So beheben Sie das Samsung Galaxy S5, das keine Texte und andere SMS-Probleme empfängt

Wir haben viele Probleme mit Textnachrichten von unseren Lesern erhalten und halten es daher für notwendig, diesen Beitrag zu veröffentlichen. Das häufigste Problem ist das Samsung Galaxy S5, das keine Texte empfangen kann, unabhängig davon, ob ein Bild angehängt ist oder nicht.

Samsung-Galaxy-S5-kann-keine-Texte empfangen

Es ist enttäuschend, ein Samsung Galaxy S5 zu sehen, das keine Textnachrichten empfangen kann, wenn man bedenkt, dass einfache Telefone sehr selten solche Probleme haben. Das Telefon ist in der Lage, Gigabyte an Daten in Sekunden zu übertragen, kann jedoch keine Daten im Wert von 1 KB senden und / oder empfangen, die über ein Mobilfunknetz gesendet werden.

Dieses Problem kann durch eine Fehlkonfiguration in den Telefoneinstellungen speziell in der Nachrichten-App, ein Hardwareproblem, insbesondere wenn das Telefon kein gutes Signal empfangen kann, oder ein Netzwerk- und / oder Abdeckungsproblem verursacht werden. Wenn Sie dieses Problem haben, sollten Sie zuerst das Telefon beheben und sich möglicherweise an Ihren Provider oder einen Techniker wenden, falls das Problem nach der Fehlerbehebung weiterhin besteht.

Wenn Sie jedoch andere Probleme haben, besuchen Sie unbedingt unsere Seite zur Fehlerbehebung für das Samsung Galaxy S5, da sie Hunderte von Lösungen für Probleme enthält, die wir bereits in der Vergangenheit behoben haben. Finden Sie ein Problem, das mit Ihrem Problem zusammenhängt, und probieren Sie die Lösungen aus. Wenn sie für Sie nicht funktionieren, kontaktieren Sie uns, da wir immer bereit sind, Ihnen zu helfen. Füllen Sie einfach dieses Formular hier aus und klicken Sie auf Senden. Bitte geben Sie so viele Informationen wie möglich an, damit wir genaue Lösungen anbieten können.

Grundlegende Fehlerbehebung

Der eigentliche Zweck der Fehlerbehebung besteht darin, herauszufinden, wo das Problem liegt und was es verursacht. Es garantiert keine Lösung, aber Informationen, mit denen Sie eine Lösung formulieren oder das Problem einem Techniker besser erklären können. Während wir Ihr Problem beheben möchten, möchten wir keine verzweifelten Verfahren anwenden, die Ihr Telefon möglicherweise beschädigen könnten. Im Folgenden finden Sie die grundlegenden Schritte zur Fehlerbehebung, die Sie ausführen können.

Schritt 1: Überprüfen Sie, ob Ihr Telefon ein gutes Signal erhält 

Sie können dies tun, indem Sie die Signalbalken in der Statusleiste überprüfen. Wenn dies darauf hinweist, dass die Abdeckung nicht gut ist, versuchen Sie, es neu zu starten, und prüfen Sie, ob dies hilfreich sein könnte. Wenn nicht, rufen Sie Ihren Diensteanbieter an und erkundigen Sie sich, ob derzeit ein Ausfall in Ihrer Nähe vorliegt, insbesondere wenn das Telefon Stunden vor dem Auftreten des Problems ein gutes Signal erhalten hat. Es gibt keinen Grund, warum das Telefon nicht gewartet werden kann, es sei denn, das Telefon wurde nass oder wurde fallen gelassen und beschädigt.

Wenn das Telefon ein gutes Signal erhält, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 2: Versuchen Sie, eine Textnachricht zu senden oder einen Anruf zu tätigen 

Wenn Sie eine Textnachricht senden können, handelt es sich um ein Dienst- oder Kontoproblem. Ein Telefon, das eine Textnachricht senden kann, sollte auch eine empfangen können.

Falls Ihr Galaxy S5 keine Textnachricht senden kann, versuchen Sie, einen Anruf zu tätigen. Dadurch wird auch überprüft, ob Ihr Konto in gutem Zustand ist.

Wenn Sie eine Textnachricht senden und einen Anruf tätigen können, das Telefon jedoch ein gutes Signal erhält, rufen Sie Ihren Diensteanbieter an, da es sich eher um ein kontobezogenes Problem handelt.

Schritt 3: Erhöhen Sie die Anzahl der SMS-Grenzwerte

Wenn Ihr Telefon eine Textnachricht senden, aber keine empfangen kann, führen Sie die folgenden Schritte aus.

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  2. Suchen und tippen Sie auf Nachrichten.
  3. Berühren Sie das Menüsymbol in der oberen rechten Ecke (3 Punkte).
  4. Tippen Sie in den Optionen auf Einstellungen.
  5. Tippen Sie auf Alte Nachrichten löschen.
  6. Tippen Sie nun auf SMS-Limit.
  7. Erhöhen Sie die Anzahl der zu empfangenden Nachrichten.
  8. Berühren Sie OK.

Alternativ können Sie alte Threads und Nachrichten löschen, um Platz für neue zu schaffen.

Schritt 4: Hard Reset Ihres Telefons (optional) 

Nachdem Sie die vorherigen Schritte ausgeführt haben und das Problem weiterhin besteht und Ihr Provider Sie gebeten hat, das Telefon zur Überprüfung und / oder Reparatur einzusenden, ist es an der Zeit, das Telefon auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen und alle Ihre persönlichen Daten zu löschen. Ein Hard-Reset ist erforderlich und kann das Problem möglicherweise beheben.

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die folgenden drei Tasten gleichzeitig gedrückt: Lauter-Taste, Home-Taste und Ein- / Aus-Taste.
  3. Wenn das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch weiterhin die Lauter- und die Home-Taste gedrückt.
  4. Wenn der Bildschirm zur Wiederherstellung des Android-Systems angezeigt wird, lassen Sie die Lautstärketasten und die Home-Taste los.
  5. Drücken Sie die Leiser-Taste mehrmals, um "Daten löschen / Werksreset" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Leiser-Taste, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  8. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  9. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" markiert.
  10. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Gerät neu zu starten.

Behebung anderer SMS-Probleme mit dem Galaxy S5

Im Folgenden sind einige der Textnachrichtenprobleme aufgeführt, die wir von unseren Lesern erhalten haben. Sie können Ihnen passieren, wie sie häufig vorkommen. Lesen Sie also weiter, um zu lernen, wie Sie für alle Fälle mit ihnen umgehen können.

Textnachricht kann nicht gesendet werden

Frage : Es können keine Texte nur an Textnummern wie "454545" gesendet werden - immer sofort fehlschlagen, sodass Version, installierte Apps usw. keinen Einfluss auf das Problem haben. Die Fehlerbehebung bei AT & T kann kein Problem identifizieren.

Antwort : Überprüfen Sie zunächst die Message Center-Nummer. Wenn Sie die richtigen Nummern nicht kennen oder das Feld leer ist, rufen Sie Ihren Diensteanbieter an und fragen Sie danach. Wenn die Message Center-Nummer jedoch korrekt ist, versuchen Sie, die Nachrichten-App> Menüsymbol zu öffnen. Wählen Sie dann Einstellungen> Ändern Sie den Eingabemodus in GSM-Alphabet.

MMS-Nachrichten können nicht empfangen werden

Frage : Keine Multimedia- / Gruppennachrichten empfangen. Ich werde ein oder zwei Antwortnachrichten erhalten, aber meistens bekomme ich Download-Sprechblasen und nichts zum Herunterladen. Sehr nervig. Software ist aktuell.

Antwort : Stellen Sie einfach sicher, dass mobile Daten aktiviert sind. Gehen Sie zu Einstellungen> Weitere Netzwerke> Mobile Netzwerke> tippen Sie auf Mobile Daten> OK. Wenn es bereits aktiviert ist, überprüfen Sie die APN-Einstellungen, oder rufen Sie Ihren Diensteanbieter an, um den richtigen APN für Ihr Gerät sowie den Status Ihres Kontos zu erfragen.

Das Galaxy S5 wird ständig aktualisiert und kann danach keine MMS mehr empfangen

Frage : Telefon Samsung Galaxy 5s aktualisiert sich ständig. Ich möchte es nicht, es hat es einfach noch einmal gemacht und jetzt kann ich keine Textnachricht mit einem angehängten Foto senden. Die Box wird grau und dann versuche ich es immer wieder. HILFE.

Antwort : Wenn Ihr Telefon nicht gerootet ist, können wir nicht viel gegen Updates tun. Sie werden kommen, Sie werden benachrichtigt und es liegt an Ihnen, ob Sie sie installieren oder nicht, aber bitte beachten Sie, dass Sie Tag für Tag von der Benachrichtigung abgehört werden. Am besten lassen Sie das Telefon sich selbst aktualisieren und stellen Sie sicher, dass die mobilen Daten danach aktiviert sind. Mobile Daten sind zum Senden und Empfangen von MMS erforderlich. Wenn die mobilen Daten aktiviert sind, das Problem jedoch weiterhin besteht, rufen Sie Ihren Provider an und fragen Sie nach dem richtigen APN für Ihr Telefon, damit Sie beim nächsten Mal wissen, wie Sie den richtigen APN eingeben. Hier finden Sie den APN: Gehen Sie zu Einstellungen> Weitere Netzwerke> Mobilfunknetze> berühren Sie Access Point-Namen> berühren Sie das + -Zeichen> geben Sie den APN ein.

Verhindern Sie, dass Textnachrichten an E-Mails weitergeleitet werden

Frage : Meine Textnachrichten werden auch in meiner Arbeits-E-Mail angezeigt.

Antwort : Es gibt eine Einstellung in Ihrem Telefon, die all dies stoppt, aber versteckt ist. Was passiert ist, dass Ihre Textnachrichten mit Exchange synchronisiert werden und ich verstehe, warum viele Leute dies nicht wollen. So deaktivieren Sie es:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  2. Suchen und tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Berühren Sie Kontoeinstellungen und wählen Sie dann Ihr Exchange-Konto aus.
  4. Scrollen Sie nach unten, um weitere Einstellungen zu finden, und tippen Sie darauf.
  5. Scrollen Sie nach unten, um die Synchronisierungstextnachricht zu finden, und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen daneben.

Das wars so ziemlich!

Nachrichten funktionierten nicht mehr

Questio n: Nach einem Update ist mein Telefon verrückt geworden. Wenn ich Nachrichten öffne, wird mir ein Fehler angezeigt, der besagt, dass es nicht mehr funktioniert, und dann folgen alle anderen Apps. Ich kann mein Telefon mit all dem nicht benutzen. Kannst du mir bitte helfen.

Antwort : Es ist eigentlich mehr ein Firmware-Problem als alles andere. Am besten löschen Sie zuerst die Cache-Partition. Wenn dies nicht funktioniert, fahren Sie mit dem Hard-Reset fort. Bitte beachten Sie, dass alle Ihre Daten gelöscht und Ihr Telefon auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt wird.

Cache-Partition löschen

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die folgenden drei Tasten gleichzeitig gedrückt: Lauter-Taste, Home-Taste und Ein- / Aus-Taste.
  3. Wenn das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch weiterhin die Lauter- und die Home-Taste gedrückt.
  4. Wenn der Bildschirm zur Wiederherstellung des Android-Systems angezeigt wird, lassen Sie die Lautstärketasten und die Home-Taste los.
  5. Drücken Sie die Leiser-Taste, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  6. Drücken Sie zur Auswahl die Ein- / Aus-Taste.
  7. Wenn die Lösch-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" markiert.
  8. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Gerät neu zu starten.

Hard Reset

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die folgenden drei Tasten gleichzeitig gedrückt: Lauter-Taste, Home-Taste und Ein- / Aus-Taste.
  3. Wenn das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch weiterhin die Lauter- und die Home-Taste gedrückt.
  4. Wenn der Bildschirm zur Wiederherstellung des Android-Systems angezeigt wird, lassen Sie die Lautstärketasten und die Home-Taste los.
  5. Drücken Sie die Leiser-Taste mehrmals, um "Daten löschen / Werksreset" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Leiser-Taste, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  8. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  9. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" markiert.
  10. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Gerät neu zu starten.

Haben Sie Probleme mit Ihrem Telefon, das keine Texte empfängt? 

Wir können Ihnen bei der Fehlerbehebung helfen. Wir haben bereits Anleitungen zur Fehlerbehebung für die folgenden Geräte veröffentlicht:

  • Samsung galaxy s2
  • Samsung Galaxy S3
  • Samsung Galaxy S4
  • Samsung Galaxy S5
  • Samsung Galaxy S6
  • Samsung Galaxy S6 Edge
  • Samsung Galaxy Note 2
  • Samsung Galaxy Note 3
  • Samsung Galaxy Note 4

verbinde dich mit uns

Wir sind immer offen für Ihre Probleme, Fragen und Vorschläge. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, indem Sie dieses Formular ausfüllen. Wir unterstützen jedes verfügbare Android-Gerät und nehmen unsere Arbeit ernst. Dies ist ein kostenloser Service, den wir anbieten, und wir berechnen Ihnen keinen Cent dafür. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir jeden Tag Hunderte von E-Mails erhalten und es uns unmöglich ist, auf jede einzelne zu antworten. Aber seien Sie versichert, wir lesen jede Nachricht, die wir erhalten. Für diejenigen, denen wir geholfen haben, verbreiten Sie bitte das Wort, indem Sie unsere Beiträge an Ihre Freunde weitergeben oder einfach unsere Facebook- und Google+ Seite mögen oder uns auf Twitter folgen.