So beheben Sie das Problem mit dem schwarzen Bildschirm des LG Q Stylo 4

Das #LG # QStylo4 ist ein Android-Smartphone der Mittelklasse mit einem integrierten Stift, der erstmals im Juni 2018 veröffentlicht wurde. Dieses Telefon verfügt über ein 6,2-Zoll-IPS-LCD-Display mit einer Auflösung von 1080 x 2160 Pixel. Unter der Haube befindet sich ein Snapdragon 450-Prozessor mit 2 GB RAM, der ausreichen sollte, um Apps reibungslos auszuführen. Obwohl dies ein solides Gerät ist, gibt es Fälle, in denen bestimmte Probleme auftreten können, die wir heute angehen werden. In dieser neuesten Ausgabe unserer Fehlerbehebungsserie werden wir uns mit dem Problem des schwarzen Bildschirms des LG Q Stylo 4 befassen.

Wenn Sie ein LG Q Stylo 4 oder ein anderes Android-Gerät besitzen, können Sie uns über dieses Formular kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne bei allen Problemen mit Ihrem Gerät. Dies ist ein kostenloser Service, den wir ohne Bedingungen anbieten. Wir bitten Sie jedoch, bei Ihrer Kontaktaufnahme so detailliert wie möglich zu sein, damit eine genaue Bewertung vorgenommen und die richtige Lösung gefunden werden kann.

So beheben Sie das Problem mit dem schwarzen Bildschirm des LG Q Stylo 4

Ein Hauptproblem, das auf einem Android-Gerät auftreten kann, ist, wenn der Bildschirm nur schwarz bleibt. Wenn dieses Problem auftritt, ist das Telefon möglicherweise noch eingeschaltet und erhält Benachrichtigungen, aber auf dem Display ist nichts zu sehen, oder es ist vollständig ausgeschaltet und reagiert überhaupt nicht. Dieses Problem, das auch als Black Screen of Death-Problem bezeichnet wird, tritt normalerweise direkt nach dem Herunterfallen des Telefons in Wasser auf oder kann auch auf einen Softwarefehler zurückzuführen sein. Nachfolgend sind die empfohlenen Schritte zur Fehlerbehebung aufgeführt, die Sie zur Behebung dieses Problems ausführen müssen.

Laden Sie das Telefon auf

Das erste, was Sie tun müssen, ist sicherzustellen, dass der Akku des Telefons ausreichend aufgeladen ist, damit Sie die Möglichkeit, dass das Problem durch einen leeren Akku verursacht wird, sofort ausschließen können.

  • Reinigen Sie den Ladeanschluss des Telefons mit einer Druckluftdose und stellen Sie sicher, dass Schmutz oder Ablagerungen entfernt werden.
  • Laden Sie das Telefon mit dem Ladegerät vollständig auf.
  • Falls das Telefon nicht aufgeladen wird, verwenden Sie ein anderes Ladekabel und ein anderes Ladegerät. Sie sollten auch versuchen, das Telefon über einen USB-Anschluss des Computers aufzuladen, falls das Aufladen mit dem Ladegerät nicht funktioniert.

Sobald das Telefon ausreichend aufgeladen ist, schalten Sie es ein und prüfen Sie, ob das Problem mit dem schwarzen Bildschirm des Todes des LG Q Stylo 4 weiterhin auftritt.

Führen Sie einen Soft-Reset durch

In diesem Fall müssen Sie als Nächstes die Telefonsoftware aktualisieren. Dies kann durch einen Neustart des Geräts erfolgen. Dies behebt normalerweise kleinere Probleme, die durch einen Softwarefehler verursacht werden. Um diesen Vorgang auszuführen, halten Sie einfach die Ein- / Aus-Taste und die Lautstärke gedrückt, bis sich das Gerät ausschaltet (ca. 8 Sekunden) und lassen Sie es dann los. Überprüfen Sie anschließend, ob sich das Telefon einschalten lässt.

Löschen Sie die Cache-Partition des Telefons

Manchmal können die zwischengespeicherten Daten, die in der dedizierten Partition des Telefons gespeichert sind, beschädigt werden. In diesem Fall treten normalerweise bestimmte Probleme am Telefon auf. Um die Möglichkeit auszuschließen, dass dies das Problem verursacht, müssen Sie die Cache-Partition des Telefons aus dem Wiederherstellungsmodus löschen.

  • Halten Sie die Ein- / Aus-Taste und die Lautstärketaste gedrückt. Lassen Sie beide Tasten los, wenn der Bildschirm Systemwiederherstellung angezeigt wird.
  • Navigieren Sie mit den Lautstärketasten zum Cache löschen und bestätigen Sie mit der Ein- / Aus-Taste.
  • Starten Sie das Gerät neu.

Überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin auftritt.

Führen Sie einen Werksreset durch

Falls das Problem mit dem schwarzen Bildschirm des Todes des LG Q Stylo 4 mit den oben genannten Schritten nicht behoben werden kann, besteht Ihre letzte Option darin, einen Werksreset durchzuführen. Beachten Sie, dass durch diesen Vorgang Ihre Telefondaten gelöscht werden. Stellen Sie daher sicher, dass Sie bereits über eine Sicherungskopie des Inhalts Ihres Geräts verfügen, bevor Sie mit diesem Schritt fortfahren.

  • Schalten Sie das Gerät aus.
  • Halten Sie die Ein- / Aus-Taste und die Lautstärketaste gedrückt.
  • Wenn das LG-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste schnell los und halten Sie sie erneut gedrückt, während Sie die Lauter-Taste weiterhin gedrückt halten.
  • Wenn die Meldung "Alle Benutzerdaten (einschließlich LG- und Carrier-Apps) löschen und alle Einstellungen zurücksetzen" angezeigt wird, markieren Sie mit der Schaltfläche "Lautstärke verringern" die Option "Ja".
  • Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Gerät zurückzusetzen.

Überprüfen Sie nach Abschluss des Zurücksetzens, ob das Problem weiterhin auftritt. Wenn dies der Fall ist, wird dies höchstwahrscheinlich durch eine fehlerhafte Hardwarekomponente verursacht. In diesem Fall müssen Sie das Telefon zu einem Servicecenter bringen und überprüfen lassen.