Was tun, wenn Google Pixel 2 XL in der Startschleife steckt (wird immer wieder neu gestartet)?

Hallo und willkommen zu einem weiteren # GooglePixel2-Handbuch zur Fehlerbehebung. Der heutige Beitrag beantwortet drei häufig auftretende Probleme auf diesem Gerät. Lesen Sie weiter und hinterlassen Sie uns unten einen Kommentar, wenn Sie unsere Vorschläge hilfreich finden.

Problem Nr. 1: Was tun, wenn Google Pixel 2 XL in der Startschleife steckt (wird immer wieder neu gestartet)?

Mein Google Pixel 2 XL wird immer wieder neu gestartet. Ich habe alle von Ihnen bereitgestellten Methoden zur Fehlerbehebung ausprobiert und keine davon scheint zu funktionieren. Es scheint immer noch im abgesicherten Modus neu zu starten. Ich habe einen Werksreset des Telefons abgeschlossen und habe immer noch die gleichen Probleme. Könnte dies ein Batterieproblem sein? Ich möchte die Batterie nicht für 100 US-Dollar ersetzen, nur um herauszufinden, dass dies nicht das Problem war. Ich hatte das Nexus 5x und es hatte ein Bootloop-Problem. Hat das Pixel XL Bootbloop-Probleme?

Lösung: Eine Boot-Schleife kann aus verschiedenen Gründen auftreten. In einigen Fällen kann dies auf inoffizielle Änderungen an der Software des Telefons zurückzuführen sein, während dies in anderen Fällen auf eine schlechte App, isolierte Softwarefehler oder Hardwarefehler zurückzuführen sein kann. Wir haben nicht den vollständigen Verlauf Ihres Geräts, daher können wir Ihnen keine genaue Antwort geben. Was wir jedoch mit Sicherheit sagen können, ist, dass ein Smartphone wie Ihr Pixel nicht alleine einer Boot-Schleife erliegt. Unsere Frage an Sie lautet also: Haben Sie etwas anderes getan, das das Problem verursacht haben könnte? Haben Sie etwas installiert (App, App-Update oder System-Update)? Haben Sie versucht, eine benutzerdefinierte Firmware zu verwenden oder das Gerät zu rooten? Wurde das Telefon physisch beschädigt, nachdem Sie es fallen gelassen haben? War es Wasser oder Hitze ausgesetzt? Dies sind nur einige der wenigen Fragen, die nur Sie selbst beantworten können. Sobald Sie festgestellt haben, wann oder wie das Problem möglicherweise aufgetreten ist,Anschließend können Sie mit der Fehlerbehebung fortfahren.

Apropos Fehlerbehebung: Sie können sich nur auf grundlegende Softwarelösungen beschränken. Wenn Sie kein ausgebildeter Smartphone-Techniker sind, haben Sie wirklich kein Geschäft damit, Hardwareprobleme zu beheben. Das Problem mit der Startschleife kann entweder durch ein Software- oder ein Hardwareproblem verursacht werden. Daher ist es wichtig zu wissen, welche Art von Problem Sie haben. Wenn Ihr Pixel 2 XL nach dem Versuch, sich mit seiner offiziellen Software herumzuschlagen, mit dem Booten der Schleife begann, sollte sich Ihre Fehlerbehebung mehr darauf konzentrieren, Möglichkeiten zur Korrektur der Software zu finden. Wenn Ihr Telefon direkt nach dem Löschen eine Boot-Schleife startet, verschwenden Sie keine Zeit mit der Suche nach Softwarelösungen. Lassen Sie stattdessen einfach jemanden die Hardware überprüfen, damit Sie wissen, ob sie wirtschaftlich repariert werden kann. Andernfalls ist es möglicherweise eine praktische Wahl, ein neues Telefon zu erwerben.

Wir helfen hier Benutzern bei Softwareproblemen. Wenn Ihr Pixel 2 XL nie physisch beschädigt wurde, besteht die Möglichkeit, dass das Problem auf Ihrer Ebene behoben wird. Da Sie bereits einige unserer Vorschläge ausprobiert haben, sollten Sie die Software auf die Standardversion zurücksetzen. Die Prozedur wird als Blinken bezeichnet und ist möglicherweise die einzige Option, die mir noch bleibt. Das Flashen ist im Grunde eine Modifikation der Software Ihres Telefons, sodass Sie sicherstellen möchten, dass Sie es richtig machen. Andernfalls kann es zu weiteren Problemen kommen. Recherchieren Sie mit Google, wie Sie Ihr Gerät flashen können.

Problem Nr. 2: So beheben Sie ein Google Pixel 2 mit Benachrichtigungen, die nicht ordnungsgemäß funktionieren

1). In der Hauptbenachrichtigung der Systembenachrichtigung wird am Ende der Liste "Drei zusätzliche Elemente werden gelöscht" angezeigt. Ich habe keine akustische Benachrichtigung für Textnachrichten und einige weitere ohne Ton. Ich wollte keinen Werksreset durchführen müssen, wenn dies überhaupt funktionieren würde, um die vollständige Benachrichtigungsliste neu zu installieren. (Ich war fast bereit, es in den Fluss zu werfen, habe mich aber entschlossen, Sie zu kontaktieren. Der Bruchpunkt ist, dass ich jetzt keinen „Spiegel“ auf Geräte werfen kann, weil es keine FIND-Geräte-Meldung gibt, die ständig angezeigt wird !!! Omgoodness, danke Ich liebe mein Android, nur frustriert. Mit freundlichen Grüßen.

Lösung: Wir gehen davon aus, dass Sie bereits alle Benachrichtigungseinstellungen unter Einstellungen überprüft haben. Wenn nicht, folgen Sie den Vorschlägen in diesem Beitrag.

Wenn die Benachrichtigungen bereits vor der Kontaktaufnahme richtig eingestellt wurden, kann das Problem durch einen Softwarefehler verursacht werden. Leider ist in dieser Situation ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen eine notwendige Fehlerbehebung. Wir glauben nicht, dass es eine effektivere Lösung gibt, die wir vorschlagen können.

Im Folgenden finden Sie die folgenden Schritte zum Zurücksetzen Ihres Pixels auf die Werkseinstellungen:

  1. Erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer Dateien.
  2. Wenn Ihr Gerät eingeschaltet ist, schalten Sie es aus. Das ist wichtig. Wenn Sie es nicht ausschalten können, können Sie niemals im Wiederherstellungsmodus starten. Wenn Sie das Gerät nicht regelmäßig über den Netzschalter ausschalten können, warten Sie, bis der Akku des Telefons leer ist.
  3. Halten Sie die Leiser-Taste gedrückt. Halten Sie die Lautstärke gedrückt und halten Sie die Taste gedrückt
  4. Netzschalter, bis sich das Telefon einschaltet. Sie sehen das Wort "Start" mit einem Pfeil um es herum.
  5. Drücken Sie die Leiser-Taste, bis Sie "Wiederherstellungsmodus" markieren.
  6. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um den Wiederherstellungsmodus zu starten. Sie sehen ein Bild eines Android-Roboters mit einem Ausrufezeichen (möglicherweise sehen Sie auch „Kein Befehl“).
  7. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt, während Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt halten. Lassen Sie dann den Netzschalter los.
  8. Wenn "Daten löschen / Werksreset" nicht markiert ist, drücken Sie die Lautstärketaste, bis dies der Fall ist. Drücken Sie dann die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  9. Drücken Sie die Leiser-Taste, bis Sie „Ja“ (oder „Ja - Alle Benutzerdaten löschen“) markieren. Drücken Sie dann die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  10. Drücken Sie nach Abschluss des Zurücksetzens die Ein- / Aus-Taste, um "System jetzt neu starten" auszuwählen.

Problem Nr. 3: Was tun, wenn Google Pixel 2 nach versehentlichem Löschen nicht gestartet wird?

Ich habe mein Telefon fallen lassen und dann wurde die Foto-App jede Sekunde heruntergefahren. Ich beschließe, mein Telefon neu zu starten, aber es wurde 5 Stunden lang geladen. Es bleibt im weißen Hintergrund mit einem G und einem Balken darunter. was soll ich tun? MORGEN habe ich Geburtstag und ich möchte, dass die Kamera verwendet wird, weil sie eine so hohe Qualität hat. Wenn jemand, der Spanisch spricht, antworten kann, bin ich so dankbar. Wenn niemand verfügbar ist, ist es in Ordnung, ich kann versuchen zu verstehen. danke <3 <3 Details Bootloader: mw8998-002.006.00 Basisband: g8998-00202-1802061358 Produktrevision: Zander MP1 Seriennummer: HT7A61A04613 UFS: 64 GB Samsung LPDDR4 Boot-Slot: b Konsole: DISABLED Secure Boot: Ja (PRODUKTION) Gerätestatus: gesperrt.

Lösung: Wenn Sie Ihr Telefon fallen lassen, muss das Motherboard auf irgendeine Weise beschädigt worden sein, sodass das Gerät jetzt nicht mehr normal funktioniert. Wie oben erwähnt, sind wir nur wegen Softwareproblemen hier. Wenn Sie es eilig haben, Ihr Telefon zu verwenden, empfehlen wir Ihnen, einen Laden zu besuchen, damit ein Techniker die Hardware physisch überprüfen kann. Wir hoffen, dass nach der Reparatur alles gut wird.