Möglichkeiten, den Zugriff auf Ihr Samsung Galaxy S7 Edge wiederherzustellen, wenn Sie gesperrt sind

Google und die Telefonhersteller haben bereits daran gedacht, dass Benutzer ihre Geräte gesperrt haben. Im Fall des #Samsung Galaxy S7 Edge (# S7Edge) oder anderer Flaggschiff-Geräte haben Benutzer tatsächlich zwei Möglichkeiten, um wieder auf ihre Telefone zuzugreifen.

Galaxy-S7-Edge-Find-My-Mobile

Der erste ist die Verwendung des Find My Mobile-Dienstes, bei dem die Benutzer ihre Telefone registrieren müssen, um sie nutzen zu können. Die Registrierung sollte erfolgen, bevor das Problem auftritt. Außerdem sollte das Telefon mit dem Internet verbunden sein, damit es funktioniert, da Find My Mobile remote auf Ihr Gerät zugreift.

Zweitens ist Googles eigener Android-Geräte-Manager. Es ist bereits Teil der vorgeschriebenen Dienste, die auf allen Android-Geräten zu finden sind. Es muss jedoch auch vor dem Problem aktiviert werden und das Telefon sollte auch mit dem Internet verbunden sein. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie den Sperrbildschirm Ihres Geräts legal umgehen können.

Informationen zu unseren Lesern mit anderen Problemen finden Sie auf unserer Seite zur Fehlerbehebung bei S7 Edge, da wir bereits Hunderte von Problemen mit diesem Gerät behoben haben. Es besteht die Möglichkeit, dass es bereits Lösungen für Ihr Problem gibt und Sie diese nur finden müssen. Sie können uns auch kontaktieren, indem Sie unseren Fragebogen zu Android-Problemen ausfüllen, falls Sie weitere Unterstützung benötigen.

Ist es möglich, die Passwortsperre des Galaxy S7 Edge zu überwinden?

Problem : Hallo, ich habe versucht, mein Passwort auf meinem Galaxy S7 Edge zu ändern. Jetzt ist mein Telefon gesperrt und ich kann es nicht mit meinem alten oder neuen Passwort öffnen. Ich habe meine Daten nicht gesichert und es gibt eine sehr wichtige Textnachricht, die ich mir nicht leisten kann, zu verlieren. Ich denke, es ist die Marshmallow-Version, bin mir aber nicht sicher. Kann ich mein Telefon auf irgendeine Weise entsperren, ohne Daten zu verlieren?

Antwort : Zunächst einmal besteht der Hauptgrund dafür, dass diese Bildschirmsperren bestehen, darin, dass niemand ohne Ihre Erlaubnis Ihr Telefon betreten oder verwenden kann. Grundsätzlich kann jeder, der Ihr Passwort, Ihre PIN, Ihr Muster oder Ihre Fingerabdrücke nicht kennt, nicht am Sperrbildschirm vorbeikommen, und das Gleiche gilt, wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben.

Wenn Sie uns jetzt fragen, ob wir das Schloss umgehen und Ihnen den Zugriff auf Ihr Telefon zurückgeben könnten, nein, wir könnten es nicht, aber selbst wenn wir könnten, würden wir Ihnen nicht bei dem Verdacht helfen, dass es wirklich nicht Ihr ist Telefon. Es gibt jedoch Dienste, die Samsung und Google bereitgestellt haben und die Ihnen möglicherweise dabei helfen, den Sperrbildschirm zu deaktivieren oder zu umgehen, und wir versuchen, sie etwas genauer zu untersuchen.

Umgehen Sie die Bildschirmsperre mit dem Samsung-Dienst "Find My Mobile"

Es ist wahrscheinlich die beste Wahl, wieder auf Ihr Telefon zuzugreifen, ohne es zurücksetzen zu müssen, und Ihre wichtigen Daten sowie die Textnachrichten zu verlieren, die Sie sich nicht leisten können, nicht zu lesen.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Galaxy S7 Edge über WLAN oder mobile Daten mit dem Internet verbunden ist.

  1. Melden Sie sich beim Samsung Find My Mobile-Dienst an.
  2. Geben Sie Ihre Anmeldeinformationen ein, wenn Sie bereits ein neues Samsung-Konto haben oder erstellen, und registrieren Sie Ihr Telefon, wenn möglich.
  3. Der wichtigste Schritt bei dieser Methode ist die Überprüfung. Sobald Sie diese überwunden haben, ist das Entsperren Ihres Geräts einfach.
  4. Angenommen, Sie haben sich erfolgreich in Ihrem Samsung-Konto angemeldet, finden Sie in der linken Seitenleiste "Mein Bildschirm entsperren".
  5. Klicken Sie auf "Entsperren", um den Sperrbildschirm zu verlassen.
  6. Sie erhalten dann eine Aufforderung, dass der Bildschirm Ihres Telefons bereits entsperrt ist.
  7. Legen Sie nun Ihr neues Passwort fest.

Bypass-Sperrbildschirm mit Android Device Manager

Alle Android-Geräte verfügen über einen integrierten Dienst, mit dem Benutzer Sperren umgehen können, falls sie ihre vergessen haben. Hier ist wie…

  1. Melden Sie sich über Ihren Computer beim Android Device Manager-Dienst von Google an.
  2. Genau wie bei Find My Mobile ist die Überprüfung für diesen Prozess von entscheidender Bedeutung. Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort für Ihr Google-Konto bei ADM an.
  3. Sobald dies erfolgreich ist, wird sofort eine Liste der Android-Geräte angezeigt. Wählen Sie also das Gerät aus, das Sie entsperren möchten.
  4. Wählen Sie in der ADM-Oberfläche "Sperren".
  5. Geben Sie im nächsten Bildschirm ein temporäres Passwort ein und klicken Sie erneut auf Sperren.
  6. Bei Erfolg sollten die Schaltflächen Klingeln, Sperren und Löschen angezeigt werden.
  7. Auf Ihrem Telefon werden Sie aufgefordert, das soeben erstellte temporäre Kennwort einzugeben. Bei korrekter Eingabe können Sie Ihr Gerät entsperren.

Einfach richtig? Zunächst sollte der Android-Geräte-Manager auf Ihrem Telefon aktiviert sein, bevor Sie diesen Dienst nutzen können. Wenn keiner dieser Dienste funktioniert, haben Sie keine andere Wahl, als Ihr Telefon zurückzusetzen und Ihre Daten, Dateien und Nachrichten zu opfern, um Zugriff auf Ihr Telefon zu erhalten.

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 Edge aus.
  2. Halten Sie die Home- und die Lauter-Taste gedrückt und halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt. HINWEIS : Es spielt keine Rolle, wie lange Sie die Home- und die Lauter-Taste gedrückt halten. Dies hat keine Auswirkungen auf das Telefon. Wenn Sie jedoch die Ein- / Aus-Taste gedrückt halten, reagiert das Telefon.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 Edge auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch weiterhin die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon etwa 30 bis 60 Sekunden lang stehen lassen. HINWEIS : Die Meldung „Installieren des Systemupdates“ wird möglicherweise einige Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt wird. Dies ist nur die erste Phase des gesamten Prozesses.
  5. Navigieren Sie mit der Leiser-Taste durch die Optionen und markieren Sie "Daten löschen / Werkseinstellungen zurücksetzen".
  6. Nach dem Hervorheben können Sie die Ein- / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" mit der Leiser-Taste und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Ich hoffe das hilft.

Das neue Galaxy S7 Edge kann keine alte SD-Karte erkennen

Problem : Ich musste mein Samsung S7 Edge ersetzen. Alles wurde gut von meinem alten auf das neue Telefon übertragen. Wenn ich jedoch die SD-Karte mit all meinen Fotos einlege, kann ich sie nicht öffnen. Ich sehe nur, wo sie sein sollen. Gibt es eine Einstellung, die mir fehlt, damit sie geöffnet werden können?

Antwort : Es ist zwar wichtig, dass Ihre SD-Karte ordnungsgemäß funktioniert und von Ihrem Telefon erkannt wird, sie muss jedoch eine zweite Priorität haben. Ihre erste Priorität sollte sein, wie Sie Daten daraus wiederherstellen können. Trotzdem schlage ich vor, dass Sie Ihren Computer die SD-Karte lesen lassen und alles sichern, was darin enthalten ist. Es gibt natürlich zwei Möglichkeiten; Entweder Ihr Computer oder Laptop fordert Sie auf, die Karte zu formatieren oder wie Sie mit den darin enthaltenen Dateien umgehen. Wenn es das letztere ist, haben Sie Glück, sonst haben Sie keine große Wahl, da Ihr Computer die SD-Karte nicht mehr lesen kann.

Angenommen, Sie haben alles auf Ihrer SD-Karte erfolgreich gesichert, formatieren Sie es mit dem FAT32-Dateisystem. Verwenden Sie dazu Ihren Computer. Legen Sie nach dem Formatieren die SD-Karte erneut in Ihr Telefon ein und mounten Sie sie. Wenn es es immer noch nicht erkennt, ist es Zeit, dass Sie eine neue Karte kaufen, da Ihre bereits beschädigt ist.

Gelöschte Textnachrichten werden auf dem Galaxy S7 Edge zurückgegeben

Problem : Ich habe Textnachrichten von meinem Telefon gelöscht, damit sie innerhalb von Minuten wieder angezeigt werden. Es wird angezeigt, dass x Textmengen eingehen, wenn es sich tatsächlich um solche handelt, die ich gerade gelöscht habe und erneut löschen muss. Irgendeine Idee, warum? Ich habe das Samsung Galaxy S7 Edge und habe es erst seit ein paar Monaten.

Antwort : Sind Sie sicher, dass es sich um Textnachrichten (SMS oder MMS) handelt? Der Grund, den ich frage, ist, dass Textnachrichten von einer bestimmten Telefonnummer gesendet werden sollten, um von anderen empfangen zu werden. Ich bin nicht sicher, welche Art von Messaging-App Sie verwenden und ob Sie Drittanbieter-Apps installiert haben oder nicht. Angenommen, dieses Problem tritt bei der Aktien-App auf, müssen Sie zunächst Folgendes tun:

Schritt 1: Leeren Sie den Cache und die Daten der Nachrichten-App

Dadurch wird die Nachrichten-App zurückgesetzt. Wenn es sich um eine Fehlkonfiguration handelt, die dieses Problem verursacht hat, sollte dieses Verfahren das Problem beheben:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  2. Suchen Sie und tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Berühren Sie Anwendungen und dann Anwendungsmanager.
  4. Wischen Sie zur Registerkarte ALLE.
  5. Nachrichten suchen und berühren.
  6. Tippen Sie auf Speicher.
  7. Tippen Sie auf Cache löschen und dann auf Daten löschen auf Löschen.

Wenn dies nicht funktioniert, müssen Sie den nächsten Schritt ausführen.

Schritt 2: Starten Sie Ihr Gerät im abgesicherten Modus

Wird auch als "Diagnosestatus" bezeichnet. Wenn das Telefon in diesem Modus gestartet wird, sollten nur vorinstallierte Apps und Dienste ausgeführt werden. Wenn das Problem durch Apps von Drittanbietern verursacht wird, sollte es in diesem Modus nicht auftreten:

  1. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt.
  2. Sobald Sie das 'Samsung Galaxy S7 EDGE' auf dem Bildschirm sehen, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los und halten Sie sofort die Leiser-Taste gedrückt.
  3. Halten Sie die Lautstärketaste so lange gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  4. Sie können es freigeben, wenn Sie in der unteren linken Ecke des Bildschirms den abgesicherten Modus sehen.

Das Booten im abgesicherten Modus allein behebt das Problem nicht, gibt Ihnen jedoch eine Vorstellung davon, was das Problem verursacht, und Sie wissen, was als Nächstes zu tun ist, sobald Sie den Schuldigen kennen. Versuchen Sie in diesem Modus, einige Textnachrichten zu löschen und festzustellen, ob sie zurückkehren. Wenn nicht, suchen Sie die Apps, die etwas damit zu tun haben, und deinstallieren Sie sie. Beginnen Sie Ihre Suche mit Apps, die etwas mit Messaging zu tun haben.

Schritt 3: Setzen Sie Ihr Telefon zurück

Wenn das Problem weiterhin im abgesicherten Modus auftritt oder Sie nicht wissen, welche App das Problem verursacht, haben Sie keine andere Wahl, als Ihr Gerät zurückzusetzen. Sie müssen jedoch zuerst Ihre Daten und Dateien sichern, da diese während des Vorgangs gelöscht werden.

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  2. Suchen und tippen Sie auf Einstellungen und berühren Sie dann Sichern und zurücksetzen.
  3. Tippen Sie auf Werkseinstellungen zurücksetzen und berühren Sie Gerät zurücksetzen.
  4. Wenn Sie die Bildschirmsperrfunktion aktiviert haben, geben Sie Ihr Passwort oder Ihre PIN ein.
  5. Berühren Sie Weiter.
  6. Tippen Sie auf Alle löschen, um Ihre Aktion zu bestätigen.

Das Galaxy S7 Edge wird nicht mehr neu gestartet

Problem : Mein Telefon lässt sich nicht einschalten. Ich habe alles versucht, um es einzuschalten. Als ich versuchte, es neu zu starten, während die LED blau eingeschaltet war, lief alles perfekt. Dann habe ich Ausschalten gewählt und es wurde ausgeschaltet. Wenn ich jetzt versuche, mein Telefon neu zu starten oder einzuschalten, passiert nichts.

Antwort : Wenn Sie Glück haben, kann es sich nur um einen Systemabsturz handeln, der sehr einfach zu beheben ist. Zunächst müssen Sie die Lautstärketaste und die Ein- / Aus-Taste gleichzeitig 10 Sekunden lang gedrückt halten. Angenommen, es handelt sich nur um einen Systemabsturz, sollte das Telefon neu gestartet werden. Andernfalls haben Sie möglicherweise ein ernsthafteres Problem. Versuchen Sie, die folgenden Beiträge zu lesen, je nachdem, in welcher Situation Sie sich befinden:

  • So beheben Sie das Samsung Galaxy S7 Edge, das sich nicht einschalten lässt [Handbuch zur Fehlerbehebung]
  • Beheben Sie das Samsung Galaxy S7 Edge, das nicht mit dem Ladegerät aufgeladen werden kann, und andere Probleme mit der Stromversorgung

VERBINDE DICH MIT UNS

Wir sind immer offen für Ihre Probleme, Fragen und Vorschläge. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, indem Sie dieses Formular ausfüllen. Dies ist ein kostenloser Service, den wir anbieten, und wir berechnen Ihnen keinen Cent dafür. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir jeden Tag Hunderte von E-Mails erhalten und es uns unmöglich ist, auf jede einzelne zu antworten. Aber seien Sie versichert, wir lesen jede Nachricht, die wir erhalten. Für diejenigen, denen wir geholfen haben, verbreiten Sie bitte das Wort, indem Sie unsere Beiträge an Ihre Freunde weitergeben oder einfach unsere Facebook- und Google+ Seite mögen oder uns auf Twitter folgen.