So beheben Sie das Samsung Galaxy S7, das nach dem Android Nougat-Update im Bootloop steckt [Troubleshooting Guide]

Während wir bereits Probleme mit dem Samsung Galaxy S7 behoben haben, die auf dem Startbildschirm hängen geblieben sind, ist es etwas anderes, im Bootloop zu stecken. Deshalb werden wir dieses Problem in diesem Beitrag behandeln. Wenn Sie auf dem Startbildschirm hängen bleiben, kann das Telefon nicht mehr bis zum Startbildschirm booten, sondern bleibt auf dem Logo oder einem schwarzen Bildschirm. Letzteres führt jedoch zu einem Neustart des Telefons und endet erst, wenn der Akku leer ist oder Sie etwas dagegen unternehmen.

Wir werden versuchen, Probleme mit Ihrem Galaxy S7 zu beheben, das weiterhin neu gestartet wird, aber nicht weiter auf dem Startbildschirm gestartet wird. Lassen Sie uns versuchen, Möglichkeiten zu untersuchen und jede einzelne auszuschließen, bis wir herausfinden können, worum es bei dem Problem geht, und eine Lösung formulieren, die es endgültig beheben kann. Wenn Sie also ein Telefon wie dieses besitzen und derzeit von einem ähnlichen Problem betroffen sind, lesen Sie weiter unten die Schritte zur Fehlerbehebung.

Wenn Sie andere Probleme mit Ihrem Telefon haben, schauen Sie vor allem auf unserer Seite zur Fehlerbehebung für das Galaxy S7 vorbei, da wir bereits Lösungen für Hunderte von Problemen bereitgestellt haben, die von unseren Lesern gemeldet wurden. Es besteht die Möglichkeit, dass wir bereits eine Lösung für das Problem bereitgestellt haben, das Sie derzeit haben. Versuchen Sie daher, auf dieser Seite ähnliche Probleme zu finden, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht funktionieren oder wenn Sie weitere Unterstützung benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen zu Android-Problemen aus und klicken Sie auf "Senden", um Kontakt mit uns aufzunehmen.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Fehlerbehebung beim Galaxy S7, das im Bootloop steckt

Der Zweck dieser Anleitung zur Fehlerbehebung besteht darin, dass wir wissen, was das Problem mit Ihrem Telefon wirklich ist, was es verursacht hat und was getan werden muss, um es endgültig zu beheben. Bei der Fehlerbehebung können jedoch aufgrund menschlicher Fehler oder anderer Probleme Fehler auftreten. Fahren Sie daher auf eigenes Risiko fort. Bevor wir zu den Schritten gehen, ist hier eine der Nachrichten, die wir von unseren Lesern erhalten haben und die dieses Problem am besten beschreiben:

Problem : Hey Leute. Ich brauche deine Hilfe, weil mein Galaxy S7 einen schlechten Tag zu haben scheint. Das Problem hat gestern tatsächlich begonnen und ich weiß nicht, was es verursacht hat. Aber es startet jetzt von alleine weiter. Als ich mich gestern beim Aufwachen einschaltete (der Bildschirm wurde ausgeschaltet), begann er sich einzuschalten und erreichte das Logo, aber dann schaltete er sich von selbst aus und wieder ein, aber das hört nicht auf. Es kann den Startbildschirm nicht wie gewohnt erreichen. Ein wiederholter Neustart würde dasselbe tun, und ich weiß nicht, was ich dagegen tun soll. Kannst du mir bitte helfen?

Fehlerbehebung : Wenn Sie im Bootloop stecken bleiben, kann dies ein Zeichen dafür sein, dass das Telefon unter einem schwerwiegenden Firmware-Problem leidet. Wir haben jedoch auch Fälle gesehen, in denen Apps von Drittanbietern die allgemeine Leistung des Geräts beeinträchtigen und zu demselben Problem führen. Daher müssen wir Fehler beheben, um eine Vorstellung von der Ursache des Bootloops zu erhalten, damit wir möglicherweise eine Lösung finden können, um das Problem zu beheben. Hier ist, was Sie tun müssen, um damit umzugehen:

Schritt 1: Setzen Sie Ihr Samsung Galaxy S7 sanft zurück

Störungen treten ständig auf und je nachdem, wie ernst sie sind, kann das Telefon in einem Bootloop enden. Sie können durch einen einfachen Neustart behoben werden. Es gibt jedoch auch Fälle, in denen Sie mehr tun müssen, um das Telefon wieder zum Leben zu erwecken. Ich bin sicher, Sie haben bereits hundert Mal versucht, Ihr Telefon neu zu starten, in der Hoffnung, dass einer dieser Neustarts tatsächlich erfolgreich sein könnte, aber hier versuchen Sie, einen Weg zu finden, um dieses Problem zu beheben.

Versuchen wir also, den Soft-Reset durchzuführen, bei dem es sich um ein simuliertes Verfahren zum Trennen der Batterie handelt, das die tatsächliche Methode zum Ziehen der Batterie nachahmt, die wir häufig bei Telefonen mit austauschbaren Batterien anwenden. Abgesehen von der Tatsache, dass durch Soft-Reset Störungen behoben werden können, wird auch angegeben, ob das Problem mit einem festsitzenden oder beschädigten Netzschalter zu tun hat.

  • Halten Sie die Lautstärketasten und die Ein / Aus-Taste gleichzeitig 10 Sekunden lang gedrückt.

Angenommen, das Problem liegt bei der Firmware und bei einem kleineren Problem, wird Ihr Telefon möglicherweise erfolgreich neu gestartet. Wenn das Telefon jedoch nicht reagiert, wenn Sie beide Tasten gedrückt halten, bleibt die Ein- / Aus-Taste möglicherweise hängen oder ist beschädigt. Fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort…

Schritt 2: Finden Sie heraus, ob der Netzschalter so beschädigt ist oder nur feststeckt

Wenn Sie Hüllen von Drittanbietern oder etwas verwenden, das Ihr Telefon schützt, versuchen Sie, es zu entfernen, und versuchen Sie dann, das Telefon neu zu starten oder normal einzuschalten. Wir haben bereits Fälle von Bootloop gesehen, die durch Fälle von Drittanbietern verursacht wurden. Wenn Ihr Telefon erfolgreich eingeschaltet wurde, hat der von Ihnen verwendete Fall möglicherweise dazu geführt, dass der Netzschalter hängen geblieben ist, was zu einem Bootloop geführt hat.

Wenn Sie jedoch keine Hülle eines Drittanbieters verwenden oder diese bereits entfernt haben, das Telefon jedoch immer noch dasselbe tut, versuchen Sie, die Ein- / Aus-Taste mehrmals zu drücken und loszulassen. Wenn es nicht funktioniert, kann das Problem dadurch behoben werden. Ein Zeichen für eine feststeckende Ein- / Aus-Taste ist, wenn sie beim Drücken nicht einrastet. Das Feststecken ist natürlich eine Kleinigkeit und kann ohne die Hilfe eines Technikers behoben werden, aber ein beschädigter Netzschlüssel sollte von einem Techniker gehandhabt werden.

Ein Zeichen, das Sie möglicherweise darüber informiert, ob der Netzschalter beschädigt ist, ist, wenn das Telefon beim Drücken oder Halten nicht darauf reagiert.

Schritt 3: Versuchen Sie, Ihr Telefon im abgesicherten Modus zu starten

Angenommen, das Telefon reagiert, wenn Sie die Ein- / Aus-Taste drücken, aber immer noch im Bootloop stecken, ist dies das nächste, was Sie tun sollten. Dadurch werden vorübergehend alle Apps und Dienste von Drittanbietern deaktiviert, die im Hintergrund ausgeführt werden. Wie ich bereits sagte, kann ein Bootloop auf einige Apps zurückzuführen sein, die immer wieder abstürzen und die Gesamtleistung des Telefons beeinträchtigen. Wir müssen wissen, ob dies der Fall ist, und wenn ja, müssen wir das Problem eingrenzen, und das Booten im abgesicherten Modus ist die perfekte Vorgehensweise:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste mit dem Gerätenamen hinter dem Bildschirm gedrückt.
  3. Wenn 'SAMSUNG' auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los.
  4. Halten Sie unmittelbar nach dem Loslassen der Ein- / Aus-Taste die Leiser-Taste gedrückt.
  5. Halten Sie die Leiser-Taste so lange gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  6. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  7. Lassen Sie die Leiser-Taste los, wenn Sie "Abgesicherter Modus" sehen.

Wenn dies erfolgreich ist, bedeutet dies, dass eine oder mehrere Apps von Drittanbietern das Problem verursachen. Sie müssen diese Apps finden, während Sie sich im abgesicherten Modus befinden, und dann versuchen, ihre Caches und Daten zu löschen. Wenn dies nicht funktioniert, deinstallieren Sie sie nacheinander und starten Sie das Telefon jedes Mal im normalen Modus neu, wenn eine App deinstalliert wird.

So löschen Sie den App-Cache und die Daten auf dem Galaxy S7

  1. Tippen Sie auf einem beliebigen Startbildschirm auf das Apps-Symbol.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Anwendungen.
  4. Tippen Sie in der Standardliste auf die gewünschte Anwendung oder auf Menüsymbol> System-Apps anzeigen, um vorinstallierte Apps anzuzeigen.
  5. Tippen Sie auf Speicher.
  6. Tippen Sie auf Daten löschen und anschließend auf OK.
  7. Tippen Sie auf Cache löschen.

So deinstallieren Sie eine App vom Galaxy S7

  1. Tippen Sie auf einem beliebigen Startbildschirm auf das Apps-Symbol.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Anwendungen.
  4. Tippen Sie in der Standardliste auf die gewünschte Anwendung oder auf Menüsymbol> System-Apps anzeigen, um vorinstallierte Apps anzuzeigen.
  5. Tippen Sie auf Deinstallieren.
  6. Tippen Sie zur Bestätigung erneut auf Deinstallieren.

Wenn das Telefon jedoch nicht auch im abgesicherten Modus gestartet werden konnte, müssen Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Schritt 4: Versuchen Sie, im Wiederherstellungsmodus zu starten

Wenn Sie in der Android-Systemwiederherstellung starten, erhalten Sie einige Optionen, mit denen Sie dieses Problem möglicherweise beheben können. Wenn Ihr Telefon ein Firmware-Problem hat, kann es möglicherweise immer noch im Wiederherstellungsmodus gestartet werden. Es lohnt sich also, es zu versuchen, schließlich ist es sehr einfach und sicher.

Angenommen, Sie haben erfolgreich im Wiederherstellungsmodus gestartet, müssen Sie zuerst die Cache-Partition löschen und versuchen, festzustellen, ob das Telefon danach im normalen Modus erfolgreich neu gestartet wird. Wenn dies fehlgeschlagen ist, müssen Sie das Telefon über den Wiederherstellungsmodus zurücksetzen.

So starten Sie das Galaxy S7 im Wiederherstellungsmodus und löschen die Cache-Partition

  1. Schalte das Handy aus.
  2. Halten Sie die Home- und die Lauter-Taste gedrückt und halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch weiterhin die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon etwa 30 bis 60 Sekunden lang stehen lassen.
  5. Navigieren Sie mit der Taste "Leiser" durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  6. Nach dem Hervorheben können Sie die Ein- / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option 'Ja' mit der Leiser-Taste und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis Ihr Telefon die Cache-Partition gelöscht hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

So führen Sie einen Master-Reset auf dem Galaxy S7 durch

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  2. Halten Sie die Home- und die Lauter-Taste gedrückt und halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt. HINWEIS : Es spielt keine Rolle, wie lange Sie die Home- und die Lauter-Taste gedrückt halten. Dies hat keine Auswirkungen auf das Telefon. Wenn Sie jedoch die Ein- / Aus-Taste gedrückt halten, reagiert das Telefon.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch weiterhin die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon etwa 30 bis 60 Sekunden lang stehen lassen. HINWEIS : Die Meldung „Installieren des Systemupdates“ wird möglicherweise einige Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt wird. Dies ist nur die erste Phase des gesamten Prozesses.
  5. Navigieren Sie mit der Leiser-Taste durch die Optionen und markieren Sie "Daten löschen / Werkseinstellungen zurücksetzen".
  6. Nach dem Hervorheben können Sie die Ein- / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" mit der Leiser-Taste und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Wenn das Problem nach dem Zurücksetzen weiterhin besteht, müssen Sie das Telefon zum Shop bringen und den Techniker das Problem für Sie beheben lassen.

verbinde dich mit uns

Wir sind immer offen für Ihre Probleme, Fragen und Vorschläge. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, indem Sie dieses Formular ausfüllen. Dies ist ein kostenloser Service, den wir anbieten, und wir berechnen Ihnen keinen Cent dafür. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir jeden Tag Hunderte von E-Mails erhalten und es uns unmöglich ist, auf jede einzelne zu antworten. Aber seien Sie versichert, wir lesen jede Nachricht, die wir erhalten. Für diejenigen, denen wir geholfen haben, verbreiten Sie bitte das Wort, indem Sie unsere Beiträge an Ihre Freunde weitergeben oder einfach unsere Facebook- und Google+ Seite mögen oder uns auf Twitter folgen.