Wie man das LG G6 hart zurücksetzt

Das Wissen über das Hard-Reset, auch als Werksreset bezeichnet, ist eine der effektivsten Methoden, um Softwareprobleme auf einem LG G6 zu beheben. Erfahren Sie unten, wie Sie das Problem beheben können.

Wie man das LG G6 hart zurücksetzt

Es gibt drei Möglichkeiten zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen oder zum Hard-Reset des LG G6. Je nachdem, was für Sie am bequemsten ist, finden Sie hier die genauen Schritte zum Hard-Reset Ihres LG G6.

So setzen Sie das LG G6 unter Registerkartenansicht in den Einstellungen hart zurück

  1. Sichern Sie Daten im internen Speicher.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf die Registerkarte Allgemein.
  4. Tippen Sie unter 'TELEFONVERWALTUNG' auf Sichern & Zurücksetzen.
  5. Aktivieren oder deaktivieren Sie die folgenden Kontrollkästchen:
    • Meine Daten sichern,
    • Automatische Wiederherstellung.
  6. Wenn Sie zuerst ein Backup erstellen möchten, tippen Sie auf Backup-Konto und befolgen Sie die Schritte zum Erstellen eines Google-Backup-Kontos.
  7. Tippen Sie unter RESET auf Werksdaten zurücksetzen.
  8. Überprüfen Sie die Warnmeldung und wählen Sie dann SD-Karte löschen aus oder löschen Sie sie.
  9. Tippen Sie auf TELEFON ZURÜCKSETZEN.
  10. Geben Sie die PIN ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden, und tippen Sie dann auf OK.
  11. Tippen Sie auf Alle löschen.
  12. Tippen Sie auf RESET.

So setzen Sie das LG G6 unter Listenansicht in den Einstellungen hart zurück

  1. Sichern Sie Daten im internen Speicher.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Tippen Sie unter 'PERSÖNLICH' auf Sichern & Zurücksetzen.
  4. Aktivieren oder deaktivieren Sie die folgenden Kontrollkästchen:
    • Meine Daten sichern
    • Automatische Wiederherstellung
  5. Tippen Sie auf Sicherungskonto und führen Sie die Schritte aus, um bei Bedarf ein Google-Sicherungskonto zu erstellen.
  6. Tippen Sie unter 'RESET' auf Werkseinstellungen zurücksetzen.
  7. Überprüfen Sie die Warnmeldung und wählen Sie dann SD-Karte löschen aus oder löschen Sie sie.
  8. Tippen Sie auf TELEFON ZURÜCKSETZEN.
  9. Geben Sie die PIN ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden, und tippen Sie dann auf OK.
  10. Tippen Sie auf Alle löschen.
  11. Tippen Sie auf RESET.

So setzen Sie das LG G6 mithilfe von Hardwaretasten fest zurück

  1. Sichern Sie Daten im internen Speicher.
  2. Schalten Sie das Gerät aus.
  3. Halten Sie die Ein- / Aus- Taste und die Lautstärketaste gedrückt.
  4. Wenn das LG-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste schnell los und halten Sie sie erneut gedrückt, während Sie die Lauter-Taste weiterhin gedrückt halten.
  5. 'Werksdaten zurücksetzen' wird angezeigt.
  6. Verwenden Sie die Schaltfläche Lautstärke verringern, um Ja zu markieren.
  7. Drücken Sie zur Bestätigung die Ein- / Aus-Taste.
  8. Alle Benutzerdaten löschen und Standardeinstellungen wiederherstellen 'wird angezeigt.
  9. Verwenden Sie die Schaltfläche Lautstärke verringern, um Ja zu markieren.
  10. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Gerät zurückzusetzen.