So beheben Sie das Samsung Galaxy S7 Edge, das nach einem Update immer wieder neu gestartet wird [Handbuch zur Fehlerbehebung]

Zufällige # Neustarts und häufige Neustarts können durch fehlerhafte Hardware wie #battery oder durch beschädigte Caches und / oder Daten verursacht werden. Eine andere Möglichkeit besteht darin, dass eine oder zwei Apps immer wieder abstürzen und Konflikte in der Firmware verursachen, die zum Einfrieren und anschließend zum Neustart führen.

Samsung Galaxy Phone startet immer wieder neu?

3 Schritte, um Ihr Telefon mit Reiboot zu reparieren, kein Datenverlust, KOSTENLOS

  1. Klicken Sie hier zum Herunterladen
  2. Stellen Sie eine Verbindung zu Ihrem Gerät her
  3. Beheben Sie alle Telefonprobleme
Jetzt reparieren

Seit wir das #Samsung Galaxy S7 Edge (# S7Edge) unterstützen, haben wir bereits viele Probleme wie dieses gesehen. Diese treten häufiger nach einem Firmware-Update auf, unabhängig davon, ob es sich um ein größeres Update oder nur um einen Sicherheitspatch handelt. Mein Punkt ist, es besteht eine größere Wahrscheinlichkeit, dass dieses Problem mit der Firmware zusammenhängt, insbesondere wenn es ohne ersichtlichen Grund aus heiterem Himmel begann.

galaxy-s7-edge-neustart

Lesen Sie weiter, um mehr über das Problem zu erfahren und zu erfahren, wie Sie es beheben können. Ich werde schrittweise Anweisungen zur Fehlerbehebung bei Ihrem Gerät geben, wenn dieses Problem auftritt. Während wir uns immer bemühen, die von unseren Lesern gesendeten Probleme zu beheben, greifen wir nicht auf sehr technische Verfahren zurück oder solche, die Vorkenntnisse beim Flashen der Firmware oder beim Öffnen eines Telefons erfordern, da die Mehrheit unserer Leser nicht so technisch ist wie andere. Daher können unsere Verfahren sicher befolgt werden. Es können jedoch auch dann noch Dinge passieren, wenn Sie vorsichtig sind. Gehen Sie daher bitte auf eigenes Risiko vor.

Wenn Sie andere Probleme haben, besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung bei S7 Edge, auf der wir alle Links zu Artikeln veröffentlichen, die wir jede Woche veröffentlichen. Versuchen Sie, Probleme zu finden, die Ihren ähnlich sind, und verwenden Sie unsere Lösungsvorschläge und / oder Anleitungen zur Fehlerbehebung. Wenn Sie weitere Unterstützung benötigen, können Sie uns kontaktieren, indem Sie unseren Fragebogen zu Android-Problemen ausfüllen.

Fehlerbehebung bei Galaxy S7 Edge, das immer wieder neu gestartet wird

In dieser Anleitung zur Fehlerbehebung werden wir versuchen, eine Möglichkeit nach der anderen auszuschließen, um die Ursache zu ermitteln und eine Lösung für das Problem zu finden.

Schritt 1: Was passiert, wenn das Telefon eine stabile Stromquelle erkennt?

Eine fehlerhafte Batterie kann dieses Problem verursachen, da die Stromquelle instabil ist und daher zu zufälligen Neustarts führt. Versuchen Sie daher im ersten Schritt, das Ladegerät an die Steckdose anzuschließen und das Kabel an Ihr Telefon anzuschließen. Das Problem, das wir erhalten haben, betraf das Gerät, das ständig neu gestartet wird. Ich gehe davon aus, dass das Gerät problemlos aufgeladen werden kann. Andernfalls müssen Sie diesen Beitrag lesen: Fehlerbehebung beim nicht aufgeladenen Samsung Galaxy S7 Edge und andere Probleme im Zusammenhang mit der Stromversorgung.

Sie können auch Folgendes lesen: So beheben Sie Probleme beim Laden des Samsung Galaxy S7 Edge [Handbuch zur Fehlerbehebung]

Wenn sich das Telefon hingegen gut auflädt, beobachten Sie das Gerät, um festzustellen, ob es während des Ladevorgangs von selbst neu startet. Andernfalls wird möglicherweise ein Problem mit dem Akku festgestellt. Aber selbst wenn dies der Fall ist, empfehlen wir Ihnen, mit der Fehlerbehebung fortzufahren.

Was aber, wenn das Telefon während des Ladevorgangs immer noch neu startet?

In diesem Fall versuchen wir immer noch, das Problem zu isolieren, da es sich immer noch um ein Hardware- oder Firmware-Problem handeln kann. Der nächste Schritt kann helfen.

Schritt 2: Starten Sie das Telefon neu in den Diagnosezustand und beobachten Sie weiter

Das nächste, was wir ausschließen müssen, ist die Möglichkeit, dass eine oder zwei Ihrer heruntergeladenen Apps abstürzen, was ebenfalls zum Absturz der Firmware führen und je nach Schwere des Falls zu zufälligen Neustarts führen kann. Einige App-Abstürze können das Telefon nur für ein paar Sekunden einfrieren, aber es gibt wirklich solche, die so viel Ärger verursachen. Sie müssen isolieren, ob es sich um eine Drittanbieter-App handelt, die dies verursacht, oder um eine vorinstallierte App, indem Sie das Gerät im abgesicherten Modus starten:

  1. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt.
  2. Sobald Sie das 'Samsung Galaxy S7 EDGE' auf dem Bildschirm sehen, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los und halten Sie sofort die Leiser-Taste gedrückt.
  3. Halten Sie die Lautstärketaste so lange gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  4. Sie können es freigeben, wenn Sie in der unteren linken Ecke des Bildschirms den abgesicherten Modus sehen.

Beobachten Sie nach dem erfolgreichen Start im abgesicherten Modus genau, ob das Telefon noch neu gestartet wird oder nicht.

Wenn das Telefon immer noch neu gestartet wird, haben Ihre Apps von Drittanbietern nichts damit zu tun. Dies ist ein Hinweis darauf, dass es sich möglicherweise um ein Firmware-Problem handelt. Andernfalls müssen Sie nur diese Apps finden und deinstallieren.

Schritt 3: Löschen Sie den Systemcache oder löschen Sie die Cache-Partition

Diese Methode ist ein allgemeines Verfahren zur Fehlerbehebung für die Firmware. Wir wissen zu diesem Zeitpunkt, dass die Apps von Drittanbietern nichts mit dem Neustartproblem zu tun haben. Da vorinstallierte Apps in die Firmware eingebettet sind, ist es besser, die Firmware direkt nach einzelnen Apps zu beheben. Außerdem wissen wir nicht, welche App der Schuldige ist, daher würde es wirklich viel Zeit in Anspruch nehmen, sie zu finden.

Durch Löschen der Cache-Partition wird der Systemcache gelöscht, der möglicherweise aus irgendeinem Grund beschädigt wurde. Nach dem Vorgang erstellt das Telefon neue Caches, die perfekt mit der Firmware zusammenarbeiten. Versuchen Sie also, die folgenden Schritte auszuführen, um festzustellen, ob die Methode hilfreich ist:

  1. Schalte das Handy aus.
  2. Halten Sie die Home- und die Lauter-Taste gedrückt und halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 Edge auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch weiterhin die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon etwa 30 bis 60 Sekunden lang stehen lassen.
  5. Navigieren Sie mit der Taste "Leiser" durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  6. Nach dem Hervorheben können Sie die Ein- / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option 'Ja' mit der Leiser-Taste und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis Ihr Telefon die Cache-Partition gelöscht hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Sobald das Gerät betriebsbereit ist, setzen Sie Ihre Beobachtung fort. Wenn es nach allen von Ihnen durchgeführten Vorgängen immer noch neu gestartet wird, sollte der nächste Schritt der letzte sein.

Schritt 4: Bringen Sie das Telefon durch Master Reset auf die Standardeinstellungen zurück

Für die Fehlerbehebung ist dies Ihr letzter Ausweg. Dies ist der letzte Schritt, da Sie eine Sicherungskopie Ihrer wichtigen Dateien und Daten erstellen müssen, insbesondere derjenigen, die im internen Speicher Ihres Telefons gespeichert sind. Der Sicherungsvorgang ist normalerweise mühsam, aber Sie müssen es tun. Wenn Sie fertig sind, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 Edge aus.
  2. Halten Sie die Home- und die Lauter-Taste gedrückt und halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt. HINWEIS : Es spielt keine Rolle, wie lange Sie die Home- und die Lauter-Taste gedrückt halten. Dies hat keine Auswirkungen auf das Telefon. Wenn Sie jedoch die Ein- / Aus-Taste gedrückt halten, reagiert das Telefon.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 Edge auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch weiterhin die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon etwa 30 bis 60 Sekunden lang stehen lassen. HINWEIS : Die Meldung „Installieren des Systemupdates“ wird möglicherweise einige Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt wird. Dies ist nur die erste Phase des gesamten Prozesses.
  5. Navigieren Sie mit der Leiser-Taste durch die Optionen und markieren Sie "Daten löschen / Werkseinstellungen zurücksetzen".
  6. Nach dem Hervorheben können Sie die Ein- / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" mit der Leiser-Taste und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Wenn das Problem danach weiterhin besteht, ist es an der Zeit, dass Sie es zur Überprüfung oder Reparatur senden, da es sich möglicherweise um ein Hardwareproblem handelt. Sie haben alles getan, um auszuschließen, dass das Problem durch ein Firmware-Problem verursacht wird.

VERBINDE DICH MIT UNS

Wir sind immer offen für Ihre Probleme, Fragen und Vorschläge. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, indem Sie dieses Formular ausfüllen. Dies ist ein kostenloser Service, den wir anbieten, und wir berechnen Ihnen keinen Cent dafür. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir jeden Tag Hunderte von E-Mails erhalten und es uns unmöglich ist, auf jede einzelne zu antworten. Aber seien Sie versichert, wir lesen jede Nachricht, die wir erhalten. Für diejenigen, denen wir geholfen haben, verbreiten Sie bitte das Wort, indem Sie unsere Beiträge an Ihre Freunde weitergeben oder einfach unsere Facebook- und Google+ Seite mögen oder uns auf Twitter folgen.