Top 10 Android Selfie-Handys mit nach vorne gerichteten LED-Blitzkameras

Selfies. Erstens wurden sie von vielen als narzisstisch bezeichnet, und obwohl dies zu dieser Zeit der Fall war, haben sich Selfies über narzisstische Fotos von Ihnen hinaus entwickelt. Jetzt sind sie eine hervorragende Möglichkeit, Erinnerungen mit einer Gruppe von Freunden und Familie bei Veranstaltungen und auf Reisen festzuhalten. Die Qualität der Kameras selbst hat sich weiterentwickelt, sodass Sie sich auch vor atemberaubenden Kulissen festhalten können, um Ihre Freunde und Familie später zu zeigen.

Selfies haben sich sicherlich weiterentwickelt und Selfies telefonieren damit. Wenn Sie uns unten folgen, zeigen wir Ihnen die besten Selfie-Telefone, die man für Geld kaufen kann, aber auch eine Handvoll Telefone mit LED-Frontblitz und Ultrawide-Kameras für ein besseres Sichtfeld. Lassen Sie uns gleich eintauchen.

Bestes Selfie-Handy - Samsung Galaxy S8

Unser zweiter Favorit für das beste Selfie-Handy hinter dem Galaxy S10 ist das Galaxy S8, das mit einer nach vorne gerichteten LED-Taschenlampe ausgestattet ist. Denk darüber nach; Das unbestrittene Top-Android-Handy ist derzeit das Samsung Galaxy S8. Vergleichen wir also einige Spezifikationen, die für ein Selfie-Handy wichtig sind.

  • S8 hat keine nach vorne gerichtete LED-Taschenlampe, macht aber dennoch hervorragende und breite Fotos.
  • Es verfügt über eine 12-Megapixel-Kamera, die für die Erfassung außergewöhnlicher Details optimiert wurde.
  • Eine große Batterie verlängert die Lebensdauer der Batterie.
  • Es verfügt möglicherweise nicht über einen LED-Blitz, kann jedoch bei schlechten Lichtverhältnissen Fotos gut aufnehmen.

Denken Sie darüber nach, wann erfassen Sie normalerweise die überwiegende Mehrheit Ihrer Selbstporträts? Auf keinen Fall morgens, da sich Ihr Gesicht nach dem Aufwachen oft wie eine laufende Arbeit anfühlt. An Ihrem Geschäftssitz oder in Ihrer Schule? Sicher, manchmal, wenn Sie sich langweilen oder ein Lehrer nicht hinschaut.

Nach unserem unbegründeten Verdacht haben wir festgestellt, dass neun von zehn Selfies nachts, in der Stadt, auf Partys und in Clubs produziert werden. Unnötig hervorzuheben, dass die Umgebungsbedingungen nicht immer ideal und schmeichelhaft erscheinen, weshalb ein LED-Blitz mit Frontzündung ein Muss ist .

Was macht das genau? Einfach - es beleuchtet eine dunkle Szene, indem es einen „Blitz“ künstlichen Lichts liefert, und lässt Sie sogar in einem stockdunklen Raum oder im Freien leuchten. Hier sind daher zehn der besten Androiden, die heute mit dieser äußerst praktischen Funktion an Bord erhältlich sind, oder zumindest Optionen, die sich hervorragend für Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen eignen:

Sony Xperia 10 Plus

Das Sony Xperia 10 Plus ist das neueste und beste aller Selfie-Telefone. Die 5-Megapixel-Frontkamera ist eine hervorragende Leistung. Sie wissen, dass dies ein Telefon für Selfies ist, als Sony sich entschied, die optische Bildstabilisierungsfunktion auf der Vorderseite der Kamera zu verwenden, was fast unbekannt ist.

Darüber hinaus verfügt es über überdurchschnittlich 4 GB RAM, um Ihre Multitasking-Gewohnheiten zu unterstützen. Der große und leistungsstarke Akku sollte mehr als genug sein, um den ganzen Tag zu halten. Ein branchenführender Bildschirm bietet Ihnen viel Platz und Details, um Ihre Fotos zu bearbeiten.

Huawei Honor 8X

Das Honor 8X nimmt einen ähnlichen Stil wie Google Pixel 3 an und ist als nächstes unser Lieblings-Selfie-Handy. Die Kameras dieses Telefons sehen mit 20 Megapixeln und einem zweifarbigen Dual-LED - Rückblitz sowie einem 16-MP-Ultrawide-Sensor auf der Vorderseite positiv verträumt aus .

Darüber hinaus erhalten Sie ein randloses 6,5-Zoll-Display, 4 GB RAM und satte 64 GB Speicherplatz.

Samsung Galaxy S10

Das Samsung Galaxy S10 ist ein beispielloses Smartphone mit einer revolutionären Rückfahrkamera sowie einer wettbewerbsfähigen Selfie-Kamera. Das Samsung UX-laufende 6,1-Zoll-Riese ist das perfekte Telefon für Selfies. Mit seinem dynamischen AMOLED-Panel, Stereo-Sound, schnellem Snapdragon-Chip, 8 GB RAM, microSD-Unterstützung, Android Pie-Software-Extras und 3.400-mAh-Akku mit Quick Laden Sie 3.0 im Schlepptau

Und wie können wir die gesunde Tri-Kamera mit zwei 12-Megapixel-Sensoren und einem 16-Megapixel-Shooter oder den respektablen sekundären 10-MP-Ultrawide-Shooter vergessen ?

HTC U12 Leben

HTC hat seit Jahren große Probleme, aber das HTC U12 Life hat einige hervorragende Arbeit geleistet, um den Namen HTC einzulösen. Trotzdem ist das U12 Life ein ziemlich süßer Darsteller. Es gibt ein duales 16-Megapixel-Setup auf der Rückseite, aber ein 5-Megapixel-Setup auf der Vorderseite. Dank eines schönen 6-Zoll-Displays auf diesem Telefon können Sie Fotos mit Details bearbeiten.

Die gute Nachricht ist, dass das U12 Life einen ziemlich großen Akku hat. Sobald es aufgeladen ist, sind Sie den größten Teil des Tages gut. Es hat auch eine schnelle Aufladung.

Sony Xperia C5 Ultra

Oh die Ironie! Wie der Name schon sagt, ist der etwas billigere C5 Ultra eine riesige, weiterentwickelte Variante des C4, die bis zu 6 Zoll hochgestoßen ist. Es wird mit einem phänomenalen Paar identischer 13-Megapixel-Kameras geliefert , die alles von Exmor RS-Sensoren über Autofokus, Weitwinkelobjektive, überlegene Auto-Modi , HDR-Technik und SteadyShot-Videooptimierungen bieten.

Xperia C5 Ultra

Wie Sony es inspirierend ausdrückt: "Die Hauptkamera befindet sich vorne ... und hinten", und die erstere beleuchtet nicht nur Ihren Becher, sondern "natürlich" und passt sich automatisch den "idealen Einstellungen für Ihre Lichtverhältnisse" an. Übersetzung - "das Licht ist immer perfekt."

Asus ZenFone 5Q

Okay, der Name ist klebrig, die Lackierung etwas kindisch und sowohl der Ein- / Ausschalter als auch die Lautstärkewippe sind unbeholfen positioniert. Aber das ZenFone 5Q bietet viel für nicht so viel Geld, einschließlich eines 6-Zoll-Full-HD-Bildschirms, Octa-Core-Leistung, 4 GB RAM, 64 GB ROM und einem süßen Kamera-Setup. Es gibt ein 20 MP + 8MP-Setup auf der Vorderseite und ein 16MP + 8MP-Setup auf der Rückseite.

Samsung Galaxy J6 +

Der größere Bruder des J4 + fühlt sich nicht überraschend bemerkenswert an. Sie können nur 32 GB Daten speichern, bevor Sie feststellen, dass Sie eine externe microSD-Karte benötigen. Positiv zu vermerken ist, dass der Snapdragon-Prozessor im Inneren 64-Bit-fähig ist, das vorinstallierte Android Oreo-Betriebssystem ebenfalls und die 13-MP- und 5-MP-Dual-Kamera. Es kommt mit Autofokus und LED-Blitz auf der Rückseite. Die Selfie-Kamera? Weißt du, es ist eine der besseren 8-MP-Einheiten .

Samsung Galaxy J4 +

Es ist seltsam, aber in einer Galaxie, die aus zehn und zehn Sternen besteht, haben die ersten beiden, die sich explizit an Selfie-Süchtige richten, erst vor ein paar Monaten angefangen zu leuchten. Die 5-MP-LED-Flash-Frontkamera ist im Vergleich zu einigen Gegnern in diesem Inventar fast banal und verbirgt keine Software-Tricks im Ärmel, Weitwinkel oder proprietäre Verbesserungen jeglicher Art. Immer noch besser als das ursprüngliche Galaxy J5 oder J7. Hol es dir hier.

Die technischen Daten sind jedoch nicht schlecht: Ein 6-Zoll-720p-Super-AMOLED-Panel an Deck sowie 2 GB RAM und ein Akku mit angemessener Größe

BLU VIVO XL4

Das BLU VIVO X4 hat nicht viele Karten, um im High-Stakes-US-Mobile-Poker-Spiel zu spielen, aber das Ass, vor dem es keine Angst hat, sich zu zeigen, wann immer es die Chance bekommt, sollte es lange genug im Turnier behalten, um sich ein vernünftiges zu sichern Gehaltsscheck.

Wir meinen natürlich die erstaunliche 13-MP-LED-Blitz-Frontkamera , auch wenn das hintere 13-MP-Dual-LED-Blitzgerät selbst ziemlich gut ist. Oh, und du bekommst Octa-Core-Power und 3 Gigs Speicher. Dieses Mal erhalten Sie auch ein massives 6,2-Zoll-Display ohne Rand.

Urteil

Wie Sie sehen können, gibt es hier eine Vielzahl von Telefonen. Mit den meisten davon können Sie nichts falsch machen, auch wenn viele nicht über diesen LED-Blitz verfügen, machen sie hervorragende Fotos bei schlechten Lichtverhältnissen. Und das war in letzter Zeit der Trend - Hersteller, die versuchen, den LED-Blitz zugunsten einer Kamera wegzulassen, die ohne sie großartige Fotos bei schlechten Lichtverhältnissen aufnehmen kann. Schließlich löscht ein LED-Blitz ohnehin oft die Details für ein Foto von geringer Qualität.

Hast du ein Lieblings-Selfie-Handy? Ton aus im Kommentarbereich unten.

Wir erhalten eine Verkaufsprovision, wenn Sie Artikel über unsere Links kaufen. Lern mehr.