So reparieren Sie Ihr Samsung Galaxy S8 Plus, das nicht aufgeladen wird [Handbuch zur Fehlerbehebung]

Es ist sehr wichtig, dass Ihr neues Samsung Galaxy S8 Plus aufgeladen wird, wenn Sie das Ladegerät anschließen und Ihr Telefon daran anschließen. Sie können das Gerät zwar sofort verwenden, es dauert jedoch nur ein oder zwei Stunden, bevor Sie es aufladen müssen.

Strom ist für elektronische Geräte sehr wichtig, da Ihr teures Telefon ohne Strom zu einem der nutzlosen Dinge auf Ihrem Tisch wird. Idealerweise sollte ein brandneues Gerät problemlos funktionieren. Es sollte sich einschalten, wenn Sie es möchten, es sollte aufgeladen werden, wenn es an das Ladegerät angeschlossen ist, und Sie sollten in der Lage sein, alle anderen damit verbundenen Funktionen zu nutzen. Wenn eines dieser Dinge nicht funktioniert, empfehlen wir Ihnen, dem Geschäft mitzuteilen, dass Sie möglicherweise ein defektes Gerät erhalten haben. Es gibt jedoch Situationen, in denen ein solches Problem durch einen geringfügigen Fehler im System oder in der Hardware verursacht wird. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, einige Verfahren durchzuführen, bevor Sie zum Geschäft zurückkehren, da eines davon Sie vor großen Problemen bewahren kann.

In diesem Beitrag werde ich Sie durch die Fehlerbehebung bei Ihrem Galaxy S8 + führen, das sich nicht aufladen lässt, wenn es an ein Ladegerät angeschlossen oder auf dem kabellosen Ladegerät platziert wird. Wir möchten weiterhin, dass Sie den besten Support erhalten. Wenn keines unserer Verfahren funktioniert, können Sie das Gerät gerne wieder in den Laden bringen und wahrscheinlich ersetzen lassen.

Bevor wir zur Fehlerbehebung übergehen, versuchen Sie, wenn Sie derzeit ein anderes Problem haben, unsere Seite zur Fehlerbehebung zu besuchen, da wir bereits einige der häufigsten Probleme behoben haben, auf die Besitzer mit ihrem Gerät gestoßen sind. Finden Sie ähnliche Probleme und nutzen Sie unsere Lösungen oder Anleitungen zur Fehlerbehebung. Wenn sie jedoch nicht funktionieren und Sie weitere Unterstützung benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen zu Android-Problemen aus. Wir brauchen nur Informationen, damit wir Ihnen helfen können. Mach dir keine Sorgen, es ist kostenlos.

Fehlerbehebung beim Samsung Galaxy S8 Plus, das nicht aufgeladen wird

Das Aufladen ist einer der grundlegenden Prozesse, die jedes Smartphone bei Bedarf ausführen kann. Ihr Galaxy S8 Plus sollte sowohl mit kabelgebundenen als auch mit kabellosen Ladegeräten funktionieren, und das ist normal. Was nicht normal ist, ist, wenn es nicht reagiert, wenn es über das Ladepad gelegt oder an ein kabelgebundenes Ladegerät angeschlossen wird.

Für unsere Leser, die kein kabelloses Ladegerät haben, ist diese Anleitung zur Fehlerbehebung hauptsächlich für das kabelgebundene Laden gedacht. Es gibt jedoch einen Punkt, an dem wir Ihnen möglicherweise empfehlen müssen, wenn möglich ein kabelloses Ladegerät zu verwenden, um zu wissen, ob Das Telefon ist immer noch in der Lage, seine Energie wieder aufzufüllen. Um Probleme mit Ihrem Telefon zu beheben, müssen Sie Folgendes tun:

Schritt 1: Stellen Sie sicher, dass es sich nicht nur um einen Systemfehler handelt

Störungen treten immer wieder auf und treten häufig dann auf, wenn Sie sie am wenigsten erwarten. Wenn Sie Ihr neues Telefon also bereits einige Tage lang verwendet haben und es dann nicht mehr aufgeladen wird, ist möglicherweise eine Störung aufgetreten, die die Ladefähigkeit beeinträchtigt.

Das erste, was Sie tun sollten, ist ein Soft-Reset Ihres Geräts. Halten Sie die Lautstärketaste und die Ein / Aus-Taste gleichzeitig 7 Sekunden lang gedrückt. Angenommen, dies ist der Fall, sollte das Telefon normal neu gestartet werden.

Dieses Verfahren entspricht dem Verfahren zum Ziehen des Akkus, das wir häufig bei Telefonen mit austauschbaren Batterien durchführen. Ihr Galaxy S8 Plus verfügt nicht über einen vom Benutzer austauschbaren Akku. Sie müssen diese Kombination ausführen, um die simulierte Batterietrennung durchzuführen. Es ist ein sehr effektives Fehlerbehebungsverfahren für kleinere Firmware- und Hardwareprobleme. Es gibt jedoch keine Garantie dafür, dass das Problem behoben wird, aber es lohnt sich Ihre Zeit und Mühe, schließlich ist es sehr einfach und sicher.

Schritt 2: Starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus und laden Sie es auf

Dies gilt für Geräte, die bereits einige Tage verwendet wurden und den Ladevorgang eingestellt haben. Möglicherweise verursacht eine der von Ihnen installierten Apps das Problem. Um diese Möglichkeit auszuschließen, müssen Sie Ihr Gerät im abgesicherten Modus neu starten und dann versuchen, es aufzuladen. Wenn es aufgeladen wird, wird bestätigt, dass eine der von Ihnen installierten Apps das Problem verursacht. Sie müssen diese App finden und dann deinstallieren. In diesem Fall können Sie mehr als eine App deinstallieren, um dieses Problem zu beheben. Wenn dies jedoch erforderlich ist, damit Ihr Telefon wieder aufgeladen wird, lohnt es sich. So starten Sie Ihr Galaxy S8 Plus im abgesicherten Modus:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste hinter dem Modellnamenbildschirm gedrückt.
  3. Wenn „SAMSUNG“ auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los.
  4. Halten Sie unmittelbar nach dem Loslassen der Ein- / Aus-Taste die Leiser-Taste gedrückt.
  5. Halten Sie die Leiser-Taste so lange gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  6. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  7. Lassen Sie die Leiser-Taste los, wenn Sie den abgesicherten Modus sehen.

Angenommen, das Telefon wird in diesem Modus immer noch nicht aufgeladen, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 3: Schalten Sie das Telefon aus und laden Sie es im ausgeschalteten Zustand auf

Dies ist auch eines der wichtigsten Dinge, die Sie bei der Fehlerbehebung bei einem Gerät tun sollten, das nicht aufgeladen wird, da alles darin ausgeschaltet ist und keinen Strom verbraucht. Wenn also keine Probleme mit der Hardware und der Firmware auftreten, sollte ein ausgeschaltetes Gerät normal aufgeladen werden oder im Fall des S8 Plus die adaptive Schnellladefunktion nutzen.

Wenn das Telefon im ausgeschalteten Zustand immer noch nicht aufgeladen wird, versuchen Sie nach Möglichkeit, ein drahtloses Ladegerät zu verwenden. Wenn es kabellos aufgeladen wird, ist nur das kabelgebundene Laden ein Problem. Trotzdem ist es ein Problem mit einem brandneuen Telefon. Wir empfehlen dringend, dass Sie es zurück in den Laden bringen und ersetzen lassen. Wenn es nicht drahtlos aufgeladen wird, gehen Sie genauso vor, da klar ist, dass das Telefon ein Hardwareproblem hat.

Schritt 4: Setzen Sie Ihr Telefon nach Möglichkeit zurück, bevor Sie es wieder in den Laden bringen

Das Problem wird möglicherweise nicht behoben, es wird jedoch sichergestellt, dass Ihre Privatsphäre geschützt ist. Sichern Sie Ihre Daten und Dateien und setzen Sie Ihr Telefon zurück, um alle darin eingerichteten Informationen zu löschen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Diebstahlsicherung vor dem Zurücksetzen deaktivieren.

So deaktivieren Sie die Diebstahlsicherung…

  1. Wischen Sie auf dem Startbildschirm an einer leeren Stelle nach oben, um die Apps-Taskleiste zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Cloud und Konten.
  4. Tippen Sie auf Konten.
  5. Tippen Sie auf Google.
  6. Tippen Sie auf Ihre Google ID-E-Mail-Adresse, wenn mehrere Konten eingerichtet sind. Wenn Sie mehrere Konten eingerichtet haben, müssen Sie diese Schritte für jedes Konto wiederholen.
  7. Tippen Sie auf das 3-Punkt-Symbol.
  8. Tippen Sie auf Konto entfernen.
  9. Tippen Sie auf KONTO ENTFERNEN.

Und so setzen Sie Ihr Telefon zurück…

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lauter- und die Home-Taste gedrückt und halten Sie dann die Ein- / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ("Systemupdate installieren" wird etwa 30 bis 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Menüoptionen für die Wiederherstellung des Android-Systems angezeigt werden).
  4. Drücken Sie mehrmals die Leiser-Taste, um „Daten löschen / Werksreset“ zu markieren.
  5. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Leiser-Taste, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  7. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  8. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" markiert.
  9. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Gerät neu zu starten.

Ich hoffe, wir haben dir auf die eine oder andere Weise geholfen.

VERBINDE DICH MIT UNS

Wir sind immer offen für Ihre Probleme, Fragen und Vorschläge. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, indem Sie dieses Formular ausfüllen. Dies ist ein kostenloser Service, den wir anbieten, und wir berechnen Ihnen keinen Cent dafür. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir jeden Tag Hunderte von E-Mails erhalten und es uns unmöglich ist, auf jede einzelne zu antworten. Aber seien Sie versichert, wir lesen jede Nachricht, die wir erhalten. Für diejenigen, denen wir geholfen haben, verbreiten Sie bitte das Wort, indem Sie unsere Beiträge an Ihre Freunde weitergeben oder einfach unsere Facebook- und Google+ Seite mögen oder uns auf Twitter folgen.