So beheben Sie die Überhitzung der PS4 beim Spielen von Call of Duty Warzone | Juni 2020

Es gibt einige PS4 Call Of Duty Warzone-Spieler, die fehlerfrei überhitzen und abstürzen. Wenn Sie nach einer Lösung für dieses Problem suchen, kann dieses Handbuch hilfreich sein. Wir zeigen Ihnen, wie Sie dieses Problem selbst beheben können.

Was sind die Ursachen für Probleme mit der Überhitzung von PS4?

Es gibt eine Reihe möglicher Gründe, warum deine PS4 beim Spielen von Call of Duty Warzone überhitzt.

Spiel braucht ein Update.

Wenn deine PS4 beim Spielen von Call Of Duty Warzone nur abstürzt oder überhitzt und nicht bei anderen Spielen, liegt möglicherweise ein Codierungsproblem vor. Dies bedeutet, dass die aktuelle Version des Spiels möglicherweise einen Fehler aufweist, der möglicherweise nur durch ein Update behoben wird.

Warzone wird nicht geladen, wenn es veraltet ist, aber für alle Fälle können Sie versuchen, manuell nach Updates zu suchen, um dies zu überprüfen. Sie können dies tun, indem Sie das Spiel beenden, die Konsole neu starten und erneut versuchen, sie zu spielen.

Schlechte lüftung.

Die internen PS4-Komponenten können sich beim Versuch, ein Spiel zu spielen, sehr schnell erwärmen. Daher ist ein konstanter Luftstrom in und um das Spiel erforderlich, um die Hitze in Schach zu halten. Wenn die Lüftungsschlitze der PS4 blockiert sind oder sich zu nahe an einer Wand oder einem Gegenstand befinden, ist möglicherweise nicht genügend Luft vorhanden, um in der Konsole zu zirkulieren. Stellen Sie sicher, dass zwischen der Konsole und den umgebenden Objekten mindestens 5 cm Platz ist.

Direkter Hitzeeinwirkung.

Befindet sich Ihre PS4 in einem Bereich, in dem sie Wärme empfängt, z. B. neben einem Ofen, Ofen oder Fenster mit Zugang zu direkter Sonneneinstrahlung, wird sie möglicherweise zu heiß. Stellen Sie die Konsole an einen kühleren Ort und stellen Sie sicher, dass sie gut belüftet ist.

Software wird nicht aktualisiert.

In einigen seltenen Fällen kann ein PS4-Softwarefehler dazu führen, dass das System abstürzt oder eine Überhitzungswarnung auslöst. Dies kann auch dann passieren, wenn die Konsole überhaupt nicht überhitzt. Stellen Sie sicher, dass Sie das neueste Software-Update installieren, um das Problem zu beheben.

Hardware-Fehlfunktion.

Für einige unglückliche Benutzer kann ihre PS4 aufgrund eines Hardwarefehlers ausfallen. Dies kann auftreten, wenn die Konsole heruntergefallen ist, von einem harten Gegenstand getroffen wurde oder regelmäßig Elementen wie Staub, Hitze, Wasser oder Feuchtigkeit ausgesetzt war.

Behebung des PS4-Überhitzungsproblems beim Spielen von Warzone

Schauen Sie sich die folgenden Lösungen an, um das Problem der PS4-Überhitzung beim Spielen von Warzone zu beheben.

  1. Schalte deine PS4 aus.

    Wenn Sie bemerkt haben, dass Ihre Konsole viel zu heiß geworden ist, um sie zu berühren, fahren Sie sie sofort herunter. Die PS4 ist so konzipiert, dass sie sich von selbst abschaltet, wenn die Innentemperatur ein bestimmtes Niveau erreicht hat. Warten Sie jedoch nicht, bis dies eintritt.

    Wenn die Konsole eingefroren zu sein scheint und Sie sie nicht normal neu starten oder ausschalten können, ziehen Sie einfach das Netzkabel für etwa 30 Sekunden von der Rückseite ab.

  2. Aktualisiere das Spiel.

    Mit den folgenden Schritten können Sie manuell nach Warzone-Updates suchen:

    -Gehen Sie zur Spielbibliothek.

    - Bewegen Sie den Mauszeiger über das Spiel, das Sie aktualisieren möchten.

    -Drücken Sie die Optionen Taste auf dem Controller. Es sollte das Seitenmenü öffnen. 

    -Wählen Sie Nach Update suchen .

    -Wenn Warzone ein ausstehendes Update hat, befolgen Sie die Schritte, um es zu installieren.

  3. Stellen Sie die Konsole an einen kühlen, gut belüfteten Ort.

    Wenn Warzone aktualisiert wird, die PS4 jedoch weiterhin überhitzt, müssen Sie als Nächstes sicherstellen, dass sie ordnungsgemäß belüftet ist. Wenn möglich, verschieben Sie es an einen offeneren Ort, z. B. ohne Tischplatte, und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird.

  4. Reinigen Sie die Lüftungsschlitze und prüfen Sie sie auf Verstopfungen.

    Stellen Sie sicher, dass Sie alle unnötigen Elemente entfernen, die die Seiten und den hinteren Teil der Konsole blockieren könnten. Versuchen Sie dann, nach Staub oder Fremdkörpern zu suchen, die die Lüftungsschlitze blockieren könnten. Dies ist die maximale Möglichkeit, eine PS4 zu lüften. 

    Wenn Sie es schaffen, öffnen Sie die Konsole, damit Sie die Stauböffnungen im Inneren gründlich reinigen können. Beachten Sie, dass durch das Öffnen der Konsole die Garantie erlischt. Tun Sie dies nur, wenn für Ihre PS4 keine Garantie mehr besteht.

  5. Vermeiden Sie direkte Wärmequellen.

    Durch Wärme von externen Quellen kann die Konsole sehr schnell Wärme speichern. Achten Sie darauf, dass elektronische Geräte wie Ihre PS4 nicht in der Nähe von Feuer oder direkten Wärmequellen aufgestellt werden.

  6. Probieren Sie eine digitale Version des Spiels aus.

    Wenn Sie das physische Spiel haben, kann es sein, dass die Konsole zusätzliche Wärme erzeugt, wenn sich die Disc im Inneren dreht, was zu einem Überhitzungsproblem führt. Versuchen Sie nach Möglichkeit, eine digitale Version von Warzone abzuspielen, um festzustellen, ob es einen Unterschied gibt.

    Wenn Sie einen Freund mit einer digitalen Version des Spiels haben, bitten Sie ihn, sich bei Ihrer Konsole anzumelden und Warzone zu installieren. Wenn dies nicht möglich ist, ignorieren Sie diesen Vorschlag einfach.

  7. Stellen Sie die Standardeinstellungen der Software wieder her (Werksreset).

    Wenn Ihre PS4 beim Spielen von Warzone nach allen oben genannten Lösungen immer noch überhitzt, sollten Sie die Software überprüfen. Sie können dies durch Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen tun.

    Um deine PS4 auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, musst du sie zuerst im abgesicherten Modus starten. Im Folgenden finden Sie folgende Schritte:

    - Schalten Sie die PS4 vollständig aus. 

    - Sobald die Konsole vollständig ausgeschaltet ist, halten Sie die Ein- / Aus-Taste auf der PS4-Vorderseite gedrückt, bis Sie zwei Pieptöne hören.

    - Lassen Sie den Netzschalter nach dem zweiten Piepton los, der etwa sieben Sekunden nach dem ersten Piepton auftreten sollte. 

    - Verbinde deinen Controller mit einem USB-Kabel mit der Konsole und drücke dann die PlayStation-Taste.

    -Wählen Sie im Menü "Abgesicherter Modus" Option 7 (PS4 initialisieren / Systemsoftware neu installieren) .

Was tun, wenn deine PS4 beim Spielen von Warzone weiterhin überhitzt?

Es ist kein Fehler bekannt, den Activision oder Sony identifiziert haben und der eine PS4 dauerhaft überhitzen kann. Wenn Ihre Konsole jedoch weiterhin überhitzt, obwohl Sie unseren Vorschlägen in diesem Handbuch gefolgt sind, liegt dies wahrscheinlich an einer schlechten Hardware. Wenn für deine PS4 noch Garantie besteht, wende dich an den PlayStation-Support, um zusätzliche Hilfe zu erhalten. Sie können auch das nächstgelegene Sony Service Center oder Geschäft besuchen, um Ihre Konsole reparieren zu lassen.

Empfohlene Lektüre:

  • So suchen Sie nach AMD GPU-Treiber-Updates
  • So suchen und installieren Sie GPU-Treiber-Updates | NVIDIA
  • So beheben Sie Probleme beim Absturz und Einfrieren von Uplay
  • So beheben Sie Call of Duty Warzone Abstürze oder Einfrieren auf PS4

Holen Sie sich Hilfe von uns.

Haben Sie Probleme mit Ihrem Telefon? Kontaktieren Sie uns über dieses Formular. Wir werden versuchen zu helfen. Wir erstellen auch Videos für diejenigen, die visuellen Anweisungen folgen möchten. Besuchen Sie unseren GalaxyS2 Youtube-Kanal zur Fehlerbehebung.