So beheben Sie den Google Play Store-Fehler 194 auf dem Samsung Galaxy Note 9

Der Google Play Store-Fehler 194, der viele Benutzer des Samsung Galaxy Note 9 zu nerven scheint, tritt kürzlich auf, wenn der Benutzer eine App herunterlädt oder installiert. Es handelt sich nicht um ein geräte- oder app-spezifisches Problem, sodass es auch bei anderen Android-Geräten auftreten kann. Meistens werden Sie während der Installation einer Anwendung mit diesem Fehler aufgefordert: „Die App konnte aufgrund eines Fehlers nicht heruntergeladen werden. (194) “und der Download wird angehalten. Infolgedessen müssen Sie es erneut herunterladen, um erneut von demselben Fehler begrüßt zu werden.

Wir sind uns nicht sicher, was dieses Problem wirklich ausgelöst hat, aber Sie müssen unbedingt alle Möglichkeiten herausfinden, warum dieses Problem auftritt. Mit anderen Worten, Sie müssen jede Möglichkeit ausschließen, indem Sie einige Schritte zur Fehlerbehebung für Ihr Note 9 ausführen. Auf diese Weise erhalten Sie eine Vorstellung davon, was das Problem verursacht, und können es hoffentlich beheben. Lesen Sie also weiter, da dieser Artikel Ihnen möglicherweise auf die eine oder andere Weise helfen kann.

Wenn Sie andere Probleme mit Ihrem Gerät haben, versuchen Sie vor allem, unsere Seite zur Fehlerbehebung zu durchsuchen, da wir bereits einige Probleme mit diesem Gerät behoben haben. Wahrscheinlich haben wir bereits einen Beitrag veröffentlicht, der sich mit ähnlichen Problemen befasst. Versuchen Sie, Probleme mit ähnlichen Symptomen wie derzeit zu finden, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie für Sie nicht funktionieren oder Sie unsere Hilfe noch benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen aus und klicken Sie auf "Senden", um Kontakt mit uns aufzunehmen.

Fehlerbehebung bei Galaxy Note 9 mit Play Store-Fehler 194

Obwohl dieses Problem ziemlich ärgerlich ist, ist es eigentlich nicht so schwer zu beheben und meistens ist es nur ein Problem mit dem Play Store selbst. Aber versuchen Sie, die folgenden Schritte auszuführen und zu sehen, was für Sie funktioniert ...

Erste Lösung: Führen Sie einen erzwungenen Neustart durch

Bevor wir eine Fehlerbehebung durchführen, müssen wir feststellen, ob dies nur ein Fehler im System ist. Der erzwungene Neustart ist eigentlich eine simulierte Entfernung des Akkus und aktualisiert den Speicher Ihres Telefons sowie das erneute Laden aller Apps und Dienste. Folgendes müssen Sie tun:

  1. Halten Sie die Leiser-Taste gedrückt und lassen Sie sie noch nicht los.
  2. Halten Sie die Lautstärketaste gedrückt und halten Sie auch die Ein- / Aus-Taste gedrückt.
  3. Halten Sie beide Tasten 15 Sekunden lang gedrückt oder bis das Galaxy Note 9-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird.

Wenn der Vorgang abgeschlossen ist und das Gerät bereit ist, öffnen Sie Ihren Play Store und laden Sie eine App herunter, um festzustellen, ob der Fehler 194 weiterhin angezeigt wird. Wenn dies der Fall ist, fahren Sie mit dem nächsten Verfahren fort.

LESEN SIE AUCH: So stellen Sie Facetime auf Samsung Galaxy Note 9: FaceTime-Alternativen für Android

Zweite Lösung: Löschen Sie den Play Store-Cache und die Daten

Eine andere effektive Möglichkeit, den Fehlercode 194 zu beheben, besteht darin, den Cache und die Daten des Play Store zu löschen. Dadurch wird die App auf ihre Standardeinstellungen zurückgesetzt, indem der Cache und die Datendateien gelöscht werden, sodass neue erstellt werden. Wenn es sich, wie in den meisten Fällen zuvor, nur um ein Problem mit dem Play Store handelt, wird das Problem durch dieses Verfahren behoben. So wird's gemacht ...

  1. Wischen Sie auf dem Startbildschirm an einer leeren Stelle nach oben, um die Apps-Taskleiste zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen> Apps.
  3. Tippen Sie auf das 3-Punkte-Symbol> System-Apps anzeigen, um vorinstallierte Apps anzuzeigen.
  4. Suchen Sie den Google Play Store und tippen Sie darauf.
  5. Tippen Sie auf Speicher.
  6. Tippen Sie auf Daten löschen und anschließend auf OK.
  7. Tippen Sie auf Cache löschen.
  8. Starten Sie Ihr Telefon neu.

Öffnen Sie nach dem Neustart des Telefons den Play Store und versuchen Sie, eine App herunterzuladen, um festzustellen, ob der Fehler 194 weiterhin auftritt. Wenn dies der Fall ist, liegt das Problem möglicherweise an einer unterbrochenen Internetverbindung. Fahren Sie mit dem nächsten Verfahren fort.

Dritte Lösung: Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen zurück

An dieser Stelle müssen wir feststellen, ob mit Ihrer Internetverbindung etwas nicht stimmt. Mit anderen Worten, wenn der Downloadvorgang ohne ersichtlichen Grund angehalten wurde, besteht die Möglichkeit, dass eine Unterbrechung ihn verursacht hat. Wir empfehlen Ihnen daher, die Netzwerkeinstellungen Ihres Geräts zurückzusetzen, um alle drahtlosen Verbindungen zu aktualisieren. So wird es auf Ihrem Note 9 gemacht…

  1. Wischen Sie auf dem Startbildschirm an einer leeren Stelle nach oben, um die Apps-Taskleiste zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen> Allgemeine Verwaltung> Zurücksetzen> Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.
  3. Tippen Sie auf Einstellungen zurücksetzen.
  4. Wenn Sie eine PIN eingerichtet haben, geben Sie diese ein.
  5. Tippen Sie auf Einstellungen zurücksetzen. Nach Abschluss des Vorgangs wird ein Bestätigungsfenster angezeigt.

Lassen Sie danach Ihr Telefon wieder eine Verbindung zum Netzwerk herstellen, öffnen Sie den Play Store und laden Sie eine beliebige App herunter. Wenn der Play Store-Fehler 194 weiterhin angezeigt wird, ist dies wahrscheinlich auf ein Firmware-Problem zurückzuführen. Fahren Sie mit dem nächsten Verfahren fort, um Fehler in der Firmware zu beheben.

LESEN SIE AUCH: So entsperren Sie das Samsung Galaxy Note 9 mit vergessener PIN

Vierte Lösung: Löschen Sie den Systemcache

An diesem Punkt unserer Fehlerbehebung ist das Beste, was zu tun ist, ein Zurücksetzen, aber wir müssen gründlich sein. Vorher ist es am besten, zuerst den Systemcache zu löschen, damit er durch einen neuen ersetzt wird. Es gibt Zeiten, in denen der Systemcache beschädigt wird und zu solchen Leistungs- und App-Problemen führt. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Cache-Partition Ihres Note 9 zu löschen:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lauter - Taste und die Bixby - Taste, dann drücken und halten Sie die Power - Taste.
  3. Wenn das Galaxy Note 9-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle drei Tasten los.
  4. Ihr Galaxy Note 9 startet weiterhin im Wiederherstellungsmodus. Wenn Sie einen schwarzen Bildschirm mit blauen und gelben Texten sehen, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
  5. Drücken Sie die Leiser - Taste mehrmals zu markieren wischen Cache - Partition .
  6. Drücken Sie Power - Taste.
  7. Drücken Sie die Leiser - Taste zu markieren , ja , sie und drücken Sie die Power - Taste.
  8. Wenn die Löschcache-Partition abgeschlossen ist, wird das System "System neu starten" jetzt hervorgehoben.
  9. Drücken Sie die Ein- / Aus- Taste, um das Gerät neu zu starten.

Versuchen Sie, eine App herunterzuladen, sobald das Telefon neu gestartet wurde. Wenn der Play Store-Fehler 194 weiterhin angezeigt wird, fahren Sie mit dem Zurücksetzen fort.

Fünfte Lösung: Führen Sie einen Master-Reset durch

Wenn alle oben genannten Verfahren das Problem nicht beheben konnten, können Sie Ihr Telefon am besten zurücksetzen. Dadurch werden im internen Speicher gespeicherte Dateien und Daten gelöscht und das Gerät auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt. Sie können jedoch sicher sein, dass dadurch der Fehler 194 auf Ihrem Telefon behoben wird.

Stellen Sie jedoch vor dem Zurücksetzen sicher, dass Sie eine Kopie Ihrer wichtigen Dateien und Daten erstellen, da diese während des Vorgangs gelöscht werden. Stellen Sie nach dem Backup sicher, dass Sie Ihre Google- und Samsung-Konten entfernen, damit Sie nach dem Zurücksetzen nicht von Ihrem Gerät ausgeschlossen werden. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr Telefon zurückzusetzen, sobald alles eingestellt ist:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lauter - Taste und die Bixby - Taste, dann drücken und halten Sie die Power - Taste.
  3. Wenn das Galaxy Note 9-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle drei Tasten los.
  4. Ihr Galaxy Note 9 startet weiterhin im Wiederherstellungsmodus. Wenn Sie einen schwarzen Bildschirm mit blauen und gelben Texten sehen, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
  5. Drücken Sie die Leiser - Taste mehrmals zu markieren Sie ‚Daten löschen / factory reset‘.
  6. Drücken Sie die Ein- / Aus- Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Leiser- Taste, bis 'Ja' markiert ist.
  8. Drücken Sie die Ein- / Aus- Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  9. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" markiert.
  10. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste , um das Gerät neu zu starten.

Ich hoffe, wir konnten Ihnen helfen, Ihr Galaxy Note 9 mit dem Play Store-Fehler 194 zu beheben. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns bei der Verbreitung helfen würden. Teilen Sie diesen Beitrag, wenn Sie ihn hilfreich fanden. Vielen Dank fürs Lesen!

LESEN SIE AUCH: Was tun, wenn Ihr neues Samsung Galaxy Note 9 so langsam läuft?

verbinde dich mit uns

Wir sind immer offen für Ihre Probleme, Fragen und Vorschläge. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, indem Sie dieses Formular ausfüllen. Dies ist ein kostenloser Service, den wir anbieten, und wir berechnen Ihnen keinen Cent dafür. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir jeden Tag Hunderte von E-Mails erhalten und es uns unmöglich ist, auf jede einzelne zu antworten. Aber seien Sie versichert, wir lesen jede Nachricht, die wir erhalten. Für diejenigen, denen wir geholfen haben, verbreiten Sie bitte das Wort, indem Sie unsere Beiträge an Ihre Freunde weitergeben oder einfach unsere Facebook-Seite mögen oder uns auf Twitter folgen.

RELEVANTE POSTS:

  • So deaktivieren Sie Bixby auf dem Galaxy Note 9
  • So beheben Sie Samsung Galaxy Note 9 E-Mails werden nicht geladen
  • Was tun, wenn Ihr neues Samsung Galaxy Note 9 einen schwarzen Todesbildschirm hat?