten. Wenn Sie sich jedoch unwohl fühlen (oder befürchten, dass Sie Ihr Telefon noch mehr durcheinander bringen können), lassen Sie dies von einem Techniker für Sie tun.

Es erscheinen zufällige Apps aus dem Google Play Store

Problem : Ich habe zufällige Apps aus dem Google Play Store, die nicht installiert wurden, wenn ich das Telefon entsperre und selbst wenn das Telefon eine Weile verwendet wurde, egal was ich mache, auch wenn ich nur auf den Startbildschirm starre. Außerdem tauchen nicht nur Apps auf zufälligen Websites auf, die besagen, dass ich etwas gewonnen habe. Bitte helfen Sie wirklich nervig habe gerade dieses Telefon Anfang Februar bekommen.

Antwort : Sie müssen eine App installiert haben, die diese Anzeigen mitgebracht hat. Sie müssen lediglich diese App finden und deinstallieren. Übrigens sind die Seiten, auf denen Sie immer wieder aufgefordert werden, bestimmte Apps zu installieren, tatsächlich Anzeigen. Wenn Ihnen etwas sagt, dass Sie etwas gewonnen haben und nach Ihren Informationen fragen, ist dies ein Phishing-Betrug und geben Sie niemals Ihre Informationen weiter.

Wenn Sie den Täter nicht finden können, sichern Sie einfach alle Ihre Daten und führen Sie den Werksreset durch:

  1. Gehe zu den Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Sichern und zurücksetzen.
  3. Tippen Sie auf Werksdaten zurücksetzen.
  4. Lesen Sie die Warnung und tippen Sie auf Gerät zurücksetzen.

S6 fror ein, wird nicht aufgeladen und lässt sich nicht einschalten

Problem : Mein Telefon wurde heiß und gefroren, also ließ ich es sitzen und im Grunde, weil ich nicht wusste, dass ich nur den Netzschalter und das andere Ding halten konnte, um es zu reparieren und es einfach auszuschalten. Ich habe das Ladegerät eingesetzt und der Bildschirm leuchtet auf, aber es sagt mir nicht, wie viel Prozent das sind, und es funktioniert einfach nicht. Ich habe es auf dem Ladegerät und es zeigt das Symbol für niedrigen Batteriestand und es ist schon seit ein paar Stunden da, aber es sagt mir nicht den Prozentsatz und ich kann es nicht einschalten.

Antwort : Klingt nach einem Systemabsturz. Halten Sie einfach die Lautstärketasten und die Ein / Aus-Taste gleichzeitig 10 bis 15 Sekunden lang gedrückt, und das Telefon wird neu gestartet. Wenn nicht mehr genügend Akku vorhanden ist, um die Komponenten einzuschalten, flackert der Bildschirm. Sie können dann versuchen, es anzuschließen, und es würde diesmal aufgeladen.

Straight Talk Galaxy S6 kann die Firmware nicht aktualisieren

Problem : Ich habe ein Straight Talk Samsung Galaxy S6 und Probleme beim Aktualisieren meines Telefons. Es heißt, es befindet sich in der Android-Version 5.0.2 und ich kann mein Straight Talk Galaxy S6 nicht auf die neue Version des Updates aktualisieren. Es heißt immer wieder, dass das Software-Update nicht verfügbar ist. Versuchen Sie es später noch einmal und ich habe versucht, dies zu tun, seit ich das Telefon bei Walmart habe.

Antwort : Wenn es sich um eine Straight Talk-Variante handelt, sollte diese nicht aktualisiert werden. Ihr Dienstanbieter unterstützt keine Firmware-Upgrades. Wenn Sie die Kleingedruckten in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen lesen, wird dies dort erwähnt. Sie können das Telefon nur rooten lassen (Tschüss-Garantie) und ein benutzerdefiniertes ROM installieren.

Das Galaxy S6 lädt den Akku nicht oder nicht vollständig auf, das Schnellladen funktioniert nicht

Problem : Mein Handy, Galaxy S6 wird nicht aufgeladen. In 8 Stunden von 9% auf 88% wurde es im Flugmodus aufgeladen. Beim Anschließen des Samsung-Schnellladegeräts wird kein Schnellladen statt Kabelaufladen angezeigt.

Vorschlag : Starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus und prüfen Sie, ob es dort aufgeladen wird. Wenn ja, bedeutet dies, dass einige Ihrer heruntergeladenen Apps den Akku schneller entladen als erwartet. Leider können wir die Schuldigen nicht genau bestimmen, da wir die von Ihnen installierten Apps nicht kennen. Es ist ratsam, die Fehlerbehebung mit Apps zu starten, die Sie installiert haben, bevor das Problem aufgetreten ist. Oder Sie können einfach Ihre Daten sichern und den Master-Reset durchführen:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S6 aus.
  2. Halten Sie die Lautstärketasten, die Home-Taste und die Ein / Aus-Taste gleichzeitig gedrückt.
  3. Wenn sich das Gerät einschaltet und das "Einschaltlogo" anzeigt, lassen Sie alle Tasten los und das Android-Symbol wird auf dem Bildschirm angezeigt.
  4. Warten Sie nach etwa 30 Sekunden, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm angezeigt wird.
  5. Markieren Sie mit der Leiser-Taste die Option "Daten löschen / Werkseinstellungen zurücksetzen" und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Vol Down-Taste erneut, bis die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist, und drücken Sie dann die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nach Abschluss des Zurücksetzens "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.

Wenn das Telefon den Akku im abgesicherten Modus jedoch immer noch schneller entlädt und sich nicht schnell aufladen lässt, liegt eher ein Firmware-Problem vor, und dennoch ist ein Master-Reset erforderlich.

Das Galaxy S6 wird aufgrund von Wasserschäden nicht aufgeladen

Problem : Mein Telefon hat Wasserschäden und war über Nacht in einer Schüssel Reis. Heute Morgen habe ich das Telefon eingeschaltet, es ging gut an, ging aber aus, da der Akku leer war und sich jetzt nicht mehr aufladen lässt. Bitte helfen Sie.

Antwort : Wenn es um Wasserschäden geht, können wir das Ausmaß des Problems wirklich nicht sagen. In Ihrem Fall scheint der Leistungs-IC derjenige zu sein, der davon betroffen ist, weshalb er sich weigert, ihn aufzuladen. Aber ich möchte, dass Sie Folgendes tun: Halten Sie die Lautstärketasten und die Ein / Aus-Taste 10 bis 15 Sekunden lang gedrückt. Selbst wenn das Telefon nicht hochfährt, sollte der Bildschirm zumindest flackern. Danach können Sie es zum Aufladen anschließen und es sollte. Wenn dies nicht der Fall ist, müssen Sie es wirklich zur Reparatur einsenden.

Der voll aufgeladene S6 ist ausgeschaltet und lässt sich nicht wieder einschalten

Problem : Das Telefon war voll aufgeladen und ausgeschaltet. Einschalten nicht möglich und keine Anzeige beim Anschließen an das Ladegerät. Ich möchte Fotos in der Galerie abrufen. Hilfe bitte.

Zugehöriges Problem : Das Telefon wurde neu gestartet, nachdem es sich selbst ausgeschaltet hat und sich nicht wieder einschalten lässt. Jetzt wird angezeigt, dass der Akku leer ist und nicht aufgeladen werden kann.

Antwort : Es ist nur ein Systemabsturz, denke ich. Versuchen Sie, die Lautstärketasten und die Ein / Aus-Taste gleichzeitig 10 bis 15 Minuten lang zu drücken. Der Neustart sollte erfolgen. Sie können auch die Anweisungen befolgen, die ich in dieser Anleitung zur Fehlerbehebung zitiert habe.

Der Akku des S6 ist leer, erreichte aber nach einigen Minuten des Ladevorgangs 42%

Problem : Während ich meine Gitarre mit einer App übte, war mein Akku leer. Ich steckte mein Telefon in ein Schnellladegerät, wartete, bis es 5% betrug, und schaltete es wieder ein. Als ich mein Telefon wieder einschaltete, hatte ich plötzlich 42% Akku. Es ist nicht wirklich ein Problem, aber ... was zum Teufel ist gerade passiert?

Antwort : Möglicherweise haben Sie das schnellste Ladegerät der Welt… aber ich denke, es ist nur eine ungenaue Batterieanzeige. Versuchen Sie, das Telefon mit 42% Akku zu verwenden, und sehen Sie, wie lange es hält. Sie können auch versuchen, das Telefon neu zu starten, um festzustellen, ob sich der Messwert ändert.

Sie können dies auch korrigieren, indem Sie den Systemcache löschen:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die folgenden drei Tasten gleichzeitig gedrückt: Lauter-Taste, Home-Taste und Ein- / Aus-Taste.
  3. Wenn das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch weiterhin die Lauter- und die Home-Taste gedrückt.
  4. Wenn der Bildschirm zur Wiederherstellung des Android-Systems angezeigt wird, lassen Sie die Lautstärketasten und die Home-Taste los.
  5. Drücken Sie die Leiser-Taste, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  6. Drücken Sie zur Auswahl die Ein- / Aus-Taste.
  7. Wenn die Lösch-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" markiert.
  8. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Gerät neu zu starten.

verbinde dich mit uns

Wir sind immer offen für Ihre Probleme, Fragen und Vorschläge. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, indem Sie dieses Formular ausfüllen. Dies ist ein kostenloser Service, den wir anbieten, und wir berechnen Ihnen keinen Cent dafür. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir jeden Tag Hunderte von E-Mails erhalten und es uns unmöglich ist, auf jede einzelne zu antworten. Aber seien Sie versichert, wir lesen jede Nachricht, die wir erhalten. Für diejenigen, denen wir geholfen haben, verbreiten Sie bitte das Wort, indem Sie unsere Beiträge an Ihre Freunde weitergeben oder einfach unsere Facebook- und Google+ Seite mögen oder uns auf Twitter folgen.