Samsung Galaxy Note 5-Startbildschirmhandbuch: Anpassen und Verwalten von Bildschirmen

Dieser Inhalt ist in erster Linie für diejenigen gedacht, die Bildschirme auf ihrem neuen Samsung Galaxy Note 5-Phablet (#Samsung # GalaxyNote5) personalisieren möchten und dabei Hilfe benötigen. Wenn Sie zu unseren Zielgruppen gehören, können Sie dieses Material verwenden und lernen, wie Sie alles mit einem neuen Thema anpassen, das Hintergrundbild festlegen und Widgets, Verknüpfungen und Ordner auf dem Startbildschirm hinzufügen / löschen.

Samsung-Galaxy-Note-5-Themen-Hintergrundbild ändern

Das Galaxy Note 5 verfügt über einen Startbildschirm, der über den Startbildschirm hinausgeht. Wischen Sie den Bildschirm nach links oder rechts, und Sie sollten zusätzliche Bildschirme sehen. Der Standard-Startbildschirm enthält normalerweise die Apps-Symbole, die Apps-Liste, den Benachrichtigungsbereich, die primären Verknüpfungen, den Statusbereich, die Statusleiste und die Widgets. Zusätzlich zum Standard- (Haupt-) Startbildschirm verfügt Ihr Telefon über erweiterte Startbildschirme, auf denen Sie weitere Symbole, Widgets und andere Verknüpfungselemente hinzufügen können. Um vom Hauptbildschirm zu einem erweiterten Bildschirm zu wechseln, ziehen Sie einfach über den aktuellen Bildschirm.

Um einen der oben genannten Vorgänge ausführen zu können, müssen Sie zuvor auf die Menüoptionen des Startbildschirms zugreifen, einschließlich Hintergrundbilder, Widgets, Themen und Bildschirmraster. Um auf diese Menüoptionen zuzugreifen, berühren und halten Sie einfach die Leertaste auf dem Startbildschirm, bis das Startbildschirmmenü angezeigt wird. Bis dahin können Sie Optionen auswählen, um den Startbildschirm nach Ihren Wünschen anzupassen.

  • Ändern des Themas
  • Ändern Sie das Hintergrundbild
  • Ändern Sie das Hintergrundbild des Sperrbildschirms
  • Fügen Sie Ihrem Startbildschirm Widgets und Verknüpfungen hinzu
  • Neuanordnung der Startbildschirme

Wenn Sie diese Seite gefunden haben, weil Sie nach einer Lösung für Ihr Problem gesucht haben, empfehlen wir Ihnen, die Seite zur Fehlerbehebung zu besuchen, die wir für Galaxy Note 5 eingerichtet haben. Sie enthält eine Liste der Probleme, die wir bereits behoben haben. Finden Sie ein Problem im Zusammenhang mit Ihrem und probieren Sie die von uns bereitgestellten Lösungen aus. Wenn sie nicht funktioniert haben, können Sie uns kontaktieren, aber bitte geben Sie weitere Informationen zu Ihrem Problem an.

Ändern des Themas für Samsung Galaxy Note 5

Themen werden bis heute zum neuen Trend in der mobilen Software. Da dies eine wichtige Variable ist, haben die Hersteller ihre neuen Produkte so konzipiert, dass Benutzer jeden Zentimeter problemlos anpassen können. Und dies ist eines der vielen Dinge, die Android-Geräte so großartig machen. Zum Beispiel die Möglichkeit, Themen auf dem neuen Galaxy Note 5-Gerät auszuwählen, mit denen Sie Hintergrundbilder, Symbole, Sounds sowie einige System-Apps und Benutzeroberflächen nach Bedarf auswählen und ändern können.

Samsung hat einige Themen eingebettet, die Sie auf Ihrem Note 5-Gerät verwenden können. Wenn Ihnen eines der vorinstallierten Themen nicht gefällt, können Sie den Play Store besuchen und die gewünschten Themen herunterladen.

So ändern Sie das Thema auf Ihrem Galaxy Note 5:

  1. Berühren und halten Sie einen leeren Raum von der Startseite angezeigt.
  2. Tippen Sie auf Themen, um fortzufahren.
  3. Wählen Sie eines der vorinstallierten verfügbaren Themen aus. Tippen Sie alternativ auf Theme Store , um weitere zu verwendende Themes herunterzuladen.
  4. Wählen Sie ein Thema aus, das Ihnen gefällt.
  5. Tippen Sie auf Herunterladen , um den Download und die Installation des ausgewählten Themas zu starten.
  6. Wenn Ihr Download abgeschlossen ist, tippen Sie auf Übernehmen , um ihn als aktuelles Thema zu verwenden.
  7. Tippen Sie zur Bestätigung erneut auf Übernehmen.

So ändern Sie das Hintergrundbild

Das Galaxy Note 5 ist mit einer Reihe von Bildern vorinstalliert, die Sie als Hintergrundbild verwenden und festlegen können. Wenn Sie es ausprobieren möchten, gehen Sie einfach wie folgt vor:

  1. Berühren und halten Sie den leeren Bereich auf dem Startbildschirm. Sie können zu einem Startbildschirm mit weniger Inhalt wischen, wenn Ihr Standard-Startbildschirm bereits voll ist.
  • Alternativ können Sie schnell auf den Bearbeitungsmodus zugreifen, indem Sie mit Ihren beiden Fingern auf einem beliebigen Startbildschirm eine Kneifbewegung ausführen.
  1. Tippen Sie auf Hintergrundbilder .
  • Eine andere Möglichkeit, auf das Hintergrundbildmenü des Note 5 zuzugreifen, sind die Einstellungen. Tippen Sie einfach auf Apps von zu Hause aus , gehen Sie zu Einstellungen und wählen Sie schließlich Hintergrundbild aus den angegebenen Optionen (unter Persönlich ).
  1. Tippen Sie auf das Dropdown - Feld in der linken oberen Ecke und wählen Sie Start - Bildschirm , falls erforderlich. Damit stellen Sie sicher, dass das ausgewählte Hintergrundbild für den Startbildschirm festgelegt ist.
  2. Tippen Sie auf das Bild, das Sie als Hintergrundbild verwenden möchten.
  • Wischen Sie nach links und tippen Sie anschließend auf das gewünschte Bild, um weitere verfügbare Hintergrundbilder für den Startbildschirm anzuzeigen.
  1. Tippen Sie auf Als Hintergrundbild festlegen , um Ihre Auswahl anzuwenden.

Hinweis:

Falls das Bild nicht angezeigt wird, können Sie stattdessen auf die Galerie Ihres Telefons zugreifen. Tippen Sie dazu auf Galerie , wählen Sie das gewünschte Bild aus und tippen Sie anschließend auf Als Hintergrundbild festlegen . Sie können auch eines Ihrer Lieblingsbilder für das Hintergrundbild Ihres Telefons verwenden.

Das Galaxy Note 5 verfügt außerdem über einen Wallpaper- Bewegungseffekt , den Sie ein- und ausschalten können. Um diese Funktion zu aktivieren, tippen Sie einfach auf den Schieberegler Ein / Aus neben dem Bewegungseffekt Hintergrundbild. Wenn diese Option aktiviert ist, verschiebt sich das Hintergrundbild leicht, wenn Sie Ihr Gerät bewegen, wodurch ein 3D-Effekt erzeugt wird. Sie können es diesmal ausprobieren, wenn Sie sehen möchten, wie es tatsächlich funktioniert. Auf jeden Fall können Sie es jederzeit ausschalten, wenn es Ihnen nicht gefällt.

So ändern Sie das Hintergrundbild für den Sperrbildschirm

Mit Ihrem Gerät können Sie auch das Hintergrundbild des Sperrbildschirms nach Ihren Wünschen ändern. So geht's:

  1. Berühren und halten Sie einen leeren Raum auf jedem Heim - Bildschirm.
  2. Tippen Sie auf Hintergrundbilder .
  3. Tippen Sie auf das Dropdown-Feld in der oberen linken Ecke und wählen Sie gegebenenfalls Bildschirm sperren . Normalerweise ist die Dropdown-Auswahl auf Startbildschirm eingestellt .
  4. Tippen Sie auf, um das Bild auszuwählen, das Sie verwenden möchten.
  5. Tippen Sie auf Als Hintergrundbild festlegen .

Wenn das Bild nicht angezeigt wird, können Sie stattdessen diese Methode verwenden:

  1. Tippen Sie auf Galerie .
  2. Tippen Sie auf das Bild, das Sie verwenden möchten.
  3. Tippen Sie auf Als Hintergrundbild festlegen , um Änderungen auf das Hintergrundbild Ihres Sperrbildschirms anzuwenden.

Fügen Sie Ihrem Startbildschirm Widgets und Verknüpfungen hinzu

Widgets beziehen sich auf die Startbildschirm-Apps, die aktualisierte Ansichten wichtiger Informationen wie Kalenderereignisse und Wetteraktualisierungen bieten. Mit ihnen können Sie auch andere übliche Aufgaben ausführen, z. B. Kontakte wählen oder einen Titel auf Ihrem Gerät anhalten. So fügen Sie Ihrem Note 5-Startbildschirm weitere Widgets hinzu:

  1. Gehen Sie auf die Startseite Bildschirm.
  2. Legen Sie Ihre beiden Finger auf den Bildschirm und kneifen Sie hinein.
  3. Tippen Sie auf Widgets und wischen Sie dann nach links zu dem Widget, das Sie hinzufügen möchten. Berühren und halten Sie es, bis Sie den Bearbeitungsbildschirm sehen.
  4. Berühren und halten Sie das Widget, das Sie hinzufügen möchten.
  5. Ziehen Sie das Widget in einen offenen Bereich auf dem Startbildschirm und lassen Sie es los, um es an Ihrem bevorzugten Speicherort zu platzieren.
  • Sie können ein Widget oder eine App auch auf einen anderen Startbildschirm verschieben, indem Sie es einfach an den Rand des aktuellen Bildschirms ziehen.
  1. Tippen Sie außerhalb des Widgets auf, um Ihre Änderungen zu speichern.
  • Ihr Gerät fordert Sie mit der Meldung "Kein Platz mehr auf dieser Seite" auf und verschiebt das Widget zum nächsten verfügbaren Startbildschirm mit ausreichend Speicherplatz, wenn Sie das Widget auf einem vollständigen Startbildschirm freigeben.
  • Ein Rahmen um das Widget wird angezeigt, wenn die Größe des Widgets geändert werden kann. Berühren und ziehen Sie die Kante des Rahmens, um die Größe des Widgets anzupassen. Wenn Sie die Größe geändert haben, lassen Sie das Widget los und berühren Sie eine beliebige Stelle außerhalb des Widgets, um den Bearbeitungsmodus zu verlassen und die von Ihnen vorgenommenen Änderungen zu übernehmen.

Widget entfernen

Wenn Sie der Meinung sind, dass auf Ihrem Startbildschirm bereits nicht genügend Speicherplatz vorhanden ist, können Sie unnötige Widgets entfernen. Dadurch wird das Widget nicht gelöscht, sondern nur vom Startbildschirm entfernt. Auf das Widget kann weiterhin über das Widgets-Menü zugegriffen werden. So entfernen Sie ein Widget von Ihrem Startbildschirm:

  1. Swipe zum Start - Bildschirm , wo Sie ein Widget entfernen möchten.
  2. Berühren und halten Sie das Widget, bis der Bildschirm für den Bearbeitungsmodus angezeigt wird.
  3. Ziehen Sie das Widget auf das Symbol Entfernen und lassen Sie es los, um es vom Startbildschirm zu entfernen.

Hinzufügen von Apps-Verknüpfungen

Für den schnellen Zugriff können Sie eine Anwendungsverknüpfung hinzufügen und auf Ihrem Startbildschirm anzeigen. So geht's:

  1. Wischen Sie zu einem Startbildschirm, auf dem die App-Verknüpfung platziert werden soll. Sie können auf dem Standard versuchen , diese Startseite für jetzt Bildschirm.
  2. Tippen Sie anschließend auf Apps .
  3. Wählen Sie die gewünschte Anwendung.
  4. Berühren und halten Sie das App-Symbol. Die neue Verknüpfung bewegt sich über dem Startbildschirm.
  5. Halten Sie die Verknüpfung gedrückt, positionieren Sie sie auf dem Bildschirm und lassen Sie sie dann los.

Die neue Verknüpfung ist jetzt verfügbar.

Entfernen einer App vom Startbildschirm

Ähnlich wie beim Entfernen eines Widgets wird auch beim Entfernen einer App vom Startbildschirm die Anwendung nicht gelöscht. Nur die Anwendungsverknüpfung wird vom aktuellen Startbildschirm entfernt, während die Hauptanwendung noch im Menü Apps verfügbar ist. Gehen Sie folgendermaßen vor, um eine App-Verknüpfung zu entfernen:

  1. Swipe zum Start - Bildschirm , wo Sie eine App - Verknüpfung entfernen möchten.
  2. Berühren und halten Sie die App-Verknüpfung, bis der Bearbeitungsbildschirm angezeigt wird.
  3. Ziehen Sie die App-Verknüpfung auf das Symbol Entfernen und lassen Sie sie los, um sie vom aktuellen Startbildschirm zu entfernen .

Hinzufügen von Ordnern auf dem Startbildschirm

Für einen bequemen Zugriff können Sie Verknüpfungen zum Startbildschirm in Ordnern gruppieren. So geht's auf Ihrem Note 5-Phablet:

  1. Gehen Sie zu einem Start - Bildschirm , wo Sie den neuen Ordner erstellen möchten hinzugefügt werden.
  2. Berühren und halten Sie eine Verknüpfung, die Sie in den Ordner einfügen möchten.
  3. Ziehen Sie es auf eine andere Verknüpfung und lassen Sie es los.
  4. Geben Sie einen Namen für den Ordner ein.
  • Um den Ordnernamen zu ändern, tippen Sie auf, um den Ordner auf dem Startbildschirm zu öffnen, tippen Sie auf den Ordnernamen und geben Sie einen neuen Namen ein. Tippen Sie auf Fertig , um den Ordner umzubenennen.
  • Sie können auch die Farbe eines Ordners ändern, um Ästhetik und Unterscheidung zu gewährleisten. Um die Farbe eines Ordners zu ändern, tippen Sie auf den Ordner auf dem Home - Bildschirm, tippen Sie auf die Farbpalette Symbol, und wählen Sie eine Farbe , die Sie möchten.
  1. Tippen Sie auf Fertig und dann außerhalb des Ordners, um Ihre Änderungen zu speichern.
  • Um weitere App-Verknüpfungen hinzuzufügen und diese in den neuen Ordner zu legen, berühren und halten Sie jede Verknüpfung und ziehen Sie sie dann über den neuen Ordner.
  • Um unnötige Apps aus dem Ordner zu entfernen, berühren und halten Sie einfach das App-Symbol und ziehen Sie es aus dem Ordner.

Hinzufügen von Startbildschirmen

Das Galaxy Note 5 unterstützt mehrere Startbildschirme, an denen Sie arbeiten können. Dies bedeutet, dass Sie den Standard-Startbildschirm Ihres Telefons über den Startbildschirm ändern können. Sie können diese Bildschirme auch in beliebiger Reihenfolge anordnen und sie mit Apps-Verknüpfungen, Widgets und Ordnern füllen. Folge diesen Schritten:

  1. Klemmen Sie zwei Finger auf einem Startbildschirm , um den Zugriff auf Bearbeiten - Modus . Alternativ können Sie einen leeren Bereich eines beliebigen Startbildschirms berühren und gedrückt halten. In beiden Fällen erhalten Sie die gleiche Ausgabe.
  2. Wischen Sie nach links, bis Sie den Startbildschirm mit dem Pluszeichen (+ ) erreichen.
  3. Berühren Sie das Pluszeichen ( + ) und der neue Startbildschirm wird angezeigt.
  4. Wischen Sie zum Neuanordnen der Startbildschirme zum Startbildschirm, den Sie verschieben möchten, und ändern Sie die Reihenfolge.
  5. Berühren und halten Sie den Startbildschirm, ziehen Sie ihn dann nach rechts oder links, so wie er auf den übrigen Startbildschirmen angezeigt werden soll, und lassen Sie den Startbildschirm schließlich an Ihrem bevorzugten Speicherort frei. Ein neuer leerer Startbildschirm wird dann ganz rechts oder links von Ihren Bildschirmen hinzugefügt.
  • Um den Standard-Startbildschirm von einem anderen Bildschirm aus anzuzeigen, drücken Sie einfach die Starttaste.

Neuanordnung der Startbildschirme auf dem Galaxy Note 5

Neben dem Ändern von Themen können Sie den Startbildschirm auch personalisieren, indem Sie Widgets und Symbole einfach verschieben und löschen. So geht's:

Widgets und Symbole verschieben

  • Gehen Sie zum Startbildschirm.
  • Berühren und halten Sie eines der verfügbaren Elemente.
  • Ziehen Sie das ausgewählte Element an die gewünschte Stelle.

Widgets und Symbole löschen

  • Gehen Sie zum Startbildschirm.
  • Berühren und halten Sie eines der verfügbaren Elemente.
  • Ziehen Sie das ausgewählte Element zum Entfernen (Papierkorb).

Startbildschirm entfernen

Mit den folgenden Schritten können Sie zusätzliche Startbildschirme von Ihrem Gerät entfernen:

  1. Drücken Sie mit den beiden Fingern auf einen beliebigen Startbildschirm oder berühren und halten Sie einen leeren Bereich eines Startbildschirms.
  2. Wischen Sie zum Startbildschirm, den Sie löschen möchten.
  3. Berühren und halten Sie den Startbildschirm, ziehen Sie ihn auf das Symbol Entfernen oben auf dem Bildschirm und lassen Sie ihn los, um ihn zu entfernen.

verbinde dich mit uns

Wir sind immer offen für Ihre Probleme, Fragen und Vorschläge. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, indem Sie dieses Formular ausfüllen. Wir unterstützen jedes verfügbare Android-Gerät und nehmen unsere Arbeit ernst. Dies ist ein kostenloser Service, den wir anbieten, und wir berechnen Ihnen keinen Cent dafür. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir jeden Tag Hunderte von E-Mails erhalten und es uns unmöglich ist, auf jede einzelne zu antworten. Aber seien Sie versichert, wir lesen jede Nachricht, die wir erhalten. Für diejenigen, denen wir geholfen haben, verbreiten Sie bitte das Wort, indem Sie unsere Beiträge an Ihre Freunde weitergeben oder einfach unsere Facebook- und Google+ Seite mögen oder uns auf Twitter folgen.