So führen Sie einen Hard-Reset am Nintendo Switch durch (Werksreset)

Wenn Sie ein Problem mit Ihrem Nintendo Switch haben, können Sie einen Hard- oder Factory-Reset durchführen, um das Problem zu beheben. Bevor Sie die Konsole löschen, können Sie auch versuchen, einen Soft-Reset durchzuführen, um festzustellen, ob der Fehler behoben ist. Wenn nicht, können Sie mit dem drastischeren Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen fortfahren.

Denken Sie daran, dass durch Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen Ihr Konto und Ihre Spieldaten gelöscht werden und die Aktion nicht rückgängig gemacht werden kann. Sie möchten diese Aktion nur ausführen, wenn Sie sicher sind, dass Sie das Gerät endgültig löschen möchten.

Entfernen Sie die SD-Karte

Wir empfehlen dringend, die SD-Karte herauszunehmen, bevor Sie die Werkseinstellungen zurücksetzen. Wir haben Berichte erhalten, dass einige Benutzer ihre SD-Karte nach einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen für unlesbar halten. Obwohl dieses Problem nach einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen in unserer eigenen Konsole nicht aufgetreten ist, ist es am besten, wenn Sie auf Nummer sicher gehen, indem Sie die Karte vorübergehend herausnehmen.

So führen Sie einen Soft-Reset auf Nintendo Switch durch

Alle elektronischen Geräte, einschließlich Spielekonsolen wie Nintendo Switch, können von Zeit zu Zeit auf Fehler stoßen. Manchmal können diese Fehler auftreten, wenn ein Gerät längere Zeit nicht ausgeführt wird. Wenn ein Neustart durchgeführt wird, können sie jedoch leicht behoben werden. Ein anderer Name für den Neustart ist Soft Reset oder Neustart. Stellen Sie sicher, dass Sie diesen Schritt zur Fehlerbehebung ausführen, wenn Sie Probleme mit Ihrem Nintendo Switch haben, wie z. B. Einfrieren, Verzögerung oder alle Arten von Softwareproblemen.

Ein Soft-Reset ist einfach. So geht's:

  1. Halten Sie die Ein- / Aus- Taste oben ca. 10-12 Sekunden lang gedrückt.
  2. Geben Sie dem System einige Sekunden Zeit und drücken Sie dann erneut die Ein- / Aus- Taste.
  3. Sobald die Konsole das Nintendo-Logo anzeigt, sollte der Neustart in wenigen Sekunden abgeschlossen sein.

Das ist es! Sie haben jetzt Ihre Konsole neu gestartet. Verwenden Sie die Konsole einige Zeit lang normal, um zu überprüfen, ob das Problem weiterhin auftritt.

So setzen Sie einen Nintendo Switch auf die Werkseinstellungen zurück

Wenn Sie Ihre persönlichen Daten und Spieldaten auf der Konsole vollständig löschen möchten, sollten Sie sie auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Dies ist auch eine gute Idee, wenn Sie vorhaben, das Gerät zu verkaufen, zu spenden oder ein Softwareproblem zu haben, das durch grundlegende Schritte zur Fehlerbehebung nicht behoben werden kann.

Um Ihren Nintendo Switch auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, müssen Sie im Menü "Einstellungen" nachsehen.

Das ist wie man es macht:

  1. Öffnen Sie das Menü Systemeinstellungen (Zahnradsymbol) in der Symbolleiste unter Spiele und Apps.
  2. Wählen Sie unten links System aus . Sie können die A- Taste verwenden, um durch das Menü zu klicken.
  3. Suchen Sie im Menü System nach Formatierungsoptionen (dies kann in einigen Switch-Konsolen auch Initialisieren sein ) und wählen Sie sie aus.
  4. Suchen Sie nach Initialize Console und wählen Sie sie aus.
  5. Bestätigen Sie die Aktion zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen, indem Sie auf Weiter klicken .

Es dauert einige Sekunden, bis sich das System selbst gelöscht hat. Warte einfach darauf.

Hard Reset auf Nintendo Switch durchführen

Benötigte Zeit: 2 Minuten

Wenn Ihre Konsole weiterhin einfriert und Sie nicht normal auf die Systemeinstellungen zugreifen können, können Sie einen Hard-Reset auf die Werkseinstellungen durchführen. Hier ist wie:

  1. Schalten Sie den Nintendo Switch aus.

    Wenn die Konsole nicht reagiert, warten Sie einfach, bis der Akku leer ist, um ihn auszuschalten.

  2. Aktivieren Sie den Wartungsmodus.

    Halten Sie nach dem Ausschalten der Konsole die Tasten Power, Volume Up und Volume Down einige Sekunden lang gedrückt.

  3. Wählen Sie Konsole initialisieren.

    Scrollen Sie nach unten zu Initialize Console und wählen Sie es aus.

  4. Aktion bestätigen.

    Scrollen Sie nach unten und wählen Sie die Schaltfläche Weiter . Befolgen Sie die Anweisungen, um den Reset vollständig abzuschließen.

Der Hard-Reset entspricht im Wesentlichen dem regulären Werksreset über die Systemeinstellungen. Der einzige Unterschied besteht in dem Schritt, in dem Sie die 3 Hardwaretasten ( Power, Volume Up und Volume Down) gedrückt halten , um den Wartungsmodus aufzurufen.

Wir hoffen, dass Sie diesen Beitrag hilfreich finden, um Ihr Nintendo Switch-Problem zu beheben.

Empfohlene Lektüre:

  • Einfache Möglichkeiten, um zu beheben, dass der Nintendo Switch nicht aufgeladen wird
  • So beheben Sie die PS4-Konsole (PlayStation 4) lässt sich nicht einschalten
  • So beheben Sie (PlayStation 4) PS4-Controller blinkt blau
  • So beheben Sie Call of Duty Mobile lässt sich nicht öffnen oder stürzt ab

Holen Sie sich Hilfe von uns

Haben Sie Probleme mit Ihrem Telefon? Kontaktieren Sie uns über dieses Formular. Wir werden versuchen zu helfen. Wir erstellen auch Videos für diejenigen, die visuellen Anweisungen folgen möchten. Besuchen Sie unseren GalaxyS2 Youtube-Kanal zur Fehlerbehebung.