So verschieben Sie Fotos auf die SD-Karte des Galaxy S7 Edge

Es kann eine Reihe von Gründen geben, warum Sie lernen möchten, wie Sie Fotos auf die SD-Karte Ihres Galaxy S7 Edge übertragen. Dieser Beitrag zeigt genau, wie das geht. In diesem kurzen Tutorial wird keine Drittanbieter-App empfohlen, damit dies sicher durchgeführt werden kann. Stellen Sie einfach sicher, dass die Karte, auf die Sie Ihre Dateien verschieben, ordnungsgemäß funktioniert, um den Verlust von Dateien zu vermeiden. Wenn es sich um eine neue SD-Karte handelt, empfehlen wir, diese zuerst mit Ihrem Telefon zu formatieren, um mögliche Probleme mit der Dateibeschädigung zu vermeiden.

So formatieren Sie eine SD-Karte:

  1. Tippen Sie von zu Hause aus auf Apps> Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Gerätewartung> Speicher.
  3. Tippen Sie auf Weitere Optionen> Speichereinstellungen.
  4. Tippen Sie auf SD-Karte> Format> Format.

So verschieben Sie Fotos auf die SD-Karte des Galaxy S7 Edge

So verschieben Sie Ihre Fotos auf Ihre SD-Karte:

  1. Tippen Sie auf das Apps-Symbol.
  2. Tippen Sie auf Meine Dateien. Wenn Sie alle Samsung-Apps in einem Ordner ablegen, öffnen Sie diesen Ordner zuerst. Suchen Sie andernfalls nach der App "Eigene Dateien" und tippen Sie darauf.
  3. Wählen Sie Interner Speicher.
  4. Suchen Sie den DCIM-Ordner und tippen Sie darauf.
  5. Tippen Sie auf Kamera-App.
  6. Tippen und halten Sie das Foto, das Sie auf die SD-Karte übertragen möchten.
  7. Tippen Sie oben rechts auf Weitere Optionen (drei Punkte).
  8. Wählen Sie Verschieben, um den Übertragungsvorgang zu starten.
  9. Wählen Sie SD-Karte.
  10. Wenn Sie das Foto in einen neuen Ordner verschieben möchten, müssen Sie es zuerst erstellen. Wenn ein neuer Ordner nicht mehr benötigt wird, verschieben Sie die Datei einfach in einen vorhandenen Ordner.
  11. Tippen Sie oben rechts auf Fertig.

Wenn Sie diesen Beitrag hilfreich finden, helfen Sie uns bitte, indem Sie dies Ihren Freunden mitteilen. GalaxyS2 ist auch in sozialen Netzwerken präsent, sodass Sie möglicherweise auf unseren Facebook- und Twitter-Seiten mit unserer Community interagieren möchten.