Das Galaxy S7-Mikrofon nimmt während eines Anrufs keine Stimme auf, Geräusche funktionieren nach dem Zufallsprinzip nicht mehr

Scheint Ihr # GalaxyS7-Mikrofon Probleme zu haben, Ihre Stimme während eines Anrufs aufzunehmen, oder scheint der Ton auf Ihrem Gerät ausgeschaltet zu sein? Dieser Artikel zur Fehlerbehebung sollte helfen.

Das heutige Problem: Das Galaxy S7-Mikrofon nimmt während eines Anrufs keine Stimme auf, Geräusche funktionieren nicht mehr

Hallo. Ich bin auf dein Forum gestoßen und hoffe wirklich, dass du helfen kannst. Ich verwende ein Samsung S7 und habe Probleme mit dem Ton und dem Mikrofon. Hier sind alle Symptome:

  • Der Ton funktioniert ein und aus. Es scheint keinen Reim oder Grund dafür zu geben, wann der Sound funktioniert und wann nicht. Es wird also ein Video oder ein Lied abgespielt und plötzlich wird der Ton ausgeschaltet oder eingeschaltet. Die Warntöne und -effekte sind gleich - manchmal funktionieren sie und manchmal nicht.
  • Das Mikrofon nimmt bei Telefonanrufen, WhatsApps oder anderen Sprachaufzeichnungs-Apps keinen Ton auf.
  • Wenn Sie Kopfhörer (mit Mikrofon) anschließen, funktioniert der Ton, aber das Mikrofon funktioniert nicht. Ich kann Musik, Videos und Anrufe hören. Ich kann keine Stimme aufnehmen und die Person am anderen Ende eines Anrufs kann mich nicht hören.
  • Beim Tätigen eines Anrufs über die Freisprecheinrichtung (in verschiedenen Apps - Telefon, WhatsApp, Skype) funktionieren sowohl Ton als auch Mikrofon. Ich kann alles hören und die andere Person kann mich hören, und das Aufzeichnen / Wiedergeben meiner Nachricht über Skype hat funktioniert.

Mein Mann hatte es eine Weile ohne Probleme benutzt. Er wechselte zu einem anderen Telefon. Als mein iPhone vor ein paar Tagen knackte, beschloss ich, die S7 auszuprobieren. Es sitzt seit einigen Monaten unbenutzt, ist aber gut verpackt und versiegelt. Ich bin mir nicht sicher, ob dies ein Hardware- oder Firmware- / Softwareproblem ist. - Tracie du Toit

Lösung:   Hallo Tracie. Das Mikrofon eines Geräts funktioniert möglicherweise aufgrund eines Softwarefehlers oder einer Hardwarefehlfunktion nicht mehr. Das physische Mikrofon selbst kann nicht alleine arbeiten. Es muss eine eigene Firmware haben, um mit Android arbeiten zu können. Manchmal kann es einen neuen Softwarefehler geben, der sich auf bestimmte Funktionen eines Geräts auswirkt, während manchmal auch die Hardware ausfällt.

Wir freuen uns, dass Sie das Problem gut beschreiben. Sie haben jedoch keinen nützlichen Verlauf erwähnt, der uns dabei helfen könnte, die Ursache des Problems zu ermitteln. Dies bedeutet, dass Sie versuchen müssen, sich zu erinnern, ob die Möglichkeit besteht, dass Sie etwas getan haben, das zu dem Problem geführt hat. Wenn beispielsweise bei Ihrem S7-Mikrofon nach der Installation einer App Probleme aufgetreten sind, besteht die Möglichkeit, dass diese App schuld ist.

Das physikalische Mikrofon einer S7 fällt sehr selten von alleine aus. In den meisten Fällen tritt der Grund für eine Hardwarefehlfunktion auf, wenn das Gerät physisch beschädigt oder Flüssigkeit ausgesetzt wurde. Wenn auf Ihrer S7 nichts davon passiert ist, besteht eine große Chance, dass das Problem auf Ihrem Level behoben werden kann.

Befolgen Sie die nachstehenden Vorschläge, um mit der Fehlerbehebung bei möglichen Softwareproblemen zu beginnen.

Lösung 1: Cache-Partition löschen

Im Idealfall müssen Android-Benutzer den Cache ihres Geräts alle paar Monate leeren, um Fehler zu minimieren. Da es jedoch nicht alltäglich ist, dass ein Problem auftritt, wird dieser Wartungsschritt kaum jemals implementiert. Mit der Zeit wird der Systemcache, der in einer Cache-Partition gespeichert ist, beschädigt. Es ist also gut, wenn Sie den Cache regelmäßig leeren können. Wenn Sie dies tun, wird das Telefon gezwungen, es neu zu erstellen, während Sie Ihr Telefon weiter verwenden. Probleme, die sich aus einem beschädigten Cache ergeben, können variieren, obwohl es keine Möglichkeit gibt, die Verbindung zwischen dem Problem, das heute auftritt, und einem möglicherweise fehlerhaften Systemcache auf Ihrem Gerät direkt zu finden.

Um sicherzustellen, dass Ihre S7 über einen guten Systemcache verfügt, empfehlen wir dringend, diesen zu löschen, bevor Sie mit den restlichen Lösungen fortfahren.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Cache-Partition zu löschen:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  2. Halten Sie die Home- und die Lauter-Taste gedrückt und halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch weiterhin die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon etwa 30 bis 60 Sekunden lang stehen lassen.
  5. Navigieren Sie mit der Taste "Leiser" durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  6. Nach dem Hervorheben können Sie die Ein- / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option 'Ja' mit der Leiser-Taste und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Lösung 2: Setzen Sie alle App-Einstellungen zurück

Wenn Sie einige App-Einstellungen geändert haben, bevor Sie feststellen, dass das Mikrofon nicht mehr wie erwartet funktioniert, sollten Sie wahrscheinlich alle App-Einstellungen auf die Standardeinstellungen zurücksetzen. Dies ist eine einfache Lösung. Hier ist wie:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Apps.
  3. Tippen Sie oben rechts auf Weitere Einstellungen (Dreipunktsymbol).
  4. Tippen Sie auf App- Einstellungen zurücksetzen .
  5. Überprüfen Sie, ob das Mikrofon jetzt ordnungsgemäß funktioniert.

Lösung 3: Setzen Sie alle Einstellungen zurück

Das Zurücksetzen aller Einstellungen auf Ihrer S7 kann das Problem ebenfalls beheben, insbesondere wenn Sie einige Softwareeinstellungen oder -konfigurationen geändert haben. Alles außer der Sicherheitssprache und den Kontoeinstellungen wird gelöscht. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Allgemeine Verwaltung.
  3. Tippen Sie auf Zurücksetzen.
  4. Tippen Sie auf Einstellungen zurücksetzen.
  5. Tippen Sie auf die Schaltfläche RESET SETTINGS.

Lösung 4: Booten Sie im abgesicherten Modus

Einige Apps können zu Interferenzen mit Android führen, was zu Problemen führt, die Entwickler oder Google nicht vorhersehen können. Versuchen Sie, Ihr Gerät im abgesicherten Modus zu starten, um festzustellen, ob eine der in Ihrer S7 installierten Apps für das Problem verantwortlich ist. In diesem Modus dürfen nur vorinstallierte Apps ausgeführt werden. Wenn das Mikrofon Ihres Telefons im abgesicherten Modus normal funktioniert, aber nicht im normalen, ist unser Verdacht richtig.  

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr s7 im abgesicherten Modus zu starten:

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy S7 aus.
  2. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt.
  3. Sobald das 'Samsung Galaxy S7'-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los und halten Sie sofort die Leiser-Taste gedrückt.
  4. Halten Sie die Taste so lange gedrückt, bis der Neustart des Telefons abgeschlossen ist.
  5. Wenn Sie den Text „Abgesicherter Modus“ in der unteren linken Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste zum Verringern der Lautstärke los.
  6. Überprüfen Sie, ob das Mikrofon funktioniert.

Denken Sie daran, dass der abgesicherte Modus die problematische App nicht identifiziert. Wenn Sie der Meinung sind, dass eine der Apps darin besteht, dass das Mikrofon fehlerhaft funktioniert, müssen Sie Apps deinstallieren, bis das Problem behoben ist.

Lösung 5: Installieren Sie App- und Android-Updates

Einige Fehler werden durch die Installation von Updates für Apps und Android behoben. Stellen Sie sicher, dass alle Apps auf dem neuesten Stand sind und Android die neueste Version für Ihr Telefonmodell ist.

Lösung 6: Werksreset

Wenn alles andere fehlschlägt, zögern Sie nicht, das Telefon zu löschen und alle Softwareeinstellungen auf ihre Standardeinstellungen zurückzusetzen. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie Ihre Dateien sichern, bevor Sie die Werkseinstellungen zurücksetzen.

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  2. Halten Sie die Home- und die Lauter-Taste gedrückt und halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch weiterhin die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon etwa 30 bis 60 Sekunden lang stehen lassen.
  5. Navigieren Sie mit der Leiser-Taste durch die Optionen und markieren Sie "Daten löschen / Werkseinstellungen zurücksetzen".
  6. Nach dem Hervorheben können Sie die Ein- / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" mit der Leiser-Taste und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Lösung Nr. 7: Wenden Sie sich an Samsung

Sollte sich nach dem Zurücksetzen der S7 auf die Werkseinstellungen nichts ändern, bedeutet dies, dass das physische Mikrofon selbst möglicherweise defekt ist oder dass eine andere Komponente das Mikrofon ausfällt. Um das Problem zu beheben, müssen Sie das Gerät von einem Fachmann warten lassen. Lassen Sie Samsung die Reparatur durchführen, um eine Lösung zu gewährleisten.