Samsung Galaxy S4 startet im abgesicherten Modus

galaxy-s4-safe-mode-boot-loop

Der abgesicherte Modus ist ein hilfreiches Tool, wenn einige Apps von Drittanbietern Probleme verursachen, die das Telefon daran hindern, ordnungsgemäß zu starten. Wenn ein Android-Telefon wie das Samsung Galaxy S4 im abgesicherten Modus gestartet wird, werden grundsätzlich alle Apps von Drittanbietern deaktiviert, sodass Standard-Apps und -Dienste ausgeführt werden können. In diesem Modus können Sie Apps deaktivieren oder deinstallieren, die Probleme verursachen. Was aber, wenn Ihr Telefon automatisch im abgesicherten Modus startet?

Es gab viele Beschwerden im Zusammenhang mit diesem Problem. Tatsächlich haben wir viele E-Mails von unseren Lesern erhalten, in denen uns mitgeteilt wurde, dass ihr Telefon in diesem Modus automatisch hochfährt und dass sie es nicht ausschalten können, sodass sie nur Standard-Apps verwenden können. Hier ist eine E-Mail von unserem Leser, die dieses Problem am besten beschreibt:

Erst kürzlich habe ich festgestellt, dass mein Galaxy S4 manchmal in den abgesicherten Modus hochfährt, ohne dass ich ihn initiiere. Ich würde einfach das Telefon ausschalten und es normal starten, um den abgesicherten Modus zu verlassen. In den letzten Tagen wird mein Telefon jedoch im abgesicherten Modus immer wieder hochgefahren, und ich kann es anscheinend nicht ausschalten. In diesem Modus kann ich keine Verbindung zum Internet herstellen und die Apps, die ich aus dem Google Play Store heruntergeladen habe, nicht verwenden. Bitte helfen Sie mir, dieses Problem zu beheben. “ - Mike, AR

Mögliche Ursachen

Hier ist die Liste der möglichen Ursachen für das Problem:

  • Eine Drittanbieteranwendung verhindert, dass das Telefon ordnungsgemäß gestartet wird.
  • Sie haben versehentlich die Tasten berührt, während das Gerät gestartet wird.
  • Gehäuse oder Gelhaut von Drittanbietern berührt die Tasten.
  • Das Betriebssystem des Telefons ist möglicherweise beschädigt, sodass der normale Modus nicht mehr aktiviert werden kann.

Mögliche Lösung

Der Hauptzweck dieses Beitrags besteht darin, festzustellen, was das Problem verursacht. Um dies zu tun, können Sie Folgendes tun:

Schritt 1: Deinstallieren Sie Rogue Apps

Wenn Sie kürzlich eine App installiert haben, die dieses Problem möglicherweise verursacht hat, können Sie die Anwendung am besten zuerst deaktivieren, um zu bestätigen, ob Sie richtig oder falsch liegen. Wenn Sie Recht haben, deinstallieren Sie die App, um eine dauerhafte Lösung bereitzustellen.

  1. Kehren Sie zum Startbildschirm zurück und tippen Sie auf die Menütaste.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen und dann auf die Registerkarte Mehr.
  3. Tippen Sie auf Anwendungsmanager.
  4. Wischen Sie einmal nach rechts, um die Registerkarte Alle auszuwählen. (Andere Registerkarten werden heruntergeladen und ausgeführt.)
  5. Scrollen Sie nach oben oder unten, um nach der App zu suchen, von der Sie vermuten, dass sie die abgesicherte Modusschleife verursacht.
  6. Tippen Sie auf die Schaltfläche Deaktivieren.
  7. Starten Sie Ihr Telefon neu, da einige Apps möglicherweise nur deaktiviert werden, wenn Sie das System neu starten.

Wenn das Problem durch Deaktivieren einer App nicht behoben werden kann, machen Sie dasselbe mit anderen verdächtigen Apps.

Schritt 2: Starten Sie das Telefon erneut

Wenn Sie beim Starten im abgesicherten Modus begrüßt werden, versuchen Sie, das Gerät normal neu zu starten, um festzustellen, ob Sie weiterhin in denselben Modus geleitet werden. Es kann sein, dass Sie während des Startvorgangs versehentlich andere Tasten gedrückt haben oder ein Dienst während des Vorgangs unerwartet nicht mehr funktioniert.

Um den abgesicherten Modus zu verlassen, müssen Sie das Telefon nur normal starten. Während des normalen Betriebs startet das Telefon in den normalen Modus, sofern Sie während des Startvorgangs nicht die Lautstärketasten und die Home-Taste gedrückt haben. Starten Sie Ihr Telefon daher jedes Mal neu, wenn es in den abgesicherten Modus wechselt, bis es normal hochfährt.

Schritt 3: Entfernen Sie Fälle von Drittanbietern

Wenn Sie gerade eine neue Hülle aufgesetzt haben und Ihr Telefon ungewöhnlich funktioniert, sollten Sie in Betracht ziehen, zur ursprünglichen Hülle oder Haut zurückzukehren, um festzustellen, ob das Problem behoben ist. Es würde mehrere Versuche dauern, um zu bestätigen, ob der neue Fall oder die neue Haut die Ursache ist.

Schritt 4: Cache-Partition löschen

Das Betriebssystem enthält möglicherweise beschädigte Daten, die verhindern, dass das Telefon normal hochfährt. Diese zwischengespeicherten Daten werden in einer bestimmten Partition im internen Speicher Ihres Telefons gespeichert. Versuchen Sie, diese Daten zu löschen, um festzustellen, ob das Problem behoben ist. Hier ist wie:

  1. Schalten Sie das Telefon vollständig aus.
  2. Halten Sie die Lautstärketasten, die Home-Taste und die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, wenn das Telefon vibriert, halten Sie jedoch die Lautstärketasten und die Home-Taste gedrückt.
  4. Wenn der Bildschirm zur Wiederherstellung des Android-Systems angezeigt wird, lassen Sie die Home- und die Lauter-Taste los.
  5. Markieren Sie mit der Leiser-Taste die Option "Cache-Partition löschen".
  6. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um die Option auszuwählen.
  7. Das Telefon wird automatisch neu gestartet, sobald die Cache-Daten gelöscht werden.

Schritt 5: Telefon mit Hardwaretasten zurücksetzen

Nachdem Sie die obigen Schritte ausgeführt haben und das Telefon immer noch im abgesicherten Modus neu gestartet wird, bleibt nichts anderes übrig, als das Telefon auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen. Dazu müssen Sie einen Werksreset durchführen, und um dies effektiv zu tun, müssen Sie die Hardwareschlüssel verwenden.

  1. Schalten Sie das Telefon vollständig aus.
  2. Halten Sie die Lautstärketasten, die Home-Taste und die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, wenn das Telefon vibriert, halten Sie jedoch die Lautstärketasten und die Home-Taste gedrückt.
  4. Wenn der Bildschirm zur Wiederherstellung des Android-Systems angezeigt wird, lassen Sie die Home- und die Lauter-Taste los.
  5. Markieren Sie mit der Leiser-Taste "Daten löschen / Werkseinstellungen zurücksetzen".
  6. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie mit der Schaltfläche "Lautstärke verringern" erneut "Alle Benutzerdaten löschen".
  8. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  9. Wenn der Reset abgeschlossen ist, wählen Sie "System jetzt neu starten".
  10. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.

Sagen Sie uns Ihre Probleme

Die hier angebotenen Lösungen basieren auf Berichten und Zeugnissen von Eigentümern, die auf diese Probleme gestoßen sind. Ich frage auch meine XDA-Entwicklerfreunde nach einigen Problemen. Wenn Sie weitere Probleme oder Fragen mit Ihrem Smartphone haben, die Sie beantworten möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an [email protected].

Wir garantieren keine Antwort auf alle E-Mails, da wir täglich Hunderte von E-Mails erhalten. Seien Sie jedoch versichert, dass Ihre E-Mail-Nachrichten von mir gelesen werden. Ich fordere Sie jedoch dringend auf, so viele Details wie möglich anzugeben, damit ich leicht Referenzen finden und Ihre Probleme mit Berichten anderer Eigentümer vergleichen kann. Wenn Ihr Problem so häufig ist wie andere, könnte es bereits Lösungen geben, und ich würde Sie sicherlich darauf hinweisen. Screenshots helfen oft, fügen Sie also einen hinzu, wenn Sie können.