So beheben Sie Spotify stoppt die Wiedergabe, wenn der Bildschirm auf dem Galaxy S10 ausgeschaltet ist

Spotify ist eine der beliebtesten Musik-Streaming-Apps, die Sie im Google Play Store herunterladen können. Es funktioniert mit den meisten heute auf dem Markt erhältlichen Android-Geräten wie dem Samsung Galaxy S10. Obwohl dies eine solide App ist, kann es vorkommen, dass bestimmte Probleme auftreten. In dieser neuesten Ausgabe unserer Fehlerbehebungsserie werden wir uns damit befassen, dass Spotify nicht abgespielt wird, wenn der Bildschirm nicht funktioniert.

Folgendes können Sie tun, wenn Ihre Spotify-App keine Musik mehr abspielt, wenn Ihr Galaxy S10-Bildschirm ausgeschaltet ist

Bevor Sie einen der unten aufgeführten Schritte zur Fehlerbehebung ausführen, starten Sie Ihr Telefon am besten neu. Dies behebt normalerweise kleinere Störungen, da die Telefonsoftware aktualisiert wird.

Es gibt verschiedene Faktoren, die dieses spezielle Problem verursachen können, von Einstellungsproblemen bis hin zu beschädigten App-Daten. Nachfolgend sind die empfohlenen Schritte zur Fehlerbehebung aufgeführt, die Sie zur Behebung dieses Problems ausführen müssen.

Verhindern Sie, dass die Spotify-App in den Ruhezustand wechselt

Das Galaxy S10 verfügt über eine Einstellung, mit der bestimmte Apps im Hintergrund nicht mehr funktionieren, wenn der Bildschirm ausgeschaltet ist. Dies kann zwar eine großartige Funktion sein, um die Akkulaufzeit zu verlängern, aber manchmal möchten Sie, dass eine App auch bei ausgeschaltetem Display funktioniert. Dies ist auch einer der häufigsten Gründe für dieses Problem. Um dies zu beheben, müssen Sie zulassen, dass die App auch dann funktioniert, wenn sich das Telefon im Ruhemodus befindet.

  • Gehe zu den Einstellungen.
  • Tippen Sie auf Gerätepflege (früher als Gerätewartung bezeichnet).
  • Wählen Sie in der unteren linken Ecke Batterie
  • Suchen Sie die Spotify-App
  • Stellen Sie sicher, dass die Option "App in den Ruhezustand versetzen" (Diese App wird sofort in den Ruhezustand versetzt, wenn sie nicht verwendet wird) deaktiviert ist.

Sie können dies auch über den App-Info-Bildschirm tun

  • Gehen Sie zu Einstellungen und dann zu Apps
  • Wählen Sie die Spotify-App aus
  • Tippen Sie auf Batterie
  • Aktivieren Sie Hintergrundaktivität zulassen

Starten Sie Ihr Telefon neu und prüfen Sie, ob Spotify die Musikwiedergabe unterbricht, wenn der Bildschirm ausgeschaltet ist.

Deaktivieren Sie die Batterieoptimierung für Spotify

Das Galaxy S10 verfügt über mehrere großartige Funktionen, um die Akkulaufzeit zu verlängern. Eine solche Funktion ist die Batterieoptimierung, die normalerweise auf bestimmte Apps angewendet wird. Sie sollten sicherstellen, dass Spotify von dieser Funktion ausgeschlossen ist.

  • Gehen Sie zu Apps> Spotify> Akku
  • Wählen Sie Alle
  • Finden Sie Spotify und schalten Sie es aus. Optimieren Sie den Akkuverbrauch.

Überprüfen Sie, ob das Problem mit der Wiedergabe von Spotify weiterhin auftritt.

Erlauben Sie Spotify, mobile Daten zu verwenden

Wenn sich Ihr Telefon nicht in Reichweite eines Wi-Fi-Netzwerks befindet, besteht die Möglichkeit, dass Ihre Musik nicht mehr abgespielt wird. Um dies zu verhindern, müssen Sie sicherstellen, dass die App Ihr ​​Abonnement für mobile Daten verwenden kann.

  • Gehe zu den Einstellungen.
  • Gehen Sie zu Apps.
  • Wählen Sie Ihre App aus
  • Tippen Sie auf Mobile Daten.
  • Aktivieren Sie Hintergrunddatenverwendung zulassen

Überprüfen Sie, ob das Wiedergabeproblem weiterhin auftritt.

Leeren Sie den Cache und die Daten 

Es gibt Fälle, in denen beschädigte Daten in der App selbst dieses Problem verursachen können. Wenn dies der Schuldige ist, müssen Sie den Cache und die Daten der App leeren.

  • Wischen Sie auf dem Startbildschirm an einer leeren Stelle nach oben, um die Apps-Taskleiste zu öffnen.
  • Tippen Sie auf Einstellungen> Apps.
  • Tippen Sie in der Liste auf die Spotify-Anwendung.
  • Tippen Sie auf Speicher> CACHE LÖSCHEN> DATEN LÖSCHEN> LÖSCHEN

Wenn das Problem weiterhin besteht, versuchen Sie, die App zu deinstallieren, und installieren Sie eine neue Version aus dem Google Play Store.

  • Wischen Sie auf dem Startbildschirm an einer leeren Stelle nach oben, um die Apps-Taskleiste zu öffnen.
  • Tippen Sie auf Einstellungen> Apps.
  • Tippen Sie in der Standardliste auf die Spotify-Anwendung.
  • Tippen Sie auf Deinstallieren> OK.
  • Öffnen Sie den Google Play Store
  • Suchen Sie nach Spotify und installieren Sie es.

Löschen Sie die Cache-Partition des Telefons

Es gibt Fälle, in denen die zwischengespeicherten Daten, die in der dedizierten Partition des Telefons gespeichert sind, beschädigt werden können. In diesem Fall treten normalerweise bestimmte Probleme am Telefon auf. Um die Möglichkeit auszuschließen, dass dies das Problem verursacht, müssen Sie die Cache-Partition des Telefons aus dem Wiederherstellungsmodus löschen.

  • Schalten Sie das Gerät aus.
  • Halten Sie die Lauter- und die Bixby-Taste gedrückt und halten Sie dann die Ein- / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle drei Tasten los.
  • Die Meldung "Systemupdate installieren" wird 30 bis 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Menüoptionen für die Wiederherstellung des Android-Systems angezeigt werden.
  • Drücken Sie mehrmals die Leiser-Taste, um die Cache-Partition zu löschen.
  • Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um auszuwählen.
  • Drücken Sie die Leiser-Taste, um Ja zu markieren, und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um auszuwählen.
  • Wenn die Lösch-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "System neu starten" markiert.
  • Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Gerät neu zu starten.

Versuchen Sie zu überprüfen, ob das Problem weiterhin auftritt.

Führen Sie einen Werksreset durch

Falls das Problem durch die oben genannten Schritte nicht behoben werden kann, liegt dies wahrscheinlich an einem Softwarefehler. Der beste Weg, um jetzt damit umzugehen, ist ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Telefondaten sichern, bevor Sie den Reset durchführen.

  • Sicherungsdaten im internen Speicher. Wenn Sie sich auf dem Gerät bei einem Samsung-Konto angemeldet haben, haben Sie die Diebstahlsicherung aktiviert und benötigen Ihre Samsung-Anmeldeinformationen, um den Master-Reset abzuschließen.
  • Schalten Sie das Gerät aus.
  • Halten Sie die Lauter- und die Bixby-Taste gedrückt und halten Sie dann die Ein- / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ("Systemupdate installieren" wird etwa 30 bis 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Menüoptionen für die Android-Systemwiederherstellung angezeigt werden).
  • Drücken Sie mehrmals die Leiser-Taste, um "Daten löschen / Werksreset" zu markieren.
  • Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um auszuwählen.
  • Drücken Sie die Leiser-Taste, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  • Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  • Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" markiert.
  • Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Gerät neu zu starten.

Laden Sie die Spotify-App aus dem Google Play Store herunter und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin auftritt.

Haben Sie Probleme mit Ihrem Telefon oder Computer? Kontaktieren Sie uns über dieses Formular. Wir werden versuchen zu helfen.