So bearbeiten Sie ein PDF unter Android

Es ist kein Geheimnis, dass wir unsere Computer für fast alles verwendet haben, und früher haben wir sie hauptsächlich für die Bearbeitung von Dokumenten verwendet. Dies beinhaltete das Bearbeiten von Dingen wie PDFs. Aber heutzutage sind wir so unterwegs, dass es schwierig ist, sich für eine Minute hinzusetzen und herauszufinden, was bis wann bearbeitet werden muss. Glücklicherweise müssen Sie nicht mehr herausfinden, wie Sie sich hinsetzen und diese PDFs auf Ihrem Computer bearbeiten können - viele davon können problemlos von einem Smartphone oder Tablet aus bearbeitet werden.

Aber wie kann man so ein PDF unterwegs bearbeiten? Wenn Sie unten folgen, zeigen wir Ihnen alle Schritte, die mit dem Prozess verbunden sind.

Native Bearbeitungswerkzeuge

Einige Android-Telefone machen es extrem einfach, Dokumente, Tabellenkalkulationen und PDFs direkt von Ihrem Smartphone aus zu bearbeiten. Es hängt alles vom Hersteller ab, von dem Sie das Smartphone erhalten haben, aber viele OEMs verfügen tatsächlich über Lizenzen mit Office-Suiten und Bearbeitungstools, um diese Apps kostenlos auf Smartphones zu übertragen.

Das Bearbeiten einer PDF-Datei kann jedoch so einfach sein wie das Öffnen eines bereits auf Ihrem Telefon installierten Office-Bearbeitungstools, das Erstellen eines Kontos und das gleichzeitige Bearbeiten eines Dokuments oder einer PDF-Datei.

Die Google Suite

Wie Sie vielleicht bemerkt haben, hat Google in den letzten Android-Versionen seine gesamte G Suite auf Android-Handys integriert. Google Drive, Google Text & Tabellen, Google Sheets und andere werden automatisch auf Ihrem Telefon installiert. Während Sie mit jedem Dokument bestimmte Dokumente bearbeiten können, ist Google Text & Tabellen das Tool, mit dem Sie PDFs bearbeiten können.

Der erste Schritt besteht darin, sicherzustellen, dass Sie das PDF, das Sie bearbeiten müssen, auf Ihr Telefon heruntergeladen haben. Anschließend können Sie die Google Text & Tabellen-App öffnen. Drücken Sie dann die  Menütaste  und tippen Sie auf eine Option, die so etwas wie  Öffnen… anzeigt . Dadurch wird Ihr Download-Ordner geöffnet und Sie können Ihr PDF aus der Liste auswählen. In einigen Fällen öffnet Google Text & Tabellen die PDF-Datei, ruiniert jedoch die Formatierung. In einigen Fällen müssen Sie möglicherweise sicherstellen, dass Ihre PDF-Datei als DOC- oder DOCX-Datei gespeichert ist, bevor Sie sie öffnen.

Sobald Sie es geöffnet haben, können Sie die Dokumentdatei oder PDF nach Belieben bearbeiten. Bearbeiten Sie Text, Formatierung, Farben, was auch immer Sie tun müssen. Wenn Sie fertig sind, speichern Sie Ihre Änderungen. Wenn Sie es jetzt in eine DOC-Datei konvertieren mussten, ist es einfach, es wieder in eine PDF-Datei zu konvertieren, ohne auch Ihre Formatierungseinstellungen zu verlieren.

Sie müssen lediglich die Menüschaltfläche  öffnen  , auf die Option Speichern unter  tippen  und dann auf die Auswahl mit der Aufschrift Als PDF speichern tippen  . Ihr neues Dokument wird als PDF-Datei gespeichert, und Sie können es überall hin senden, wo es benötigt wird.

Bearbeiten Sie ein PDF online

Möglicherweise haben Sie die Google Suite oder eine Office Suite auf Ihrem Smartphone verfügbar, aber Sie haben Schwierigkeiten mit ihnen oder Sie haben das Gefühl, dass sie nicht die richtigen Tools für den Job sind. Glücklicherweise haben Sie immer noch eine einfache Möglichkeit, Ihre PDF-Dateien unter Android kostenlos zu bearbeiten.

Gehen Sie in einem Browser Ihrer Wahl zu www.pdfescape.com. Dies ist ein kostenloses Online-Tool, mit dem Sie ein PDF-Dokument online bearbeiten können, ohne Ihre Formatierungsoptionen zu verlieren. Klicken Sie beim Laden der Website auf die Schaltfläche  Datei auswählen . Dadurch wird Ihr Download-Ordner geöffnet und Sie wählen einfach das PDF aus, das Sie zuvor heruntergeladen haben. In einigen Fällen müssen Sie bei Android zuerst durch Ihren Dateibaum navigieren, um zuerst den Ordner "Downloads" zu finden.

Es dauert einige Momente, bis PDF Escape die Datei verarbeitet hat. Sobald dies der Fall ist, sollte sie auf der Website angezeigt werden. Ganz links wird ein Bereich mit allen Tools angezeigt, mit denen Sie Ihre PDF-Datei bearbeiten können. Auf der rechten Seite sollte das PDF-Dokument selbst angezeigt werden. PDF Escape bietet grundlegende Bearbeitungswerkzeuge, die mehr als genug sein sollten, um einige der kleineren Änderungen vorzunehmen, die PDF-Dateien benötigen, wenn sie zur Einreichung oder kommerziellen Verwendung bereit sind.

Urteil

Wie Sie sehen können, ist es recht einfach, eine PDF-Datei unter Android zu bearbeiten. Es gibt eine Vielzahl von Tools, mit denen Sie PDF-Dokumente kostenlos bearbeiten können. Herkömmliche PDF-Bearbeitungslösungen kosten viel Geld, aber wie Sie oben gesehen haben, ist dies nicht mehr erforderlich.